Oer-Erkenschwick

Fußball Westfalenliga

Spvgg. besiegt Lüner SV 3:0

Die Spvgg. Erkenschwick hat in der Fußball-Westfalenliga einen ungefährdeten 3:0-Erfolg gegen den Lüner SV eingefahren. Die Treffer für die Mannschaft von Trainer Ahmet Inal fielen dabei nach dem Seitenwechsel. Erst sah Lünens Ibeme wegen einer Notbremse die Rote Karte (50.). In Überzahl stellten Conde (52.), Gllogjani (71.) und  Soltane (77.) mit ihren Treffern den Sieg sicher. 

24.03.2019, Stimberg Zeitung

Herten

Fußball

SV Vestia und BWW Langenbochum gewinnen

Das Kopf-an-Kopf-Rennen der Hertener Bezirksligisten geht weiter. Spitzenreiter SV Vestia Disteln setzte sich beim SC Hassel mit 3:1 (2:0) durch und bleibt weiter drei Punkte vor dem Stadtrivalen BWW Langenbochum. Die Blau-Weißen fertigten den Erler SV 08 nach einer Gala-Vorstellung mit 6:0 (4:0) ab.

24.03.2019, HA

Recklinghausen

Schüler-Demo

Kampf für den Klimaschutz geht weiter

Die zweite Demonstration „Fridays for Future“ ist in Recklinghausen für Mai geplant. Den genauen Termin geben die Klimaschützer erst bekannt, wenn sie die Demo bei der Polizei angemeldet haben. Rund 20 trafen sich in der Altstadtschmiede, um die weitere Vorgehensweise abzustimmen. So startet am 26. April auch ein großer  Aktionstag in der Innenstadt.

24.03.2019, RZ

Herten

"Locomotion" begeistert

Schul-Musical feiert umjubelte Premiere

Die Zuschauer waren begeistert. Gestern feierte "Locomotion", das neue Musical der Erich-Klausener-Realschule eine umjubelte Premiere, heute legten die Schüler gleich eine zweite ebenso ausverkaufte Vorstellung nach. Das Ensemble war dabei genauso elegant auf Rollschuhen unterwegs wie die Vorbilder eines bekannten Musicals in Bochum. Drei Vorstellungen gibt es noch und für diese noch einige wenige Restkarten. Auskünfte dazu gibt es im Schul-Sekretariat unter Tel.: 02366/500820.

24.03.2019, HA

Herten

Feuerwehr-Einsatz

Mülleimer brennt am Gymnasium

Zu einem gemeldeten Brand eines Müllcontainers rückte die Hertener Berufsfeuerwehr am gerstigen Nachmittag zur Gartenstraße aus. Dort stellte sich gegen 16.30 Uhr aber heraus, dass am Städtischen Gymnasium nur ein Bündel Papier in einem Mülleimer aus ungeklärter Ursache in Brand geraten war. Die Einsatzkräfte löschten das Feuer kurz ab und rückten nach wenigen Minuten wieder ein.

24.03.2019, HA

Marl

Sondersitzung

Rat entscheidet über gate.ruhr

In einer Sondersitzung entscheidet der Rat der Stadt Marl am Montag über die Gründung der Projektgesellschaft gate.ruhr. Die neue GmbH, in der Stadt Marl und RAG Montan Immobilien Gesellschafter sind, soll das Gelände am Bergwerl AV 3/7 reif für Industrieansiedlungen machen und vermarkten.

24.03.2019, mz

Dorsten

Unfall mit Fanbus

Motorradfahrer schwer verletzt

Ein Motorradfahrer ist in Werne mit einem Fanbus des Dorstener Basketballvereins BSV Wulfen zusammengestoßen und schwer verletzt worden. Laut Polizei hatte der Busfahrer am Samstagabend beim Linksabbiegen auf der dreispurigen Straße nicht nur die dafür markierte linke Fahrspur, sondern auch den mittleren Fahrstreifen benutzt. Der Motorradfahrer befand sich vermutlich knapp hinter dem Bus auf der mittleren Spur und wollte geradeaus weiterfahren. Er stieß auf den Bus und stürzte.

24.03.2019, Regio

Castrop-Rauxel

Demonstration

Friday for Future in den Osterferien

Bei der ersten Friday for Future-Demonstration am 15. März soll es in Castrop-Rauxel nicht bleiben. Für April und Mai werden weitere Demos geplant, wie die Organisatoren sagen. Den Termin im April wollen die Schüler ganz bewusst in die Osterferien legen, voraussichtlich auf den 26. April. Dadurch soll klargemacht werden, dass es den Teilnehmern nicht um das Schuleschwänzen geht.

