Datteln

Unfall

Motorradfahrerin verletzt

Am Donnerstag gegen 18.45 Uhr wurde eine 20-jährige Motorradfahrerin aus Waltrop leicht verletzt. Auf der Hafenstraße, kurz vor der Kreuzung Südring, für sie auf das stehende Auto eines 37-jährigen Bochumers auf und verletzte sich. Sie wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht und es entstand ein Sachschaden in Höhe von 2000 Euro. 

26.04.2019, DMP

Datteln

Wirtschaftsförderung

Dr. Petra Bergmann verlässt Datteln

Dr. Petra Bergmann verlässt zum 30. Juni das Team der Wirtschaftsförderung Datteln. Wie jetzt bekannt wurde, wechselt sie als Projektmanagerin für Standort- und Gewerbeflächenentwicklung zur Wirtschaftsförderung Osnabrück GmbH, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Um die Lücke zu füllen, wurde die Wirtschaftsförderung im Rathaus bereits mit Cordula Brink verstärkt, die neben der Wirtschaftsförderung zu 50 Prozent auch Aufgaben im Bereich des Kulturbüros übernimmt.

26.04.2019, DMP

Datteln

Tigg-Zukunft

Diskussionsrunde für Anlieger

Die Anlieger des Tigg werden vom Quartiersmanagement der Stadt Datteln zu einer Diskussionsrunde zum Thema „Der Tigg der Zukunft“ eingeladen. Am Donnerstag, 9. Mai geht es ab 19 Uhr (Kirchstr. 2, über dem Tigg-Tagg) um die Fragen „Ist der Tigg zukünftig als Standort für Dienstleistungsangebote, soziale Angebote und Gastronomie zu sehen? Oder ist der Tigg künftig nur ein Ort zum innenstadtnahen Wohnen?“ Auch das Thema Verkehr wird eine Rolle spielen. Für Fragen und Anmeldungen bis zum 2. Mai ist das Quartiersmanagement unter Tel. 3 98 83 81 zu erreichen.

25.04.2019, DMP

Datteln

Unfall

Fahrradfahrer schwer verletzt

Am Mittwoch, 24. April, kurz vor Mitternacht, fuhr ein 15-Jähriger aus Datteln mit seinem Fahrrad auf dem Südring als er mit einem 19-Jährige Pkw-Fahrer aus Datteln zusammenstoß. Als der Autofahrer nach rechts in die Straße Am Mühlenbach einbiegen wollte, kam er nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit dem Fahrradfahrer. Der 15-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt. Er verblieb stationär im Krankenhaus. Nach ersten Ermittlungen könnte überhöhte Geschwindigkeit des Pkw-Fahrers die Ursache für den Unfall sein. Es entstand 3.300 Euro Sachschaden.

25.04.2019, DMP

Datteln

Unfall

7500 Euro Schaden

In der Nacht von Mittwoch auf den heutigen Donnerstag, 25. April, um 0.50 Uhr verlor ein 21-Jähriger aus Olfen auf dem Ostring die Kontrolle über seinen Pkw. Nach Angaben eines Zeugen hatte der Olfener zunächst mit stark überhöhter Geschwindigkeit eine Kreuzung bei Rotlicht überfahren. Anschließend schleuderte er auf 86 Metern Länge über eine Mittelinsel auf die Gegenfahrspur. Es entstand 7.500 Euro Sachschaden. Der 21-Jährige hatte sich zunächst vom Unfallort entfernt, war anschließend aber zu Fuß wieder zurückgekehrt.

25.04.2019, DMP

Datteln

Feiertag

Abfuhr verschiebt sich

Aufgrund des Mai-Feiertages am Mittwoch, 1. Mai, ändern sich die Termine für die Müllabfuhr. Die für den 1. Mai geplante Abfuhr der Restmüll-, Papier- und Bioabfall-Tonnen findet am Donnerstag, 2. Mai, statt. Die für Donnerstag, 2. Mai, vorgesehene Abfuhr wird am Freitag, 3. Mai, nachgeholt. Außerdem verschiebt sich die Leerung der gelben Wertstofftonnen: Die Leerung für Mittwoch, 1. Mai, erfolgt am Donnerstag, 2. Mai. Die Leerung für Donnerstag, 2. Mai, erfolgt am Freitag, 3. Mai. Die Leerung für Freitag, 3. Mai, findet am Samstag, 4. Mai, statt. 

