Datteln

Kaputte Brücke in Ahsen

Lippe für Kanuten gesperrt

Der Lippeverband hat am Freitag die Lippe oberhalb der Lippebrücke in Ahsen auf unbestimmte Zeit gesperrt. Der Grund: Die Straßenbrücke über die Lippe ist akut einsturzgefährdet. Darüber hinaus besteht die Gefahr, dass Teile der Brücke herabfallen. Aus diesem Grund sperrt der Lippeverband auch die Uferbereiche unter und neben der Brücke ab. Kanuten wird empfohlen, eine Fahrt mit Booten auf der Lippe schon an der Haus Rauschenburg zu unterbrechen. 

21.04.2018, dmp

Datteln

Unfallflucht

Polizei sucht Zeugen

In einer Tiefgarage an der Castroper Straße ist am Donnerstag zwischen 16 und 22.15 Uhr ein geparkter, weißer Audi Avant durch ein anderes Fahrzeug beschädigt worden. Der Verursacher suchte das Weite und kümmerte sich nicht um den Schaden in Höhe von etwa 1500 Euro. Die Polizei sucht Zeugen: Tel. 800 2361 111.  

20.04.2018, dmp

Datteln

Ausstellung im St. Vincenz

Christliche Wegbegleiter

Am Sonntag, 22. April, wird um 11 Uhr im Foyer des St. Vincenz-Krankenhauses die Ausstellung „Christliche Wegbegleiter“ eröffnet. Im Mittelpunkt der Fotoausstellung stehen Bildstöcke, Heiligenhäuschen und Wegekreuze aus Datteln und den angrenzenden Bauernschaften. Theodor Beckmann, Vorsitzender des Plattdeutschen Sprach- und Heimatvereins in Datteln, hat eine Auswahl der schönsten und bedeutendsten Symbole des christlichen Brauchtums – immerhin 40 an der Zahl – zusammengestellt.

20.04.2018, dmp

Datteln

Polizei

E-Bike-Fahrerin kollidiert mit Hänger

Am Donnerstagmorgen wurde eine E-Bike-Fahrerin bei einem Unfall verletzt. Gegen 10 Uhr war ein 59-jähriger Dortmunder mit seinem Auto mit Pferdeanhänger auf dem Fasanenweg unterwegs. Eine 66-jährige E-Bike Fahrerin aus Datteln kollidierte mit dem Pferdeanhänger und stürzte. Sie musste ins Krankenhaus gebracht werden. Bei dem Unfall entstand lediglich geringer Sachschaden.

19.04.2018, dmp

Datteln

Bauarbeiten

Gelsenwasser erneuert Leitung

Die Gelsenwasser AG erneuert ab heute eine Trinkwasserleitung in Datteln. Die Arbeiten auf der Straße Schultenkamp zwischen der Kreuzstraße und der Hausnr. 7 (70 m) werden voraussichtlich drei Wochen dauern. Die Wasserhausanschlüsse werden ebenfalls geprüft und bei Bedarf mit erneuert. Für unvermeidbare Behinderungen bittet Gelsenwasser um Verständnis.

19.04.2018, dmp

Datteln

Polizei

Dieseldiebe erbeuten 270 Liter

In der Nacht zu Mittwoch brachen unbekannte Täter in einem Baustellenbereich an der Böckenheckstraße einen Bagger auf und zapften aus dem Tank 270 Liter Dieselkraftstoff ab. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise erbitten die zuständigen Kriminalkommissariate unter Tel. 0800/2361 111.

18.04.2018, dmp

Datteln

Kreis kontrolliert Tempo

Achtung, Blitzer!

Der Kreis Recklinghausen ist heute wieder mit seinem Radarwagen in der Stadt und kontrolliert das Tempo. Geblitzt wird an folgenden Standorten: Hachhausener Straße, · Wagnerstraße, Westring, Türkenort und Castroper Straße.

18.04.2018, dmp

Datteln

Blindgängersuche

Keine Bombe am Dümmerbach

Entwarnung für den Dümmer und die B 235: Die Experten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes haben am Morgen mit der Grabung nach einem möglichen Blindgänger am Dümmerbach in der Nähe von McDonald's begonnen und gerade eben festgestellt, dass sich kein Blindgänger im Boden befindet. Stattdessen wurden lediglich zwei Metallstangen ausgegraben.

17.04.2018, dmp

Datteln

Blindgänger-Grabung

Droht die nächste Evakuierung?

