Datteln

Livemusik und mehr

Kulturfest auf dem Neumarkt

Das 3. Dattelner Fest der Kulturen wird am kommenden Sonntag, 2. Juli, auf dem Neumarkt am Dattelner Busbahnhof gefeiert. Von 14 bis ca. 21 Uhr gibt es ein Bühnenprogramm mit jeder Menge Livemusik. Das Motto des Tages: „Vielfalt macht stark“.

28.06.2017, dmp

Datteln

Polizei

Kleinkind stürzt aus Fenster

Einem eineinhalbjährigen Kind, das am Wochenende am Beethovenplatz aus einem Fenster im zweiten Stock gefallen war, geht es wieder besser, teilt die Polizei auf Nachfrage mit. Das Kleinkind liegt aber noch im Krankenhaus. Beim Fenstersturz am Samstag um kurz nach 8 Uhr hatte es sich schwere Verletzungen zugezogen. Die Polizei geht von einem Unglücksfall aus.

27.06.2017, dmp

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Standbild statt Schnulze

Analoges Kabelfernsehen im Vest abgeschaltet

Kabelanbieter Unitymedia hat seit heute, 27. Juni, das analoge Kabelfernsehen im Vest und der gesamten Region abgeschaltet. Auf TV-Geräten, die noch das alte Kabelsignal ohne entsprechenden Receiver empfangen haben, ist nur noch ein Standbild zu sehen. Kunden müssen sich nun entweder eine passende Box kaufen oder mieten, oder auf einen neuen Fernseher bzw. eine andere Technik umsatteln.

27.06.2017, tob

Datteln

Polizei

Unbekannte brechen zwei BMW auf

In Datteln haben in der Nacht zu Montag unbekannte Autoknacker zugeschlagen und zwei Fahrzeuge aufgebrochen. In beiden Fällen haben sich der oder die Täter Autos der Marke BMW ausgesucht. Tatorte waren laut Polizei die Goethestraße am Datteler Berg I und die Ohmstraße in Hachhausen. Die unbekannten Diebe hatten es bei ihren Fahrzeugaufbrüchen auf Bordcomputer, Lenkräder und Airbags abgesehen, die sie aus den Fahrzeugen ausbauten. Der Sachschaden soll sich nach Angaben der Polizei auf mehrere Tausend Euro belaufen. Die Polizei sucht Zeugen.

27.06.2017, dmp

Datteln

Rathaus geschlossen

Stadtverwaltung macht Ausflug

Zu ihrem diesjährigen Betriebsausflug starten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung am Freitag, 30. Juni. Das Rathaus und der Großteil der Nebenstellen sind an diesem Tag geschlossen. Geöffnet sind das Jobcenter und die Stadtbücherei. Die VHS ist ebenfalls geöffnet, Kurse finden wie geplant statt. Die Mülltonnen werden geleert, schreibt die Stadt.

26.06.2017, dmp

Datteln

Bauarbeiten

Vestische leitet Bus in Ahsen um

Aufgrund von Straßenbauarbeiten, die ab Montag (26.) in Ahsen beginnen, wird die Recklinghäuser Straße zwischen Ahsener Straße und Halterner Straße für fünf Tage  gesperrt. Hiervon ist auch der Linienverkehr der Vestischen betroffen. Nach Angaben der Vestischen werden die Busse der Linie 288 umgeleitet. Die Haltestellen „Halterner Straße“, „Am Graben“ und „Schmiedestraße“ entfallen. Die Vestische empfiehlt,  alternativ die Haltestelle „Im Overkamp“ auf der Ahsener Straße zu nutzen.

25.06.2017, dmp

Datteln

Einzelhandel

Netto-Filiale am Tigg schließt Ende August

Die Netto-Filiale am Tigg schließt zum 28. August. Das hat das Unternehmen bestätigt. Grund dafür ist die Eröffnung des neuen, größeren Netto-Marktes am Ostring, die für den 29. August terminiert ist. Alle Mitarbeiter der Filiale in der Innenstadt behalten laut Netto ihren Arbeitsplatz.  

23.06.2017, dmp

Datteln

Feuerwehr im Einsatz

Gartenhütte brennt komplett aus

Eine brennende Gartenhütte sorgte am späten Donnerstagabend für einen Einsatz der

Feuerwehr an der Straße Steinbrink in Meckinghoven. Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, stand die Hütte bereits in voller Ausdehnung in Flammen. Erschwert wurde der Einsatz für die Rettungskräfte durch in der Hütte gelagerte Gasflaschen, von denen vor Eintreffen der Feuerwehr zwei explodiert sein sollen. Nach gut 20 Minuten hatte die Wehr das Feuer unter Kontrolle, ein Ausbreiten der Flammen konnte verhindert werden. 

