Datteln

Freizeit

Haard-Trapper laden zum Wandertag

Die Vorbereitung sind beendet, die Strecken markiert, die Verpflegung eingekauft und das Wetter wird gut: Zwei Tagen Wanderspaß vor der eigenen Haustür steht also nichts mehr im Wege, wenn die Dattelner Haard-Trapper an diesem Wochenende wieder zum großen internationalen Wandertag nach Olfen einladen.Trapper-Chef Aribert Grytzan erwartet mehr als 1000 Wanderfreunde am 21. und 22. Juli.

20.07.2018, dmp

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Straßenverkehrsamt

Technischer Defekt bundesweit behoben

Der technische Defekt, der bundesweit die Zulassung von Autos in den Straßenverkehrsämtern - auch in Marl - gestört hatte, ist nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) mittlerweile behoben. Dies sagte ein Sprecher am Freitag der Deutschen Presse-Agentur. Wer sein Auto oder Motorrad am Morgen im Straßenverkehrsamt des Kreises Recklinghausen in Marl zulassen, an- oder ummelden lassen wollte, musste sich auf Probleme wegen der Störung gefasst machen.

20.07.2018, Regio

Datteln

Neueröffnung

Bürgerbüro-Umbau gelungen

Nach drei Monaten Bauzeit ist das umgebaute Bürgerbüro im Rathaus am Donnerstagmorgen eröffnet worden. Die Reaktionen der ersten Kunden zeigen: Dieser Umbau ist wirklich gelungen.

Auf die Dattelner wartet künftig neue Technik, die die Wartezeiten verkürzen soll, sowie endlich auch die nötige Privatsphäre bei den Amtsgeschäften.

19.07.2018, dmp

Datteln,Oer-Erkenschwick

Rathausplatz

Skulptur und Auto angefahren

Ins Schlingern kam am Donnerstag gegen 8.42 Uhr ein Autofahrer (79) auf dem Rathausparkplatz. Dabei fuhr er gegen ein anderes Auto, geriet auf einen Grünstreifen und kollidierte mit einer Stahlskulptur. Der 79-Jährige blieb unerverletzt. Die Polizei geht von einer Kreislaufschwäche als Unfallursache aus. Das Kunstwerk konnten Bauhofmitarbeiter wieder gerade biegen. Der Sachschaden liegt laut Polizeinangaben bei rund 500 Euro. 

19.07.2018, Stimberg Zeitung

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Bürgerbegehren zum Kreishaus

15.000 Unterschriften werden benötigt

Damit das Bürgerbegehren "Sanierung statt Neubau des Kreishauses in Recklinghausen" Erfolg hat, müssen knapp 15.000 gültige Unterschriften gesammelt werden. Das hat die Kreisverwaltung jetzt offiziell mitgeteilt. Zum Stichtag am 9. Juli 2018 waren 499.813 Bürger stimmberechtigt. Mindestens drei Prozent von ihnen müssen sich dem Bürgerbegehren anschließen. Die Unterschriftensammlung ist noch nicht gestartet.

19.07.2018, Regio

Datteln

Sperrung aufgehoben

Hagemer Kirchweg wieder frei

Aufgrund von Kanalbauarbeiten war der Hagemer Kirchweg zwischen der Castroper Straße und der Wiesenstraße seit dem 26. März gesperrt. "Heute wurde die Sperrung wieder aufgehoben", sagt der Pressesprecher der Stadt Datteln am Dienstagnachmittag. Die Aufhebung der Sperrung gelang damit früher als erwartet.

17.07.2018, dmp

Datteln

Baustellen-Kommunikation

Lippeverband lädt Dümmer zur Info-Veranstaltung

Mal sehen, ob der Lippeverband heute den Unmut etlicher Bürger in der in Sachen Baustellen gebeutelten Dümmer-Siedlung besänftigen kann. Grund für den Ärger: mangelnde Kommunikation im Zusammenhang mit der Kanalbaustelle am Dümmerbach. Die will der Lippeverband als Bauherr am Dienstag bei einer Informationsveranstaltung für die Anwohner verbessern.