25.04.2019, DMP

Datteln

Einbruch

Zeugen gesucht

In der Nacht zum heutigen Mittwoch entwendeten unbekannte Täter nach Angaben der Polizei Geld aus einem Restaurant und einem Büro an der Straße „In den Wellen“. Bei dem Einbruch beschädigten sie außerdem die Eingangstür und ein Fenster. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 1000 Euro. Hinweise auf die Täter liegen bislang nicht vor. Die Polizei sucht Zeugen.

Hinweise nimmt die Polizei unter folgender Telefonnummer entgegen: Tel. 0800/2361 111

24.04.2019, DMP

Datteln,Herten

Ü40-Kreispokal-Endspiel

DJK Spvgg. empfängt den Titelverteidiger

Der amtierende Fußball-Kreispokalsieger DJK SF Datteln kann seinen Titel verteidigen, aber die DJK Spvgg. Herten wird da etwas gegen haben: Die Ü40-Kicker tragen heute ab 18.45 Uhr im Katzenbusch das Endspiel aus. Die Gäste schätzt DJK-Betreuer Siggi Psonka, der das Team heute auch coachen wird, als äußerst stark ein und sieht daher seine Mannschaft heute eher in der Außenseiter-Rolle

24.04.2019, HA

Datteln

Zeugen gesucht

Motorboot gestohlen

In der Zeit von Freitag, 12. April, bis heute stahlen unbekannte Täter einen Motorboottrailer mit Coesfelder Kennzeichen auf der Friedrich-Ebert-Straße. Auf dem Trailer befand sich ein weißes Motorboot Cranchi Wit. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 0800/2361 111.

23.04.2019, DMP

Datteln

Unfall

Fahrerflucht nach Sturz

Ein Autofahrer schnitt am Samstagabend gegen 22.15 Uhr eine Kurve auf der Höttingstraße so stark, dass er mit seinem Außenspiegel den Lenker einer Radfahrers streifte, der in entgegengesetzter Richtung durch die Kurve fuhr. Ohne anzuhalten, entfernte sich der Fahrer des silbernen VW Golf nach Polizeiangaben von der Höttingstraße, während der Radfahrer stürzte und sich leichte Verletzungen zuzog. Angaben zum Fahrzeughalter oder zum genauen Kennzeichen konnten nicht gemacht werden.

23.04.2019, DMP

Datteln

Unfall

Radfahrer verletzt

Eine 28-jährige Autofahrerin aus Datteln übersah am Samstagmittag beim Durchfahren des Kreisverkehrs am Neumarkt einen 36-jährigen Radfahrer aus Datteln, als sie die Ausfahrt Richtung Friedrich-Ebert-Straße nehmen wollte. Der 36-Jährige prallte erst auf der Motorhaube auf, stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Die Dattelnerin litt unter einem leichten Schock. Laut Polizei entstand 400 Euro Sachschaden.

22.04.2019, DMP

Datteln

Feuerwehreinsatz

Flächenbrand an der Heibeckstraße

Rund 200 Quadratmeter Wiese haben auf einem Areal an der Heibecktraße in Datteln gebrannt. Die Feuerwehr war um 17.26 Uhr mit drei Fahrzeugen und zehn Einsatzkräften ausgerückt. Die Brandursache ist unklar.

21.04.2019, MHB

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Neuer Trainer?

Dieter Hecking bei Schalke 04 im Gespräch

Dieter Hecking gilt als Top-Kandidat für den Schalker Trainer-Posten. Nach der Trennung von Chefcoach Domenico Tedesco Mitte März hat Huub Stevens bis zum Saisonende die Aufgabe auf Schalke übernommen, dann muss ein neuer Chef her. Hecking, der in Mönchengladbach ausscheidet, will sich zu den Gerüchten nicht äußern.

