Herten

Kreuzung Gelsenkirchener Straße/Ewaldstraße

Ampelschaltung sorgt für Rückstaus

Aufgrund einer neuen Ampelschaltung an der Baustelle an der Kreuzung Gelsenkirchener Straße/Ewaldstraße staut sich momentan besonders in den Stoßzeiten dort der Verkehr auf mehreren Hundert Metern. Die Stadt Herten und die Gelsenwasser AG erklärten heute, dass die  Ampelschaltung noch einmal überprüft werden muss.

20.02.2018, HA

Oer-Erkenschwick

Rapper-Prozess

Urteilsspruch am 30. April

Im Prozess um die spektakuläre Schießerei an der Ludwigstraße vom 13. Juni 2017 sollen voraussichtlich am 30. April vor dem Bochumer Landgericht die Urteile gegen den Rap-Musiker „Hamad45“ und die drei mitangeklagten Brüder aus Oer-Erkenschwick verkündet werden. Die Staatsanwaltschaft hat den Essener Rapper als Pistolenschützen wegen versuchten Totschlags angeklagt, die drei Brüder wegen gefährlicher Körperverletzung.

20.02.2018, Stimberg Zeitung

Haltern

Auf dem Weg zum Bahnhof

17-Jähriger wird ausgeraubt

Die Polizei sucht dringend Zeugen, die am Montagabend gegen 19.20 Uhr auf der Recklinghäuser Straße in Haltern unterwegs waren. Ein 17-Jähriger gab bei den Beamten an, dort auf dem Weg zum Bahnhof aus einer Gruppe von fünf Männern heraus bedroht und angegriffen worden zu sein. Dabei sollen die Täter auch Messer in den Händen gehalten haben. Nach Angaben des 17-Jährigen wurde ihm die Geldbörse gestohlen. Zeugenhinweise werden erbeten unter: Tel. 0800 / 2361111.

20.02.2018, regio

Recklinghausen

Ringtennis

Selbstbewusst in die Heim-DM

An Selbstvertrauen dürfte es den Ringtennis-Spielern der SG Suderwich bei den Deutschen Mannschafts-Meisterschaften am 3. März in der  Günter-Hörster-Halle (Markomannenstraße) nicht mangeln. Vera Sauck (Foto) und Co. hielten sich am  finalen Regionalliga-Spieltag gegen  die SG Heddesdorf/Wehbach  (12:4) und  RTG Weidenau (9:7) schadlos und qualifizierten sich als Spitzenreiter   für die  DM.

20.02.2018, RZ

Recklinghausen

Merveldtstraße

67-Jähriger bei Unfall verletzt

Bei einem Unfall wurde heute gegen 8.50 Uhr ein Recklinghäuser (67) verletzt. Er war mit seinem Auto auf der Merveldtstraße unterwegs, als ein 19-Jähriger aus Rumänien mit einem Lieferwagen aus der Röllinghäuser Straße in die Merveldtstraße fuhr. Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. Der Recklinghäuser wurde ins Krankenhaus gebracht. Sein Wagen musste abgeschleppt werden. Sachschadenshöhe: rund 7.000 Euro.

20.02.2018, RZ

Waltrop

Landjugend-Party

Anna-Maria Zimmermann beim Pyjamaball

Zum Pyjamaball 2019 wird Anna-Maria Zimmermann („100.000 leuchtende Sterne“) als Top-Act kommen. Das teilte heute Mitorganisator Marc Pesch mit. Und sie wird dann nicht als einzige Sängerin auf der Bühne im Pyjamaball-Zelt stehen: Im nächsten Jahr sollen zwei Live-Künstler nach Waltrop kommen. Wer der zweite Künstler sein wird, wollen die Organisatoren bereits in Kürze verkünden.

20.02.2018, WZ

Dorsten

Ordnungsdienst

Fahrzeuge im Polizei-Outfit

Dorsten hat 40.000 Euro für zwei neue Opel-Kombi-Prototypen ausgegeben. Die Autos gehören zur Ausstattung des neuen Kommunalen Ordnungsdienstes, der bald seine Arbeit aufnehmen soll. Das blau-silberne-gelbe Äußere der Fahrzeuge erinnert an die Fahrzeuge der Polizei. Das ist gewollt: „Beim Kommunalen Ordnungsdienst wird die Stadt mit der Polizei zusammen arbeiten und so Präsenz zeigen, um dem Sicherheitsbedürfnis der Bürger entgegenzukommen“, heißt es bei der  Stadt.