17.07.2018, dmp

Datteln,Oer-Erkenschwick,Waltrop

Spendenübergabe

Schleusenlauf bringt 15.000 Euro ein

Der Dattelner Schleusenlauf Ende Juni war nicht nur ein besonderes Laufevent, das viel Anklang fand, sondern entwickelte sich zu einem Fest für Jung und Alt. Die große Resonanz spiegelt sich nun auch in der Spendensumme wieder: Jeweils 7.500 Euro wurden dem Kinderpalliativzentrum der Kinderklinik und der Spendenorganisation WeSeeHope übergeben.

16.07.2018, SZ

Datteln

Achtung Autofahrer

Hier wird am Montag geblitzt

Achtung Autofahrer! Hier wird am Montag in Datteln geblitzt:

• Türkenort

• Friedrich-Ebert-Straße

• Markfelder Straße

• Dahlstraße

• Dortmunder Straße

Weitere unangekündigte Messungen sind laut Polizei möglich.

16.07.2018, dmp

Datteln

Polizeieinsatz

Überfall auf Tankstelle - Täter klaut Kekse

Am Samstag kam es gegen 1 Uhr zu einem Überfall auf eine Tankstelle an der Castroper Straße 164. Wie die Polizei auf Anfrage mitteilt, betrat der unbekannte Täter mit einer Papiertüte über dem Kopf und mit gezogenem Messer die Tankstelle und forderte den Mitarbeiter auf, das Bargeld herauszugeben. Als dieser auf die Forderung nicht reagierte, begnügte sich der Täter mit ein paar Keksen, die er aus dem Regal nahm, und flüchtete.

15.07.2018, dmp

Datteln

Unfallflucht

Auto beim Ausparken beschädigt

Das Auto eines 57-jährigen Mannes aus Oer-Erkenschwick ist am Samstagmorgen gegen 11.30 Uhr auf einem Kundenparkplatz an der Wiesenstraße in Datteln beschädigt worden. Der Unfallverursacher hinterließ keine Nachricht. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei zu melden.

15.07.2018, dmp

Datteln,Recklinghausen

Verkehrsunfall

Drei Verletzte bei Autounfall

Ein vierjähriger Junge und zwei Erwachsene sind am Freitagnachmittag bei einem Unfall auf der Friedrich-Ebert-Straße in Datteln verletzt worden. Bei einem 74-Jährigen Autofahrer soll sich beim Fahren plötzlich die Motorhaube geöffnet haben, wie die Polizei mitteilte.

Ein 42-jähriger Fahrer aus Datteln konnte demnach nicht rechtzeitig bremsen und fuhr dem Fahrer aus Recklinghausen auf. Der vierjährige Sohn des Dattelners, sowie die beiden Fahrer wurden verletzt.  Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf 5000 Euro.

15.07.2018, dmp

Datteln

Autounfall

Unfallflucht am Schemm-Platz

Am Schemm-Parkplatz in Datteln ist am Freitagmorgen zwischen 7.40 und 10.40 ein Unbekannter beim Ausparken gegen ein anderes Auto geprallt. Eine Zeugin beobachtete den Unfall und hinterließ einen Zettel am Auto. Der Unbekannte flüchtete.

Die Daten der Zeugin sind nicht einwandfrei zu lesen. Sie wird deshalb gebeten, sich noch einmal bei der Polizei zu melden. Auch weitere Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Die Ermittlungen dauern an.


15.07.2018, dmp

Datteln

Umbauarbeiten

Umbau des Bürgerbüros ist auf der Zielgeraden

Der monatelange Umbau des Bürgerbüros im Dattelner Rathaus befindet sich auf der Zielgeraden. Nach Angaben der Stadtverwaltung soll die Einrichtung am 19. Juli um 11 Uhr wieder eröffnet werden.

Im Zuge der Umbauarbeiten hat das Bürgerbüro mehrere kleinere Büros erhalten und auch einen Wartebereich. Neu ist auch, dass die Bürger künftig mit einem elektronischen Nummernsystem aufgerufen werden.

15.07.2018, dmp

Datteln

Bauarbeiten

Asphaltierung an der B 235 läuft planmäßig

Diesmal gibt es keine Hiobsbotschaften von der Kanalbaustelle an der B 235. Wie Stadtsprecher Dirk Lehmanski auf Anfrage mitteilt, sind die Asphaltierungsarbeiten am Donnerstag und Freitag planmäßig verlaufen.