Heute morgen beginnen Experten der Kampfmittelbeseitigung erneut mit der Grabung nach einem Blindgänger. Der Verdachtspunkt liegt am Dümmerbach nahe der B 235 im Dattelner Süden. Sollte eine Fünf-Zentner-Bombe im Boden liegen und entschärft werden müssen, sind 210 Personen von der Evakuierung betroffen. In dem Fall richtet die Stadt im Jugendzentrum an der Böckenheckstraße ein Notquartier ein.  

17.04.2018, dmp

Datteln,Oer-Erkenschwick

Unfall in Ahsen

Zwei Schwerverletzte bei Frontal-Kollision

Bei einem Unfall am Montagnachmittag in Ahsen sind drei Personen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei sind ein Lkw-Kastenwagen und ein Pkw im Kreuzungsbereich Recklinghäuser Straße/Ahsener Straße frontal zusammengestoßen. Ein 72-jähriger Pkw-Fahrer aus Oer-Erkenschwick und der aus Fahrtrichtung Datteln kommende 33-jährige Lkw-Fahrer aus Schwandorf wurden bei dem Zusammenprall schwerverletzt und mussten mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Der Beifahrer (30) des Lkw-Fahrers wurde leicht verletzt. Beide Fahrzeuge erlitten Totalschaden und mussten abgeschleppt werden. 

16.04.2018, dmp

Datteln

Feuerwehr

Einsatz bei Rheinzink

Die Feuerwehr musste am Abend zu einem Einsatz bei Rheinzink ausrücken. Nach Angaben der Feuerwehr war  im Keller des Meckinghover Unternehmens ein 
Transistor durchgebrannt. Das sorgte für Qualmbildung. Nach dem Großeinsatz im letzten Jahr, bei dem ein Schmorbrand ebenfalls im Keller für einen mehrwöchigen Produktionsstopp gesorgt hatte, alarmierte die Wehr vorsorglich auch die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr. Diesmal war es allerdings nicht so schlimm. Die Feuerwehr musste beim Eintreffen nicht mehr eingreifen. Beteiligt waren rund 30 Einsatzkräfte. 

16.04.2018, dmp

Datteln,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen

Hauptbahnhof Recklinghausen

Fliegerbombe erfolgreich entschärft

Die Fliegerbombe, die im Bereich des Hauptbahnhofs Recklinghausen am Montagabend gefunden wurde, ist um kurz vor 20 Uhr entschärft worden. Das teilte der Kampfmittelräumdienst Arnsberg mit. Erst gegen 19 Uhr war die Meldung über den Bombenfund per NINA-Warnapp verbreitet worden. 

16.04.2018, Red.

Datteln

Unfall auf B 235

Dattelner schwer verletzt

Auf der Henrichenburger Straße/B235 hat es am Freitag einen schweren Verkehrsunfall gegeben. An der Ampel der Kreuzung Römerstraße fuhr ein 75-jähriger Autofahrer aus Datteln auf das stehende Auto eines 61-jährigen Mannes aus Castrop-Rauxel auf. Dabei wurde der 75-Jährige schwer verletzt. Er musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Die Unfallstelle war etwa anderthalb Stunden gesperrt. Der Sachschaden liegt bei etwa 8000 Euro.

16.04.2018, dmp

Datteln

Verkehrskontrolle

Die "Blitzer" der Woche

In Datteln wird in dieser Woche geblitzt am heutigen Montag: Grüner Weg, Bahnhofstraße, Friedrich-Ebert-Straße, Hachhausener Straße, Zechenstraße, Castroper Straße. Mittwoch: Hachhausener Straße, Wagnerstraße, Türkenort, Westring, Castroper Str. Freitag: Böckenheck-, Zechen- und Bahnhofstraße, Hagemer Kirchweg, Hochfeld, Mozartstraße und Kreuzstraße.

16.04.2018, dmp

Datteln,Waltrop

Zu schnell, ohne Führerschein

Verfolgungsjagd endet in Oberwiese

Er fuhr zu schnell, wollte partout nicht anhalten, hatte keinen Führerschein und stand offenbar unter Drogen – und landete am Ende doch in den Händen der Polizei. Ein 29-jähriger Datteln hat sich am Dienstagvormittag mit den Beamten eine Verfolgungsjagd geliefert, die schließlich auf der Straße In der Torfheide in Oberwiese endete. Zunächst war der Wagen auf der A45 einer Zivilstreife aufgefallen, wie Nina Vogt, Polizeisprecherin aus Dortmund, berichtet. Anhaltezeichen ignorierte der Fahrer, fuhr gegen eine Leitplanke, und die Verfolgungsjagd endete schließlich in Oberwiese.