22.06.2017, dmp

Datteln,Waltrop

Dattelner verletzt

Auto und Motorroller kollidieren

Beim Abbiegen ist am Mittwoch gegen 16.45 Uhr ein 34-jähriger Waltroper mit einem Motorrollerfahrer zusammengestoßen. Der Mann wollte von der Ickerner Straße in Rapensweg fahren und kollidierte mit dem neben ihm fahrenden 45-jährigen Dattelner. Der Dattelner wurde verletzt und kam ins Krankenhaus. Sachschaden laut Polizei: ca. 2 000 Euro.

22.06.2017, WZ

Datteln

Feuerwehr

Zigarettenkippe löst Brand aus

Am Mittwoch ist gegen 14 Uhr an der Redder Straße eine Hecke in Brand geraten. Durch die Feuerwehr konnten die Flammen gelöscht werden. Für die Dauer der Maßnahmen wurde die Redder Straße gesperrt. Das Feuer könnte nach ersten Erkenntnissen durch eine weggeworfene Zigarette entstanden sein. Der Sachschaden beträgt etwa 750 Euro.  

22.06.2017, dmp

Datteln

Open-Air-Konzert

DEO auf dem "Roten Platz"

Das Dattelner Elternorchester – kurz DEO – gibt am Samstag, 25. Juni, ein Konzert auf dem "Roten Platz". So hat der  Dattelner Volksmund den Platz auf der Hohen Straße vor der Buchhandlung Deilmann getauft. Das Orchester tischt von 10 bis 13 Uhr wieder einen bunten Strauß bekannter und beliebter Melodien auf. Außerdem gibt's Getränke und Grillwürstchen.

21.06.2017, dmp

Datteln

Neues Angebot für Kinder

Spielplatz im Hötting wird eingeweiht

Am Donnerstag wird der renovierte Spielplatz im Höttingpark eröffnet. Dazu sind alle Interessierten ab 16.30 Uhr eingeladen. Kinder dürfen die neuen Spielgeräte dann natürlich auch gleich ausprobieren.

20.06.2017, dmp

Datteln

Polizei erstattet Anzeige

Granate bei Wohnungsauflösung entdeckt

Bei einer Wohnungsauflösung am Montagmorgen in Hagem wurden eine Übungshandgranate sowie eine Schreckschusswaffe sichergestellt. Die Polizei alarmierte den Kampfmittel-Beseitigungsdienst, der die Granate vor Ort unschädlich machte. Gegen einen 38-jährigen Dattelner wurde Anzeige wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz erstattet.

19.06.2017, dmp

Datteln

Bewerbung läuft

Preis für Klimaschutz

Die Stadtverwaltung lobt wieder den von innogy gesponserten Dattelner Klimaschutzpreis aus. Bürger, Vereine, Firmen, Schulen, Kindergärten oder andere Gruppen können sich mit Umweltschutzprojekten bis Ende Oktober bewerben. Energieversorger innogy belohnt die drei besten Projekte mit insgesamt 2 500 Euro. Als Bewerbung reicht eine Beschreibung der Maßnahme – gerne auch mit Foto. Weitere Infos gibt es unter Tel. 0 23 63 / 107 272.

19.06.2017, dmp

Datteln

Baustellen in Datteln

​Hagemer Kirchweg ab Montag wieder frei

Die Einmündung an der Castroper Straße zum Hagemer Kirchweg wird am Montag, 14. Juni, um 6 Uhr wieder freigegeben. Die Reparatur des Tagesbruchs ist dahin abgeschlossen. Die Sperrung war erforderlich geworden, weil ein nicht benötigter, aber mangelhaft bzw. gar nicht verfüllter Schacht unter dem Druck von oben nachgegeben hatte und ein Loch in die Straße gerissen hatte. Dieses Loch war zwei mal zwei Meter groß und 1,30 Meter tief.

18.06.2017, dmp

Datteln

Polizei

50000 Euro teurer Audi gestohlen

In der Nacht zu Mittwoch wurde an der Martin-Luther-Straße ein grauer Audi Q7 gestohlen, teilt die Polizei mit und bittet Zeugen, sich zu melden. Der Wagen hat ein Recklinghäuser (RE) Kennzeichen. Den Wert des Fahrzeugs gibt die Polizei mit rund 50 000 Euro an. Wer zwischen Dienstagabend (21.30 Uhr) und Mittwochmorgen (5.45 Uhr) etwas Verdächtige beobachtet hat, wird gebeten, sich beim Fachkommissariat unter Tel. 0800/2361 111 zu melden.