20.02.2018, Regio

Marl

Autospiegel verdreht

Polizei schnappt Kinder

Ein Zeuge hat am Montagabend drei Kinder dabei beobachtet, wie sie an mehreren Autos auf der Kriemhildestraße die Außenspiegel verdrehten. Die Polizei konnte wenig später drei Tatverdächtige im Alter von 12 bis 14 Jahren antreffen. Die Drei wohnen in Marl und wurden von den Polizeibeamten zu den Eltern gebracht. Bei der Überprüfung der Autos stellten die Beamten fest, dass ein Autospiegel kaputt war. Schaden: 200 Euro.

20.02.2018, MZ

Recklinghausen

Suderwich

Betrunken mit Vollgas unterwegs

Eine Polizeistreife wollte am Montag gegen 22.55 Uhr ein Auto an der Schmalkalder Straße kontrollieren, da ein Rücklicht nicht funktionierte. Doch der Fahrer brauste davon. Auf seiner Flucht mit viel zu hohem Tempo überfuhr er rote Ampeln, ehe er an der Suderwichstraße gegen eine Wand prallte. Als der Mann aussteigen wollte, konnten ihn die Beamten stoppen. Es stellte sich heraus, hatte der 32-Jährige Alkohol getrunken. Auf der Wache wurde ihm eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde einkassiert.

20.02.2018, RZ

Waltrop

Schillerstraße

Arbeiten für die Kita beginnen

Auf dem Grundstück an der Schillerstraße, auf dem die Waltroper Vermögensgesellschaft (WVG) die neue Kindertagesstätte in Trägerschaft der Lebenshilfe Waltrop baut, beginnen morgen die ersten Arbeiten. Zunächst steht dort Baum- und Strauchschnitt an, wie die Lebenshilfe mitteilt. Aus Naturschutzgründen müssen diese Arbeiten nämlich bis zum 28. Februar erledigt sein. Der weitere Zeitplan der Baumaßnahme und die Neugestaltung des hinteren Spielplatzbereiches würden in diesen Tagen abgestimmt.

20.02.2018, WZ

Oer-Erkenschwick

Wasserball

Sieg und Niederlage für WSG Vest II

Zwei Spiele in drei Tagen standen für die Wasserballer der WSG Vest II in der Nordwestfalenliga auf dem Plan. Nach der knappen 11:14-Niederlage beim Tabellenführer SV Gronau feierte die Mannschaft von Trainer Daniel Gohrke gestern Abend einen ungefährdeten 15:6-Erfolg bei Schlusslicht VfL Gladbeck. Bester Werfer waren Pascal Kaufhold mit vier und Steffen Mohr mit drei Treffern. 

20.02.2018, Stimberg Zeitung

Marl

Talk am Brunnen

Wie geht es weiter in Hüls?

Wie das Zentrum des Stadtteil Hüls in Zukunft aussehen soll, wird am Freitag, 23. Februar Thema beim "Talk am Brunnen" in der Fußgängerzone Hülsstraße. Gemeinsam laden die Marler Zeitung und die Werbegemeinschaft Marler Bürger zur Diskussion ein. Leben, Wohnen, Einkaufen und Ausgehen in Hüls sind unsere Themen. Treffpunkt ist von 10.30 bis 12 Uhr am Brunnen.

20.02.2018, mz

Herten

Polizei erbittet Hinweise

Wer kennt diesen Mann?

Der gesuchte Mann soll mehrere Mädchen und Frauen in Herten sexuell belästigt haben. Es geht um mindestens fünf Fälle im Bereich Backumer Tal/Rosa-Parks-Schule. Der Mann steht außerdem im Verdacht, mehrere Kinder an der Martinischule in Westerholt angesprochen zu haben. Nach weiteren Erkenntnissen der Polizei soll der Tatverdächtige auch im Hallenbad Westerholt aufgefallen sein. Wer den Mann auf dem Phantombild kennt, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter Tel. 0800/2361 111 zu melden.

