Datteln

Ökumene im Vordergrund

Heimatvereine laden zur Andacht

Eine adventliche, ökumenische Andacht findet am Mittwoch, 20. Dezember, um 15 Uhr in der Friedenskirche am Schiffshebewerk statt. Sie wird zelebriert von Pfarrer Hans Overkämping und Diakon Horst Borrieß. Zu dieser Andacht laden der Plattdeutsche Sprach- und Heimatverein Datteln und der Heimatverein Waltrop ein. Beide Vereine wollen mithelfen, die Kirche weiterhin mit Leben zu füllen und den Erhalt zu sichern.

14.12.2017, dmp

Datteln

Brigitte Bausen zu Gast

Weihnachtslieder im Hospiz

Die Reihe „Hospiz am Donnerstag...“ wird fortgesetzt. Zu Advents- und Weihnachtsliedern, gesungen von und mit Brigitte Bausen, laden das Ambulante und das Elisabeth-Hospiz heute  ab 19 Uhr in die Einrichtung an der St.-Vincenz-Str. 21 ein. Die Veranstalter freuen sich auf zahlreiche Besucher. Ein Eintritt wird nicht erhoben, über eine Spende freuen sie sich aber.

14.12.2017, dmp

Datteln

Blasorchester tritt auf

Weihnachtskonzert in Horneburg

Am 3. Adventssonntag, 17. Dezember, findet in der Kirche St. Maria Magdalena in Horneburg das Weihnachtskonzert des Horneburger Blasorchesters in Zusammenarbeit mit dem Cäcilienchor statt. Beginn ist um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.

13.12.2017, dmp

Datteln,Waltrop

Unfall am Südring

Waltroperin (18) in Datteln verletzt

Bei einem Unfall am Südring ist eine 18-jährige Waltroperin leicht verletzt worden. Sie war am Dienstag um 16.15 Uhr mit ihrem Pkw auf den Wagen eines 48-Jährigen aus Olfen aufgefahren. Dieser hatte an einer roten Ampel gehalten. Die Waltroperin wurde vor Ort behandelt. Der Sachschaden wird auf 1500 Euro geschätzt.

 

13.12.2017, WZ

Datteln

Traditioneller Adventsauftritt

Echo-Chor singt heute im Altenheim

Der traditionelle Adventsauftritt des Dattelner EchoChores unter der Leitung des Musikschulleiters Christoph Vatheuer findet am heutigen Mittwoch im Amarita Altenheim, Friedrich-Ebert-Straße 72, statt. Der Chornachmittag beginnt um 15.45 Uhr. Traditionelle Weihnachtslieder, gesungen vom Chor und begleitet von den Gästen und Bewohnern, sorgen dafür, dass sich die Weihnachtsstimmung einstellt.

13.12.2017, dmp

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Platzverhältnisse

Fußballkreis RE sagt alle weiteren Spiele 2017 ab

Der Fußballkreis Recklinghausen hat heute (12.12) alle weiteren Spiele der Jugend und der Senioren in diesem Jahr abgesagt. Grund sind die unsichere Wetterlage und die schlechten Platzverhältnisse.

12.12.2017, tob

Datteln

Zwei Beiträge aus Datteln

Vestischer Kalender erschienen

Der Vestische Kalender 2018 ist jetzt erschienen. Aus Dattelner Sicht enthält auch die 89. Ausgabe zwei interessante Beiträge: So werden die Erfolge des Dattelner Fußballers Erwin Häming betont, der mit der Spvgg. Erkenschwick 1974/76 zwei Jahre in der 2. Bundesliga antrat. Und Heimatforscher Theodor Beckmann beleuchtet die Baumaßnahmen an der Lippe zwischen der Rauschenburg und Haus Vogelsang.

12.12.2017, dmp

Datteln

Kartenvorverkauf startet

Manfred Mann’s Earth Band zu Gast

Manfred Lubowitz alias Manfred Mann hat Musikgeschichte geschrieben. Viele seiner Hits sind bestens bekannt. Umso mehr freut sich das Kulturbüro der Stadt Datteln, dass es gelungen ist, die Manfred Mann’s Earth Band am Freitag, 20. April 2018, um 20 Uhr in der Stadthalle Datteln (Kolpingstraße 1) präsentieren zu können. Und: Der Kartenvorverkauf startet am heutigen Dienstag, 12. Dezember.