13.04.2018, Tamina Forytta

Datteln

Aktion in der Innenstadt

Modenschau in der Fußgängerzone

Am Samstagvormittag findet in der Fußgängerzone ab 11 Uhr die nächste Auflage der Open-air-Modenschau statt. Organisiert wird das Ganze von den Geschäften Wäschestudio Krystkowiak, Die Boutique, Schemann Moden und IGA OPTIC Sternemann. Die Moderation übernimmt Johnny-Canone-Wirt Uwe Hasenbeck. Models sind Kundinnen, Bekannte und Verwandte der beteiligten Geschäftsleute.

13.04.2018, dmp

Datteln

Untersuchung von Winterschäden

Lippebrücke in Ahsen am Freitag gesperrt

Am Freitag, 13. April, sperrt die Kreisverwaltung die Lippebrücke in Ahsen in Richtung Olfen für einen ganzen Tag. Seit letzten Sommer können Autos nur bis zu einer bestimmten Höhe und Breite die Lippebrücke in Ahsen (K 9) befahren. Am Freitag werden die Fahrbahn und die Unterseite der Brücke nach dem Winter genauer betrachtet. Fußgänger und Radfahrer müssen dann mit Beeinträchtigungen rechnen.

12.04.2018, dmp

Datteln

Unfall an Castroper Straße

Neunjähriger leicht verletzt

Am Dienstag gegen 16.40 Uhr bog ein 20-jähriger Autofahrer aus Datteln von der Castroper Straße nach rechts in die Jahnstraße ab. Dabei stieß er mit einem neunjährigen Fahrradfahrer aus Datteln zusammen, der auf dem Fahrradweg der Castroper Straße unterwegs war. Der Neunjährige stürzte und wurde dabei leicht verletzt. Er wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

11.04.2018, dmp

Datteln

Polizei

Unfallflucht: 2000 Euro Sachschaden

Bei einer Unfallflucht auf der Wiesenstraße sind nach Angaben der Polizei rund 2000 Euro Sachschaden entstanden. Dort wurde zwischen Montagabend und Dienstagvormittag ein schwarzer Opel Adam angefahren. Der Unfallfahrer ist weggefahren, ohne sich zu melden und ohne sich um den Schaden zu kümmern. Hinweise an die Verkehrskommissariate unter Tel. 0800/2361 111.

11.04.2018, dmp

Datteln

Warnstreik

Verzögerung bei der Müllabfuhr

Mitarbeiter der Stadt Datteln aus den Bereichen Müllabfuhr und Grünpflege werden sich heute am Warnstreik von Verdi beteiligen. Stadtsprecher Dirk Lehmanski betont auf Anfrage, dass die Stadt versuchen werde, die Auswirkungen des Warnstreiks für die Bürger so gering wie möglich zu halten. Die Müllabfuhr fahre zwar, Verzögerungen seien aber wahrscheinlich. Die städtische Kita im Beisenkamp ist laut Lehmanski nicht vom Streik betroffen.

10.04.2018, dmp

Datteln

Polizei

Zusammenstoß mit Müllwagen

Bei einem Unfall an der Markfelder Straße ist am Montag um 8.15 Uhr ein 30-Jähriger aus Datteln leicht verletzt worden. Er saß als Mitarbeiter im Wagen der Müllabfuhr, als der Fahrer (55 Jahre aus Datteln) des Müllwagens von der Markfelder Straße nach links in eine Zufahrt fahren wollte. Dabei stieß er mit dem Pkw einer 31-jährigen Dattelnerin zusammen, die laut Polizei gerade den Müllwagen überholen wollte. Der Sachschaden wird auf 4000 Euro geschätzt.

09.04.2018, dmp

Datteln

Polizei

Sehbehinderter Mann bestohlen

Unbekannte Täter haben am Freitagnachmittag einem 77-jährigen Mann aus Datteln das Portemonnaie gestohlen. Der sehbehinderte Mann war laut Polizei gegen 16.45 Uhr an der Haltestelle „Wittener Straße“ auf der B 235 in einen Linienbus gestiegen. Kurze Zeit später bemerkte der Senior, dass sein Portemonnaie weg war. Die Polizei sucht Zeugen, die möglicherweise in dem Linienbus etwas beobachtet haben. Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat unter 0 800/2361 111 entgegen.