20.02.2018, HA

Oer-Erkenschwick

Tambourkorps Seeadler

"OErchester" wird gegründet

Der Spielmannszug Tambourkorps Seeadler gründet eine Formation unter dem Namen "OErchester" und will sein Repertoire erweitern. Unter anderem ist geplant, Filmmusik in Kinos zu präsentieren. Zweites großes Ziel für die „Seeadler“ ist die erneute Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft. Im Oktober  findet die Vorausscheidung statt.

20.02.2018, Stimberg Zeitung

Marl

Hier kontrolliert das Ordnungsamt

Achtung, Blitzer!

Auch am heutigen Dienstag blitzt das Ordnungsamt der Stadt Marl. Der Wagen steht unter anderem auf den folgenden Straßen. Auf Höwings Feld, Bahnhofstraße, Josefstraße, Obersinsener Straße, Ovelheider Weg, Schmielenfeldstraße. Darüber hinaus kontrolliert auch die Polizei im gesamten Stadtgebiet.

20.02.2018, MZ

Waltrop

Audi beschädigt

Unfallfahrer im Hangel gesucht

Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer hat zwischen Freitag, 16 Uhr, und Samstag, 10 Uhr, einen Unfall im Hangel verursacht. Dabei hat er einen geparkten Audi A3 beschädigt (ca. 1 000 Euro Sachschaden). Statt sich um die Schadensregulierung zu kümmern, flüchtete der Verursacher jedoch vom Unfallort. Nun sucht ihn die Polizei. Hinweise unter  08 00/2 36 11 11.

20.02.2018, WZ

Recklinghausen

Wanderbaustelle

Alte Grenzstraße teilweise gesperrt

Wegen einer Wanderbaustelle ist die Alte Grenzstraße voraussichtlich bis Freitag, 2. März, teilweise gesperrt. Grund dafür ist nach Angaben der Stadtverwaltung ein Kabelschaden. Zwischen dem Panhütterweg und der Berghäuser Straße wird dann abschnittsweise die rechte Fahrbahn gesperrt. Der Verkehr wird in dieser Zeit durch eine Baustellenampel geregelt.

20.02.2018, RZ

Datteln

Polizei

Einrecher gehen leer aus

In der Zeit zwischen Freitag und Samstag sind Unbekannte in ein Haus an der Bruchstraße eingebrochen. Sie drangen durch die Terrassentür ein. Da das Haus derzeit leer steht, mussten die Täter ohne Beute flüchten.

20.02.2018, dmp

Recklinghausen

Ehlingstraße

Polizei geht von Brandstiftung aus

Der Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Neuen Mitte Suderwich in der Nacht zu Samstag ist gelegt worden. Das vermuten die Experten des Fachkommissariats für Branddelikte, die am Montag den Brandort im Haus an der Ehlingstraße 64 inspiziert haben. „Wir gehen davon aus, dass der Kinderwagen im Erdgeschoss angezündet wurde“, hieß es von der Polizei. Ob absichtlich oder unabsichtlich, ließen die Ermittler offen. Brandbeschleuniger wurde nicht verwendet. Hinweise: Tel. 0800/2361111.

19.02.2018, RZ

Oer-Erkenschwick

An der Aue

Telefone und Geldkarte gestohlen

Die Polizei ist nach einem Einbruch auf der Straße "An der Aue" auf der Suche nach  den Tätern. Über einen Balkon kamen Einbrecher am Samstagabend an ein Fenster eines Hauses und brachen es auf. Sie durchsuchten die Zimmer und nahmen eine Geldkarte und zwei Telefone mit.

19.02.2018, Stimberg Zeitung

Datteln

Polizei

Unfallflucht mit Sachschaden

Ein unbekannter Autofahrer hat in der Zeit von Samstag, 18 Uhr, bis Sonntag, 11.30 Uhr, auf der Straße Türkenort einen geparkten grauen 5er BMW angefahren. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von 3000 Euro. Der Täter flüchtete.
Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 0800/2361 111 zu melden.