Für die Anwohner im betroffenen Bereich Castroper Straße 82 bis 92 bedeutet das, dass sie ihre Grundstückseinfahrten ab Samstag wieder benutzen können, nachdem der Asphalt ausgehärtet ist.

14.07.2018, dmp

Datteln

Polizei

Rennradfahrer verletzt

Ein 38-jähriger Rennradfahrer aus Dortmund wurde am Donnerstag um 19.30 Uhr bei einem Unfall auf der Castroper Straße leicht verletzt. Er wurde von einem Pkw mit Wohnwagen überholt und touchiert. Dabei kam er zu Fall. Nach seinem Sturz musste er zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Das Auto mit dem Wohnanhänger fuhr weiter, ohne sich um den verletzten Radler zu kümmern. Zeugen des Unfalls konnten das Kennzeichen erkennen, die Ermittlungen zum Fahrer dauern an.

13.07.2018, dmp

Datteln

Stadtrat-Entscheidung

Stadt will gegen Westfleisch-Erweiterung vorgehen

Der Dattelner Stadtrat hat am Mittwoch der Stadtverwaltung grünes Licht gegeben, gegen die Genehmigung der Westfleisch-Erweiterung in Oer-Erkenschwick rechtliche Schritte einzuleiten. Die Entscheidung fiel einstimmig.

Alle Fraktionen sind in großer Sorge, dass nach der Verdoppelung der Schlachtkapazitäten auf dann 12.000 Tonnen pro Woche Datteln unter der ebenfalls doppelt so großen Menge an Lkw-Bewegungen leidet. Die Prognosen gehen von 1220 Lkw pro Tag aus.

13.07.2018, dmp

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Mädchen vermisst

Wer hat Valentina (13) gesehen?

Die 13-jährige Valentina ist am 1. Juli 2018 aus der Kinderklinik Datteln verschwunden und wird vermisst. Das Mädchen lebte zunächst in einer Wohngruppe in Moers und hat Kontakte nach Herten, Gelsenkirchen, Moers und Aschheim (in der Nähe von München). Beschreibung: 1,58 m groß, 60 kg schwer, scheinbares Alter 14 bis 16 Jahre. Bei ihrem Verschwinden trug sie eine helle Jeanshose, ein hellblaues Top mit Stricktop darüber und rosafarbene Adidas-Schuhe. Die Polizei erbittet Hinweise unter Tel. 0800/2361111.

12.07.2018, HA

Datteln

Bauarbeiten

Fahrbahn an Kanalbaustelle wird asphaltiert

Die Zeit der Umwege ist für die Menschen in Hagem bald vorbei. Die Kanalbaustelle auf der Castroper Straße (B 235) wandert wieder weiter in Richtung Süden.

Ab dem 18. Juli soll dann – Stand heute – die Kreuzung der B 235 mit dem Hagemer Kirchweg und der Beisenkampstraße wieder frei sein. Damit steht dann auch die wichtigste Zufahrt nach Hagem wieder zur Verfügung.

12.07.2018, dmp

Datteln

Kurzparken

Sanduhr ist vom Tisch

Nach dreijähriger Debatte um die Einführung der Parksanduhr ist der Knoten für ein bürgerfreundliches, preiswerteres Kurzparken endlich durchgehauen. Möglich machte das ein Kompromissvorschlag der Wählergemeinschaft Die Grünen, dem der Stadtrat am Mittwoch mit breiter Mehrheit folgte. Die 20 Parkscheinautomaten werden nun umgerüstet, damit der Bürger für fünf Cent 15 Minuten parken kann. Bislang kostet eine solche Parkdauer 25 Cent. Parksanduhr und Brötchentaste sind vom Tisch.

11.07.2018, dmp

Datteln

Unfall

Autofahrer stößt mit Radfahrer zusammen

Ein 55-jähriger Autofahrer aus Datteln ist am Mittwochmorgen gegen 11.30 Uhr mit einem 65-jährigen Radfahrer aus Datteln zusammengestoßen.

Der Autofahrer war auf der Neue Straße unterwegs und wollte rechts in die Straßen Pahlenort abbiegen, wie die Polizei mitteilte. Demnach wurde der Fahrradfahrer leicht verletzt und es entstand ein geringer Sachschaden.

11.07.2018, dmp

Datteln,Oer-Erkenschwick

Verkehrsunfall

Auffahrunfall am Ostring

Am Dienstagnachmittag gegen 15.40 Uhr fuhr ein 44-jähriger Bochumer mit seinem Lastwagen auf dem Ostring.