16.06.2017, dmp

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Amtliche Warnung des DWD

Gewitterfront überquert den Kreis Recklinghausen

Von Westen her zieht an Fronleichnam eine Gewitterfront über NRW hinweg, Der
Deutsche Wetterdienst (DWD) hat daher auch für den Kreis RE eine amtliche Unwetterwarnung herausgegeben. Der DWD warnt vor einem starken Gewitter. Dabei können örtlich Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 80 km/h sowie Starkregen mit Niederschlagsmengen zwischen 15 und 25 l/m² pro Stunde und kleinkörniger Hagel auftreten. Die Warnung gilt zunächst für den Zeitraum von 16.15 Uhr bis 17.30 Uhr.

15.06.2017, Oliver Prause

Datteln

Wegen des Feiertags

Geänderte Termine für Müllabfuhr

Die Abfuhr der Mülltonnen in Datteln verschiebt sich wegen des Feiertags Fronleichnam. Die für Donnerstag, 15. Juni, vorgesehene Abfuhr der Restabfall-, Bio- und Papiertonnen wird einen Tag später, am Freitag, 16. Juni, nachgeholt. Die Abfuhr der gelben Wertstofftonnen und -säcke verschiebt sich ebenfalls: Die für Donnerstag, 15. Juni, geplante Abfuhr wird am Freitag, 16. Juni, nachgeholt. Die für Freitag, 16. Juni, geplante Abfuhr erfolgt am Samstag, 17. Juni.

14.06.2017, dmp

Datteln

Kanal-Unglück

Gewaltsamer Tod ausgeschlossen

Nach der Kollision eines Kajaks mit einem Schubverband am Sonntagmorgen auf dem Dortmund-Ems-Kanal schließt die Polizei einen gewaltsamen Tod des Unglücksopfers – ein 42-jähriger Dattelner – aus. Das bestätigte eine Sprecherin der Duisburger Polizei auf Nachfrage. Die Ermittlungen dauern an. Die Leiche soll noch obduziert werden.

13.06.2017, dmp

Datteln,Oer-Erkenschwick

Bombenfund

Sprengsatz erfolgreich entschärft

Im Laufe des Vormittags haben Bauarbeiter in dem Areal zwischen Dänischem Bettenlager und Trinkgut (Ludwigstraße) in Oer-Erkenschwick eine amerikanische Fünf-Zentner-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Die Entschärfung durch den Kampfmittelräumdienst war mittlerweile erfolgreich. Die Sperrung der umliegenden Straßen wird noch ca. eine halbe Stunde andauern - bis die Bombe sicher auf einen Wagen geladen wurde.

12.06.2017, Stimberg Zeitung

Datteln,Oer-Erkenschwick

In Rapen

Weltkriegsbombe wird entschärft

Im Laufe des Vormittags haben Bauarbeiter in dem Areal zwischen Dänischem Bettenlager und Trinkgut (Ludwigstraße) im Bereich der Kanalbautrasse eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Die Entschärfung ist zwischen 14.30 und 15 Uhr geplant. Derzeit laufen die Vorbereitungen. Bis 14 Uhr werden die umliegenden Geschäfte wie Edeka geräumt. Außerdem werden die Straßen im Umfeld gesperrt -  darunter die Werkstraße vor der Einmündung zur Industriestraße, die Horneburger Straße sowie von Datteln kommend die Verbandsstraße, die Ludwigstraße vor Einmündung der Industriestraße und der Steinrapener Weg in Höhe des FC-Sportplatzes. 

12.06.2017, Stimberg Zeitung

Datteln,Waltrop

Polizei

Unfallflucht und Alkohol

Eine Trunkenheitsfahrt wird für einen Dattelner (32) ein Nachspiel haben. Der Mann hatte Samstagabend gegen 22.10 Uhr auf der Hochstraße in Waltrop einen geparkten Wagen beschädigt und Unfallflucht begangen. Zeugen alarmierten die Polizei, die den Dattelner ausfindig machte. Die Beamten rochen Alkoholgeruch und nahmen ihn mit zur Wache Castrop-Rauxel.