19.02.2018, dmp

Marl

Täter entkommen unerkannt

Einbruch in Haus

Einbrecher sind zwischen Donnerstag und Sonntag in ein Haus an der Begonienstraße eingestiegen. Die Unbekannten hebelten die Tür zum Wintergarten auf und durchsuchten die Räume. Ob sie etwas mitgenommen haben, steht noch nicht fest.  

19.02.2018, MZ

Waltrop

Taeglichsbeckstraße

Einbrecher machen Beute

Einbrecher waren am Samstagabend an der Taeglichsbeckstraße aktiv. Sie brachen dort in ein Wohnhaus ein, nachdem sie die Terrassentür aufgehebelt hatten. Die Unbekannten durchwühlten die Räumlichkeiten, erbeuteten Bargeld und Schmuck und entkamen unerkannt.

19.02.2018, WZ

Oer-Erkenschwick

Altherren-Fußball

Titanias Obmänner wiedergewählt

Keine Veränderungen gibt es im Altherren-Vorstand des SV Titania Erkenschwick. Bei der Mitgliederversammlung wurden Markus Köthe und Volker Kempkes als Obmänner wiedergewählt. Zum Vorstand gehören auch noch Roland Evertz, Mike Kathöfer und Axel Reinhardt. Die Jahreshauptversammlung des Gesamtvereins mit Wahlen findet am nächsten Samstag im Vereinsheim an der Esseler Straße statt.

19.02.2018, Stimberg Zeitung

Recklinghausen

Suderwichstraße

Zigarettenautomat in die Luft gesprengt

In der Nacht zu Montag wurde auf der Suderwichstraße ein Zigarettenautomat aufgesprengt. Den Schaden schätzt die Polizei auf mehrere Tausend Euro. Ein Zeuge hatte gegen 2.15 Uhr einen Knall gehört und die Polizei alarmiert. Er beobachtete außerdem zwei Männer beobachten, die vom Tatort in Richtung Suderwicher Ortskern wegliefen. Sie trugen dunkle Kapuzenjacken, einer soll einen roten Gegenstand in den Händen gehalten haben. Zeugenhinweise: Tel. 0800/2361111.

19.02.2018, RZ

Oer-Erkenschwick

Gemischte Klubs

Nachmeldungen für Kegelmeisterschaft

Gut Holz heißt es auch in diesem Jahr wieder bei der Kegel-Stadtmeisterschaften der „gemischten“ Klubs. Die Startzeiten sind ausgelost, 16 Mannschaften haben bislang gemeldet. Es können aber noch Nachmeldungen erfolgen. Die Vorkämpfe finden an den nächsten beiden Wochenenden auf der Kegelbahn des Sportkeglervereins, Am Stimbergpark, statt. Nachmeldungen nimmt Winfried Scherz noch unter Tel. 0 23 68/ 47 95 entgegen.

19.02.2018, Stimberg Zeitung

Waltrop

Feuerwehr-Einsatz

Brand am Imbiss "Schwarze Kuhle"

Zu einem komplizierten und langwierigen Einsatz rückte die Feuerwehr am Montagmittag zum Imbiss „Schwarze Kuhle“ an der Recklinghäuser Straße aus. Aus dem Kamin des Hauses qualmte es kräftig. Vor Ort stellte sich heraus, dass sich das Feuer an mehreren Stellen in der Dunstabzugsanlage entwickelt hatte. Nach etwa drei Stunden war der Einsatz beendet.

19.02.2018, WZ

Dorsten

Von Auto überfahren

Frau erliegt ihren Verletzungen

Die 57-jährige Frau, die am letzten Donnerstag auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in Dorsten überfahren wurde, ist im Krankenhaus ihren Verletzungen erlegen. Das teilte die Polizei am heutigen Montag mit. Ein 76-jähriger Autofahrer hatte die Frau mit seinem Fahrzeug erfasst.

19.02.2018, Regio

Recklinghausen

Basketball

Spitzenreiter feiert Arbeitssieg

Die Oberliga-Basketballer von Citybasket haben die  Tabellenführung  verteidigt.  Die Mannschaft  um Spielertrainer  Mirko  Bregulla  musste jedoch ein  hartes Stück Arbeit verrichten, bis der 71:66-Heimsieg  gegen die  Paderborn Baskets III amtlich war. Zur Pause hatten Nico Piotrowski (Foto) und  Co.  nach zwischentzeitlichem Acht-Punkte-Rückstand mit 29:35 zurückgelegen.