09.04.2018, dmp

Datteln

Hier kontrolliert der Kreis

Achtung Blitzer!

Autofahrer aufgepasst, der Kreis Recklinghausen ist am heutigen Montag wieder mit seinem mobilen Blitzer in der Stadt. Die Tempokontrollen gibt es am Grünen Weg, der  Friedrich-Ebert-Straße und an der Markfelder Straße.

09.04.2018, dmp

Datteln

Alles rund ums Pferd

Flohmarkt für Reiter

Am morgigen Sonntag, 8. April, findet beim Reitteam Golz, Zu den Höfen 2, in Datteln der diesjährige Reiterflohmarkt statt – und zwar in der Zeit von 10 bis 14 Uhr. Bei der Veranstaltung werden gebrauchte Reitsachen und Reitzubehör angeboten. Außerdem bietet das Team Ponyreiten und Leckeres vom Grill an, ebenso wie Kuchen, Waffeln und Getränke.

07.04.2018, dmp

Datteln

Julianischer Kalender

Russisch-orthodoxe Kirche feiert das Osterfest

Nach dem julianischen Kalender feiert die russisch-orthodoxe Kirche das Osterfest 2018 am Wochenende. Die Gemeinde der heiligen Boris und Gleb Horneburg feiert das Fest am Freitag, 6. April, um 15 Uhr mit einer Vesper in der kleinen Kirche. Am 7. April um 21 Uhr findet dort die Osterliturgie statt. Im Anschluss lädt die Gemeinde zum Entfasten in das Pfarrheim Maria Magdalena ein.

06.04.2018, dmp

Datteln,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen

Von Auto angefahren

Radler bei Unfall leicht verletzt

Gegen 18 Uhr war am gestern ein 41-jähriger Fahrradfahrer aus Datteln auf dem Radweg der Schillerstraße in OE in Richtung Berliner Platz unterwegs. Als eine 36-jährige Autofahrerin aus Recklinghausen von der Straße "Am Schillerpark" auf die Schillerstraße abbog, stieß sie mit dem Radler zusammen. Der 41-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Der Sachschaden wird von der Polizei auf 700 Euro geschätzt.

05.04.2018, SZ

Datteln

Tempokontrollen

Hier blitzt heute der Kreis

Autofahrer aufgepasst: Die Kreisverwaltung macht heute wieder mit ihrem  Radarwagen Station in Datteln, um Temposünder aufzuspüren. Geblitzt wird im Tagesverlauf an den Straßen: Friedrich-Ebert-Straße, Hochfeld, Castroper Straße, Türkenort sowie Horneburger Straße.

05.04.2018, dmp

Datteln,Oer-Erkenschwick

Polizei

Schwerer Lkw-Unfall auf B 235

Auf der B 235 im Bereich Dattelner Straße/Suderwicher Straße ist am Dienstag gegen 17.10 Uhr ein 39-jähriger Autofahrer aus Oer-Erkenschwick aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem 46-jährigen Lkw-Fahrer aus Polen zusammengeprallt. Der Autofahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Gesamtschaden: circa 30.000 Euro.

04.04.2018, dmp

Datteln

Ausflug am Sonntag

Trapper wandern im Kreuztal

Die Haard-Trapper Wanderfreunde wandern am kommenden Sonntag, 8. April, in Kreuztal. Beim dortigen Wandertag werden Strecken von 6, 13 bzw. 21 Kilometer Länge angeboten. Abfahrt ist am Stadtbad um 7 Uhr, die Fahrt geht auch über Waltrop. Die Rückfahrt ist für 14 Uhr geplant. Jedermann ist willkommen. Anmeldungen gibt es bei Aribert Grytzan unter Tel. 02363/31765.

04.04.2018, dmp

Datteln

Monatliche Sitzung

Nabu-Vorstand trifft sich heute

Der Vorstand des Naturschutzbundes (NABU) Ostvest trifft sich heute um 20 Uhr im Gemeindezentrum St. Josef, Castroper Straße 92, zu seiner monatlichen Sitzung. Gäste, auch Nichtmitglieder, sind willkommen.

