Oer-Erkenschwick

St. Peter und Paul

Sternsinger gesucht

Die Pfarrgemeinde St. Peter und Paul in Oer sucht noch Sternsinger, die am Sonntag, 6. Januar, von Haus zu Haus ziehen. Wer Interesse hat, kann sich heute um 17 Uhr im Pfarrheim am Brauckweg einfinden. Dort findet die Gewandausgabe statt.

17.12.2018, Stimberg Zeitung

Marl

Blitzer

Hier kontrolliert das Ordnungsamt

Am Montag achtet das Ordnungsamt an diesen Marler Straßen auf die Geschwindigkeit: Brüggenpoth, Dorfstraße, Hertener Straße, Hochstraße, Schillerstraße und Sickingmühler Straße. Außerdem überwacht auch die Polizei im Stadtgebiet  den Verkehr.

17.12.2018, mz

Recklinghausen

Markt-Quartier

Verkehrskonzept störßt auf Widerstand

Grundsätzlich begrüßen Politiker die Pläne zum Markt-Quartier. Dennoch wird an vielen Stellen Kritik am vor Wochen vorgestellte Verkehrs- bzw. Parkkonzept laut. So gab es unlängst im Ausschuss für Stadtentwicklung kritische Anmerkungen zur Verlegung von Behindertenparkplätzen. Davon abgesehen, stießen die Pläne des Investors für eine Mischnutzung im künftigen Markt- und Schaumburg-Quartier (so soll das ehemalige Karstadt-Bettenhaus heißen) von Wohnen, Büros, Dienstleistung, Gastronomie, Einzelhandel und Kita auf grundsätzliche Zustimmung.

17.12.2018, RZ

Waltrop

Teure Entsorgung

60 Tonnen "wilder Müll"

Rund 20.000 Euro kostet den V+E die Beseitigung von wilden Müllkippen im Stadtgebiet jedes Jahr. Die Verursacher sind dabei kaum zu fassen, stattdessen werden die Kosten auf die Restmüll-Grundgebühr umgelegt. Allein im vergangenen Jahr sammelte der V+E 60 Tonnen wilden Müll ein.

17.12.2018, WZ

Herten

Abfuhr

Stadt holt heute Laubsäcke ab

Bürger, die in den vergangenen Wochen Laubsäcke befüllt haben, müsse diese heute Morgen bis 7 Uhr zur Abfuhr an den Straßenstand stellen. Die Sammlung kann sich zwar über mehrere Tage hinziehen. Dennoch sollen die Säcke unbedingt heute bereitgestellt werden und bis zur Abholung stehen bleiben. Der Zentrale Betriebshof holt nur dort Säcke ab, wo städtische Straßenbäume stehen. Eingesammelt werden nur Säcke mit Laub.

17.12.2018, HA

Herten

Volleyball

TuS-Frauen III verlieren Kreispokal-Finale 0:3

Am Ende war's deutlich: Die Volleyballerinnen des TuS Herten III schafften es als Außenseiter bis ins Kreispokal-Finale. Dabei profitierten die Gastgeberinnen von der Absage des SV Lippramsdorf, zogen kampflos ins Endspiel ein. Nachdem der TV Datteln den VC Bottrop 90 im Halbfinale mit 3:0 schlug, setzten sich die Kanalstädterinnen mit dem gleichen Ergebnis im Endspiel durch.

16.12.2018, Michael Steyski

Recklinghausen

Mordkommission ermittelt

22-Jähriger erleidet Stichverletzungen

Eine Messerstecherei mit versuchtem Totschlag beschäftigte die Polizei am Sonntagmorgen in Süd. Zwei Männer haben einen 22-Jährigen gegen 9 Uhr mit Stichverletzungen ins Elisabeth-Krankenhaus gebracht. Er musste notoperiert. Wie die Polizei mitteilt, wurde aufgrund der lebensgefährlichen und zunächst nicht erklärbaren Verletzungen eine Mordkommission eingerichtet. Ob es sich bei den beiden Männern, die den 22-Jährigen ins Krankenhaus gebracht haben, um die Täter handelt, ist bisher unklar.

16.12.2018, RZ

Recklinghausen

Handball

PSV II verliert Kellerduell

So hatten sich die Verbandsliga-Handballerinnen der PSV Recklinghausen II nicht das  letzte Spiel des Jahres vorgestellt.  Mit einem  Sieg im  Kellerduell gegen die  HSG Schwerte/Westhofen  wollte sich die Mannschaft  von Trainer  Christoph Elvert  eigentlich Luft  im  Abstiegskampf verschaffen. Stattdessen setzte es eine bittere  23:28-Niederlage gegen das bisherige Schlusslicht.