24.03.2019, Regio

Oer-Erkenschwick

Rapener Schützen

Klaus Homberg neuer Gildenchef

Klaus Homberg ist neuer Vorsitzender der Schützengilde Rapen. Während der Jahreshauptversammlung Schützenvereins wurde der 57-jährige Ex-Schützenkönig (2006 bis 2009) zum Nachfolger von Volker Brachmann gewählt. Ex-Kaiser Brachmann hatte bereits vor Wochen angekündigt, nach sechs Jahren als Vorsitzender und 15 Jahren Mitarbeit im geschäftsführenden Vorstand nicht mehr zu kandidieren.

24.03.2019, Stimberg Zeitung

Recklinghausen

Freibäder

Der Winterschlaf ist bald vorbei

Der Kampf gegen verschlammte Becken hat begonnen. Bis zum 1. Mai soll alles blitzeblank sein und die Freibäder Mollbeck und Südbad sollen pünktlich eröffnen. Nur die Suderwicher müssen sich länger gedulden. Denn der Umbau des maroden Nichtschwimmerbeckens läuft leider nicht wie geplant.

24.03.2019, RZ

Marl

Countdown läuft

MarLeo-Preisvergabe im Theater

Der Countdown läuft. So langsam dürften die Jungs der Marler Band „Birds on Planes“, Sophie Andrea Holländer und Jasmin Francis schon ordentliches Lampenfieber haben: Am Samstag, 30. März, 19 Uhr entscheidet sich im Marler Theater, wer in diesem Jahr den MarLeo (Förderpreis Jugendmusikkultur in Trägerschaft des Fördervereins des Lions Club-Marl-im-Revier) mit nach Hause nimmt. Es gibt noch Karten.

24.03.2019, MZ

Waltrop

Pkw überschlägt sich

25-Jähriger wird leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Ahlen ist am Samstagfrüh ein 25-jähriger Waltroper leicht verletzt worden. Das berichtet die zuständige Polizei-Pressestelle in Warendorf. Gegen 5.56 Uhr sei der Waltroper mit seinem Auto auf der L851 von Ahlen in Richtung Sendenhorst unterwegs gewesen. In einer Linkskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet ins Schleudern; der Wagen überschlug sich und beschädigte dabei einen angrenzenden Weidenzaun. Der Wagen erlitt einen Totalschaden.

24.03.2019, WZ

Recklinghausen

Handball

ETG gewinnt Verfolgerduell

Die  Bezirksliga-Handballerinnen der ETG Recklinghausen  haben ihre  kleine  Durststrecke  mit dem  Kreispokal-Aus und zwei Punktspiel-Niederlagen überwunden. Die Mannschaft  von Trainer  Bernd Andersen gewann das Verfolgerduell beim  ATV Dorstfeld mit 24:18 (8:6) und meldete sich damit im  Kampf um den Landesliga-Aufstieg zurück.

24.03.2019, RZ

Waltrop

Treffen vor der Stadthalle

"Die Partei" kommt nach Waltrop

Der Kreisverband Recklinghausen der „Partei“ wird am Donnerstag, 28. März, ebenfalls in Waltrop vertreten sein, wenn die AfD mit der Veranstaltung „Prüffall AfD – Rechtsstaat in Gefahr?“ in der Stadthalle ist. Die „Partei“ wurde 2004 von Redakteuren des Satire-Magazins „Titanic“ gegründet. Man treffe sich Donnerstag um 15 Uhr vor der Stadthalle, kündigt der Kreisverband der „Partei“ an, und wolle „die Stadt von ihrem unangenehmen AfDerjucken befreien“. 

24.03.2019, WZ

Oer-Erkenschwick

Konzert

Chöre begrüßen den Frühling

Das städtische Frühlingskonzert beginnt heute um 16 Uhr in der Stadthalle. Marta Grzenia und Sven Reinicke vom Duo „Two Hearts“ eröffnen den musikalischen Reigen. Auch das Tambourkorps Seeadler lässt es sich nicht nehmen, den Konzertnachmittag zu begleiten. Auch gestandene Oer-Erkenschwicker Sangesgemeinschaften wie der Volkschor, die „Wanderlerchen“ sind mit von der Partie. Traditionell liest Edith Rokitta auch wieder eine Geschichte vor. Der Eintritt ist frei.

24.03.2019, SZ

Marl

Theater wird Bühne für Neuen Zirkus

Ruhrfestspiele

Das Theater Marl soll bei den Ruhrfestspielen zur Spielstätte für Neuen Zirkus werden. Das kündigte der neue Intendant Olaf Kröck an. Der Neue Zirkus sei eine weltweit boomende, für Deutschland relativ neue Kunstform, durch die Artisten Geschichten erzählen. Die Nummernrevue mit Tieren, Feuerschluckern und Sensationen wird durch ein dramaturgisches Konzept ersetzt.