03.04.2018, dmp

Datteln

Polizei

Autofahrer verunglückt auf B 235

Ein 21-jähriger Autofahrer aus Dortmund ist am Sonntag gegen 7.30 Uhr auf der Wittener Straße/B 235 verunglückt. Der Mann war in Richtung Meckinghoven unterwegs, kam in Höhe eines Autohandels von der Fahrbahn ab und prallte gegen zwei geparkte Autos, so die Polizei. Auch ein Zaun und ein Verkehrsschild wurden beschädigt. Der Fahrer blieb unverletzt. Der Schaden beträgt circa 15.000 Euro.

02.04.2018, dmp

Datteln

Gefiederfreunde Datteln

Vogelbörse in Hachhausen

Am heutigen Sonntag, 1. April, findet im Treffpunkt Hachhausen, Westring 8, von 8 bis 12 Uhr eine kleine Vogelbörse der Gefiederfreunde Datteln statt. Angeboten werden bei dieser Vogelbörse Nachzuchten von Exoten, Wellensittichen sowie Großsittiche und andere Vögel, außerdem Zubehör. Kontakt: Heinz Schorten, Tel. 0 23 63/41 38

01.04.2018, dmp

Datteln

Tradition zu Ostern

KAB lädt zum zehnten Emmausgang

Die KAB St. Josef lädt bereits zum zehnten Mal zum traditionellen Emmausgang ein. Start ist am Ostermontag, 2. April, um 16 Uhr am Kirchplatz von St. Josef. Von dort geht es zum Hof Engelkamp, Friedrich-Ebert-Straße 251. Dort ist jedermann eingeladen zum Gottesdienst auf dem Hof (17 Uhr). Anschließend wird das Osterfeuer entzündet. Ausklang ist bei einem gemütlichen Beisammensein.

31.03.2018, dmp

Datteln

Wertstoffe abgeben

Recyclinghof hat Samstag geöffnet

Die Stadtverwaltung teilt mit, dass entgegen unserer veröffentlichten Meldung über die Schließung des Recyclinghofes am heutigen Samstag dieser doch geöffnet hat. Von 8.30 Uhr bis 14 Uhr können Bürger an der Emscher-Lippe-Straße ihre Wertstoffe abgeben. Stadtsprecher Dirk Lehmanski bittet den Fehler zu entschuldigen.

30.03.2018, dmp

Datteln,Oer-Erkenschwick

Kreisliga B4

Horneburg schlägt Spitzenreiter RWE

Das Topspiel in der Kreisliga B4 am Donnerstagabend war am Ende eine klare Angelegenheit. Der SV Horneburg setzte sich mit 6:2 (3:1) gegen Spitzenreiter RW Erkenschwick durch. Vor der Pause trafen Sven Moll (12.), Tobias Guse (22.) und Dennis Moll (32.) zum 3:0. Alexander Kottis erzielte das 3:1 per Eigentor (41.). Florian Pagels verkürzte für RWE auf 3:2 (48.). Aber Tobias Guse mit Doppelpack (66./70.) und Ilter Kirici (80.) entschieden die Partie für die Gastgeber.  

29.03.2018, Stimberg Zeitung

Datteln

Gemeinde St. Dominikus lädt ein

Österliches Orgelkonzert

Zu einem österlichen Orgelkonzert unter dem Titel „Christus ist erstanden“ lädt die Gemeinde St. Dominikus am Samstag, 7. April, um 19 Uhr ein – mit Werken von Bach, Mendelson-Bartholdy, Bédard, Nagel und anderen. An der Orgel ist dann Pater Thomas Möller, der 1976 in Meckinghoven geboren wurde und mittlerweile im In- und Ausland Konzerte an Orgel und Cembalo gegeben hat.

29.03.2018, dmp

Datteln

Polizei

8000 Euro Schaden nach Unfall

Ein 23-jähriger Autofahrer aus Datteln befuhr am Sonntag gegen 11.15 Uhr die Castroper Straße. Im Baustellenbereich kam ihm ein weißer Mercedes Sprinter entgegen. Da der Sprinter an der Seite eine Halterung hatte, kollidierte der Dattelner mit dieser Halterung. Der Fahrer des Sprinters fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Am Auto des 23-Jährigen entstand 8000 Euro Sachschaden.

28.03.2018, dmp

Datteln

Polizei

Diebe schrauben Benzinmotor ab

Dieben habenzwischen Freitagmittag und Montagmorgen einen Benzinmotor an der Losheide von einem Kabeltransportanhänger abmontiert und mitgenommen.  Schaden: circa 1000 Euro. Im gleichen Zeitraum gab es einen Wohnungseinbruch in einem Mehrfamilienhaus an der Schmohlstraße. Unbekannte stahlen dort Bargeld, Schmuck, ein Tablet und ein Handy. Hinweise an die Polizei (0800/2361 111).