18.04.2019, MHB

Datteln,Oer-Erkenschwick

8.000 Euro Sachschaden

Drei Personen bei Unfall verletzt

Ein Linienbusfahrer aus Oer-Erkenschwick war gestern in einen Unfall in Datteln verwickelt. Gegen 15.30 Uhr fuhr eine 49-jährige Autofahrerin aus Datteln auf der Lohstraße. Als sie ihr Auto abbremste, um in eine Grundstückseinfahrt abzubiegen, fuhr ein hinter ihr fahrender 26-jähriger Linienbusfahrer aus Oer-Erkenschwick auf. Bei dem Auffahrunfall wurden die 49-Jährige sowie eine 40-Jährige und ein zweijähriges Kind im Linienbus leicht verletzt. Alle wurden zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Es entstand 8.000 Euro Sachschaden.

18.04.2019, SZ

Datteln

Missbrauch

Spätestens im August wird Anklage erhoben

Im Fall des 54-jährigen Dattelners, der des 15-fachen Missbrauchs beschuldigt wird, will die Staatswanwaltschaft Bochum spätestens im August Anklage erheben. Dann läuft die gesetzliche Frist von sechs Monaten ab, innerhalb derer das Verfahren eröffnet werden muss. 

18.04.2019, DMP

Datteln

Lohstraße

Bus der Vestischen fährt auf Pkw auf

Zu einem Auffahrunfall kam es am Mittwochnachmittag auf der Lohstraße. Ein Bus der Vestischen prallte nach Angaben der Feuerwehr gegen 15.28 Uhr auf einen vor ihm fahrenden Pkw. Dessen Fahrerin wurde dabei leicht verletzt. Sechs Fahrgäste erlitten im Bus leichteste Verletzungen wie Stauchungen oder Prellungen – darunter vier Kinder. Zum Arzt musste aber niemand von ihnen.

17.04.2019, DMP

Datteln

Polizei

Mutter des Opfers sieht bei Missbrauch zu

Bei den Ermittlungen gegen den 54-jährigen Dattelner, dem 15-facher Missbrauch von Kindern, Jugendlichen und Frauen vorgeworfen wird, gibt es neue Erkenntnisse.  Nach einer Sichtung der beschlagnahmten Datenträger des Beschuldigten ist nun klar, dass es nach Angaben der Staatsanwaltschaft Bochum zumindest im Fall eines Opfers eine Zeugin gegeben hat. Das Erschreckende: Bei der Frau handelt es sich um die Mutter des Opfers. Gegen sie läuft ein Ermittlungsverfahren.

17.04.2019, dmp

Datteln

Krötenwanderung

712 Tiere sicher über die Straße gebracht

Die Hauptzeit der Krötenwanderung ist beendet. Erstmals stellte der Verein „Haard1“ in diesem Jahr einen 400 Meter langen Krötenzaun an der Redder Straße auf. Vereinsvorsitzender Philip Barg verkündete nun, dass insgesamt 712 Tiere sicher über die Straße zu ihrem Laichgewässer gebracht wurden. Im Gegensatz zum vergangenen Jahr habe Barg kaum plattgefahrene Kröten auf der viel befahrenen Straße gesichtet. Auch im nächsten Jahr soll der nun eingelagerte Zaun wieder errichtet und sogar noch weiter optimiert werden.

17.04.2019, DMP

Datteln

Polizei

Sexueller Missbrauch in 15 Fällen

Mitte Februar wurde ein 54-jähriger Dattelner wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs eines Kindes festgenommen. Jetzt steht das ganze Ausmaß des Missbrauchs fest. Wie Polizeisprecherin Ramona Hörst auf Anfrage erklärt, hat sich der Dattelner an insgesamt 15 Personen vergangen, nachdem er sie zuvor betäubt hatte. Die Opfer sind Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Seit der Festnahme sitzt der Mann in Untersuchungshaft.