12.12.2017, dmp

Datteln

Unbekannte hebeln Fenster auf

Einbruch in Einfamilienhaus

Unbekannte Täter haben am Freitag in der Zeit von 16 bis 17 Uhr am Fritz-Reuter-Weg ein Fenster eines Einfamilienhauses aufgehebelt und sind dann in das Gebäude eingedrungen. Das teilte die Polizei jetzt mit. Die Täter suchten in allen Räumen nach Wertgegenständen. Was sie mitnahmen steht zur Zeit noch nicht fest, so die Polizei.  

11.12.2017, dmp

Datteln

Polizei

Zwei Unfälle mit leicht Verletzten

Zwei Unfälle gab es am Sonntag: Gegen 14 Uhr wurde eine 45-Jährige Dattelnerin an der Wiesenstraße leicht verletzt, als ein 18-Jähriger Dattelner mit seinem Auto auf ihren Wagen auffuhr. Gegen 14.30 Uhr wurde dann eine 40-jährige Dattelnerin an der Hafenstraße leicht verletzt. Sie wartete mit ihrem Pkw an der Einmündung zur Waltroper Straße, als ein 47-jähriger Dattelner mit seinem Auto auffuhr.

 

11.12.2017, dmp

Datteln

Architekten-Wettbewerb

Reinhard-Lettmann-Haus ausgezeichnet

Bei dem Regionalwettbewerb „Auszeichnung guter Bauten 2017“ des Bundes Deutscher Architekten (BDA) im Vest Recklinghausen und Gelsenkirchen konnte sich das Reinhard-Lettmann-Haus der Amandus-Gemeinde gegen die Konkurrenz durchsetzen und erhielt als einziges Gebäude eine Auszeichnung des BDA. Mit der Auszeichnung hat sich das neue Gemeindezentrum für den übergeordneten Wettbewerb „Architekturpreis Nordrhein-Westfalen“ qualifiziert.

11.12.2017, dmp

Datteln

Glatteisunfall

36-Jähriger schwer verletzt

Glatteis auf der Ahsener Straße sorgte am Samstagabend für einen Unfall, bei dem ein Olfener sich schwer verletzte und ins Krankenhaus gebracht werden musste.
Der Olfener  verlor bei Glatteis die Kontrolle, überschlug sich und landete auf dem Dach im Straßengraben. Der bis dahin unverletzte Olfener löste anschließend den Sicherheitsgurt, fiel dabei aus dem Fahrersitz und zog sich so Verletzungen im Halswirbel-Bereich zu. Die Polizei gibt den Sachschaden mit rund 5000 Euro an.

10.12.2017, dmp

Datteln

Jugendamt lädt ein

Winter-Wunder-Markt am Tigg

In weihnachtlicher Atmosphäre veranstaltet das Jugendamt im Rahmen des Programms „Jugend stärken im Quartier“ heute von 14 bis 18 Uhr einen Winter-Wunder-Markt am Tigg. Mehrere Vereine, Kindergärten, Schulen und andere Institutionen beteiligen sich mit einem Stand. Angeboten werden u.a. Plätzchen, Selbstgemachtes und Stockbrot. Parallel dazu ist das Jugendcafé Tigg-Tagg geöffnet.

09.12.2017, dmp

Datteln

Feuerwehreinsatz

Essen kokelt - vier Leichtverletzte

Ein vergessenes Essen auf dem Herd sorgte am Abend für einen Feuerwehreinsatz an der Magarethenstraße. Bilanz: Vier Personen mussten vorsorglich mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden. Nach Angaben der Feuerwehr wurde gegen 20.30 Uhr ein Zimmerbrand an der Magarethenstraße gemeldet. Als die Rettungskräfte eintrafen, stand das Essen auf dem Herd in Flammen. Ein Trupp ging unter Atemschutz ins Haus und holte den Topf vom Herd und lüftete die Wohnung.


08.12.2017, dmp

Datteln

Zusatzriegel stoppt Täter

Einbruchsversuch scheitert

An der Löringhofstraße haben unbekannte Täter versucht, eine Terrassentür aufzuhebeln, was ihnen nicht gelang. Dann schlugen sie die Scheibe der Tür ein, kamen aber trotzdem nicht ins Gebäude, weil die Tür mit einem Zusatzriegel geschützt war. Die Täter flüchteten ohne Beute. „Rüsten Sie Fenster und Türen mit zusätzlichen Riegeln aus“, schreibt die Polizei-Pressestelle.