19.02.2018, RZ

Herten,Marl,Recklinghausen

Marler Straße

Mercedes kracht gegen Baum

Ein schwerer Unfall hat sich im Montagmorgen gegen 7.30 Uhr auf der Marler Straße in Recklinghausen an der Stadtgrenze zu Herten und Marl ereignet. Aus bisher ungeklärter Ursache ist ein 60-jähriger Autofahrer mit seiner Mercedes-A-Klasse von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum gekracht. Der Mann wurde schwer verletzt und mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen dauern an.

19.02.2018, Hermann Böckmann

Oer-Erkenschwick

St. Josef

Neuer Pfarrer tritt Dienst an

Das Pastoralteam der katholischen Pfarrei St. Josef ist verstärkt. Pfarrer Paulus Dinh Dung Phan hat seinen Dienst aufgenommen. Zuletzt war er in Gescher in der Pfarrei St. Pankratius und St. Marien tätig, zuvor bis September 2015 in RE in St. Antonius tätig.

19.02.2018, Stimberg Zeitung

Marl

Achtung, Kontrollen!

Ordnungsamt blitzt im Norden

Auch heute blitzt das Ordnungsamt der Stadt Marl. Der Wagen steht unter anderem auf den folgenden Straßen: Alte Straße, Auf dem Acker, Halterner Straße, Hammer Straße, Merkelheider Weg und Römerstraße. Darüber hinaus kontrolliert auch die Polizei im gesamten Stadtgebiet.

19.02.2018, MZ

Waltrop

Basketballfeld

Projekt geht in die Verlängerung

In nicht einmal fünf Wochen hat der GV Waltrop für seinen Basketball-Freiplatz 15.450 Euro an Spendengeldern eingesammelt. Über 300 Menschen und Gruppen haben auf der Crowdfunding-Plattform der Volksbank „Viele-schaffen-mehr“ eingezahlt. Jetzt wurde das Projekt nochmal verlängert, der Zielbetrag auf 20.000 Euro aufgestockt. Bürger haben also noch weiterhin die Möglichkeit, für das Projekt zu spenden.

19.02.2018, WZ

Datteln

Abendsprechstunde

Was tun bei Schulterschmerzen?

„Schulterschmerzen“ – Was tun, wenn es nicht rund läuft?“ ist das Thema der nächsten Abendsprechstunde des Medienhauses Bauer im Reinhard-Lettmann-Haus, Kirchstr. 23. Am heutigen Montag, 19. Februar, ab 18.30 Uhr geben Referenten des St.-Vincenz-Krankenhauses interessierten Bürgern und Patienten hierzu kompetente Antworten. Der Eintritt ist frei.

19.02.2018, dmp

Marl

Kellerbrand schnell gelöscht

Hose kokelt auf Elektrogrill

Zu einem Kellerbrand rückte die Feuerwehr am Abend aus. In einem Haus in der Zollvereinstraße brannte eine Hose, die auf einem Elektrogrill lag. Einem Nachbar gelang es, mit einem Pulverlöscher das Feuer fast ganz zu löschen. Die Feuerwehr setzte nur noch ein paar Eimer ein und lüftete großzügig durch. Eine Bewohnerin, die Rauch eingeatmet hatte, wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht.

18.02.2018, MZ

Oer-Erkenschwick

Fußball

GWE kassiert 1:6-Pleite

Im ersten Meisterschaftsspiel des Jahres kassierte A-Kreisligist GW Erkenschwick gegen die DJK Germania Lenkerbeck eine empfindliche 1:6-Pleite. Den Gästen reichten einfachste fußballerische Mittel und Vierfach-Torschütze Maximilian Marx aus. Den GWE-Treffer erzielte Fabio Kowalke zum zwischenzeitlichen 1:3 (66.).

18.02.2018, Stimberg Zeitung

Herten

Fußball

Kreisliga-A-Derby endet 3:3

Spannend, hektisch und torreich: Das Kreisliga-A-Stadtduell zwischen dem SV Vestia II und DTSG Herten endete mit einem 3:3 (2:1)-Remis. Den Distelner Punkt rettete Sebastian Freudenreich, der in der 90. Minute einen 28m-Freistoß zum 3:3-Endstand verwandelte.