16.04.2019, dmp

Datteln

Ostertage

Abfuhr verschoben

Wegen der Osterfeiertage ändert sich die Müllabfuhr. Die Abfuhr der Wertstofftonnen wird jeweils einen Tag vorgezogen und verschiebt sich von Mittwoch, 17. April, auf Dienstag, 16. April, von Donnerstag, 18. April, auf Mittwoch, 17. April und von Freitag, 19. April, auf Donnerstag, 18. April. Auch die Abfuhr der Restmüll-, Papier- und Biotonnen ändert sich: von Freitag, 19. April (Karfreitag) auf Donnerstag, 18. April, verschoben und von Montag, 22. April (Ostermontag), auf Dienstag, 23. April.

16.04.2019, DMP

Datteln

Zeugen gesucht

Quad gestohlen

Ein weißes Quad Urano 700 wurde in der Nacht zu Samstag aus einer Garage am Meisterweg gestohlen. Unbekannte hatten die Garage aufgebrochen, in der sich das Quad befand und es mitgenommen. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 0800/2361111 beim Fachkommissariat der Polizei zu melden.

15.04.2019, DMP

Datteln

Alkoholisiert am Steuer

Autofahrer verletzt

Gestern um 9.45 Uhr wurde ein Autofahrer leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der 25-Jährige aus Datteln kam auf der Castroper Straße nach rechts von der Fahrbahn ab und durchbrach einen Metallzaun am Straßenrand. Er war alkoholisiert und es wurde eine Blutprobe entnommen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. 

15.04.2019, DMP

Datteln

Wiesenstraße

Vorbereitung für den Kreisverkehr

Als Vorbereitung für den Bau des Kreisverkehrs beginnen am Dienstag, 16. April, die Arbeiten an Versorgungsleitungen an der Kreuzung Wiesenstraße/Hagemer Kirchweg. Die Maßnahme dauert voraussichtlich etwa acht bis zehn Wochen. Der Gehweg muss zeitweise einseitig gesperrt werden. Eine sichere Fußgängerführung wird gewährleistet.

15.04.2019, DMP

Datteln

Osterfeiertage

Müllabfuhr kommt früher

Wegen der Osterfeiertage verschiebt sich die Abfuhr der Wertstofftonnen. Tonnen, die regulär vom 16. bis 19. April zu leeren wären, werden von der Müllabfuhr jeweils einen Tag früher geleert. Die Abfallgefäße für Restmüll, Bioabfälle und Papier, die regulär am 19. April geleert würden, sollten schon am Donnerstag, 18. April, um 6 Uhr bereitgestellt werden.

14.04.2019, DMP

Castrop-Rauxel,Datteln,Oer-Erkenschwick

Parkunfall

Gänge beim Rangieren verwechselt

Ein 47-jähriger Oer-Erkenschwicker rangierte am Freitagg gegen 15.15 Uhr mit seinem Auto in einer Parkbox an der Walter-Sauer-Straße. Dabei verwechselte er den Rückwärtsgang mit dem Vorwärtsgang und verursachte ein Sachschaden an dem geparkten Wagen eines 67-jährigen Mannes aus Castrop-Rauxel. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei Alkoholgeruch im Atem des Verursachers fest, sodass eine Blutprobe entnommen wurde. Der Führerschein wurde einbehalten und die Weiterfahrt untersagt.

14.04.2019, DMP

Datteln,Waltrop

Friedenskirche

Ökumenischer Gottesdienst an Gründonnerstag

Wie es mittlerweile gute Tradition ist, laden die Heimatvereine Waltrop und Datteln am Gründonnerstag erneut zu einem ökumenischen Gottesdienst in der Friedenskirche an der Provinzialstraße ein.  Der Gottesdienst zur Karwoche beginnt am 18. April um 15 Uhr und wird in plattdeutscher Sprache gehalten. Pfarrer Hans Overkämping und Schifferpastor Horst Borrieß zelebrieren gemeinsam den Gottesdienst.

14.04.2019, WZ/DMP

Datteln

Konzert

Gospelvestcination in der Lutherkirche

Heute findet um 18 Uhr ein Konzert des Chores Gospelvestcination in der Lutherkirche statt. Das Konzert trägt den Titel "God gave me a song". Als Solistin konnte der Chor Claudia Schill gewinnen. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. 