12.06.2017, dmp

Datteln

Unglück auf dem Dortund-Ems-Kanal

Mann stirbt bei Kollision mit Schubverband

Tragisches Unglück auf dem Dortmund-Ems-Kanal: Ein Mann in einem aufblasbaren Kajak ist am Sonntagmorgen mit einem Schubverband kollidiert und gestorben. Reanimationsmaßnahmen der Rettungskräfte blieben erfolglos. Das Unglück ereignete sich etwa auf Höhe des neuen Kraftwerks. Die Ermittlungen der Wasserschutzpolizei dauern an. 

11.06.2017, dmp

Datteln

Feuerwehr

Waschmaschine brennt

Nur rund 90 Minuten, nachdem die Feuerwehr ihre Jubiläums-Schauübung an der alten Josefschule in Hagem beendet hatte, wurde es für die Dattelner Feuerwehr ernst. Um 18 Uhr ging die Alarmmeldung „Kellerbrand“ an der Carl-Gastreich-Straße an der Rettungswache ein. Nach Angaben des stellv. Stadtbrandinspektors Theo Berkel stand dort eine Wachmaschine in Flammen. Der ganze Keller war komplett verqualmt. Personen waren aber schon nicht mehr im Gebäude. Die Feuerwehr löschte das Feuer und lüftete die Kellerräume. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

10.06.2017, dmp

Datteln

Eine Nummer kleiner

Kanalfestival wird zum "Fest am Kanal"

2017 gibt es kein Kanalfestival. Gefeiert wird trotzdem. Und zwar ein „Fest am Kanal“– vom 18. bis 20. August auf dem Sportplatz des TV Datteln 09, Zu den Sportstätten. Los geht es am Freitagabend mit dem Sparkassen-Band-Contest und anschließender DJ-Party. Samstag gibt's Classic-Rock und Sonntag einen Familientag.

09.06.2017, dmp

Datteln

Polizei sucht Zeugen

Frau ins Auto gedrängt

Ein Vorfall, der sich am Sonntag gegen 2.50 Uhr an der Castroper Straße zwischen Meisterweg und Schürenheck ereignet hat, gibt der Polizei Rätsel auf. Eine Frau soll nach Zeugenaussagen nach einem Streit in ein Auto gedrängt worden sein. Die Polizei kann nach Auskunft von Polizeisprecherin Ramona Hörst diesen Vorfall überhaupt nicht einordnen und sucht deshalb Zeugen. Vorangegangen war offenbar ein Streit zwischen der jungen Frau und einem Mann. Der soll sie in einen orangefarbenen Wagen gedrängt haben. Zeugen, oder auch die Beteiligten dieses Vorfalls selbst, werden gebeten, sich unter Tel. 0800 2361 111 bei der Polizei zu melden.

08.06.2017, dmp

Datteln

Hagemer Kirchweg

Tagesbruch sorgt für Bus-Umleitungen

Ein Tagesbruch im Kreuzungsbereich Hagemer Kirchweg/Castroper Straße sorgt dafür, dass die Vestische die Linien 281 und 286 ab heute umleiten muss. Die Haltestelle Beisenkampstraße wird für den Zeitraum der Reparatur aufgegeben. Die Haltestelle Südring wird vors Gymnasium verlegt. Die Busse fahren dann nicht mehr über Castroper Straße und Hagemer Kirchweg, sondern über Südring und Wiesenstraße. Im Laufe des heutigen Mittwochs werden auch Schilder aufgestellt, die Fahrzeugen mit mehr als 3,5 Tonnen Gewicht die Einfahrt in den Hagemer Kirchweg untersagen. Die Beseitigung des Hohlraums beginnt am Montag.

07.06.2017, dmp

Datteln

Polizei

Folgenschwere Pinkelpause

Das war für einen 25-Jährigen Dattelner eine folgenschwere Pinkelpause, die der Mann am Montag gegen Mitternacht an der Wiesenstraße einlegte. Als er sich an einem Gebüsch erleichterte, wurde er von einem Unbekannten angesprochen, der ihn laut Polizei dann ohne Vorwarnung ins Gesicht trat und leicht verletzte. Der Täter wird so beschrieben: 173 cm groß, sportliche Figur, kurze dunkle Haare, 40 Jahre alt, drei Tage Bart. Die Polizei sucht Zeugen: Tel. 0800 2361 111

06.06.2017, dmp

Datteln

Schützenfest in Datteln

Ab 11 Uhr wird es ernst

Um 11 Uhr wird es am heutigen Montag ernst beim Schützenfest der Stadtgilde 1397. Dann beginnt das Vogelschießen am Hallenbad am Südring. Wer wird Nachfolger von Olaf I. und Sarina I.? Die entscheidende Phase beginnt nach der Mittagspause. Die Krönung ist um 19 Uhr, danach wollen die Schützen mit den neuen Majestäten noch einmal richtig Party machen  - mit der Band Hi-Five. Der Eintritt ins Zelt am Hallenbad ist frei. 