18.02.2018, Michael Steyski

Gladbeck

Polizei ermittelt

Leichenfund gibt Rätsel auf

In einem Reihenhaus in Gladbeck ist die Leiche eines Mannes gefunden worden, der schon vor längerer Zeit verstorben ist. Angehörige hatten die Polizei verständigt. Aufgrund des Zustands der Leiche konnte zunächst weder der genaue Zeitpunkt des Todes bestimmt werden, noch ob eine Fremdeinwirkung vorliegt. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.

18.02.2018, Regio

Marl

Fabrik für Batteriezellen

Das Vest bemüht sich um eine Milliarden-Investition

Das Zechenareal AV 3/7 in Marl („gate.ruhr“) oder eine Fläche in Gelsenkirchen-Scholven kommen als Standort für eine Fabrik infrage, in der Zellen für Stromspeicher hergestellt werden. Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft WiN Emscher-Lippe ist in Verhandlungen mit einem australischen Investor. Es geht um eine Investitionssumme von drei Milliarden Euro und Arbeitsplätze für bis zu 1700 Beschäftigte.

18.02.2018, Regio

Haltern,Marl

Täter entkommt unerkannt

16-Jährigen mit Pistole bedroht

Ein 16-jähriger aus Haltern und seine Begleiter waren am Samstagabend in Marl unterwegs. Laut Polizei hielten vier südländisch aussehende Personen die Gruppe am Busbahnhof gegen 22.30 Uhr auf. Einer zog eine Pistole und forderte den 16-Jährigen auf, sein Portemonnaie rauszugeben. Der Täter und seine Begleiter flüchteten in unbekannte Richtung.

18.02.2018, MZ

Oer-Erkenschwick

18-Jähriger erwischt

Mit 120 km/h durch die City

Das Problem von jugendlichen Rasern in City ist bekannt, nun hat ein 18-jähriger Hertener das unter Beweis gestellt. Von der Stimbergstraße aus düste er Freitagabend mit seinem BMW X 6 M gegen 21 Uhr Richtung Klein-Erkenschwick und ging der Polizei ins Netz. Rund 120 km/h hatte der Raser auf dem Tacho. Auf der Straße „Am Stimbergpark“ wurde er geschnappt, sein Führerschein sichergestellt.

18.02.2018, Stimberg Zeitung

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Ab Montag

Wälder dürfen wieder betreten werden

Die Wälder im Kreis Recklinghausen dürfen ab Montag (19. Februar) wieder betreten werden. Der Landesbetrieb Wald und Holz hat die nach dem Sturm "Friederike" verhängte Sperrung nicht verlängert. Das Regionalforstamt weist darauf hin, dass auch in den nun freigegebenen Gebieten noch besondere Risiken durch den Sturm bestehen. Deshalb sollten Waldbesucher unbedingt auf den Wegen bleiben.

18.02.2018, Regio

Datteln

Feuerwehr

Pkw-Brand in Natrop

Die Feuerwehr rückte am Samstagabend zu einem Pkw-Brand aus. Am Natroper Weg brannte das Heck eines abgestellten VW-Transporters. Nach 30 Minuten war der Einsatz beendet. Die Brandursache ist noch ungeklärt.

18.02.2018, dmp

Marl

Marler lief auf der Straße

Mann von Auto erfasst

Ein 49-jähriger Marler ist heute Morgen gegen 6 Uhr von einer 20-jährigen Frau aus Marl angefahren und dabei schwer verletzt worden. Die Marlerin war auf der Brassertstraße in Richtung Stadtkern unterwegs. Etwa 100 Meter vor der Bonifatiusstraße erfasste sie den betrunkenen 49-Jährigen auf der Fahrbahn. Die 20-Jährige wurde leicht verletzt. Der Sachschaden am Auto beträgt etwa 1500 Euro.
 

18.02.2018, MZ

Waltrop

Am 2. März

Rathaus ganztägig geschlossen

Aufgrund einer internen Fortbildungsveranstaltung bleiben das Rathaus und die Nebenstellen am Freitag, 2. März, ganztägig geschlossen. Das teilte die Stadt jetzt mit.