14.04.2019, DMP

Datteln

Missbrauch

Übergriffe im Gartenpool

Mehr als eineinhalb Jahre nach einem sexuellen Übergriff auf zwei kleine
Mädchen in einem Gartenpool in Datteln muss sich ein heute 17 Jahre
alter Jugendlicher vor dem Bochumer Landgericht verantworten. Wie
bekannt wurde, hat der Dattelner die Vorwürfe bereits zugegeben. Die Anschuldigungen gehen zurück auf den 19. Juli 2017. Dem Angeklagten droht eine Jugendstrafe.

12.04.2019, DMP

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Motorradsaison startet

An Unfällen tragen oft Autofahrer die Schuld

Die noch junge Motorrad-Saison hat im Vest bereits ein Todesopfer und 14 Schwerverletzte gefordert. Bei mehr als jedem zweiten Unfall mit einem motorisierten Zweirad trägt der Autofahrer die Schuld. Das hat eine statistische Auswertung des Polizeipräsidiums Recklinghausen ergeben. Insgesamt sind im Kreispolizeibezirk Recklinghausen im Jahr 2018 exakt 329 motorisierte Zweiradfahrer verunglückt; 26 oder 8,6 Prozent mehr als im Vorjahr. Zwei Biker überlebten ihren Unfall nicht.

12.04.2019, regio

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Neues Trainingszentrum

Auch die Recklinghäuser Polizei übt hier

In einem früheren Baumarkt in Bochum übt die Polizei künftig für spezielle Einsätze in der Terrorabwehr oder bei Amoksituationen. Beamte des Wach- und Wechseldienstes würden dort für besonders riskante Lagen geschult, sagte ein Sprecher am Freitag. Sie sollten besser vorbereitet werden für den Ersteinsatz - bis Spezialeinsatzkräfte einträfen. Das Trainingszentrum können die Polizeipräsidien Essen/Mülheim, Bochum, Gelsenkirchen, Oberhausen und Recklinghausen nutzen.

12.04.2019, regio

Datteln

Unfall

Radfahrer leicht verletzt

Heute gegen 11.30 Uhr wurde ein Radfahrer bei einem Unfall leicht verletzt. Eine 36-jährige Autofahrerin aus Datteln befuhr die Pestalozzistraße und stoß an der Einmündung Friedrich-Ebert-Straße mit dem 36-jährigen Fahrradfahrer zusammen. Bei dem Zusammenstoß stürzte der Radfahrer und verletzte sich leicht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 300 Euro.

12.04.2019, DMP

Datteln

54. Radiobörse

Inmitten alten Schätzen

Am kommenden Sonntag richtet Rainer Berkenhoff die mittlerweile 54. Radiobörse in der Dattelner Stadthalle aus. Etwa 120 Aussteller aus Deutschland und sogar aus den Niederlanden haben ihr Kommen angekündigt. Der Eintritt kostet drei Euro. 

12.04.2019, DMP

Datteln

LWL lädt ein

Saisonstart am Wasser beim Spielplatzfest

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt am ersten Feriensonntag, 14. April, zwischen 12 und 17 Uhr zum Spielplatzfest in sein Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg ein.  Die Kinder können in einem künstlichen Wasserlauf mit einem Modell des Schiffshebewerks per Kurbel kleine Flöße auf und ab bewegen. Weitere Attraktionen bilden eine Hüpfburg und ein Stand, an dem sich Kinder schminken lassen können.

11.04.2019, DMP

Datteln

Busbahnhof wird digital

Abfahrtszeiten in Echtzeit

Die Digitalisierung hat jetzt auch auf dem Busbahnhof in Datteln Einzug gehalten. Am Mittwoch weihten der Geschäftsführer der Vestischen, Martin Schmidt, und Bürgermeister André Dora die neue, sogenannte dynamische Fahrgastinformation (DFI) ein. Dahinter verbergen sich vier Monitore, die in Echtzeit die aktuellen Abfahrtszeiten an den sechs Haltestellen am Neumarkt anzeigen.