16.12.2018, RZ

Marl

Nach Schmorbrand

Rathaus bleibt am Montag geschlossen

Eine Ratte hat am Sonntag Vormittag für einen Kurzschluss samt Schwelbrand im Rathaus gesorgt – ein Vorfall mit Folgen. Das Rathaus bleibt am Montag für Besucher und Mitarbeiter geschlossen – einschließlich Bürgerbüro sowie die Kinder- und Jugendbibliothek Türmchen.

16.12.2018, mz

Herten

Serie

Mülltonnen brennen an der Rosa-Parks-Schule

Die Serie von Mülltonnen-Bränden im Bereich Disteln/Backum setzt sich
fort. Am Samstag gegen 3.40 Uhr rückte die Berufsfeuerwehr zur Fritz-Erler-Straße aus. Hinter der Rosa-Parks-Schule standen Mülltonnen in Flammen. Die Tonnen wurden zerstört, am Schulgebäude entstand kein nennenswerter Schaden. Im Umkreis einiger hundert Meter brannten in den vergangen Wochen wiederholt Mülltonnen.

16.12.2018, HA

Oer-Erkenschwick

Jugendfußball

A-Jugend der Spvgg. Stadtmeister

Bei den Hallenstadtmeisterschaften der Jugendfußballer in Oer-Erkenschwick haben sich die favorisierten A-Junioren der Spvgg. durchgesetzt. Der Landesligist hatte aber zu kämpfen, vor allem gegen Kreisligist Grün-Weiß. Im direkten Duell gab es ein spektakuläres 6:6-Unentschieden. Am Ende waren beide Mannschaften punktgleich, die Spvgg. hatte aber die um ein Tor bessere Tordifferenz.  

16.12.2018, Stimberg Zeitung

Haltern

Feuerwehr-Einsatz

Bolzenschneider gegen Sexspielzeug

Kurioser Feuerwehr-Einsatz: Ein Halterner ist mit einem sehr intimen Leiden ins Krankenhaus gefahren. Die Feuerwehr musste dazukommen, um ihn von einem Penisring zu befreien. „Im Endeffekt haben wir einen Bolzenschneider benutzt“, sagt der Einsatzleiter. Der junge Mann habe bei der Entfernung des Sexspielzeugs keine ernsthaften Schäden davongetragen.

16.12.2018, Regio

Oer-Erkenschwick

Blutprobe entnommen

Polizei weckt schlafenden Pkw-Fahrer

Die Polizei hat am frühen Sonntagmorgen einen in seinem Auto schlafenden Mann geweckt. Einer Anwohnerin war zuvor auf dem Steigerweg ein geparktes Auto aufgefallen, bei dem schon seit rund einer halben Stunde der Motor lief. Die alarmierten Beamten bemerkten nach ihrem Eintreffen nicht nur frische Fahrspuren im Schnee. Auch die beiden Reifen auf der rechten Fahrzeugseite waren beschädigt und ohne Luft. Dem 38-jährigen Fahrer aus Recklinghausen wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt.

16.12.2018, Stimberg Zeitung

Recklinghausen

Stadtbibliothek eröffnet

Auch heute kann gestörbert werden

Zur Neueröffnung der Stadtbücherei strömten gestern Jung und Alt ins „VestQuartier“, um einen ersten Blick auf Bücher und Co. zu werfen. Die Ersten standen schon vorm offiziellen Startschuss um 10 Uhr vor der Tür. An den PC-Arbeitsplätzen wurde eifrig gegoogelt, das neue Cloud-Board für Präsentationen ausprobiert. Die Mitarbeiter stellten neue Bibliotheks-Ausweise in Serie aus. Wer die Eröffnung verpasst hat, hat heute beim verkaufsoffenen Sonntag noch bis 18 Uhr die Gelegenheit, an der Augustinessenstraße 3 zu stöbern.

16.12.2018, RZ

Marl

An der Bergstraße

Volksbank schließt SB-Center

Die Volksbank Marl-Recklinghausen schließt am Mittwoch ihren Selbstbedienungs (SB)-Terminal an der Ecke Bergstraße/Heyerhoffstraße. Eine weitere Änderung soll es Ende nächster Woche geben: Dann soll das SB-Center an der Zechenstraße umziehen zur Ecke Kampstraße/Dümmerweg.

16.12.2018, mz

Marl

Polsumer Weihnachtsmarkt

Budenzauber und Musik

In Polsum hat der Weihnachtsmarkt seine Pforten geöffnet. Der ganze Dorfkern glänzt am dritten Adventssonntag mit vorweihnachtlichem Budenzauber. Bis 21 Uhr locken neben zahlreichen Ständen mit Kunst, Handwerk und Schlemmereien zahlreiche musikalische Highlights. Zum Finale tritt am Abend Susan Kent mit ihrer Band auf.