08.12.2017, dmp

Datteln

Zwei Konzerte im Advent

MGV singt Weihnachtslieder

Der Männergesangverein Datteln 1862 singt am dritten Adventswochenende für seine Zuhörer Advents- und Weihnachtslieder. Das erste Weihnachtskonzert findet am Samstag, 16. Dezember, um 17 Uhr in der St. Lambertus-Kirche in Henrichenburg statt. Das Konzert in der Dattelner Lutherkirche beginnt am Sonntag, 17. Dezember, um 17 Uhr (Einlass ab 16.30 Uhr).

08.12.2017, dmp

Datteln

„Weihnachten fällt aus!“

Kindermusical im Etienne-Bach-Haus

Das Kindermusical „Weihnachten fällt aus!“ wird am Samstag, 16. Dezember, 16 Uhr, von den Kinderchören der ev. Kirchengemeinden Datteln und Haltern im Etienne-Bach-Haus, Pevelingstraße 30, aufgeführt. Erzählt wird von Ambrosius Schneeweiß, der beschließt, dieses Jahr Weihnachten ausfallen zu lassen. Nur eine Familie weiß nichts davon. Der Eintritt ist frei, um eine Spende am Ausgang wird gebeten.

07.12.2017, dmp

Datteln,Waltrop

Fehlerhafter Stahl

Datteln 4 bleibt "offline"

Diese Nachricht wird das seit Jahren umstrittene Kraftwerks-Projekt Datteln 4 zusätzlich gefährden. Es geht um den vermeintlichen "Superstahl" namens T24. Der zuletzt erfolgte Kraftwerks-Probebetrieb hat ergeben, dass auch der in Datteln verbaute Kessel-Stahl fehlerhaft ist. Dies hat heute Betreiber Uniper bestätigt. An eine Inbetriebnahme ist aktuell überhaupt nicht zu denken. Die Auswirkungen sind noch nicht abzusehen. 

07.12.2017, WZ

Datteln

Personelle Gründe

Stadtbücherei bleibt Samstag zu

Aus personellen Gründen bleibt die Stadtbücherei an diesem Samstag, 9. Dezember, geschlossen. Die Stadtverwaltung bittet die Bürgerinnen und Bürger um Verständnis. Die Stadtbücherei, Martin-Luther-Str. 13 (Stadtgalerie), ist dann  ab Dienstag wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet.

07.12.2017, dmp

Datteln

Angebot für Mütter und Kleinkinder

Frühstück mit Fotografin

Seit acht Jahren gibt es das Frühstück für Mütter mit ihren Kleinkindern des Sozialdienstes katholischer Frauen. Nächstes Treffen: Donnerstag, 7. Dezember, 9.30 bis 11.30 Uhr im Reinhard-Lettmann-Haus, Kirchstr. 23. Mit dabei ist Fotografin Frederike Feirer, die Fotos von den Müttern mit ihren Babys macht. Das Frühstück gibt‘s gratis und auf Wunsch Beratung.

06.12.2017, dmp

Datteln

Informations-Nachmittag

Berufskolleg informiert über Angebote

Das Berufskolleg Ostvest (BKO) in Datteln hat viel zu bieten. Schüler und Eltern haben an diesem Donnerstag, 7. Dezember, von 17 bis 19 Uhr die Gelegenheit, sich im Forum des Berufskollegs über Bildungsgänge der Sekundarstufe II zu informieren. Hier werden im direkten Gespräch individuelle Möglichkeiten für den optimalen Bildungsweg aufgezeigt, betont das BKO.

06.12.2017, dmp

Datteln

Anmeldung ab 2. Advent möglich

Sternsingeraktion in Horneburg

Im nächsten Jahr findet die Sternsingeraktion unter dem Motto „Segen bringen, Segen sein: gemeinsam gegen Kinderarbeit in Indien und weltweit“ statt. Alle Horneburger sind eingeladen, sich für den Besuch der Sternsinger am 6. Januar 2018 anzumelden. Die Sternsingerkinder bringen ab circa 10 Uhr den Friedensgruß in die Häuser. Anmeldungen gibt’s ab dem  10. Dezember in der Kirche, im Pfarrbüro oder Pfarrheim.