24.03.2019, MZ

Datteln

Auszeichnung

Stadtplakette für Hans Overkamping

Im September erhielt Pfarrer em. Hans Overkämping für seine Verdienste um die Hospizbewegung in Deutschland das Bundesverdienstkreuz. Kommenden Monat gibt es für den langjährigen Pfarrer von St. Josef eine weitere Auszeichnung. Die Stadt Datteln wird dem Geistlichen am 4. April in der Friedenskirche am Hebewerk die höchste Ehrung der Stadt zuteilwerden lassen, die Stadtplakette.

24.03.2019, dmp

Herten

Heute von 11 bis 16 Uhr

Frauen-Flohmarkt im Glashaus

Zum Frauen-Flohmarkt laden die Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek und des städtischen Kulturbüros heute von 11 bis 16 Uhr ins Glashaus (Hermannstraße 16/Foto) ein. Dabei handelt es sich um eine völlig neue Veranstaltung während der Frauenkulturtage. Es ist ein Basar, bei dem Kleidung oder Schmuck in gemütlicher Atmosphäre eine neue Besitzerin finden sollen. Für einen kleinen Imbiss zwischendurch hat das Bistro im Glashaus geöffnet. Der Eintritt ist frei.

24.03.2019, HA

Recklinghausen

Marie-Juchacz-Straße

Gehweg und Fahrbahn werden repariert

Die Marie-Juchacz-Straße wird von Montag, 25. März, bis voraussichtlich Freitag, 5. April, an der Ecke zum Grünen Weg voll gesperrt. Die Zufahrt zum Grünen Weg ist in diesem Zeitraum nur vom Milchpfad und vom Bruchweg aus möglich. Die Marie-Juchacz-Straße wird zur Sackgasse. Grund für die Sperrung sind laut Stadtverwaltung Reparaturarbeiten im Gehweg- und Straßenbereich. Umleitungen sollen ausgeschildert werden.

24.03.2019, RZ

Waltrop

Infos zum Equal Pay Day

Der lange Weg zum gleichen Lohn

Anlässlich des Equal Pay Days, also dem Aktionstag für Entgeltgleichheit zwischen Frauen und Männern, hatte die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) erneut in der Waltroper Innenstadt einen Infostand aufgebaut - zum mittlerweile 13. Mal. Die Passanten konnten unter anderem an einem Spiel des Lebens teilnehmen und sehen, wie sich die Ungleichheit zwischen Männern und Frauen, was den Lohn angeht, entwickelt. Auch rote Taschen - das Symbol des Equal Pay Days - wurden verteilt.

24.03.2019, WZ

Marl

insel und Bücherei

Neue Leitungen gesucht

Die Stadt hat die Leitungsstellen von Volkshochschule und Bibliothek jetzt ausgeschrieben. Im Kulturamt erfüllt nun Andreas Steinberg, bisher stellvertretender Amtsleiter, die Leitungsfunktion. Bibliothekarin Eva Gorges und ihr Team führen die Bücherei in der Übergangszeit. Die kommissarische Leitung der Volkshochschule hat EDV-Fachbereichsleiter Uwe Frank Bauch übernommen.

23.03.2019, MZ

Herten

Top-Spiel in der Basketball-Regionalliga

Löwen empfangen den Spitzenreiter

Besser geht es nicht: Wenn die Hertener Basketball-Löwen heute Abend um 19.30 Uhr in der Sporthalle der Rosa-Parks-Gesamtschule die ART Giants aus Düsseldorf empfangen, dann hat der Tabellenzweite der Regionalliga den Spitzenreiter zu Gast. Die ganz große Brisanz ist allerdings raus, zu dominant spielen die Düsseldorfer in dieser Saison. Dennoch werden die Hertener mit allen Mitteln verhindern wollen, dass der Gast ausgerechnet heute die fehlenden Punkte zur Meisterschaft einfährt.

23.03.2019, HA

Recklinghausen

Ikonen-Museum

Einblicke in die koptische Kunst

Am Sonntag, 24. März, findet um 15 Uhr im Ikonen-Museum, Kirchplatz 2a, eine Führung statt, die sich ausschließlich der koptischen Sammlung widmet. Koptologin Dr. Carola Nafroth gibt Einblicke in die meist nur wenig bekannte Kultur des spätantiken Ägyptens. Anhand ausgewählter Objekte wie Statuen, Reliefs, Mumienportraits und Textilien wird der Wechsel von der heidnischen Antike zur frühen christlichen Kunst nachvollziehbar. Für Besucher, die an der Führung teilnehmen, gilt der ermäßigte Eintrittspreis von 3 €.