11.04.2019, DMP

Datteln

Entscheidung

Knappe Mehrheit für Kita-Neubau

Die Entscheidung fiel nach mehr als zweistündiger Debatte in geheimer Abstimmung: Der Dattelner Stadtrat hat am Mittwochabend mit 20:17 für den Bau des neuen Fünf-Gruppen-Kindergartens am Ostring neben dem Nettomarkt gestimmt. Die neue Kita soll 95 Kindern Platz bieten und bereits im Kita-Jahr 2020/21 zur Verfügung stehen.

10.04.2019, DMP

Datteln

Zeugen gesucht

Mädchen bei Fahrradunfall verletzt

Ein zehnjähriges Mädchen ist am Dienstag bei einem Unfall verletzt worden. Das Mädchen war um 13.18 Uhr mit  ihrem Fahrrad auf der Mozartstraße unterwegs, als ein unbekannter Radfahrer das Mädchen überholen wollte. Dabei stoßen beide Räder zusammen. Das Mädchen stürzte und verletzte sich leicht. Der  Radfahrer soll kurz angehalten, mit dem Mädchen gesprochen haben und sei dann weitergefahren, ohne zu helfen. Die Polizei sucht nun den Mann. Er kann wie folgt beschrieben werden: ca. 16 - 17 Jahre alt, trug einen Adidas Schulrucksack in grau, keine Brille, keinen Bart. Die Polizei bittet Zeugen, sich beim Regionalkommissariat Castrop-Rauxel unter Tel. 0800-2361111 zu melden.

10.04.2019, DMP

Datteln

Ratssitzung

Kita-Neubau wird diskutiert

Der Rat der Stadt Datteln tagt heute um 16 Uhr in der Stadthalle. Thema ist der Kita-Neubau am Ostring. Die Sitzung ist öffentlich. 

10.04.2019, DMP

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

ADFC-Studie

Das Vest ist bei Radfahrern unbeliebt

Laut einer Studie des ADFC kommt das Vest bei Radfahrern gar nicht gut an: unzureichende Möglichkeiten zur Fahrradmitnahme im ÖPNV, wenige öffentliche Fahrräder, schlechte Führung an Baustellen – das oft genannte Kritikpunkte. Haltern am See kommt im Kreis RE mit der Gesamtnote 3,6 noch am besten weg. Es folgen Dorsten (3,8), Gladbeck (3,9), Herten (4,0), Castrop-Rauxel (4,1), Recklinghausen (4,2) und Marl (4,3). Datteln schneidet mit der Note 4,6 am schlechtesten ab. Oer-Erkenschwick und Waltrop waren nicht Bestandteil der Studie. 

09.04.2019, rath

Datteln

Festnahme

Einbruch in Gaststätte

Heute Nacht gegen 00.50 Uhr versuchten drei Täter in eine Gaststätte auf der Hohen Straße einzubrechen. Ein Anwohner wurde durch die Geräusche aufmerksam und verständigte die Polizei. Als der erste Streifenwagen am Tatort eintraf, flüchtete das Trio zu Fuß. Ein Tatverdächtiger, ein 45-jähriger ohne festen Wohnsitz in der Bundesrepunblik, konnte noch in Tatortnähe angetroffen und festgenommen werden. Die Ermittlungen dauern an.

09.04.2019, DMP

Datteln

Unfall mit Fahrerflucht

Fahrradfahrerin verletzt

Eine 48-jährige Dattelnerin ist am Montag bei einem Unfall auf der Friedrich-Ebert-Straße leicht verletzt worden. In entgegengesetzter Richtung fuhr sie gegen 16.40 Uhr auf ihrem Fahrrad die Castroper Straße entlang Richtung Innenstadt. In Höhe des Kreisverkehrs wollte sie die Straße auf dem Radweg überqueren. Ein Auto fuhr über den Überweg, ohne anzuhalten. Es kam zu einem Zusammenstoß, sie stürzte und verletzte sich dabei leicht. Der Fahrer des Autos entfernte sich, ohne der verletzten Frau zu helfen. Ein Zeuge notierte sich jedoch das Kennzeichnen des mutmaßlichen Fahrers, wodurch der ermittelt werden konnte.