18.02.2018, WZ

Marl

Eintritt ist frei

Gewinner in der Friedenskirche

Der diesjährige Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ hat überdurchschnittlich viele erste Preisträger hervorgebracht. Diese sind heute um 16 Uhr in der Friedenskirche (Bergstraße 138) zu hören. Der Eintritt ist frei.

18.02.2018, MZ

Recklinghausen

Westfalenstraße

Sparkasse eröffnet Beratungscenter

Die Sparkasse Vest eröffnet Montag (19. Februar) an der Westfalenstraße 66 nach Modernisierungsarbeiten ihr neues Beratungscenter. Sieben Monate wurde der Standort umgebaut. Einher geht mit der Einweihung die Schließung der nahe gelegenen Geschäftsstelle an der Westfalenstraße 206. Beide Anlaufstellen werden zusammengelegt. Die Sparkasse hat eine hohe sechsstellige Summe in den Umbau investiert.

18.02.2018, Hermann Böckmann

Oer-Erkenschwick

Mittagessen-Aktion

In Gesellschaft speisen

Die evangelische Kirchengemeinde richtet heute wieder eine Mittagessen-Aktion in der
Friedenskirche an der Weidenstraße aus. Beginn ist nach dem 11-Uhr-Gottesdienst. Interessierte sind herzlich willkommen, in geselliger Runde zu speisen und dabei miteinander ins Gespräch zu kommen.

18.02.2018, Stimberg Zeitung

Recklinghausen

Fußball

Nachholspiel in Stuckenbusch fällt aus

Während die  Fußball-Bezirksligisten  SG Suderwich und  FC/JS Hillerheide  am Sonntag letztmals ihre Form  testen  können, sollten die Sportfreunde  Stuckenbusch bereits ihr erstes  Punktspiel bestreiten. Die Mannschaft  von  Trainer  Michael Pannenbecker  wollte das erste Rückrundenspiel gegen die  Spvgg. Erkenschwick II nachholen. Die Partie fällt jedoch aus.

18.02.2018, RZ

Herten

Fußball

Kreisliga-A-Derby steigt heute

In der Fußball-Kreisliga A 2 geht es für die Hertener Clubs ab heute wieder um Punkte. Allerdings fallen die Partien der DJK Spvgg. (gegen Genclikspor RE) und SC Herten (in Henrichenburg) aus. Es bleibt noch das Derby zwischen dem SV Vestia II und DTSG, das um 12.30 Uhr angepfiffen wird.

18.02.2018, Michael Steyski

Herten

Leichtathletik

Bertlicher Straßenläufe steigen zum 104. Mal

Am Sonntag ist es soweit: Zum 104. Mal richtet der SuS Bertlich die Bertlicher Straßenläufe aus. Wieder im Angebot sind acht Strecken - von 850 Meter für die Jüngsten bis zum Marathon. Los geht es am Sonntag um 10.10 Uhr. Start und Ziel für alle Läufe ist der Sportplatz an der Heinrich-Obenhaus-Straße.

17.02.2018, Michael Steyski

Oer-Erkenschwick

Stimberghalle

Gefiederfreunde stellen aus

Morgen findet wieder die weit über die Stadtgrenzen hinaus beliebte Vogelbörse in der Stimberghalle (Stimbergstraße 198a) statt. Ausrichter sind die „Gefiederfreunde Datteln“. Schon um 8 Uhr am Morgen wird die Ausstellung eröffnet. Zum Bewundern, aber auch zum Kauf angeboten werden einmal mehr Nachzuchten verschiedener Vogelarten. Außerdem gibt es Futter und Zubehör für die Vogelhaltung und -zucht.

17.02.2018, Stimberg Zeitung

Herten

Feuerwehr-Einsatz

Wasser läuft an den Wänden herunter

Eine böse Überraschung erlebten heute Mittag Bewohner eines Wohnhauses an der Wörthstraße in Herten-Süd am Samstagmittag.  Dort lief an den Wänden ihrer Wohnungen das Wasser herunter. Sie alarmierten sofort die Feuerwehr. Gleich mehrere Wohnungen waren betroffen. Vermutlich war ein Rohr im zweiten Obergeschoss defekt. Die Feuerwehr stellte das Wasser ab und übergab das Haus für weitere Maßnahmen an den Eigentümer.