05.12.2017, dmp

Datteln

Versuch gescheitert

Unbekannte wollten Parkautomaten knacken

Auf der Wiesenstraße am Stadtbad-Parkplatz haben unbekannte Täter versucht, einen Parkautomaten aufzubrechen. Das teilte die Polizei am Montag mit. Der Schaden liegt bei mehreren tausend Euro. Der Aufbruchsversuch ist am Montag aufgefallen – die Tat kann aber auch schon mehrere Tage zurückliegen, so die Polizei.

05.12.2017, dmp

Datteln

Polizei

19-Jähriger mit Messer bedroht

Einem 19-jährigen Fußgänger hat ein Unbekannter auf dem Fahrrad am Samstag um 23.20 Uhr an der Heibeckstraße das Handy weggerissen. Das Opfer gab an, dass er zu Fuß unterwegs gewesen sei, als ein Radfahrer von hinten an ihm vorbeifuhr und ihm das Handy aus der Hand riss. Dann hielt der Täter an und drohte dem Dattelner mit einem Messer. Danach flüchtete der Radler. Die Polizei sucht Zeugen.

04.12.2017, dmp

Datteln

Gottesdienst in Friedenskirche

Große Barbara-Feier

Was hat die Heilige Barbara, die Schutzpatronin der Bergleute, den Menschen in Datteln heute noch zu sagen? Dieser Frage geht die Barbara-Feier nach, die heute ab 18 Uhr in der Friedenskirche am Schiffshebewerk stattfindet. Das Veranstalterteam von „Arbeit und Leben“, DGB und Binnenschiffergemeinde lädt alle ein, denen der Mensch in der heutigen Arbeits- und Lebenswirklichkeit von Bedeutung ist.

04.12.2017, dmp

Datteln

Ehrenamt in Datteln

Tafel sucht Fahrer

Die Dattelner Tafel sucht zur Abholung der Ware ehrenamtliche Fahrer und Beifahrer, die das Team freitags von 8 bis 12 Uhr und /oder montags von 8 bis 13 Uhr verstärken können. Die Fahrerteams sind immer zu zweit mit dem Caritas-eigenem Kühlwagen zur Abholung der Ware in Datteln und Umgebung unterwegs. Interessierte können montags zum Probefahren vorbeikommen (Tel. 0 23 63/ 56 56 16).

03.12.2017, dmp

Datteln

Programm des Kulturbüros

Nächster Vorverkauf startet

Die Vorverkäufe des Veranstaltungsprogramms 2018 sind sehr gut angelaufen, teilt Michael Hans vom Kulturbüro mit. Die Auftritte von Kaya Yanar (21. Februar) und René Marik (14. Februar) sind ausverkauft. Ab Mittwoch, 6. Dezember, gibt's Tickets für Kabarett-Star Wilfried Schmickler (22. März) und ab 12. Dezember gibt's Karten für das Konzert von Manfred Mann’s Earth Band (20. April).

03.12.2017, dmp

Datteln

Veranstaltung in der Lutherkirche

Gospel-Konzert am 1. Advent

Am heutigen Sonntag, 1. Advent, findet um 18 Uhr das Weihnachtskonzert von “GospelVestcination“ in der Lutherkirche statt. Eine gute Stunde lang gibt es Musik verschiedener Stilrichtungen. Der Eintritt ist wie immer frei; der Gospelchor freut sich über Spenden am Ausgang.

03.12.2017, dmp

Datteln

Friedenskirche lädt ein

Adventsmarkt am Schiffshebewerk

Am 1. Adventswochenende (Samstag von 13 bis 20 Uhr; Sonntag von 10 bis 17 Uhr)veranstaltet die Friedenskirche am Schiffshebewerk ihren traditionellen Adventsmarkt in und vor der Kirche (Provinzialstraße 14 bis 16). In der Kirche gibt es u.a. handwerkliche Kunst und Geschenkideen. Vor der Kirche befindet sich ein Zelt zum Plauschen bei Bratwurst, Gulaschsuppe, Waffeln sowie Glühwein und Kakao.