16.12.2018, mz

Waltrop

Zwei Verletzte

Vorfahrt missachtet

Rund 12.000 Euro Sachschaden und zwei laut Polizei leicht verletzte Fahrzeugführer sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich gestern gegen 15 Uhr an der Kreuzung Bismarckstraße/Kaiserstraße ereignete. Ein 51-jähriger Waltroper missachtete dabei laut Polizei die Vorfahrt einer Autofahrerin aus Waltrop (50). Beide Fahrzeuge stießen zusammen. 

16.12.2018, WZ

Waltrop

Adamsstraße

Auto brennt aus

Am frühen Samstagmorgen um 0.30 Uhr ist an der Adamsstraße ein Auto in Flammen aufgegangen und komplett ausgebrannt. Ein zweites Fahrzeug wurde durch die große Hitzeentwicklung beschädigt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und sucht Zeugen (Tel.: 0800/2361-111)

16.12.2018, WZ

Oer-Erkenschwick

Stadthalle

Chöre stimmen auf das Fest ein

Das städtische Weihnachtskonzert findet heute von 16 bis 17.30 Uhr in der Stadthalle, Berliner Platz 14, statt. Bei freiem Eintritt können sich die Besucher auf ein stimmungsvolles Programm mit den „Oerwürmern“, „I Dolci“, dem Grubenwehr-Chor und dem Volkschor freuen.

16.12.2018, SZ

Herten

Heute von 11 bis 18.30 Uhr

"Süder Advent" findet zum 15. Mal statt

Die Gruppe „Süderleben“ lädt heute bereits zum 15. Mal zum "Süder Advent" ein. Dabei handelt es sich um den einzigen interreligiösen Adventsmarkt im Ruhrgebiet, bei dem katholische, evangelische und orthodoxe Christen sowie Muslime gemeinsam feiern. Der Erlös ist für soziale Zwecke in Herten-Süd bestimmt. Von 11 bis 18.30 Uhr gibt es auf dem Süder Markt ein pralles Bühnenprogramm (Foto). Das kulinarische Angebot reicht von Grünkohl bis zu türkischer Linsensuppe, von Crêpes bis Köfte und Wildgulasch.

16.12.2018, HA

Datteln

Konzert

Geschwister-Zabel-Stiftung lädt ein

Heute veranstaltet die Geschwister-Zabel-Stiftung um 16 Uhr wieder ein Adventskonzert unter dem Titel „Nun komm, der Heiden Heiland“. Zusätzlich wird die Kirche St. Dominikus wieder von innen und außen illuminiert sein.

16.12.2018, DMP

Waltrop

Rund um St. Peter

Weihnachtsmarkt heute mit viel Musik

Heute geht der 1. Weihnachtsmarkt der Waltroper Vereine weiter. Mit einem ökumenischen Gottesdienst in St. Peter beginnt der Tag, ab 11 Uhr öffnet dann der Weihnachtsmarkt. Ein großes Weihnachtskonzert der Waltroper Chöre findet um 14 Uhr statt, um 16 Uhr „übernehmen“ ganz viele Grundschüler das Festzelt – es wird wieder gesungen. Indes ist der Weihnachtsmann am Sonntag von 13 bis 17 Uhr unterwegs. Um 17.30 Uhr findet ein Trompetenspiel auf dem Kirchplatz statt. Ende des Weihnachtsmarktes ist um 18 Uhr.

16.12.2018, WZ

Recklinghausen

Altstadt

Geschäfte öffnen am Sonntag

Die Geschäfte in der Innenstadt öffnen am heutigen Sonntag von 13 bis 18 Uhr. Es sind  noch acht Tage bis Heiligabend. Die Einzelhändler der Altstadt hoffen an diesem Wochenende auf besonders laut klingelnde Kassen. Auch die Weihnachtsmärkte haben heute natürlich wieder geöffnet: Bis 20 Uhr.  

16.12.2018, RZ

Recklinghausen

Kaiserwall

Feuerwehr rettete vier Kinder aus brennender Wohnung

Mitten im Weihnachtseinkaufstrubel musste die Polizei am frühen Samstag den Kaiserwall sperren. Denn die Feuerwehr rückte zu einem Zimmerbrand aus. Verletzt wurde niemand. Die Polizei hatte den Verkehr umgeleitet. Die Kameraden der Feuerwehr retteten derweil vier Kinder aus der brennenden Wohnung. Laut Feuerwehrsprecher Christian Schell standen Wohnzimmer und Balkon in Vollbrand. Auch die beiden Erwachsenen und drei Kinder aus der Nachbarwohnung wurden von den Einsatzkräften unversehrt ins Freie gebracht. Infos zur Brandursache liegen noch nicht vor.