05.06.2017, dmp

Datteln

Stadtbad

Eingeschränkte Öffnungszeiten

Das Stadtbad bleibt am Dienstag, 6. Juni, vormittags geschlossen, teilt die Stadtverwaltung mit. Lediglich von 18 bis 21 Uhr ist das Bad am Dienstag fürs öffentliche Schwimmen geöffnet. Städtische Schwimmkurse finden statt. Am Freitag, 16. Juni, bleibt das Bad den ganzen Tag zu.

02.06.2017, dmp

Datteln

Schützenfest

Datteln sucht König

Dattelns traditionsreiche „Stadtgilde“, die BSG 1397, sucht einen neuen König – oder gar Kaiser. An Pfingsten ist großes Schützenfest in der Kanalstadt. Los geht das Schützenfest am Samstag. Abends ab 20 Uhr steigt der Bürgerball im Festzelt am Stadtbad. Die Partyband „hi-five“ will für Stimmung sorgen. Der Eintritt ist frei.

01.06.2017, dmp

Datteln

Probelauf im Kraftwerk

Gestank beunruhigt Anwohner

Die für Donnerstag/Freitag vergangener Woche angekündigte Inbetriebsetzung des Kesselhauses des Uniper-Kraftwerks „Datteln 4“ war auch am Montag noch zu sehen – und vor allem zu riechen. Das hat mehrere Anwohner beunruhigt. Uniper-Sprecherin Ilona Flechtner betont: „Davon ging zu keiner Zeit eine gesundheitliche Belastung aus.“

31.05.2017, dmp

Datteln

Polizei

Dattelner Lkw-Fahrer erfasst 18-Jährigen

Ein Lastwagenfahrer (49) aus Datteln hat am Montag gegen 13.30 Uhr auf dem Ossenbergweg in Recklinghausen einen 18-jährigen Recklinghäuser erfasst, berichtet die Polizei. Der junge Mann war vom Gelände des Campus Vest auf die Straße gelaufen. Er wurde leicht verletzt.

30.05.2017, dmp

Datteln

Bürgermeisterforum

Dora diesmal auf dem Wochenmarkt

Das nächste Bürgermeisterforum mit André Dora findet diesmal auf den Wochenmarkt statt. Am Mittwoch, 31. Mai, will Dora dort zwischen 10.30 und 12.30 Uhr mit Bürgern ins Gespräch kommen. Die Gesprächsthemen bestimmen die Bürger selbst. Man könne über alles reden, meint Bürgermeister André Dora: „Ganz gleich, ob es um die Müllabfuhr, eine Ratssitzung oder neue Projekte der Stadtverwaltung geht.“
Einen Termin muss man nicht vereinbaren, betont die Rathaus-Pressestelle.

30.05.2017, dmp

Datteln

Ersatzfest in Planung

Kein Kanalfestival 2017

2017 wird es kein Kanalfestival geben. Aber Ersatz: Ein noch namenloses Festival soll vom 18. bis 20. August auf den Jahnplatz des TV Datteln 09 locken. Was es dort zu sehen, hören und erleben gibt, wollen die Organisatoren am 8. Juni verraten.

28.05.2017, dmp

Datteln

Amtsgericht

"Horrorclowns" schweigen zum Prozessauftakt

Als „Horrorclowns“ verkleidet soll ein Paar (29/35) vor sieben Monaten Angst und Schrecken verbreitet haben: Auf der Castroper Straße in Datteln sollen die Beiden in Serie Autofahrer zu Vollbremsungen gezwungen haben. Jetzt beschäftigt der Fall das Amtsgericht Recklinghausen. Ein Urteil könnte im Juni ergehen.

26.05.2017, dmp

Datteln

Christi Himmelfahrt

Müllabfuhr verschiebt sich

Wegen des Feiertags Christi Himmelfahrt am morgigen Donnerstag, 25. Mai, ändern sich die Müllabfuhr-Termine. Die Restmüll-, Bio- und Papiertonnen werden einen Tag später, nämlich am Freitag, 26. Mai, von der Müllabfuhr geleert. Die Abfuhr der gelben Tonnen und der gelben Säcke ist von dem Feiertag dagegen nicht betroffen. Die Stadtverwaltung bittet die Bürgerinnen und Bürger, die Abfallgefäße am Tag der Abfuhr um 6 Uhr zur Leerung bereitzustellen.