02.12.2017, dmp

Datteln

Jammertal-Unglück

Gericht verhängt Bewährungsstrafe

Im Prozess um den schrecklichen Silvesterunfall vor dem Dattelner Wellnesshotel Jammertal haben die Richter heute ihr Urteil gesprochen. Der angeklagte Gastwirt aus Dortmund muss nicht ins Gefängnis.  Am Ende ist der 51-Jährige Gastwirt zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden – wegen Herbeiführens einer Sprengstoffexplosion und fahrlässiger Körperverletzung. Außerdem muss er nach Kräften Schmerzensgeld zahlen – bis zu 300 Euro pro Monat.

01.12.2017, dmp

Datteln

Rettungshubschrauber im Einsatz

Frau nach Reitunfall bewusstlos

Eine 52-Jährige aus Castrop-Rauxel ist am Freitag gegen 12.30 Uhr auf dem Gelände des Reitvereins in Hachhausen vom Pferd gefallen, war danach bewusstlos und hat laut Feuerwehr bei dem Sturz Kopfverletzungen erlitten. Der herbeigerufene Rettungsdienst alarmierte den Rettungshubschrauber Christopher 9 aus Duisburg, der die Frau nach Gelsenkirchen flog.

01.12.2017, dmp

Datteln

KuMu-Szene organisiert Live-Abend

Zweites Leerstandskonzert

Am heutigen Freitag gibt‘s das zweite Dattelner Leerstandskonzert der KuMu-Szene. Diesmal im ehemaligen Tchibo-Lokal (Ecke Hohe Straße/Kolpingstraße). Die  Künstler „Lieder Kind“ alias Lea Paulikat, „Kellerkind“, alias Carsten Kollmeier sowie Karl Hölscher geben sich die Gitarren in die Hand. Los geht’s gegen 19 Uhr, Ende gegen 22 Uhr. Der Eintritt ist frei – es geht ein „Spendenhut“ rum.

01.12.2017, dmp

Datteln

Urteil

Drei Jahre Haft für "Seniorenbegleiterin"

Eine selbsternannte „Seniorenbegleiterin“ aus Datteln ist heute wegen Untreue zu drei Jahren Haft verurteilt worden. Die 60-Jährige soll eine vermögende Dame – ebenfalls aus Datteln – um 210.000 Euro erleichtert haben. Sie selbst hat das allerdings bis zuletzt bestritten.

30.11.2017, dmp

Datteln

Uferabbrüche an Lippe

Warnung vor Unterspülungen

An der Lippe in Olfen ist es nach Umgestaltungsarbeiten zu Uferabbrüchen gekommen. Insabesondere Angler und Reiter werden dringend gewarnt, sich in direkter Ufernähe aufzuhalten. Die Unterspülungen sind vom Land aus nicht zu sehen. Der betroffene Flussabschnitt liegt auf der rechten Flusseite in Höhe der Straße "Zum Krähenbusch" bzw. der Kläranlage und zwischen den beiden baubotanischen Stegen.

30.11.2017, dmp

Datteln

Neues Jahresprogramm

Familienbildungsstätte bietet 476 Kurse

Druckfrisch ist gestern das neue Programm der Dattelner Familienbildungsstätte in modernem, übersichtlichem und neuem Design eingetroffen. Der Inhalt: 476 Kurse für schlaue Köpfe und solche, die es werden wollen. Das Programm ist in einer Auflage von 5100 Exemplaren erschienen und liegt ab sofort in öffentlichen Gebäuden, in den Gemeinden und Innenstadt-Geschäften aus. Info: Tel. 0 23 63 / 91 00 00.

30.11.2017, dmp

Datteln

Einsatz der Feuerwehr

Leiche aus Kanal geborgen

Am Abend hat die Feuerwehr eine männliche Leiche im Unterwasser der Schleuse Datteln geborgen. Ob es sich dabei um die Person handelt, die in der Nacht zum 15. November beim Schleusen über Bord gegangen sein könnte und seitdem vermisst wird, ist noch offen. Aufschlüsse über die Identität muss die Obduktion ergeben. Ausweispapiere hat der Mann nicht bei sich gehabt.

29.11.2017, dmp

Datteln

Bürgermeisterforum in Horneburg

André Dora spricht mit Bürgern

Mit seinem Bürgermeisterforum geht Bürgermeister André Dora auf die Menschen in Datteln zu – und das mit guter Resonanz. An diesem Donnerstag, 30. November, trifft er von 17 bis 18.30 Uhr die Menschen im Feuerwehrgerätehaus in Horneburg, Magdalenenstraße 1. „Ich möchte auf die Menschen in unserer Stadt zugehen und mit ihnen über all das sprechen, was sie bewegt“, sagt Dora.