09.04.2019, DMP

Datteln

Bildung

Neues Angebot am Berufskolleg

Ab dem kommenden Schuljahr wird in Datteln erstmals der Bildungsgang „Ingenieurstechnik“ angeboten. Damit ist das BKO die einzige Schule im Kreis, die diesen Bildungsgang anbietet. In diesem Schulversuch werden breit angelegte ingenieurtechnische Kompetenzen sowie die fachlichen Grundlagen der einzelnen Schwerpunkte (Bautechnik, Elektrotechnik und Maschinenbautechnik) vermittelt.

09.04.2019, DMP

Datteln

Einbrecher

1000 Liter Benzin abgezapft

Auf einer Baustelle an der Wittener Straße haben Unbekannte einen Tank aufgebrochen und laut Polizei rund 1000 Liter Benzin abgezapft. Die Tat ereignete sich im Laufe des Wochenendes. An der Marktstraße haben Einbrecher ein Fenster eines Hauses aufgehebelt und sind eingestiegen. Die unbekannten Täter kamen zwischen Freitagabend und Samstagmittag und durchsuchten die Zimmer. Ob die Einbrecher etwas mitgenommen haben, ist noch unklar.

08.04.2019, DMP

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen

Oberleitungsstörung bei der Bahn

Züge fahren am Abend wieder planmäßig

Die Oberleitungsstörung auf den Bahnstrecken zwischen Duisburg und Mülheim sowie zwischen Duisburg und Oberhausen ist behoben. Dies teilte die Deutsche Bahn am Montagnachmittag mit. Es habe einen Kurzschluss gegeben, sagte ein Bahnsprecher in Düsseldorf. Über die Ursache für den Kurzschluss wurde zunächst nichts bekannt. Bis zum frühen Abend sollten die Züge wieder planmäßig rollen. Betroffen war unter anderem auch der RE2 und der RE42, die durch den Kreis Recklinghausen fahren.

08.04.2019, regio

Datteln

Lippebrücke Ahsen

Infoveranstaltung

Die beiden Kreisverwaltungen aus Recklinghausen und Coesfeld informieren heute Abend über den geplanten Neubau der Lippebrücke in Ahsen. Die Infoveranstaltung findet um 18 Uhr in der Dattelner Stadthalle statt. Wie berichtet, soll der Abriss der maroden Brücke 2020 beginnen.

08.04.2019, DMP

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Bezirkstag der KAB

Amtmann wird im Amt bestätigt

Klaus-Dieter Amtmann ist beim KAB-Bezirkstag in Recklinghausen in seinem Amt als Bezirksvorsitzender bestätigt worden. Er erhielt am Samstag 41 Ja-Stimmen (eine Nein-Stimme, eine Enthaltung). Zu seinen Stellvertretern wurden Brigitte Stenzel und Wolfgang Wagner gewählt. Das große Thema des Bezirkstags war die "Arbeitswelt 4.0". "Wir setzen uns dafür ein, dass soziale Standards auch in einer digitalisierten Arbeitswelt erhalten bleiben“, so der alte und neue KAB-Chef Amtmann.

07.04.2019, regio

Datteln

Kanalbaustelle

Zufahrt zum Beisenkamp gesperrt

Ab morgen müssen sich die Anwohner im Beisenkamp auf eine Straßensperrung einstellen. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, muss der Einmündungsbereich zur Danziger Straße sowie die Ein- und Ausfahrt in den Beisenkamp für voraussichtlich etwa fünf Wochen gesperrt werden. Grund ist die Kanalbaustelle auf der B 235.