27.03.2018, dmp

Datteln

Kanalbauarbeiten

Hagemer Kirchweg ab heute gesperrt

Auf Dattelns Hauptverkehrs-Achse, der Castroper Straße,  beginnt der 2. Bauabschnitt: Aufgrund der Kanalbauarbeiten wird der Hagemer Kirchweg zwischen der Castroper Straße und der Wiesenstraße ab Montag, 26. März, für die Dauer von etwa drei Monaten gesperrt. Im Zuge der Sperrung werden auch zwei Haltestellen der Vestischen zum Südring und zur Wiesenstraße verlegt.  

26.03.2018, dmp

Datteln,Dorsten,Haltern,Marl

"Flusslandschaft des Jahres"

Auszeichnung für die Lippe

Die Lippe ist zur „Flusslandschaft des Jahres 2018/2019“ ausgerufen worden. Es ist eine Auszeichnung, die vom Deutschen Angelfischerverband e.V. und den Naturfreunden Deutschlands e.V. alle zwei Jahre vergeben wird. Mit der Vergabe des Titels sollen die Renaturierungsmaßnahmen an der Lippe gewürdigt werden. Die offizielle Proklamationsfeier fand in Dorsten statt.

25.03.2018, Regio

Datteln

Fahrerflucht

Polizei sucht Zeugen

Auf dem Becklemer Weg fuhr ein unbekannter Autofahrer am Freitag in der Zeit von 7.45 bis 12 Uhr einen geparkten schwarzen VW Polo an. Dabei entstand 1.500 Euro Sachschaden. Der Unfallfahrer flüchtete. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise erbitten die Verkehrskommissariate in Gladbeck und Herten unter Tel. 0800/2361111.  

23.03.2018, dmp

Datteln

Blindgänger

Fliegerbombe ist entschärft

Der Spuk in der Dümmersiedlung ist vorbei. Feuerwerker Volker Lenz gab um 20.35 Uhr Entwarnung und meldete: Der Blindgänger am Meckinghover Weg ist entschärft. Anwohner können in Kürze in ihre Häuser zurück, die Sperrung der B 235 wird aufgehoben. 850 Menschen waren von der Evakuierung betroffen.

22.03.2018, dmp

Datteln

Dümmer muss evakuiert werden

Blindgänger ist scharf

Die Experten vom Kampfmittelräumdienst haben eine noch scharfe Fliegerbombe am Meckinghover Weg 1 gefunden. Damit steht fest: Rund 850 Anwohner der Dümmersiedlung müssen ihre Häuser verlassen. Die Evakuierung beginnt um 18.15 Uhr, bis 19 Uhr sollen die Wohnungen geräumt sein. Die Castroper Straße wird aber erst unmittelbar vor der Entschärfung für den Verkehr gesperrt. Damit wird gegen 20 Uhr gerechnet. Mitarbeiter der Stadtverwaltung werden jetzt in den betroffenen Straßen die Anwohner bitten, ihre Häuser zu verlassen.

22.03.2018, dmp

Datteln

Blindgängerverdacht

Droht heute weitere Evakuierung?

Müssen Hunderte Anwohner der Dümmersiedlung heute wieder für Stunden ihre Wohnungen verlassen? Die Antwort auf diese Frage dürfte heute voraussichtlich um die Mittagszeit feststehen, wenn die Experten des Kampfmittelräumdienstes wissen, ob am Meckinghover Weg 1 eine noch scharfe Fliegerbombe im Boden liegt. Die Freilegung des sondierten Metallgegenstandes in viereinhalb Meter Tiefe soll gegen 8 Uhr beginnen.

22.03.2018, dmp

Datteln

Wohnungsbrand

Feuer ist unter Kontrolle

Der Wohnungsbrand an der Castroper Straße ist unter Kontrolle. Entgegen ersten Meldungen kamen keine Personen zu schaden. Die Castroper Straße soll noch rund 30 Minuten zwischen Schürenheck und Herdieckstraße gesperrt bleiben, danach soll der Verkehr zumindest einspurig wieder fließen können.