Als ein vor ihm fahrender 84-jähriger Autofahrer aus Oer-Erkenschwick an der Ampel Südring abbremste, fuhr der 44-Jährige auf das Auto des 84-Jährigen auf.

Bei dem Auffahrunfall wurde der 84-Jährige leicht verletzt. Es entstand 5000 Euro Sachschaden.

11.07.2018, dmp

Datteln,Oer-Erkenschwick

Verkehrsunfall

Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein 46-jähriger Fahrradfahrer aus Oer-Erkenschwick ist am Dienstagmittag auf der Castroper Straße von einem Autofahrer übersehen und angefahren worden. Er wurde schwer verletzt. Laut Polizei entstand ein Sachschaden in Höhe von 3000 Euro.

10.07.2018, dmp

Datteln

Polizei

Geschwindigkeitsmessungen

Achtung Autofahrer – hier wird am Dienstag in Datteln geblitzt: Auf der Kreuzstraße, der Wagnerstraße und der Horneburger Straße.

10.07.2018, dmp

Datteln

Fehlalarm

Vermeintlicher Dachstuhlbrand auf Castroper Straße

Die Feuerwehr ist am Montagmittag zu einem Dachstuhlbrand zur Castroper Straße 146 ausgerückt. Der Alarm erwies sich jedoch als Fehler. Auf der Straße wird ein Wohnhaus renoviert und ein Autofahrer hielt die dadurch entstandene Staubentwicklung für einen Wohnungsbrand und rief die Feuerwehr.

09.07.2018, dmp

Datteln

Unfallflucht

Fußgänger übersehen und das Weite gesucht

Samstagnacht gegen 1 Uhr befuhr ein 25-jähriger Autofahrer aus Datteln die Wittener Straße in nördlicher Richtung. Als er zum Überholen mehrerer Fahrzeuge ansetzte, übersah er einen 54-jährigen Fußgänger am Straßenrand, der gerade die Wittener Straße überqueren wollte. Durch einen Schlenker konnte der Autofahrer zwar einen Zusammenstoß verhindern, der Fußgänger jedoch war beim Versuch, sich in Sicherheit zu bringen, gestürzt und verletzte sich leicht.  Der Unfallfahrer flüchtete vom Unfallort, konnte aber anhand des Autokennzeichens später ermittelt werden.

09.07.2018, dmp

Datteln

Horneburg

Picknick mit viel Blasmusik

Das Horneburger Blasorchester lädt gemeinsam mit dem jungen Blasorchester Marl, den „Greenhorns“ und dem Blasorchester der Musikschule Waltrop zu einem Konzert der anderen Art am heutigen Sonntag ab 11 Uhr. Unter freiem Himmel gibt es nicht nur Musik aus allen Genres, sondern auch ein Picknick, jedenfalls für diejenigen, die sich ihren Klappstuhl unter den Arm klemmen, den Picknickkorb füllen, und auf die Wiese hinter den „Ego“-Markt Hengesbach ziehen, um dort die Korken knallen zu lassen...

08.07.2018, dmp

Datteln

Vestische

Busse werden umgeleitet

Ab Montag wird die Böckenheckstraße, zwischen Margaretenstraße und Zechenstraße für ca. 5 Wochen beidseitig gesperrt. Die Linien 280 und 281 der Vestischen fahren in der Zeit eine Umleitung. Die Haltestelle „Zechenstraße“ wird nicht angefahren. Fahrgäste, die sonst dort zu- oder aussteigen, können stattdessen die Haltestellen „Margaretenstraße“ oder „Am Dümmerbach“ nutzen.

07.07.2018, dmp

Datteln

Polizei

Jägerzaun stoppt jungen Radfahrer

Bei einem Unfall an der Redder Straße ist am Freitagmorgen um 8 Uhr ein zehnjähriger Radfahrer mit seinem Lenker in einem Jägerzaun hängen geblieben und gestürzt. Er wurde nach Angaben der Polizei leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.