15.12.2018, RZ

Herten

Handball

SV Westerholt tritt heute in Hamm an

Vor einem wichtigen Landesliga-Spiel stehen heute die Handballer des SV Westerholt. Der Viertletzte läuft um 19.30 Uhr beim Vorletzten ASV Hamm III auf. "Sollten wir das Spiel gewinnen, könnten wir die Hammer auf vier Punkte distanzieren", sagt Westerholts Trainer Ralf Anischewski.

15.12.2018, Michael Steyski

Waltrop

Kartenvorverkauf beginnt

Landvolk feiert wieder in der Stadthalle

Er ist Sänger, Tänzer und Entertainer – und er holt das Las-Vegas-Gefühl in die Stadthalle: Harri Flitter! Wenn das Landvolk am 26. Januar in der Stadthalle Party macht, haben Harri Flitter (Matthias Goer) und seine bezaubernde Moderatoren-Kollegin Martha Koloschinski (Thekla Köster) Großes vor. Beide bilden das Moderatoren-Duo beim Winterfest des Landvolks. Nach drei Jahren Stadthallen-Sanierung feiern der Landwirtschaftliche Lokalverein, die Landfrauen und die Landjugend wieder dort. Eintrittskarten (20 Euro) gibt es ab 17. Dezember bei Ludger Westhoff in der Volksbank am Moselbach, bei Bernd Zimmer, Tel. 02309/4897, bei Andrea Kampmann, Tel. 0231/333440, oder bei Thomas Witte, Tel. 0173/5110450.

15.12.2018, WZ

Herten

Heute in der Thomaskirche

Weihnachtskonzert mit A-cappella-Chor

Die Evangelische Arbeitnehmerbewegung (EAB) Westerholt lädt heute zu einem Weihnachtskonzert in die Thomaskirche (Foto) ein. Dort ist ab 16 Uhr der Herner A-cappella-Chor „Voices in Harmony“ zu Gast. Er präsentiert ein Weihnachtskonzert, bei dem die Gäste nicht nur zuhören, sondern auch mitsingen können. Nach dem Konzert lädt die EAB zu einem gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Keksen ein. Der Eintritt ist frei

15.12.2018, HA

Oer-Erkenschwick

St. Josef

Gottesdienst für Kleinkinder

Die Pfarrei St. Josef lädt zum Gottesdienst für Kinder im Krabbel-, Klein- und Kindergartenkinder ein. Esel „Rica“ erzählt von seinen Erlebnissen, die vor langer Zeit in der Weihnachtsnacht in Bethlehem geschahen. Der Gottesdienst findet statt heute um 15.30 Uhr in der Kapelle der Josef-Kirche, Otto-Hue-Straße 1 – Eingang gegenüber dem Pfarrbüro. Im Anschluss sind alle kleinen und großen Besucher zu weihnachtlichem Gebäck und Getränken ins Pfarrheim eingeladen.

15.12.2018, SZ

Marl

Weihnachtsferien

Kirchenbüros machen Pause

Die Büros der Evangelischen Stadt-Kirchengemeinde Marl an der Römerstraße 57 sowie an der Dreifaltigkeitskirche (Brassertstraße 40-42) sind in der Zeit vom 24. Dezember bis zum 4. Januar 2019 geschlossen. Ab dem 7. Januar 2019 haben dann beide Gemeindebüros wieder geöffnet.

15.12.2018, mz

Oer-Erkenschwick

Maritimo-Eintritt

OE-Bürger zahlen weniger

Ab 2019 gilt für das Oer-Erkenschwicker Maritimo-Freibad und das Freizeitbad eine neue Preisstruktur. Die sieht keine Erhöhungen, sondern für Bürger der Stimbergstadt vielmehr Preissenkungen vor. Wieder eingeführt wird eine Jahreskarte, die von Mai bis August für das Frei- und das Freizeitbad gilt. Der Verkauf der Jahreskarte beginnt ab April nächsten Jahres.

15.12.2018, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

In Oer

Weihnachtsmarkt in den Gassen

Dieser Termin hat Tradition: Heute und morgen lockt ab 11 Uhr wieder der Oerer Weihnachtsmarkt zu den Gassen rund um die Pfarrkirche St. Peter und Paul. Den Besuchern werden altes Handwerk, Handarbeiten, Keramiken, Edelstahlarbeiten sowie Mode- und Silberschmuck geboten. Natürlich ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Heute beginnt um 17 Uhr mit DJ Hans der „Tanz unterm Weihnachtsbaum“, morgen  kommt gegen 17 Uhr der Nikolaus.