23.03.2019, RZ

Oer-Erkenschwick

Konzert

Jazz kehrt zurück an den Stimberg

Anknüpfend an die legendären Jazzabende bei „Mutter Wehner“ holt der Kulturkreis OE den Jazz mit einem Konzert der Extraklasse zurück in die Stimbergstadt. Heute spielen ab 20 Uhr „Three Wise Men“ in der Stadthalle. Das Trio international renommierter Musiker zieht mit klassischem Jazz in moderner Interpretation und Gute-Laune-Swing sein Publikum in der Stadthalle, Berliner Platz 14, in den Bann. Eintritt: 18 Euro, erm. für Kulturkreis-Mitglieder 15 Euro. 

23.03.2019, SZ

Waltrop

Aldi-Markt "Am Schwarzbach"

Neue Zufahrt an der Brambauerstraße

Der Aldi-Markt am Schwarzbach in Ost wird demnächst abgerissen und gegen einen Neubau ersetzt (wir berichteten). Jetzt hat der Stadtentwicklungsausschuss gebilligt, dass der Discounter eine neue Ein-/Ausfahrt zur Brambauerstraße bekommt. In Zuge dessen wird der Fuß- und Radweg auf der Nordseite der Brambauerstraße näher an die Aldi-Parkplätze herangeführt. Zudem wird der Bürgersteig auf der gegenüberliegenden Seite ebenfalls zum Fuß-/Radweg ausgebaut.

23.03.2019, WZ

Herten

Heute ab 19.30 Uhr

Bauchredner kommt erneut ins Schloss

Sein Auftritt im Januar hat das Publikum so begeistert, dass Event-Manager Gregor Leineweber ihn ein zweites Mal ins Westerholter Schloss holt: Bauchredner Andreas Römer ist dort heute ab 19.30 Uhr zu Gast. „Magie mit Bauch und Seele“ – das bietet Andreas Römer. Das Publikum darf sich auf Gedankenlesen, zockende Puppen, sprechende Requisiten oder Klassiker der Zauberkunst freuen. Karten zum Preis von 29,90 Euro gibt es an der Abendkasse.

23.03.2019, HA

Marl

Ab dem Herbst

Gänsebrink-Teich wird saniert

Der verwahrloste Teich im Gänsebrink soll ab Herbst saniert werden. Allerdings fällt die Neugestaltung deutlich kleiner aus, als vor drei Jahren beschlossen. Eine aufwendige Umgestaltung mit neuem Zufluss zum Loemühlenbach gibt es nicht. Der Teich bleibt in seiner jetzigen Gestalt erhalten. Jetzt wird die Teichsanierung für rund 137.000 Euro geplant, das Geld dafür steht im städtischen Haushalt bereit.

23.03.2019, MZ

Oer-Erkenschwick

Buschstraße

Feuerwehr rettet 23-Jährigen

Rauchwarnmelder und aufmerksame Nachbarn bewahrten heute Morgen einen Oer-Erkenschwicker (23) auf der Buschstraße vor dem Schlimmsten. Die kleinen Lebensretter entdecken Rauch in der Wohnung und schlugen Alarm. Der Mann kam mit dem Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Ein Feuer stellten die Einsatzkräfte nicht fest. Im eingeschalteten Backofen befanden sich stark verkohlte Baguettes. 

23.03.2019, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Knappenstraße

Wilde Müllkippe ärgert Anwohner

Die Bunker-Baustelle an der Knappenstraße wird immer häufiger dazu genutzt, um Abfälle zu entsorgen. Das stürmische Wetter wirbelte zuletzt den Müll auf und verteilte ihn über die Knappenstraße. Ein Anwohner beschwerte sich nun bei der Stadt. Wie Mitarbeiter Andre Thyret mitteilte, wird sich die Stadtverwaltung um die Müllkippe kümmern. Nachdem die Baugenehmigung für ein Restaurant auf dem Bunkerdach gekippt wurde, legte der Eigentümer aus Süddeutschland das Bunker-Projekt auf Eis.

23.03.2019, SZ

Recklinghausen

Fußball

Wegweisendes Kellerduell

Der FC Leusberg steht vor einer wichtigen Heimpartie im Tabellenkeller der Kreisliga A2. Die Süder empfangen am Sonntag (15 Uhr, Strünkedestraße) Mitkonkurrent Vestia Disteln II. Der Sieger kann sich von der bedrohten Zone absetzen.

23.03.2019, RZ

Datteln

Instrumentenzirkus

Nachwuchsmusiker können schnuppern

„Entdecke dein Talent – jetzt schnuppern“: So lautet das Motto für den Instrumentenzirkus, zu dem die Musikschule am heutigen Samstag ab 15 Uhr in die Albert-Schweitzer-Schule einlädt. Dort haben angehende, interessierte Nachwuchsmusiker die Gelegenheit, verschiedene Musikinstrumente nach Lust und Laune auszuprobieren und für sich zu entdecken.