21.03.2018, dmp

Datteln

Polizei

Kradfahrer bei Unfall verletzt

Auf der Recklinghäuser Straße sind am Dienstagnachmittag gegen 16 Uhr ein Auto und ein Motorrad zusammengestoßen. Eine 45-jährige Autofahrerin war in Richtung Ahsen unterwegs und wollte in den Ostlevener Weg abbiegen. Zeitgleich setzte ein 56-jähriger Motorradfahrer zum Überholen an. Der Motorradfahrer prallte gegen das Auto und wurde schwer verletzt. Der 56-Jährige musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Der Schaden wird auf 5000 Euro geschätzt.

21.03.2018, dmp

Datteln

Tempokontrollen

Hier blitzt heute der Kreis

Autofahrer aufgepasst: Die Kreisverwaltung macht heute wieder mit ihrem  Radarwagen Station in Datteln, um Temposünder aufzuspüren. Geblitzt wird im Tagesverlauf an den Straßen Türkenort, Schloßstraße und Friedrich-Ebert-Straße.

21.03.2018, dmp

Datteln

St. Vincenz

Crashkurs für werdende Eltern

Am 24. und 25. März findet im St.-Vincenz-Krankenhaus für Paare mit wenig Zeit ein Crashkurs zur Vorbereitung auf das Leben mit dem ersten Kind statt. Von 10 bis 17 Uhr werden an einem Wochenende die wichtigsten Fachinformationen über Geburt, Wochenbett, Stillen und Säuglingspflege inklusive Kreißsaalführung kompakt vermittelt. Der Crashkurs startet in der Schule für Gesundheitsberufe (Kirchstraße 27).
Interessierte melden sich bitte telefonisch unter der Rufnummer: Tel. 108 21 55.

20.03.2018, dmp

Datteln

Technische Probleme

29 Häuser ohne Wasser

29 Häuser im Bereich Telemann-, Wagnerstraße, Schürenheck und Hagemer Kirchweg waren am Montagvormittag drei Stunden lang ohne Wasserversorgung. Der Wasserversorger Gelsenwasser hatte zunächst von 12 Häusern gesprochen, hat die Zahl aber gerade nach oben korrigiert.  Gelsenwasser ist aktuell dabei, im Vorgriff der Kanalbaumaßnahmen am Dümmerbach in Hagem einige Leitungsbereiche mit Schiebern zu schließen. Aus einem der Schieber trat Wasser aus, deshalb hatte Gelsenwasser für drei Stunden das Wasser abstellen müssen.

19.03.2018, dmp

Datteln

Bücherwurm

Horst Rasch im Literaturcafé

Am Mittwoch, 21. März, kommt der pensionierte Schulleiter Horst Rasch aus Marl ins Dattelner Literaturcafé im Bücherwurm. Der 70-jährige Horst Rasch hat das Thriller-Schreiben zum Hobby gemacht. Auf das Hobby, Bücher zu schreiben, kam er bei Spaziergängen mit seinem Hund. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr im Bücherwurm, Castroper Straße 31. Interessierte Dattelner sind herzlich willkommen.

19.03.2018, dmp

Datteln,Oer-Erkenschwick

Polizei

10000 Euro Sachschaden

Hoher Sachschaden entstand bei einem Unfall, der sich am Samstagmittag im Kreuzungsbereich Hafenstraße/Amtshausstraße ereignet hat. Nach Angaben der Polizei fuhr eine 48-jährige Oer-Erkenschwickerin mit ihrem Auto auf der Hafenstraße. In Höhe der Amtshausstraße übersah sie eine verkehrsbedingt haltende 55-Jährige aus Oer-Erkenschwick und fuhr auf das Auto auf. Die 55-Jährige wurde leicht verletzt, der Sachschaden beläuft sich laut Polizei auf 10.000 Euro.

18.03.2018, dmp

Datteln

Am Sonntag in der Lutherkirche

Benefizkonzert der Dattelner Chöre

Am morgigen Sonntag, 18. März, findet ab 17 Uhr in der Lutherkirche, Martin-Luther-Straße, ein Benefizkonzert der Dattelner Chöre statt. Die Mitglieder der NKD unter der Leitung von Sung-Jin Suh treffen sich um 14.30 Uhr im Etienne-Bach-Haus. Um 14.45 Uhr sind Einsingen und die Generalprobe in der Kirche angesetzt. Kuchen u.a. für ein gemütliches Zusammensein der Beteiligten werden ab 14 Uhr im Gemeindehaus entgegengenommen.