06.07.2018, dmp

Datteln

Fahrerflucht

Polizei sucht Zeugen

1000 Euro Sachschaden entstand nach Angaben der Polizei bei einer Unfallflucht am Mittwoch auf der Kirchstraße. Hier fuhr ein unbekannter Autofahrer in der Zeit von 10 bis 17 Uhr einen geparkten, goldfarbenen Opel Corsa an und flüchtete. Hinweise erbitten die zuständigen Verkehrskommissariate in Gladbeck und Herten unter Tel. 0800/2361 111

06.07.2018, dmp

Datteln

Polizei

Auto fährt gegen Laterne

Am Mittwoch gegen 15.45 Uhr kam ein 54-jähriger Autofahrer aus Datteln aus bislang unbekannter Ursache auf der Kreuzstraße nach rechts von Fahrbahn ab und prallte gegen eine Straßenlaterne. Dabei verletzte er sich so schwer, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste. Es entstand 7000 Euro Sachschaden.

05.07.2018, dmp

Datteln

Sanierungsarbeiten

Böckenheckstraße wird gesperrt

Im Zuge dringend erforderlicher Sanierungsmaßnahmen einer Fernwärmeleitung der Uniper Wärme GmbH wird die Böckenheckstraße bis voraussichtlich Ende August gesperrt. Ab dem 09.07.2018 von der Margaretenstraße in nördlicher Richtung bis zur Hausnummer 51. Umleitungen sind entsprechend ausgeschildert.

05.07.2018, dmp

Datteln

Jugendfeuerwehr

Großübung an der Schule Oberwiese

Am kommenden Samstag, 7. Juli, findet erstmalig im Kreis Recklinghausen städteübergreifend eine Großübung der Jugendfeuerwehren aus dem Ostvest statt. Übungsobjekt ist die Schule Oberwiese in Waltrop. Die 10- bis 17jährigen Jugendlichen werden dabei mit ihren Gruppen verschiedenste Aufgaben und Einsatzaufträge in Angriff nehmen. Insgesamt werden acht Jugendfeuerwehrgruppen aus den Städten Castrop-Rauxel, Datteln, Oer-Erkenschwick und Waltrop dort gemeinsam üben und im Einsatz sein.

05.07.2018, dmp

Datteln

Polizei

Pkw-Fahrer flüchtet

Auf der Münsterstraße musste ein Lkw-Fahrer am Mittwoch um 8.45 Uhr einem entgegenkommenden dunkelblauen Pkw ausweichen, weil dieser nach links von seiner Fahrspur in Richtung Gegenverkehr fuhr. Der 56-jährige Lkw-Fahrer aus Schwelm wich nach rechts aus und streifte einen Baum. Zu einem Unfall zwischen den Autos kam es nicht. Der dunkelblaue Pkw fuhr weiter, ohne sich um die Schäden zu kümmern, die er verursacht hatte. Es entstand Sachschaden in Höhe von 7200 Euro.  

04.07.2018, dmp

Datteln,Oer-Erkenschwick

Höhere Schlachtzahlen

Kreis genehmigt Westfleisch-Erweiterung

Wie gerade bekannt wurde, hat der Kreis Recklinghausen der Westfleisch GmbH die Genehmigung erteilt, ihre Schlachtkapazitäten auszuweiten und Lärm- und Geruchsminderungsmaßnahmen am Standort Hübelkamp umzusetzen. Damit kann das Unternehmen seine Schlachtzahlen stufenweise auf ca. 100.000 Schweine in der Woche fast verdoppeln.  

04.07.2018, SZ

Datteln

Diabetes

Auszeichnung fürs St. Vincenz

Als eine der wenigen Kliniken in Deutschland hat die Deutsche Diabetes Gesellschaft das St. Vincenz-Krankenhaus mit dem Zertifikat „Klinik für Diabetes-Patienten geeignet“ ausgezeichnet. Das Zertifikat gilt als nützliche Orientierungshilfe.

04.07.2018, dmp

Datteln,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Jetzt bewerben für den MarLeo

Lions-Club fördert junge Musik-Talente

Mit Förderpreisen und einer großen Gala im Theater will der Lions Club Marl-im-Revier wieder junge Musik-Talente ins rechte Licht setzen. Die Bewerbungsphase für den „MarLeo“ 2018/2019 hat begonnen. Sie endet am 15. November dieses Jahres. Erwartet werden Beiträge aus Klassik, Rock, Pop, Blues, Jazz. Bewerben können sich Solisten, Chöre und Bands. Mehr unter www.marleo.info.