29.11.2017, dmp

Datteln

Jammertal-Unglück

Staatsanwalt fordert zwei Jahre Haft

Im Prozess um das schreckliche Silvesterunglück am Wellness-Hotel „Jammertal“ hat die Staatsanwaltschaft heute zwei Jahre Haft auf Bewährung beantragt. Außerdem soll der angeklagte Gastwirt aus Dortmund Schmerzensgeld an seine Opfer zahlen. Die Höhe soll allerdings erst später festgelegt werden. Das Urteil soll Freitag fallen.

28.11.2017, dmp

Datteln,Waltrop

Unfall in Datteln

Waltroperin (18) verletzt

Als ein 33-jähriger Autofahrer aus Herne am Montag, gegen 17.50 Uhr, von der Straße Am Holtgraben an die Einmündung Castroper Straße in Datteln heranfuhr, stieß er mit einer 18-jährigen Radfahrerin aus Waltrop zusammen, die von rechts kam. Hierbei wurde die Waltroperin leicht verletzt. Es entstand lediglich geringer Sachschaden.  

28.11.2017, WZ

Datteln

Aktionstag der Polizei

Kontrollen auf dem Radweg

Heute will die Polizei in Datteln wieder Radfahrer kontrollieren. Überprüft wird die Verkehrstüchtigkeit der Räder. Funktioniert die Beleuchtung? Sind die Bremsen intakt? Außerdem werden Verstöße geahndet, wie das Befahren von Radwegen in falscher Richtung. Hintergrund sind die vergleichsweise hohen Unfallzahlen in der Stadt, bei denen Radfahrer verletzt wurden.

28.11.2017, dmp

Datteln

Einsatz an der Holtbredde

Baum stürzt auf Haus

An der Holtbredde in Hachhausen ist am Nachmittag ein rund zwölf Meter hoher Baum auf ein Haus gestürzt. Die Feuerwehr vermutet, dass der Baum nicht mehr richtig verwurzelt war und/oder der Boden durch den Regen aufgeweicht war. Jedenfalls reichte eine kleine Böe, um den Baum umstürzen zu lassen. Die Feuerwehr hielt den Baum mit einer Seilwinde und zerlegte ihn Stück für Stück mit der Kettensäge. Personen kamen nicht zu Schaden. 

27.11.2017, dmp

Datteln

Kontrollen in Datteln

Achtung, Blitzer!

Auch am heutigen Montag ist das Ordnungsamt unterwegs und blitzt. Mit Geschwindigkeitskontrollen des Kreises müsst ihr auf folgenden Straßen rechnen: Hachhausener Straße, Hagemer Kirchweg, Castroper Straße, Westring und Grüner Weg. Darüber hinaus kontrolliert auch die Polizei.

27.11.2017, dmp

Datteln

Feuerwehr noch im Einsatz

Großbrand auf Hof Schneider

Am späten Samstagabend um 22.16 Uhr ging der Alarm "ein landwirtschaftliches Gebäude brennt" bei der Feuerwehr in Datteln ein. Laut Feuerwehr sind bei dem Großbrand auf dem Hof Schneider keine Personen zu Schaden gekommen. Die Ursache und die Schadenshöhe sind noch unbekannt. Der Cafébetrieb wird aufrecht erhalten, teilt Inhaber Christoph Schneider mit.

26.11.2017, dmp

Datteln

Jammertal-Prozess

Schockierender Mediziner-Bericht

Im Prozess um das Silvesterunglück durch Böller-Querschläger vor dem Hotel Jammertal hat ein Rechtsmediziner am Freitag die dramatisch schweren Verletzungen der Hauptopfer beschrieben. Fakt ist: Am 1. Januar 2016 wurden zahlreiche Partygäste schwer verletzt. Einer Hotel-Mitarbeiterin musste ein Unterschenkel amputiert werden. Fortsetzung: 28. November.

25.11.2017, dmp

Datteln

Polizei sucht Zeugen

Autos aufgebrochen

In der Nacht zu Freitag sind in Datteln vier Autos aufgebrochen worden: Ein BMW X3 (Aachener Straße), ein VW Passat Kombi (Knappenstraße), ein Mercedes AMG (Alsenstraße) und ein BMW X1 (Am Hülsloh) waren betroffen. Die Täter hatten es auf die festinstallierten Navigationssysteme und die Multifunktionslenkräder abgesehen. Schaden liegt bei mehreren tausend Euro. 