15.12.2018, SZ

Recklinghausen

Handball

PSV II hofft auf Befreiungsschlag

Trainer Christoph  Elvert spricht von einem "Spitzenspiel im Tabellenkeller", wenn  sich die  Verbandsliga-Handballerinnen der PSV Recklinghausen II und der HSG Schwerte/Westhofen gegenübersehen.  Mit einem  Sieg über das Schlusslicht  möchte sich der  Aufsteiger etwas  Luft nach unten verschaffen. Anwurf ist am Sonntag um 16 Uhr in der Sporthalle Nord (Halterner Straße).

15.12.2018, RZ

Datteln

Bargeldversorgung

Gemeinsame Sache

Die Bargeldversorgung der Bürger in Horneburg ist das erklärte Ziel einer Kooperation der Sparkasse Vest mit der Volksbank Waltrop. Was anfangs noch eine Idee zweier alter Bekannter war, wurde nun auf der Horneburger Straße 33 umgesetzt. Dort betreiben die beiden Banken nämlich ab sofort eine Selbstbedienungsfiliale.

15.12.2018, DMP

Herten

Heute und morgen

"Artvent" findet erstmals auf Ewald statt

Mit 35 Ausstellern und einem kleinen kulinarischen Weihnachtsmarkt feiert der "Artvent" Premiere auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Ewald (Foto). Die Traditionsveranstaltung findet bereits zum 24. Mal statt. Dabei wird in der Schwarzkaue auf mehr als 1000 Quadratmetern Kunsthandwerk präsentiert. Auf dem Außengelände steht ein kulinarischer Weihnachtsmarkt. Der „Artvent“ findet heute von 14 bis 20 Uhr, und morgen von 11 bis 18 Uhr statt. Heute ab 20 Uhr steigt die „Artvent-Party“.

15.12.2018, HA

Marl

Im Chemiepark

Einladung zum Bürgerdialog

Am Montag, 17. Dezember lädt der Chemiepark in der Zeit von 16.30 bis 18.30 Uhr zu einem Bürgerdialog im Informationszentrum am Lipper Weg 210 ein. Im Rahmen der Veranstaltung wird darüber informiert, was im letzten Jahr alles rund um den Chemiepark passiert ist. Geplant ist auch ein ausblick auf die geplanten Chemiepark-Aktivitäten im neuen Jahr.

15.12.2018, mz

Marl

Verkehrskontrolle

Hier stehen Blitzer

Am Samstag achtet das Ordnungsamt an diesen Stellen in Marl auf die Geschwindigkeit: Breddenkampstraße, Freerbruchstraße, Langehegge und Rappaportstraße. Außerdem finden in ganz Marl weitere Kontrollen durch die Polizei statt.

15.12.2018, mz

Waltrop

Rund um St. Peter

Heute startet der 1. Weihnachtsmarkt der Vereine

Heute und morgen wird es weihnachtlich rund um St. Peter - beim ersten Weihnachtsmarkt der Waltroper Vereine. Los geht es heute um 14 Uhr. Der Chor der Lebenshilfe singt ab 15 Uhr im Festzelt auf dem Platz der Begegnung. Ab 16 Uhr gibt es dort auch Weihnachtsgeschichten zu hören, bevor zwischen 15.30 und 18 Uhr der Weihnachtsmann seine Runden dreht. Den kulinarischen Höhepunkt findet der Samstag ab 19 Uhr im Festzelt mit dem „Kulinarischen Abend“ (nur mit Eintrittskarten).

15.12.2018, WZ

Recklinghausen

Hauptbahnhof

Land bezuschusst Bau der Radstation

Die Finanzierung der von der Stadt geplanten Radstation am Hauptbahnhof steht. Das Land hat eine Fördersumme in Höhe von 300.000 Euro zugesagt. Die Baugenehmigung seitens der Deutschen Bahn steht allerdings noch aus. Insgesamt kalkuliert die Stadt mit Kosten von 860.000 Euro. Der Eigenanteil ist in der Haushaltsplanung abgesichert. Die Radstation soll auf einer Fläche der Deutschen Bahn (DB) errichtet werden, die direkt am Gleis 1 des Hauptbahnhofs liegt.

15.12.2018, RZ

Oer-Erkenschwick

Lindenstraße

Weihnachtsfeier beim Verein „JOE“

Im Jugendzentrum „JOE’s“, Lindenstraße 4, steht heute ab 20 Uhr die Weihnachtsfeier an – mit Musik, Aktionen und Essen. JOE-Mitglieder zahlen fünf Euro, Nicht-Mitglieder 25 Euro (Essen und Trinken frei).