03.07.2018, MZ

Datteln,Oer-Erkenschwick

Infoabend

DGB beleuchtet Schwarzarbeit

Der Schwarzarbeit wollen die DGB-Ortsverbände Oer-Erkenschwick und Datteln den Kampf ansagen. Morgen findet eine Informationsveranstaltung statt. Beginn ist um 18 Uhr im IGBCE-Jugendtreff, Am Ziegeleitor.

03.07.2018, SZ

Datteln

Polizei

Auffahrunfall: Zwei Verletzte

Am Montag gegen 15.30 Uhr fuhr ein 23-jähriger Kleintransporterfahrer aus Castrop-Rauxel auf der Castroper Straße in Höhe Zechenstraße auf das vor der Rot zeigenden Ampel stehende Auto eines 30-jährigen Dortmunders auf. Dabei wurden beide Fahrer leicht verletzt. Es entstand 3500 Euro Sachschaden.

03.07.2018, dmp

Datteln

Lippebrücken

Heute gibt es gleich zwei Infoabende

In Sachen Lippebrücken gibt es heute zwei Veranstaltungen in Datteln. Um 18.30 Uhr will sich die Interessengemeinschaft „Lippebrücke & Ortsumgehung“ im Lippehof vorstellen. Die IG berichtet über ihre Arbeit. Zur gleichen Zeit beginnt in der Dattelner Stadthalle (Foyer) eine Informationsveranstaltung zur in 2019 geplanten Erneuerung der Lippebrücke zwischen Datteln und Vinnum. Die beteiligten Behörden wollen die Planungen vorstellen.

03.07.2018, dmp

Datteln

Dümmerbach-Kanalbau

Hedwigstraße wird Baustellen-Zufahrt

Für die Anwohner der Hedwigstraße wird es in den kommenden Monaten ungemütlich vor der Haustür. Ihre Straße wird zur Zufahrt für die Kanalbaustelle am Dümmerbach – und zwar bereits in dieser Woche, wie die Lippeverband mitteilt. Voraussichtlich bis Oktober werden dort die Lkw rollen.

02.07.2018, dmp

Datteln

Feuerwehr

Handy-Akku löst Einsatz aus

Ein Handy-Akku hat am Sonntagmorgen für einen Einsatz der Feuerwehr an der Castroper Straße 316 gesorgt. Nach Angaben der Feuerwehr hatte ein Anwohner im Keller das Handy aufgeladen. Dabei implodierte der Akku, was für geringe Rauchentwicklung, aber vor allem für eine verstärkte Geruchsbelästigung im Haus sorgte. Der Gestank hatte sich über das Lüftungssystem ausgebreitet. Die Anwohner alarmierten die Feuerwehr, die brauchte allerdings nur quer zu lüften.

01.07.2018, dmp

Datteln

Feuerwehr

Garage brennt komplett aus

Die Dattelner Feuerwehr musste in der Nacht zu Sonntag zur Bernhardstraße ausrücken. Als die Einsatzkräfte gegen 3.30 Uhr vor Ort eintrafen, stand dort bereits eine Garage in Flammen. Ein Auto war zum Glück nicht in der Garage, dafür bereitete der Feuerwehr aber eine dort gelagerte Gas- sowie drei Sauerstoffflaschen wegen der Explosionsgefahr einige Sorgen. Nach 90 Minuten war das Feuer gelöscht und die Feuerwehr konnte abrücken. Wie es zu dem Feuer kam, steht noch nicht fest.

01.07.2018, dmp

Datteln

Ferienspaß

Anmeldung verschoben

Aufgrund von Lieferschwierigkeiten konnte die Stadt am Freitag nicht wie geplant das Ferienspaß-Programm verteilen. Deshalb müssen die Anmeldetage – anders als im Programm abgedruckt – verschoben werden. Die Anmeldungen für einige besondere Angebote starten also nicht am Montag, sondern erst am Donnerstag, 5. Juli, um 9 Uhr. An diesem Tag sind Anmeldungen nur telefonisch unter Tel.  107-671 möglich. Karten für diese Angebote können ab Freitag, 6. Juli, im Familienbüro Nord, Heibeckstraße 3 abgeholt werden.