23.03.2019, dmp

Herten

Heute ab 10 Uhr im Elisabeth-Hospital

Viele Tipps bei Gelenkschmerzen

Was tun, wenn das Schulter- oder das Kniegelenk schmerzt? Beim heutigen „Gelenk- und Traumatag“ im St.-Elisabeth-Hospital (Foto) können sich Betroffene und Angehörige von 10 bis 13 Uhr über den aktuellen Stand der Diagnostik und Therapie informieren. Neben vielen Fachvorträgen stehen auch die Besichtigung der Physiotherapie und die Demonstration von Fußdruckmessungen auf dem Programm. Der Eintritt ist frei.

23.03.2019, HA

Recklinghausen

Vest Arena

DJs treffen auf Schlagerstars

Die Vest Arena, Hellbachstraße 105, wird heute Abend zum "Schlagerland". Mit dabei sind unter anderem Patrick Lindner, Benjamin Boyce (ehemals „Caught in the Act“), Achim Petry, Michael Morgan und Olaf Henning. Als „DJ-Festival“ angekündigt, soll es mehr als ein reines Konzert werden. Zwischen Nebel, Laser- und Lichtshow legen mehrere DJs ihre Remixe auf: DJ Fosco, De Lancaster, Franz Rapid und DJ Ostkurve. Beginn ist um 19 Uhr, Karten sind für 19 Euro an der Abendkasse erhältlich.

23.03.2019, RZ

Marl

Zeugen gesucht

Frau angerempelt und dann bestohlen

Die Polizei sucht Zeugen für einen Überfall, der sich am Donnerstag um 14.05 Uhr auf der Straße "Nonnenbusch" ereignet hat. Ein Mann rempelte dort eine 39-Jährige an. Weil sie Angst hatte, der Mann habe möglicherweise ihre EC-Karte beim Anrempeln gestohlen, holte sie die Karte aus ihrer Tasche. Doch genau diese Situation nutzte der Täter, um die EC-Karte zu nehmen. Hinweise: 08 00/23 61 111.

23.03.2019, MZ

Waltrop

Mit "Unterflur-Baumpflanzsystem“

Neun neue Feldahorne auf dem Marktplatz

Neun neue Feldahorne hat die Firma Boymann aus Dortmund im Auftrag der Stadt diese Woche am Marktplatz eingepflanzt. Das Besondere: Sie wachsen in einem sogenannten "Unterflur-Baumpflanzsystem“, das besonders viel Platz für die Wurzeln lässt und mit einem Spezialsubstrat gefüllt ist. Dass die Wahl auf Feldahorne fiel, hat den Grund, dass sie als besonders belastbar gelten. Sie kommen zur Not mit wenig Wasser aus und können Strahlungshitze vertragen.

23.03.2019, WZ

Oer-Erkenschwick

Kinder-Kleidung

Schnuppern bei Secondhand-Basaren

Das Wetter wird frühlingshaft, wer noch luftige Kleidung für seine Kinder braucht, der kann sich morgen bei zwei Basaren umschauen. Bei der kfd Christus König sind im Pfarrheim, Klein-Erkenschwicker-Straße 122, von 9 bis 14 Uhr wieder Sommerkleidung (Größe 86 bis 176), Spielzeug, Kinderwagen und Fahrräder im Angebot. Einen Baby-, Kinderkleider- und Spielzeugmarkt veranstaltet der Kindergarten St. Peter und Paul von 11 bis 13 Uhr im Pfarrheim, Klein-Erkenschwicker-Straße 17. Auch Damenbekleidung ist im Angebot.

22.03.2019, SZ

Herten

Bochumer Straße

Vier Verletzte bei Auffahrunfall

Vier Menschen wurden gestern bei einem Auffahrunfall auf der Bochumer Straße in Westerholt leicht verletzt. Dort war laut Polizei ein 51-jähriger Autofahrer aus Herten gegen 15.20 Uhr in Richtung Hertener Straße unterwegs als er auf das stehende Auto eines 30-Jährigen aus Werdohl auffuhr. Durch die Wucht wurde das Auto auf das davor stehende Auto einer 38-jährigen Marlerin geschoben. Dabei wurden zwei 51 und 17 Jahre alte Beifahrer des Werdohlers sowie die 38-Jährige aus Marl und ihre 42-jährige Beifahrerin leicht verletzt.