14.12.2018, SZ

Recklinghausen

"VestQuartier"

Stadtbücherei eröffnet morgen

Morgen um 11 Uhr eröffnet die Stadtbücherei am neuen Standort im „VestQuartier“ an der Augustinessenstraße. Nach Monaten des Umbaus des ehemaligen C&A-Gebäudes finden sich auf 1500 Quadratmetern mehr als 70.000 Medien. Die Fläche im Willy-Brandt-Haus war halb so groß. Dass die Bürger schon ab 10 Uhr die neuen Räume begutachten dürfen und erst gegen 11 Uhr der offizielle Teil mit Reden verschiedener Beteiligter folgt, zeigt: Die Bibliothek möchte sich für alle Recklinghäuser öffnen. Auch am Sonntag ist sie von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

14.12.2018, RZ

Dorsten

Jüdisches Museum Dorsten

Neue Dauerausstellung ab 16. Dezember

Die Ausstellungsmacher sind im Endspurt: Im Jüdischen Museum Westfalen in Dorsten (Julius-Ambrunn-Straße 1) wird am Sonntag, 16. Dezember, die neue Dauerausstellung zu Geschichte, Religion und Tradition des Judentums vorgestellt. Um 16 Uhr beginnt das „Offene Haus“,  die klassische Vitrinenausstellung wird abgelöst von einer Präsentation mit Interaktion und Digitalisierung.

14.12.2018, REGIO

Datteln

Einbruch

Unbekannte stiegen in Supermarkt ein

Die Scheibe eines Supermarktes an der Castroper Straße ist in der Nacht zu Freitag um 2.45 Uhr eingeschlagen worden. Unbekannte sind in das Geschäft eingestiegen und haben versucht, von innen zwei Türen aufzuhebeln. Ein Alarm löste aus. Die Täter entkamen unerkannt. Ob sie etwas mitgenommen haben, steht noch nicht fest.

14.12.2018, DMP

Marl

Unfall

Autofahrer übersieht Marlerin

Um 7 Uhr hielt eine 46-jährige Marlerin mit ihrem Auto in Herten an der Kreuzung Westerholter und Hertener Straße an. Das übersah ein 29-jähriger Autofahrer aus Gelsenkirchen und fuhr auf. Die Marlerin wurde leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Zusätzlich entstand ein Sachschaden in Höhe von 2000 Euro.

14.12.2018, mz

Herten

Heute um 20 Uhr

"Molly Lane" eröffnen Blues-Session

Mit den großen Hits des Rhythm & Blues eröffnet die Band „Molly Lane“ heute um 20 Uhr die Blues-Session im Parkrestaurant Katzenbusch. Neben Songs von Dieter Wilms und Reiner Umlandt präsentieren die Musiker Blues-Klassiker, Soul, Funk, Swing und Rock & Roll. Ab 21 Uhr ist die Jam dann wieder eröffnet. Eine 14 Quadratmeter große Bühne mit kompletter musikalischer Ausstattung lädt spielfreudige Musiker ein, ihr Instrument einzustöpseln und loszulegen. Der Eintritt ist frei, um eine Hutspende wird gebeten.

14.12.2018, HA

Recklinghausen

Unfallflucht

Jugendlicher rutscht mit Roller unter Auto

Ein Zeuge beobachtete gestern um 17.45 Uhr auf der Vorderbruchstraße eine Unfallflucht. Ein Jugendlicher fuhr mit seinem gegen einen geparkten Mercedes, rutschte mit seinem Fahrzeug unter das Autoheck. Statt sich um den Schaden zu kümmern, suchte der Verursacher seinen Roller schiebend das Weite. Begleitet wurde er von zwei weiteren männlichen Personen - einer war zu Fuß unterwegs, der andere mit dem Rad. Das Trio wird als etwa 15 bis 17 Jahre alt beschrieben, sie waren dunkel gekleidet. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0800 / 2361 111 entgegen.

14.12.2018, RZ

Marl

Unfall

Autofahrer verletzt 11-jähriges Mädchen schwer

Heute wurde ein 11-jähriges Mädchen aus Marl gegen 13.40 Uhr auf dem Oerweg in Recklinghausen schwer verletzt. Die 11-Jährige überquerte die Straße an einem provisorischen Fußgängerüberweg. Ein zunächst wartender 26-jähriger Autofahrer aus Oslo übersah die Marlerin und fuhr sie an. Das Mädchen kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus in Recklinghausen.