24.05.2017, DMP

Datteln

Feuerwehr

Berkel wird neuer Chef

Am 31. August steht bei der Freiwilligen Feuerwehr Dattelns ein Wachwechsel an. Stadtbrandinspektor Thomas Schalomon wird dann in die passive Altersteilzeit gehen. Sein Nachfolger als Chef der Freiwilligen Feuerwehr wird Theo Berkel (55). Der Rat hat der Besetzung mit Berkel einstimmig zugestimmt, nachdem bereits die Feuerwehr sich intern für den gebürtigen Ahsener ausgesprochen hatte.

24.05.2017, DMP

Datteln

Natur erholt sich

Drei Jungstörche im Nest

Die Natur an der Lippe entwickelt sich prächtig, freut sich Nicole Büsing von der „Landschaftsagentur Plus“ auf Haus Vogelsang in Datteln-Ahsen. Ein Indikator ist der Storch, der sich in Datteln wieder wohlzufühlen scheint. In einem der beiden Storchennester am Haus Vogelsang sitzen drei Jungstörche.

22.05.2017, dmp

Datteln

Dattelner Mai

Kulinarisches Stadtfest

Die Geschäfte in der Dattelner Innenstadt dürfen am heutigen Sonntag nicht öffnen. Das haben Gerichte auf Antrag von Verdi beschlossen. Aber es wird heute dennoch viel geboten beim Stadtfest Dattelner Mai in der Dattelner City: Foodtruck-Markt mit Livemusik, Oldtimertreffen, Kinderprogramm sowie das Landfrauen-Café mit Bauernmarkt am Museum. Gegen 11 Uhr geht's los. Ende gegen 18 Uhr.

21.05.2017, dmp

Datteln

Dattelner Mai

Gericht untersagt geöffnete Geschäfte

Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen hat am Donnerstagnachmittag dem Antrag von Verdi stattgegeben, den verkaufsoffenen Sonntag im Rahmen des Stadtfestes Dattelner Mai (19.-21. Mai) zu untersagen. Alle anderen Programmpunkte werden stattfinden. Das Stadtfest beginnt Freitag um 16 Uhr mit der Eröffnung des dreitägigen Streetfood-Music-Festivals. Sonntag gibt's ein Oldtimertreffen und Landfrauen-Cafe und Bauernmarkt am Museum. Außerdem: Programm für Kinder.

18.05.2017, dmp

Datteln

Am 24. Mai im Hafenrestaurant

Rudelsingen mit dem Hafenchor

Am 24. Mai laden Chorleiter Stefan Pietzko und sein Hafenchor zum Rudelsingen ins Hafenrestaurant. Ab 20 Uhr gibt es Lieder aller Stilrichtungen, Mitsingen (oder -spielen mit der Akustikgitarre) ist erwünscht. Der Eintritt kostet 5 Euro, Reservierung ist sinnvoll.  Die Liedertexte und die Akkorde werden per Beamer und TV-Gerät angezeigt.

18.05.2017, dmp

Datteln

Verkaufsoffener Sonntag

Entscheidung doch erst frühestens Donnerstag

Man glaubt es kaum: Der geplante verkaufsoffene Sonntag am 21. Mai im Rahmen des Stadtfestes Dattelner Mai steht weiter auf der Kippe. Anders als geplant, wird am Mittwoch keine Entscheidung des Verwaltungsgerichts zum Verdi-Antrag, die Geschäftsöffnung am Sonntag zu untersagen, ergehen. Beraten werde Donnerstag, sagte ein Gerichtssprecher. Es sieht nicht gut aus für Dattelns Werbegemeinschaft.

17.05.2017, dmp

Datteln

Verkausfoffener Sonntag

Gericht entscheidet am Mittwoch

Am heutigen Mittwoch, 17. Mai, entscheidet das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen, ob es den verkaufsoffenen Sonntag im Rahmen des Stadtfestes "Dattelner Mai" am 21. Mai gibt oder nicht. Die Gewerkschaft Verdi hatte diesen per Eilantrag zu verhindern versucht. Dattelner Kaufleute, Stadtverwaltung und Politiker sind stinksauer.

17.05.2017, dmp

Datteln

Ab Mittwoch wird Kanalisation erneuert

Zwei Jahre lang Baustelle auf Castroper Straße

Auch ohne Baustelle staut sich der Verkehr auf der Castroper Straße täglich, und ab Mittwoch kommt die Erneuerung der Kanalisation - sie soll zwei Jahre dauern - noch hinzu. Um die Auswirkungen für Autofahrer und Geschäftsbetreiber so gering wie möglich zu halten, hat der städtische Bauleiter Arnold Waldera das Gesamtprojekt in acht Etappen aufgeteilt. Start ist am Mittwoch am Mühlenbach.