22.03.2019, HA

Castrop-Rauxel

Brand in Castrop-Rauxel

Zeugen gesucht

Auf dem Gelände einer früheren Stahlbaufirma an der Klöcknerstraße hat es am Samstag vor einer Woche gebrannt. Jetzt waren Brandermittler vor Ort. Ausgebrochen war das Feuer in einem ehemaligen Bürobereich im ersten Obergeschoss des Gebäudes. „Da ist kein Strom und nichts“, so Polizeisprecher Michael Franz. „Da liegt der Verdacht nahe, dass der Brand gelegt wurde.“ Ein technischer Defekt könne ausgeschlossen werden. Die Polizei hofft jetzt auf Zeugen: Telefon 08 00 / 23 61 111.

22.03.2019, regio

Marl

Shisha-Bar: Angeklagter freigesprochen

Urteil am Landgericht

Im Prozess um eine folgenschwere Nacht in einer Marler Shisha-Bar ist der Angeklagte vom Essener Landgericht freigesprochen worden. Das mutmaßliche Opfer zeigte sich entsetzt. Auch die Staatsanwaltschaft war überrascht. Sie hatte dreieinhalb Jahre Haft gefordert. Am Ende stand Aussage gegen Aussage. Und so entschied die Strafkammer nach dem Grundsatz: Im Zweifel für den Angeklagten.

22.03.2019, MZ

Herten

Auf der Arenbergstraße

79-Jährige stürzt mit Motorroller

Eine 79-jährige Motorrollerfahrerin aus Herten ist gestern gegen 14.30 Uhr aus bislang unbekannter Ursache auf der Arenbergstraße in Westerholt gestürzt. Dabei wurde die Seniorin leicht verletzt und zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

22.03.2019, HA

Recklinghausen

Rollhockey

RHC trifft auf Serienmeister

Bundesligist RHC empfängt mit dem SK Germania Herringen den Serienmeister der vergangenen Jahre. In Reihen der Hammer, die die Punktspielrunde erneut auf Rang eins abschließen werden, spielt auch Christoph Rindfleisch, der am Samstag (15:30 Uhr, Heinrich-Auge-Halle) erstmals seit seinem Wechsel wieder in der Südstadt aufläuft.

22.03.2019, RZ

Recklinghausen

Bürgerhaus

"Der Süden macht Musik"

Im Bürgerhaus Süd am Körnerplatz heißt es am Sonntag, 24. März, ab 16 Uhr einmal mehr "Der Süden macht Musik". Die Besucher dürfen sich auf ein abwechslungsreiches Programm mit frühlingshaften Klängen von Chören und Musikgruppen freuen. Karten gibt es im Vorverkauf für 6,50 Euro, ermäßigt 3,95 Euro, im RZ-Ticket-Center, Breite Straße 4, in der Süder RZ-Geschäftsstelle, Bochumer Straße 140 a, sowie an der Tageskasse.

22.03.2019, RZ

Datteln

Polizei

Unfallflucht: 1500 Euro Schaden

1.500 Euro Sachschaden entstand bei einer Unfallflucht am Donnerstag auf der Castroper Straße. In der Zeit von 11 bis 14.40 Uhr fuhr hier der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs in Höhe der Zechenstraße einen geparkten schwarzen VW Touran an und flüchtete. Die Polizei sucht Zeugen: Tel. 0800/2361 111.

22.03.2019, dmp

Waltrop

Städtisches Mängel-Management

Mecker-App ist nun scharf geschaltet

Bürgermeisterin Nicole Moenikes setzt große Hoffnungen in die neue Stadt-App – besonders mit Blick aufs Mängel-Management: Binnen „zwei bis drei Tagen“, so stellt es sich die Bürgermeisterin vor, sollen nach Hinweis in der App kleinere Baustellen wie wilde Müllkippen behoben werden. Um adäquat reagieren zu können, hat die Stadt eine neue Stelle ausgeschrieben, die sich um die Koordination der „Aufträge“ kümmert. Auch beim V+E seien neue Stellen geschaffen worden. Übrigens: Die „Mängel-App“ der WZ funktioniert nach wie vor im persönlichen Gespräch: Tel. 02309/96286411.

22.03.2019, WZ

Marl

19-Jähriger soll Kind angefahren haben

Polizei ermittelt weiter

Vor genau 24 Stunden fuhr ein Autofahrer einfach weg, nachdem er einen Jungen angefahren hatte. Die Ermittlungen führten die Polizei heute zu einem 19-jährigen Mann aus Marl. An dem von ihm genutzten Auto fanden die Ermittler Spuren, die vom Unfall an der Finkenstraße Kreuzung Falkenstraße stammen könnten.