24.11.2017, dmp

Datteln

Kostenlose Artikel

Stadtinfo räumt auf

Die Stadtinfo im Dorfschultenhof räumt auf und hat verschiedene Werbe- und Marketing-Artikel kostenlos abzugeben. Einige Artikel werden kostenlos abgegeben. Darunter sind nicht mehr aktuelle Fahrradwanderkarten, Kataloge von ehemaligen Ausstellungen oder auch CDs von der Musikschule.  Das Angebot gilt, solange der Vorrat reicht und zu den Öffnungszeiten montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr.

24.11.2017, dmp

Datteln,Waltrop

Polizei sucht Zeugen

Mofafahrerin verletzt

Bei einem Unfall auf dem Südring ist eine Mofafahrerin (15) am Donnerstagmorgen verletzt worden. Die Dattelnerin war dem Wagen einer Waltroperin (45) ausgewichen, die aus einer Parklücke ausgeschert war. Beim Ausweichmanöver stürzte die 15-Jährige. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 08 00/23 6 11 11.

23.11.2017, dmp

Datteln

Lange Baumaßnahme befürchtet

Zechenstraße droht Sperrung

Der Dattelner Innenstadt, die ohnehin tagtäglich mit Staus zu kämpfen hat, droht ein weiteres Verkehrsproblem: Die Zechenstraße soll für Kanalbauarbeiten für acht Monate voll gesperrt werden. Die Stadt und der Lippeverband suchen noch nach Alternativen.

23.11.2017, dmp

Datteln

Parfüm geklaut

Jugendlicher beim Stehlen erwischt

Ein 14-Jähriger hat am Dienstagabend gegen 18 Uhr fünf Flaschen Parfüm (Wert: mehrere hundert Euro) eingesteckt und ist ohne zu Bezahlen aus dem Drogeriemarkt auf der Hohe Straße gegangen. Bei der Flucht ließ er das Diebesgut fallen. Die Polizei nahm ihn wenig später fest. Er gestand sofort und gab weitere Diebstähle sowie auch Einbrüche und Raubtaten zu. Der 14-Jährige kam danach zu seiner Mutter.

 

 

22.11.2017, dmp

Datteln

Schul- und Kulturausschuss tagt

Schulwegsicherung auf Tagesordnung

Heute um 16 Uhr tagt der Schul- und Kulturausschuss des Stadtrats im Comenius-Gymnasium (Südring 150). Auf der Tagesordnung stehen unter anderem eine Änderung der Gebührensatzung für die Musikschule, Schulwegsicherung und das Veranstaltungsprogramm 2018 des Kulturbüros.

22.11.2017, dmp

Datteln

Förderbescheid übergeben

Fast 3 Mio. Euro für Sportpark

Nach dem Bau des Sportparks Süd kann 2018 der Sportpark Mitte in Angriff genommen werden. Regierungspräsidentin Dorothee Feller hat Bürgermeister André Dora jetzt einen Förderbescheid über 2,88 Mio. Euro überreicht. In Hagen sollen Kunstrasenfelder und mehr entstehen.

22.11.2017, dmp

Datteln

Personal fehlt

Stadtbücherei bleibt geschlossen

Die Stadtbücherei bleibt an diesem Mittwoch, 22. November, geschlossen, teilt die Stadtverwaltung mit – das sei „aus personellen Gründen erforderlich“. Die Stadtverwaltung bittet die Bürgerinnen und Bürger um Verständnis.

21.11.2017, dmp

Datteln

Infos zum Thema Darmkrebs

Sprechstunde am Abend

Am Montag, 20. November, gibt es die nächste Ausgabe der Abendsprechstunde des Medienhauses Bauer. Das Thema diesmal: „Darmkrebs – der neueste Stand“.
Ab 18.30 Uhr referieren im Reinhard-Lettmann-Haus, Kirchstraße 23, in Datteln Dr. Matthias Andersen, Dr. Jürgen Mais  und Dr. Ayoub Abdu. Moderator ist Hermann Böckmann. Der Eintritt ist frei.