17.02.2018, HA

Recklinghausen

Altstadt-Quartiere

Sprechen rufen zu mehr Engagement auf

Die Sprecher der fünf Altstadt-Quartiere laden zum Austausch ein. Sie wollen Händler und Immobilienbesitzer dazu bewegen, sich stärker als bisher für eine attraktive Einkaufsstadt zu engagieren. Immobilienbesitzer und Einzelhändler der Altstadt treffen sich am Dienstag, 13. März, im „Suberg’s bei Boente“, Augustinessenstraße 4. Möglichkeiten sich offensiver und attraktiv zu präsentieren wollen die Quartierssprecher den Akteuren, die an dem Treffen teilnehmen, mit an die Hand geben.  

17.02.2018, RZ

Oer-Erkenschwick

St. Marien

Frühlingsbasar öffnet seine Pforten

Der Initiativkreis Rapen lädt morgen zum Frühlingsbasar ein. Zunächst ist um 9.30 Uhr ein Gottesdienst in der Marienkirche, bevor dann um 10.30 Uhr der Basar seine Tore im Pfarrheim öffnet. Im Angebot sind Frühlings- und Osterschmuck, Selbstgestricktes, Patchworkarbeiten, Bastelein und Lukullisches. Um 16.30 Uhr endet der Verkauf.

17.02.2018, Stimberg Zeitung

Herten

Volleyball

TuS-Frauen reisen nach Aachen

Irgendwann muss der Knoten auswärts einmal platzen. Die Regionalliga-Volleyballerinnen des TuS Herten wollen heute bei Post Telekom Aachen II den ersten Auswärtssieg landen. Dieser wäre auch in Sachen Klassenerhalt wichtig. Beginn der Partie ist um 19 Uhr.

17.02.2018, Michael Steyski

Marl

Eintritt frei

Rock am Schacht 8

Der Schacht 8 am Loemühlenweg wird heute aus dem Winterschlaf geweckt, und zwar energisch: Unter dem Titel „Schachtrock“ treten dort  ab 15 Uhr „Ouwe XXL“, „Coverbunga“ und „Stay loud“ auf. Alle Gruppen covern bekannte Rockmusik aus drei Jahrzehnten. Die drei Formationen spielen jeweils eine Stunde, sie verzichten zugunsten des Schacht 8 auf Gage. Der Eintritt ist frei.

17.02.2018, MZ

Oer-Erkenschwick

Handball

FC will Lauf in Dortmund fortsetzen

Zuletzt feierten die Bezirksliga-Handballer des FC 26 Erkenschwick zwei Siege in drei Spielen. Heute erhoffen sie sich auch Zählbares aus der Partie beim Tabellenvierten TuS Westfalia Hombruch II (16.30 Uhr).

17.02.2018, Stimberg Zeitung

Waltrop

Parkfest 2018

Stefanie Heinzmann kommt

Das Parkfest 2018 wirft seine Schatten voraus. Vom 24. bis 26. August  geht es im Park wieder rund. Jetzt steht auch der Hauptact fest: Stefanie Heinzmann kommt am Samstagabend (25. August) nach Waltrop und gibt ein Konzert auf der Open-Air-Bühne. Ihren Durchbruch hatte die Sängerin aus der Schweiz 2008. Bekannt wurde sie unter anderem mit Hits wie "My man is a mean man" und als Jurorin bei "Popstars".

17.02.2018, WZ

Recklinghausen

Fußball

1. FFC peilt Tabellenführung an

Die Westfalenliga-Fußballerinnen des 1. FFC Recklinghausen 2003 können mit einem Sieg im Verfolgerduell gegen den  SC Borchen die Tabellenführung übernehmen. Die Mannschaft  von Trainer Andreas  Krznar   möchte die  guten  Leistungen in der Vorbereitung  auf die zweite Saisonhälfte im Nachholspiel am heutigen  Samstag bestätigen. Anstoß ist um 17 Uhr auf dem Sportplatz an der Strünkedestraße.

17.02.2018, RZ