22.03.2019, MZ

Datteln,Waltrop

Dortmund-Ems-Kanal

Düker wird gereiningt und inspiziert

Radlern und Spaziergängern sind die Arbeiten am Dortmund-Ems-Kanal nahe der Ickerner-/Franzstraße in Oberwiese schon aufgefallen: Schläuche liegen dort am Kanalufer, ein Generator rattert, ein Lkw steht bereit. Der Grund: Der dortige Düker wird einer Inspektion unterzogen. Der Düker ist in diesem Fall ein Stahlbeton-Rohr, mit dem der Ronnenheide-Bach unter dem Kanal hergeleitet wird. Das Bachwasser wird an einer Kanalseite abgepumpt und an der anderen Seite wieder ins Bachbett geleitet. 


22.03.2019, WZ/DMP

Oer-Erkenschwick

Freundschafts-Spiele

Team Halluin sagt offiziell ab

Die Verantwortlichen der Stadt, des Partnerschaftsvereins und des Stadtsportverbandes sind zwar schon seit Wochen davon ausgegangen, aber jetzt steht es offiziell fest: Die Spiele der Freundschaft vom 7. bis 9. Juni in Oer-Erkenschwick finden ohne ein Team aus der französischen Partnerstadt Halluin statt. Die offizielle Absage des Bürgermeisters von Halluin hat die Stadtverwaltung erreicht.

22.03.2019, SZ

Recklinghausen

Haselnussweg

46-Jährige und ihre Katzen tot aufgefunden

Bei der Toten, die am Donnerstagabend leblos in ihrer Wohnung am Haselnussweg gefunden wurde, handelt es sich um eine 46-Jährige. Die Feuerwehr rückte am Abend gleich zwei Mal dorthin aus. Zunächst hatten Nachbarn einen diffusen Brandgeruch wahrgenommen. Es gab im Haus jedoch kein Anzeichen für einen Brand oder einen Kohlenmonoxid-Austritt. Kurz später fanden Angehörige die 46-Jährige und ihre beiden Katzen tot in ihrer Wohnung. Eine erneute Messung ergab keinen Hinweis auf einen CO-Austritt. Die Polizei ermittelt nun. Laut ersten Erkenntnisse gab es kein Fremdeinwirken.

22.03.2019, RZ

Waltrop

SPD-Frauen

Aktion zum "Equal Pay Day"

Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) im SPD-Stadtverband veranstaltet am Samstag von 10 bis 12 Uhr einen Infostand zum „Equal Pay Day“ am Kiepenkerlbrunnen. Die SPD-Frauen möchte über die Bedeutung dieses Tages informieren, der symbolisch den geschlechtsspezifischen Entgeltunterschied markiert. Aktuell betrage er in Deutschland 21 Prozent; seit dem vergangenen Jahr sei keine Verbesserung eingetreten. Mit einem Quiz und dem „Spiel des Lebens“ möchte die AsF zum Gedankenaustausch anregen.

22.03.2019, WZ

Marl

Frauenkulturtage

Infos zum Erhalt des Eigenheims

Im Rahmen der Frauenkulturtage findet in der Verbraucherzentrale im Marler Stern heute ein Kurs unter dem Motto "Mein Haus - fit für die nächsten 20 Jahre" statt. Von 16 bis 20 Uhr informieren Experten über Modernisierung und Aufwertung des Eigenheims. Kurzentschlossene können sich unter Tel 8562501 anmelden.

22.03.2019, mz

Herten

An der Schützenstraße

SEK stürmt Wohnung und findet Gewehr

An der Schützenstraße haben Spezialkräfte der Polizei (SEK) aus Essen heute gegen 6.30 Uhr die Wohnung einer libanesischen Großfamilie gestürmt. Dabei wurde ein Bewohner verletzt. Hintergrund ist ein Streit der Hertener Familie mit einer libanesischen Großfamilie in Essen. Am 10. Februar kam es in Essen-Katernberg zu einer Auseinandersetzung, bei der auch mit einer Schusswaffe gedroht worden sein soll. Diese Waffe vermutete die Polizei in der Wohnung an der Schützenstraße, fand vor Ort stattdessen aber ein altes Kriegsgewehr. Die Ermittlungen werden fortgesetzt.

22.03.2019, HA

Marl

Personalfrage

Stadt sucht Führungskräfte

Die Stadt hat die Leitungsstellen von Volkshochschule und Bibliothek jetzt ausgeschrieben. Bibliotheksleiterin Marianne Brauckmann ging Ende Januar in den Ruhestand. Kulturamts- und Volkshochschulleiterin Stefanie Dobberke übernimmt jetzt in Münster die Leitung der Stadtbibliothek. Laut Bürgermeister Werner Arndt können die Stellen voraussichtlich erst nach den Sommerferien besetzt werden.