16.05.2017, dmp

Datteln

Dattelner Mai

Markt der Landfrauen

Wie auch immer das juristische Tauziehen um den verkaufsoffenen Sonntag am 21. Mai in Datteln ausgeht: Dattelns Landfrauen wollen ihr Landfrauencafé samt Bauernmarkt am Heimatmuseum neben dem Rathaus auf jeden Fall veranstalten - am Sonntag, 21. Mai, von 11 bis 18 Uhr. Verdi will den Verkaufssonntag in der City verhindern. Das Verwaltungsgericht muss bis Mitte der Woche entscheiden.

15.05.2017, dmp

Datteln

Dattelner Mai

Verdi klagt gegen offenen Sonntag

Die Gewerkschaft Verdi hat in den vergangenen Monaten erfolgreich gegen zahlreiche verkaufsoffene Sonntage in NRW geklagt. Jetzt ist auch der „Dattelner Mai“ betroffen. Verdi hat am Mittwoch per Eilantrag beim Verwaltungsgericht Gelsenkirchen Klage gegen die Stadt Datteln eingereicht und will verhindern, dass bei dem traditionellen Stadtfest die Geschäfte öffnen. Stephan Bröcker, Chef der veranstaltenden Werbegemeinschaft Citypartner, ist „schockiert“.

12.05.2017, dmp

Datteln

Starenkästen an der B235?

Linke fordert Blitzer

Die Linke in Datteln fordert Blitzer an der Castroper Straße (B 235). Die Starenkästen für beide Richtungen sollen nach Vorstellungen der Partei in Nähe Kinderklinik stehen. Die Linke fordert die Dattelner Stadtverwaltung auf, entsprechende Gespräche mit dem Landesbetrieb Straßen NRW zu führen, denn der ist für die Bundesstraße zuständig.

11.05.2017, dmp

Datteln

Besichtigungstermine

Mit dem Fahrrad zur Lippe-Baustelle

Eine Baustellen-Exkursion zur Lippe-Renaturierung in Ahsen wird am Samstag, 13. Mai, angeboten. Noch sind Plätze frei. Zwei kostenlose Touren mit dem eigenen Fahrrad sind möglich: Jeweils um 11 und um 14 Uhr ist Start auf Haus Vogelsang am Schauwinkelweg. Anmeldung beim Lippeverband unter Tel. 0201/104 3166

10.05.2017, dmp

Datteln

Landessieger Jugend forscht

Dattelns Daniel Düsentrieb 4.0

Er ist so etwas wie der „Daniel Düsentrieb 4.0“: Naturwissenschaftlich hochbegabt hat der zwölfjährige Moritz Grimm das Kunststück fertiggebracht, mit „Jugend forscht“ und „Schüler experimentieren“ gleich zwei Wettbewerbe auf Landesebene zu gewinnen. Sein preisgekröntes Projekt ist eine App (Software), die die Oberflächenspannung von Flüssigkeiten berechnet.

10.05.2017, dmp

Datteln

Betriebshof

Problemmüll zum Umweltbrummi

Der Umweltbrummi macht im Mai zweimal Station in Datteln, um schadstoffhaltigen Abfall privater Haushalte kostenlos anzunehmen. Die Termine sind: Samstag, 13. Mai, von 8.30 bis 12.30 Uhr und Donnerstag, 18. Mai, von 13.30 bis 17.30 Uhr am Betriebshof, Emscher-Lippe-Straße 12. Zum Problemmüll gehören u. a. Batterien, Energiesparlampen, Pflanzenschutzmittel, Rostschutzmittel, Lacke und Farben.

09.05.2017, dmp

Datteln

Frühlingsfest

"40 Years later" spielen im Beisenkamp

Die Alt-Rocker von "40 Years later" spielen am kommenden Samstag, 13. Mai, beim Frühlingfest im Beisenkamp. Um 16 Uhr beginnt das Fest der SPD an der Kruppstraße/Ecke Schmohlstraße.

09.05.2017, dmp

Datteln

Rathaus

Bürgerbüro öffnet Samstag

Das Bürgerbüro im Dattelner Rathaus ist am Samstag, 13. Mai, von 10 bis 12 Uhr geöffnet. Personalausweise und Reisepässe können beantragt oder An- und Ummeldungen vorgenommen werden. Führerscheinanträge werden angenommen und ans Straßenverkehrsamt, Wohngeldanträge ans Sozialamt weitergeleitet. Beim Umzug innerhalb des Kreises kann nur die Anschrift im Fahrzeugschein geändert werden.