01.07.2018, dmp

Datteln

Musikschule

Fest für die ganze Familie

Es soll wieder ein Fest für die ganze Familie werden, das große Musikschulfest am heutigen Sonntag, das um 15 Uhr an der Albert-Schweitzer-Schule im Hötting stattfindet. Neben musikalischen Darbietungen gibt es auch Spiel- und Spaßangebote für Kinder. Der Förderverein sorgt für die Verpflegung der Besucher.

01.07.2018, dmp

Datteln,Oer-Erkenschwick

Redder Straße

Feuerwehr im Waldbrandeinsatz

In der Haard brennt es in der Nähe der Stadtgrenze zu Datteln. Die Feuerwehr der Kanalstadt hat den Löschzug Rapen mit seinen Tanklöschfahrzeugen zur Unterstützung zur Redder Straße kurz vor dem ehemaligen Haardschacht angefordert. Der eigentliche Brandort liegt zwischen dem Jammertal und dem Baggerloch in Ahsen. Über das Ausmaß des Brandes und die Ursache ist noch nichts bekannt.

30.06.2018, Stimberg Zeitung

Datteln

Feuerwehr

Waldbrand in der Haard

Die Feuerwehr ist zu einem Waldbrand in der Haard ausgerückt. Nach ersten Informationen brennt im Bereich Redder Straße/Ahsener Allee eine Fläche von 200 Quadratmetern. Die Dattelner Feuerwehr wird von Einsatzkräften aus Oer-Erkenschwick unterstützt.

30.06.2018, dmp

Datteln

Arbeitsmarkt

Erneut weniger Arbeitslose

Die erfreuliche Entwicklung auf dem Dattelner Arbeitsmarkt geht weiter. Seit Februar 2018 dreht sich die Spirale der Arbeitslosigkeit in der Kanalstadt weiter nach unten und erreichte im Juni mit 9,3 Prozentpunkten einen vorläufigen Tiefststand.  In absoluten Zahlen ausgedrückt bedeutet das: 1742 Männer und Frauen waren in diesem Monat der Agentur für Arbeit als arbeitslos gemeldet. Die Zahl sank im Vergleich zum Vormonat um 15.

30.06.2018, dmp

Datteln

Feuerwehr

Flächenbrand in Hagem

Mit einem Großaufgebot ist die Feuerwehr bei einem Flächenbrand in Hagem im Einsatz. Dort stehen rund fünf Hektar Feld an der Alten Hagemer Landstraße in Flammen. Unterstützung bekommen die Einsatzkräfte aus Datteln von den Kollegen aus Oer-Erkenschwick. Das Feuer ist inzwischen unter Kontrolle. Zur Ursache kann noch nichts gesagt werden.

29.06.2018, dmp

Datteln

Polizei

Dieseldiebe schlagen wieder zu

Aus zwei Lkw-Zugmaschinen, die an der Emscher-Lippe-Straße und "Zur Seilscheibe" standen, haben Unbekannte Diesel abgezapft. Die Dieseldiebe kamen in der Nacht zu Freitag und entkamen unerkannt mit dem erbeuteten Treibstoff. Es ist der zweite Dieselklau innerhalb kurzer Zeit in diesem Gewerbegebiet.  

29.06.2018, dmp

Datteln

Sommernachtsshopping

Heute steigt die Premiere

Heute Abend steigt die Premiere des Sommernachtsshoppings in der Dattelner Innenstadt. Das Kulturprogramm mit hochklassigen Künstlern läuft von 18 bis 22 Uhr an vier verschiedenen Plätzen der Innenstadt. Jeder Akteur spielt an diesem Abend drei Shows, sodass die flanierenden Einkaufsbummler alles miterleben können. Die Einzelhändler wollen mit vielen Aktionen vor den Geschäften den Einkaufs- und Kulturspaß abrunden.

29.06.2018, dmp

Datteln

Landgericht

Freispruch - Mutter nicht schuldfähig

Nach einer Mini-Serie von wahnhaften Zwischenfällen vornehmlich mit Kindern ist eine Mutter aus Datteln am Donnerstag am Landgericht freigesprochen worden. Die psychisch kranke Frau konnte wegen vorliegender Schuldunfähigkeit nicht verurteilt werden. Die Mutter war zwischen Juli 2016 und Juni 2017 offenbar mitunter schlagartig von der wahnhaften Idee besessen, dass es sich bei fremden Kindern, die sie auf der Straße erblickte, um ihre eigene Tochter handelt, und hatte versucht, die Kinder mitzunehmen.