14.12.2018, mz

Oer-Erkenschwick

Johanneskirche

Gymnasiasten geben Weihnachtskonzert

Ist die Adventszeit angebrochen, dann dürfen auch die Weihnachtskonzerte des Willy-Brandt-Gymnasiums nicht fehlen. Solisten, Chöre und Schulband haben ein rund zweistündiges Programm erarbeitet, das kurz vor Heiligabend mit flotten und besinnlichen Klängen für Weihnachtsstimmung sorgen wird. Das Konzert beginnt heute um 18 Uhr in der Johanneskirche.

14.12.2018, SZ

Recklinghausen

13-jähriger Radler angefahren

Polizei sucht nach Unfallverursacher

Die Polizei sucht nach einem etwa 70 Jahre alten Mann, der am Dienstagnachmittag auf der Kreuzung Dordrechtring / Castroper Straße beim Abbiegen einen 13-jährigen Radfahrer angefahren hat. Zunächst schien der Junge unverletzt. Am Mittwoch musste er jedoch stationär ins Krankenhaus. Der Unfallverursacher hinterließ keine Personalien. Zur Zeit des Vorfalls saß zudem eine ebenfalls etwa 70-jährige Beifahrerin mit in dem grauen Klein- oder Kompaktwagen. Der Unfallfahrer oder Zeugen, die Angaben zu ihm machen können, melden sich bitte bei der Polizei unter Tel. 0800 / 2361 111.

14.12.2018, RZ

Waltrop

Polizeibericht

Frau mitten in der Innenstadt beraubt

Eine 66-jährige Waltroperin ist laut Polizei gestern um 19.05 Uhr im Durchgang zwischen Isbruchstraße und Fußgängerzone (Dortmunder Straße) beraubt worden. Im Durchgang wurde sie von einem Jugendlichen angerempelt, während ein anderer versuchte, ihr die Handtasche wegzureißen. Sie konnte zwar ihre Handtasche festhalten, aber nicht verhindern, dass einer der Jugendlichen die Geldbörse aus der Tasche zog und mitnahm. Das Duo flüchtete in Richtung Raiffeisenplatz und dann in Richtung Bahnhofstraße. Einer der Jugendlichen hatte ein Damenfahrrad dabei. . Zeugen werden gebeten, sich mit  der Polizei unter Telefon 0800 2361 111 in Verbindung zu setzen.

 

14.12.2018, WZ

Waltrop

RVR-Verbandsversammlung

Positiver Beschluss zum "Dicken Dören"

Die Verbandsversammlung des Regionalverbands Ruhr (RVR) hat am Freitagmorgen "mit großer Mehrheit" den Erarbeitungsbeschluss für die 11. Änderung des Regionalplans für den Regierungsbezirk Münster auf dem Gebiet der Stadt Waltrop gefasst. Das berichtet Klaus Schild (SPD), Mitglied der Verbandsversammlung des RVR. Es geht um den "Dicken Dören", ein Areal nahe der Autobahn-Auffahrt zur A2. Er soll in einen Bereich für gewerbliche und industrielle Nutzung umgewandelt werden. Dort könnten sich dann das Fahrzeugbau-Unternehmen Langendorf ansiedeln, für das es auf dem jetzigen Gelände an der Bahnhofstraße zu eng geworden ist. 


14.12.2018, WZ

Gladbeck

Explosion in einer Wohnung

Polizei sucht nach Bewohner

In einer Wohnung in Gladbeck-Zweckel ist am Freitagmorgen eine Gaskartusche explodiert. Die Polizei sucht nun nach dem Bewohner der Unglückswohnung. Polizei und Feuerwehr mussten das Mehrfamilienhaus räumen, da erst einmal die Statik überprüft werden muss.  Von dem Bewohner der Wohnung fehlt jede Spur. Die Polizei sucht mit einem Hubschrauber nach ihm.

14.12.2018, Regio

Herten

Scherlebecker Straße

80-jährige Fußgängerin angefahren

Zu einem Unfall mit einer Leichtverletzten kam es gestern in Scherlebeck. Gegen 17.15 Uhr überquerte eine 80-jährige Hertenerin die Scherlebecker Straße in Höhe eines dortigen Supermarktes. Ein 84-jähriger Mazdafahrer übersah die Seniorin. Trotz des Versuchs, noch auszuweichen, fuhr er die 80-Jährige an. Die Hertenerin stürzte und verletzte sich leicht. Zur Behandlung wurde sie in ein Hertener Krankenhaus gebracht.

14.12.2018, HA

Recklinghausen

Oerweg

Elfjährige von Auto erfasst

Ein elfjähriges Mädchen wurde beim Überqueren des provisorischen Zebrastreifens auf dem Oerweg schwer verletzt. Ein 26-jähriger Autofahrer aus Oslo erfasste das Mädchen gestern um 13.40 Uhr. Er hatte zunächst verkehrsbedingt gewartet, das Mädchen dann aber übersehen. Rettungskräfte brachten das schwer verletzte Mädchen in ein Krankenhaus. Der Sachschaden ist gering.