08.05.2017, dmp

Datteln

Unfall

Motorradfahrer verletzt

Beim Abbiegen von der der Ahsener Straße in den Uferweg hat am Samstag gegen 16.20 Uhr ein Autofahrer (19) aus Datteln einen entgegen kommenden Motorradfahrer übersehen. Der Castrop-Rauxeler konnte zwar noch ausweichen, stürzte aber und rutsche mit seiner Maschine in den Graben. Dabei brach er sich nach Polizeiangaben das Handgelenk. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

07.05.2017, dmp

Datteln

Wohnungseinbruch

Fenster aufgehebelt und Geld gestohlen

Unbekannte Täter hebelten am Donnerstag ein Fenster auf und drangen dann in ein Einfamilienhaus auf der Industriestraße ein, teilt die Polizei mit. Nachdem sie die Räume durchsucht hatten, flüchteten die Täter mit Bargeld. Hinweise an. Tel. 0800/2361 111

05.05.2017, dmp

Datteln

Castroper Straße

Bauarbeiten verzörgern sich um zwei Wochen

Keine gute Nachricht für staugeplagte Autofahrer auf der Castroper Straße (B 235): Die Bauarbeiten in Höhe Kinderklinik, die eine halbseitige Sperrung mit sich bringen, werden noch weitere zwei Wochen andauern. Der Gasnetzbetreiber lässt unter der Bundesstraße eine Gasleitung erneuern. Eigentlich hätten die Bauarbeiter nach Ostern fertig werden sollen. Doch dann stieß man in der Erde auf Hindernisse: „Es wurden alte Spundwände und Leitungen gefunden“, so der Firmensprecher. Das Entfernen bzw. Verlegen der Hindernisse koste Zeit.

05.05.2017, dmp

Datteln

Live-Musik

Rathausfest beginnt heute

Am heutigen Donnerstag startet das dreitägige „Dattelner Rathausfest im Licht“. Bis zum späten Samstagabend gibt es ein abwechslungsreiches Kulturprogramm mit Livemusik und mehr. Musik gibt's heute ab 18.30 Uhr.  In der schönen Kulisse rund ums alte Dattelner Rathaus öffnet um 17 Uhr der Biergarten. Die erste Musik gibt es um 18.30 Uhr – und zwar von guten alten Bekannten. Dattelns Top-Cover-Band Beatklub & Friends spielen auf der Bühne am Rathaus Hits der vergangenen Jahrzehnte.

04.05.2017, dmp

Datteln

Unfall am Tigg

Radfahrer leicht verletzt

Am Mittwochmittag gegen 12.30 Uhr sind auf dem Tigg ein Auto- und ein Radfahrer zusammengestoßen. Ein 56-jähriger Fahrradfahrer aus Datteln fuhr aus Richtung Marktstraße auf der Straße „Tigg“. In Höhe der Bushaltestelle prallte er gegen das Auto eines 66-jährigen Waltropers, der ihm entgegen kam. Der Fahrradfahrer wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.

03.05.2017, dmp

Datteln

Polizei

Zwei Autos kollidiert

Ein siebenjähriger Junge ist bei einem Unfall auf der Kreuzung Jahnstraße/Möllerskamp leicht verletzt worden. Dort waren am Dienstagnachmittag gegen 17 Uhr zwei Autos zusammengestoßen. Eine 40-jährige Autofahrerin aus Datteln war mit ihrem siebenjährigen Sohn auf der Jahnstraße in Richtung B 235 unterwegs. An der Kreuzung zur Straße Möllerskamp prallte sie gegen das Auto eines 47-jähriges Mannes aus Datteln, der geradeaus fahren wollte. Durch den Aufprall wurde der siebenjährige Junge leicht verletzt. Den Sachschaden beziffert die Polizei mit rund 9 500 Euro.

03.05.2017, dmp

Datteln,Waltrop

Ein Leichtverletzter

Auto und Radfahrer stoßen zusammen

In der Dattelner Innenstadt sind am Mittwochmittag ein Auto und ein Radfahrer zusammengestoßen. Der 56-jährige Fahrradfahrer aus Datteln kam aus Richtung Marktstraße auf der Straße „Tigg“ gefahren. In Höhe der Bushaltestelle prallte er gegen das Auto eines 66-jährigen Waltropers, der ihm entgegen kam. Der Fahrradfahrer wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.

03.05.2017, WZ