28.06.2018, dmp

Datteln

Unfall

Kradfahrer schwer verletzt

Ein 20-jähriger Dattelner kam am Mittwochmorgen auf der Markfelder Straße in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab und streifte dabei ein entgegenkommendes Auto. Danach kam er komplett von der Straße ab und landete im Graben. Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer, ein 54-Jähriger aus Dortmund, blieb unverletzt. Der Sachschaden wird auf 3500 Euro geschätzt.

28.06.2018, dmp

Datteln

Stadt Datteln

Jugendamt Freitag geschlossen

Wegen einer internen Veranstaltung sind alle Abteilungen des Jugendamts der Stadt Datteln am Freitag, 29. Juni, geschlossen. Darauf weist die Stadtverwaltung hin. Der Städtische Bewegungskindergarten ist wie allerdings gewohnt geöffnet. Die Stadtverwaltung bittet die Bürgerinnen und Bürger um Verständnis.

28.06.2018, dmp

Datteln

Achtung Autofahrer

Hier wird heute geblitzt

Achtung Autofahrer: Der Kreis Recklinghausen ist heute mit seinem mobilen Radarwagen in der Stadt, um Temposünder zu erwischen. Geblitzt wird auf folgenden Straßen: Horneburger Straße, Kreuzstraße und Friedrich-Ebert-Straße.

28.06.2018, dmp

Datteln,Oer-Erkenschwick

Fröbelschule

Sechs Jahre Haft für Brandstifter

Nach dem Brandanschlag auf die Friedrich-Fröbel-Schule in OE ist der 27-jährige Täter aus Oer-Erkenschwick zu sechs Jahren Haft verurteilt worden. Die Tat diente als Ablenkungsmanöver, um in Datteln einen Laden auszurauben. Wegen seines früheren Drogenkonsums haben die Richter angeordnet, dass er einen Teil der Strafe dazu nutzen kann, eine Therapie zu machen.

27.06.2018, SZ

Datteln

Polizei

Sechs Mercedes aufgebrochen

Insgesamt sechs Autos der Marke Mercedes wurden in der Nacht zu Mittwoch bei Mercedes Schopp an der Industriestraße aufgebrochen. Die Täter schlugen die Scheiben ein und bauten die Airbags aus den Lenkrädern. Dann flüchteten sie. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Regionalkommissariat unter Tel. 0800 2361 111 in Verbindung zu setzen.

27.06.2018, dmp

Datteln,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen

Horneburger Straße

18-Jähriger bei Unfall verletzt

Ein 18-Jähriger wurde bei einem Unfall auf der Horneburger Straße in Oer-Erkenschwick leicht verletzt. Der Dattelner stand gestern gegen 20.30 Uhr auf der Horneburger Straße in Höhe der Straße "An der Aue" bei Rot an einer Ampel. Ein 21-jähriger Autofahrer aus Recklinghausen bemerkte dies wohl zu spät und fuhr auf das stehende Auto des 18-Jährigen auf. Bei dem Auffahrunfall wurde der 18-Jährige leicht verletzt. Es entstand lediglich geringer Sachschaden, wie die Polizei mitteilt.

27.06.2018, SZ

Datteln

Brötchentaste

Knappe Mehrheit im Ausschuss

Mit einer Stimme Mehrheit wurde am Dienstag im Hauptausschuss der Antrag der SPD, in Datteln die Brötchentaste für kostenloses Kurzparken einzuführen, angenommen. SPD und DSP stimmten dafür, CDU, Grüne und Linke dagegen. Allerdings muss der Antrag auch noch im Stadtrat eine Mehrheit finden, was allerdings scheitern könnte.

27.06.2018, dmp

Datteln

Sperrung Ahsen

Behelfsbrücke als Übergangslösung

Eine Behelfsbrücke, die auch von Autos befahren werden kann, soll so schnell wie möglich als Ersatzbauwerk für die gesperrte Ahsener Lippebrücke installiert werden. Darauf haben sich bei einem Krisentreffen die Städte Datteln und Olfen sowie die beiden betroffenen Kreise Recklinghausen und Coesfeld verständigt. Bis zur Umsetzung wird es aber noch Monate dauern.

26.06.2018, dmp