14.12.2018, RZ

Marl

In der Erlöserkirche

Klavierkonzert zu Weihnachten

Am zweiten Weihnachtstag, 26. Dezember, lädt der Heimatverein Marl zu einem Klavierkonzert ein. Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr in der Erlöserkirche an der Schachtstraße 104. Weitere Infos gibt es unter Tel. 32313.

14.12.2018, mz

Recklinghausen

Basketball

Citybasket löst Viertelfinal-Ticket

Die Regionalliga-Basketballerinnen von Citybasket sind im WBV-Pokal ihrer Favoritenrolle gerecht geworden. Die Formation von Trainer Björn Grönheit gewann am Donnertsagabend beim klassentieferen Oberligisten SG Bergische Löwen II mit 78:56 und steht als erstes Team im Viertelfinale.

14.12.2018, RZ

Waltrop

Auf der A43

Waltroper in Unfall in Bochum verwickelt

An einem Unfall auf der A43 ist am Donnerstag auch ein Waltroper beteiligt gewesen, Wie die Feuerwehr Bochum berichtet, seien die Einsatzkräfte um 10.56 Uhr zu dem Unfall mit drei Pkw auf der A43 in Fahrtrichtung Münster kurz vor der Abfahrt Bochum-Laer gerufen. Drei Erwachsene und ein Kleinkind konnten als Verletzte ausgemacht werden, die direkt in umliegende Krankenhäuser gebracht wurden. Wie die Zeitung vor Ort berichtet, war eine 28-jährige Hernerin auf den Wagen eines Mannes (21) aus Oer-Erkenschwick aufgefahren. Der rutschte in das Fahrzeug eines 36-Jährigen aus Waltrop. Eine Frau (36) und eine Zweijährige in dessen Wagen wurden leicht verletzt. 

14.12.2018, WZ

Oer-Erkenschwick

Straßenausbaubeiträge

Info-Abend im Grün-Weiß-Heim

Im Vereinsheim der DJK Grün-Weiß am Nußbaumweg findet heute ab 19 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Thema Straßenausbaugebühren statt. Anlieger verschiedener Straßen haben sich hierfür zusammengeschlossen, die Gründung einer Bürgerinitiative ist aber nicht geplant. Der Stadtrat hatte jüngst beschlossen, dass geplante Straßenbau- und Umbaumaßnahmen ab 2019 bis auf weiteres hinausgeschoben werden – aber nur dann, wenn die Abwasser-Kanäle noch in Ordnung sind oder keine Verkehrsgefährdung vorliegt.

14.12.2018, Stimberg Zeitung

Herten

Weihnachtliche Revue

"Zucchini Sistaz" im Glashaus

Die "Zucchini Sistaz" sind drei Musikerinnen aus Münster und Herten, die heute ab 20 Uhr die Besucher im Glashaus mit einem weihnachtlichen Programm begeistern wollen. Die drei „Sistaz“ präsentieren Weihnachtslieder aus aller Herren Länder – ausgeschmückt mit den glitzernden Klangfarben von Flügelhorn, Klarinette, Glockenspiel, Akkordeon, Ukulele, Posaune und so mancher Überraschung. Noch gibt es für die „Weihnachtsrevue der Zucchini Sistaz“ einige Karten. Diese kosten an der Abendkasse 20 Euro.

14.12.2018, HA

Marl

Spieliothek

Werwölfe im Marler Stern

Am Mittwoch, 19. Dezember, verwandelt sich das Foyer der Spieliothek im Marler Stern wieder zum Dorf "Düsterwald".  Von 17 bis 18.30 Uhr verstecken sich dort "Werwölfe", die darauf warten, von interessierten Spielern entdeckt zu werden. Hilfe gibt es von einer Seherin, einer Hexe und einem kleinen Mädchen.

14.12.2018, mz

Datteln

Sammelaktion

Vortreffen der Sternsinger

Unter dem Motto „Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit“ werden wieder Kinder und Jugendliche am Freitag, 4. Januar und Samstag, 5. Januar durch die Straßen ziehen und Spenden sammeln. Zu den Vortreffen der einzelnen Gebiete sind alle eingeladen: St. Josef/St. Antonius: Samstag, 15. Dezember ab 15 Uhr, Pfarrheim St. Josef. St. Marien, Ahsen: Sonntag, 16. Dezember ab 11 Uhr, Pfarrheim St. Marien. Informationen gibt es im Pfarrbüro.

14.12.2018, DMP