20.11.2017, dmp

Datteln,Waltrop

Weitere Verzögerung

Es hakt an der Hebewerks-Baustelle

Die Hebewerks-Brücke kann in diesem Jahr für den Verkehr mit großer Wahrscheinlichkeit nicht mehr freigegeben werden, wie das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt (WSA) Duisburg-Meiderich gestern bestätigte. Dass der Fertigstellungstermin nun ein weiteres Mal nach hinten korrigiert wird, hat verschiedene Gründe. Unter anderem ist der Abstellplatz für den Mobilkran noch nicht gesichert.  Auch die Fahrbahn-Übergangskonstruktion fehlt noch. Liefertermin: 14. Dezember. Solange dieses Bauteil nicht da und eingebaut ist, kann die neue Brücke nicht endgültig mit der vorhandenen Straße verbunden werden.

18.11.2017, Martin Behr

Datteln

Sanierung am Südring

Bauarbeiter wechseln Spur

Nachdem die Asphaltierung der südlichen Südring-Seite (B 235) abgeschlossen ist, beginnt in der kommenden Woche die Sanierung der nördlichen Seite, teilt die Stadtverwaltung mit. Dazu wird die Verkehrsführung am Sonntag, 19. November, geändert. Der Verkehr wird dann über die neu asphaltierte Straßenseite geleitet.
Der Südring wird auf einer Fläche von etwa 20 000 Quadratmetern saniert.

18.11.2017, dmp

Datteln

Knochenmark-Spender gesucht

Azubis starten Typisierungsaktion

Eine Typisierungsaktion führen am heutigen Samstag von 15 bis 18 Uhr Auszubildende der Gesundheits- und Kinderkrankenplegen in der Schule für Gesundheitsberufe in der Kirchstraße 27 durch. Von 15 bis 18 Uhr können Freiwillige sich mit einem Stäbchen Gewebe aus dem Mund entnehmen lassen und sich so als Knochenmarkspender registrieren.

17.11.2017, dmp

Datteln

Innenstadt leuchtet farbig

"Datteln im Licht" startet

Zum fünften Mal startet heute Abend um 18 Uhr das Lichterfest „Datteln im Licht“. Rund 50 Objekte wird der Lichtkünstler Jörg Rost in der Innenstadt in Szene setzen. Hinzu kommen Video-Installationen, Live-Malerei und Feuershow auf dem Neumarkt, musikalische Gottesdienste in den Kirchen, und Late-Night-Shopping in besonders beleuchteten Geschäften (bis 22 Uhr).

17.11.2017, dmp

Datteln

Schnelles Internet

Datteln steht vor Quantensprung

Bei der Versorgung mit schnellem Internet steht Datteln im kommenden Jahr vor einem Quantensprung. Der innogy-Konzern auf der einen und die WiN Emscher-Lippe mit der WiR Solutions GmbH auf der anderen Seite schaffen bis Jahresende mit neuem Glasfaserkabel die Infrastruktur, um mehr als 14000 Haushalte mit einer Internetbandbreite von 50 bis 1000 MBit zu versorgen. 

16.11.2017, dmp

Datteln

Polizeieinsatz

Suche nach Matrosen vorerst eingestellt

An der Schleuse in Datteln lief am Mittwoch eine stundenlange Suche nach einem vermissten Matrosen. Ein Frachtschiff war in der Nacht zu Mittwoch in Richtung Lüdinghausen unterwegs. Beim Schleusenvorgang wurde der Matrose noch gesehen, später war er verschwunden. Die Polizei suchte mit Tauchern, Sonarboot und Hubschrauber nach dem Mann. Ohne Erfolg. Laut Polizei wurde die Suche am Nachmittag vorerst eingestellt.

15.11.2017, DMP

Datteln

Unfall auf dem Südring

13000 Euro Sachschaden

Am Dienstagabend sind auf dem Südring insgesamt drei Autos aufeinandergefahren. Eine 20-jährige Dattelnerin und eine 38-jährige Dortmunderin waren hintereinander unterwegs und mussten verkehrsbedingt stark abbremsen. Dahinter fuhr eine 23-jährige Dattelnerin, die nicht mehr rechtzeitig stoppen konnte, auf das Auto der 20-Jährigen auffuhr und schob dieses auf den Pkw der Dortmunderin. Bilanz: zwei Leichtverletzte und 13 000 Euro Schaden.

15.11.2017, dmp