17.03.2018, dmp

Datteln

Aktionstag am Samstag

Besentag in Ahsen

Der Besentag in Ahsen findet doch erst am Samstag, 17. März, statt - und nicht heute. Wir bitten, diesen Fehler zu entschuldigen. Dann werden um 10 Uhr viele fleißige Helfer in Ahsen erwartet. Organisiert wird die Aktion von den Schützen und der CDU Ahsen. Im Anschluss an die Reinigungsaktion im Lippedorf warten Grillwürstchen auf die Akteure.

16.03.2018, dmp

Datteln

Große Aktion in Ahsen

Besentag im Lippedorf

Heute werden viele fleißige Helfer in Ahsen erwartet. Um 10 Uhr ist Treffen zum Besentag im Lippedorf. Organisiert wird die Aktion von den Schützen und der CDU Ahsen. Im Anschluss an die Reinigungsaktion im Dorf warten Grillwürstchen auf die Akteure.

16.03.2018, dmp

Datteln

Rewe-Produkt

Keine Rückruf-Aktion in Datteln

Am Donnerstagnachmittag hat das Portal lebensmittelwarnung.de eine Warnung für die Rewe-Produkte „Feine Welt Risotto mit Safran“ und „Feine Welt Risotto mit Steinpilzen“ (jeweils 280 Gramm) herausgegeben. Für Datteln gibt es aber Entwarnung: Die betroffenen Chargen sind laut Rewe Dortmund nicht in die beiden Rewe-Märkte in Datteln geliefert worden.

15.03.2018, dmp

Datteln

Musikalische Andacht

"InTakt" lädt in St.-Amandus-Kirche ein

Die Musikgruppe „InTakt“ unter der Leitung von Sylvia Jaisfeld lädt am Sonntag, 18. März, um 18 Uhr zu einer musikalischen Andacht in die St.-Amandus-Kirche ein. Unter dem Thema „Heute schon die Welt verändert?“ musizieren die Sängerinnen und Sänger gemeinsam mit Instrumentalisten. Die Besucher können Zuhören und Mitsingen.

15.03.2018, dmp

Datteln

Polizei

Unfallflucht: 6000 Euro Sachschaden

Einen Sachschaden in Höhe von insgesamt 6000 Euro hinterließ ein unbekannter Autofahrer an zwei Wagen der Marke Opel. Der Corsa und der Mokka waren von Montag (19.30 Uhr) bis Dienstag (7 Uhr) an der Straße „Am Holtgraben“ hinter dem Gelände eines Autohauses abgestellt. Der Verursacher des Schadens flüchtete vom Unfallort. Die Polizei sucht Zeugen. Polizei: Tel. 0800 2361 111

14.03.2018, dmp

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Chemiepark

Evonik investiert 400 Mio. Euro

Der Chemiekonzern Evonik plant im Chemiepark Marl eine neue Anlage für die Produktion des Spezialkunststoffs Polyamid 12. Rund 400 Millionen Euro werden investiert. 150 neue Arbeitsplätze entstehen dadurch laut Unternehmen. Im ersten Halbjahr 2021 soll die neue Anlage in Betrieb gehen. Das wurde am Vormittag in Marl mitgeteilt.

14.03.2018, Red.

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick

Fernsehpreis

Grimme-Preisträger 2018 stehen fest

Mit einem neuen Rekord endet das Grimme-Preisjahr 2018: Insgesamt 68 Preisträgerinnen und Preisträger – so viele wie noch nie – dürfen am 13. April in Marl ihre Auszeichnung entgegennehmen. „Masse und Klasse“, so die Direktorin des Grimme-Instituts, Dr. Frauke Gerlach am Morgen in Essen. Zu den Preisträgern gehören unter anderem Joko Winterscheidt, Klaas Heufer-Umlauf, Jan Böhmermann, das Team von "Babylon Berlin" und die Netflix-Serie "Dark".

14.03.2018, Red.

Datteln

Achtung, Blitzer!

Der Kreis kontrolliert das Tempo

Die Kreisverwaltung Recklinghausen kontrolliert auch am heutigen Mittwoch in Datteln wieder die Geschwindigkeit der Autofahrer. Geblitzt wird laut Kreis auf den Straßen: Türkenort, Horneburger Straße, Halterner Straße und Dahlstraße. Außerdem weist der Kreis darauf hin, dass auch weitere, nicht angekündigte Kontrollen möglich sind.

14.03.2018, dmp