22.03.2019, mz

Datteln

Schnupperkurs

Musikschule lädt ein

„Entdecke dein Talent – jetzt schnuppern“: So lautet das Motto für den Instrumentenzirkus, zu dem die Musikschule an diesem Samstag ab 15 Uhr in die Albert-Schweitzer-Schule einlädt. Dort haben angehende, interessierte Nachwuchsmusiker die Gelegenheit, verschiedene Musikinstrumente nach Lust und Laune auszuprobieren und für sich zu entdecken. 

22.03.2019, DMP

Oer-Erkenschwick

SB-Service

Sparkasse verlässt den Giebelhof

Im Ortsteil sind die Sparkasse Vest und die Volksbank ab der kommenden Woche unter einem Dach vereint. Das hat zur Folge, dass die Sparkasse Vest ihren Standort im Giebelhof-Gebäude auf dem Oerer Dorfplatz dann ganz verlässt, wie jetzt bekannt wurde. Zurzeit gibt es dort noch einen Selbstbedienungsbereich – letzter Tag ist der 27. März. Am 30. März soll die gemeinsame SB-Filiale der beiden Geldinstitute im Volksbank-Haus an der Klein-Erkenschwicker-Straße 34 an den Start gehen.

22.03.2019, SZ

Recklinghausen

Bürgerinfo

Was passiert rund um die Mollbeck?

Die Stadt hat ein Planungsbüro beauftragt, ein Konzept für die künftige Gestaltung des Freiraums rund um die Mollbeck zu erstellen. Der aktuelle Sachstand wird am Mittwoch, 27. März, ab 18 Uhr bei einer Infoveranstaltung in der Mensa der Wolfgang-Borchert-Gesamtschule, Beisinger Weg 80, vorgestellt, bevor das Freiraumkonzept in die finale Bearbeitungsphase geht. Im September waren die Ziele der Planung dargelegt worden. Dabei konnten Bürger ihre Ideen und Anregungen vortragen. Mittlerweile liegt ein erster Entwurf vor. 

22.03.2019, RZ

Marl

Verkehrskontrolle

Blitzer am Freitag

Am heutigen Freitag achtet das Ordnungsamt unter anderen auf diesen Straßen auf die Geschwindigkeit: Auf dem Acker, Falkenstraße, Marler Straße, Römerstraße, Alte Straße und Hammer Straß. Außerdem kontrolliert auch die Polizei den Verkehr im gesamten Stadtgebiet.

22.03.2019, mz

Herten

„Herten gegen Rassismus“

Schüler verteilen Leinentaschen

Rund 150 Leinentaschen haben Schülerinnen und Schüler der Rosa-Parks-Schule, des Städtischen Gymnasiums, der Martin-Luther- und der Achtenbeckschule mit dem Logo „Herten gegen Rassismus“ besprüht. Heute verteilen sie die Taschen gegen eine Spende von 10 bis 13 Uhr in der Fußgängerzone. Sie möchten dabei mit Passanten ins Gespräch kommen. Ihr Ziel: Die Bürger für das Thema zu sensibilisieren, damit Herten den Titel „Stadt ohne Rassismus“ erhält.

22.03.2019, HA

Waltrop

Parallele Wege-Erneuerung

Kein Durchkommen mehr im Park

Wer durch den Stadtpark spazieren will, der sollte zurzeit schmutzfestes Schuhwerk wählen. Rollstuhl- oder auch Fahrradfahrern dürfte es ganz schwer fallen, vom Eingang Riphausstraße in Richtung Moselbach zu gelangen. Denn anders als geplant, wird im östlichen Park-Teil nun doch gleichzeitig an beiden Weg-Verbindungen gearbeitet. Die Stadtverwaltung erklärte, dass man wegen des anhaltenden Regens der letzten Wochen in Zeitverzug sei und daher gleichzeitig an den Wegen arbeite.

22.03.2019, WZ

Recklinghausen

Basketball

Citybasket siegt in Herne

Die Regionalliga-Basketballerinnen von Citybasket haben ihre Auswärtsaufgabe beim Herner TC II souverän erledigt. Die Formation von Teamchef Björn Grönheit gewann mit 78:52 (41:23). Beste Werferin war Leonie Bleker (Foto) mit 17 Punkten.

21.03.2019, RZ

Marl

Unfallflucht

13-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

In Marl-Hamm ist ein 13-jähriger Junge ist am Donnerstagmittag von einem Auto angefahren worden. Nach Angaben der Polizei war er mit einem Tretroller unterwegs und stieß mit einem Auto zusammen. Vom ersten Eindruck her blieb der Junge unverletzt. Der etwa 25-jährige Autofahrer soll ihm etwas Geld gegeben haben und davongefahren sein. Später wurde der Junge mit Verdacht auf inneren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

21.03.2019, MZ