07.04.2019, DMP

Datteln

Moped-Fahrer

Betrunken bei rot über die Ampel

Die Polizei hat am Freitag gegen 5.30 Uhr einen Moped-Fahrer aus Selm aus dem Verkehr gefischt. Der 31-Jährigefuhr  mit seinem Kleinkraftrad bei Rot über die Ampel. Bei der anschließenden Kontrolle stellt sich heraus, dass der Mann weder einen Führerschein hatte, noch einen gültigen Versicherungsschutz für das Moped. Er gab an, dass er Alkohol und Drogen zu sich genommen hatte. Die Polizei nahm den 31-Jährigen zwecks Blutprobe mit auf die Wache. Zudem gab es eine gesonderte Anzeige wegen des Verdachtes auf Besitz von Betäubungsmitteln.

07.04.2019, DMP

Datteln

St. Dominikus

Schüler-Klavier-Konzert

Heute gibt es wieder ein Schüler-Klavier-Konzert mit Schülern von Kirchenchorleiterin Elvira Fink. Das beginnt um 15 Uhr im Pfarrsaal von St. Dominikus. Im Anschluss gibt es Kaffee und Kuchen. Der Erlös kommt einem guten Zweck zugute.

07.04.2019, DMP

Datteln

Repair-Café

Heute geöffnet

Heute findet erneut das Repair-Café von 14 bis 17 Uhr im Begegnungszentrum, Westring 8, statt. Ehrenamtliche Fachleute helfen den Besuchern bei den Reparaturen ihrer Geräte wie Bügeleisen, Toaster, Nähmaschinen und vieles mehr. Die Besucher können sich bei Kaffee und selbst gebackenem Kuchen stärken.

06.04.2019, DMP

Datteln,Oer-Erkenschwick,Waltrop

Volksbank spendet

15.000 Euro für soziales Engagement

Bei der zentralen Spendenübergabe der Volksbank konnten sich jetzt zehn Empfänger über insgesamt 15.000 Euro freuen. In Oer-Erkenschwick wurden der Kulturkreis und die Jugendfeuerwehr bedacht, in Datteln der AWO-Kindergarten „Trauminsel“ und das „Café Hübsch“ des Diakonischen Werks sowie in Waltrop die Kolpingsfamilie und die

Astrid-Lindgren-Grundschule. Außerdem wurden Projekte in Castrop-Rauxel und Lünen unterstützt. 

05.04.2019, SZ

Datteln

Auffahrunfall

Dattelnerin leicht verletzt

Eine 29-jährige Dattelnerin wurde bei einem Auffahrunfall am Donnerstagnachmittag gegen 14.45 Uhr leicht verletzt. Sie fuhr in in ihrem Ford Fiesta auf der Friedrich-Ebert-Straße. Ein vor ihr fahrender 48-jähriger Dattelner musste seine Geschwindigkeit aufgrund eines Rückstaus verringern und die Fiesta-Fahrerin fuhr auf. Die 29-Jährige wurde zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 2000 Euro.

05.04.2019, DMP

Datteln

Piktogramme

Gegen hohes Tempo

Mit neuen Piktogrammen auf den Haupteinfallstraßen in den Kernbereich des Dorfes Horneburg soll das Schnellfahren eingedämmt werden. Mit Frühlingsbeginn sind nun die besprochenen Markierungen in der Schlossstraße, Im Weingarten und in der Wilhelmstraße aufgebracht worden.

05.04.2019, DMP

Datteln,Waltrop

Am Hebewerk

Brücken-Baustelle steht erneut still

Das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt (WSA) Duisburg-Meiderich geht aufgrund neuester Entwicklungen nicht mehr davon aus, das Brücken-Bauwerk über die Recklinghäuser Straße auf Höhe des Schiffshebewerkes bis zum Sommer für den Verkehr freigeben zu können. Denn erneut steht die Baustelle still. Die beauftragte Firma arbeitet laut WSA an anderen Projekten, die offenbar vorgehen. In der kommenden Woche soll es dann auch am Hebewerk weitergehen.

05.04.2019, WZ

Datteln,Dorsten

Polizei sucht Zeugen

Quads gestohlen

Von der Kreuzstraße in Datteln und von der Straße "Am Hünengrab" in Dorsten ist in der Nacht zu Donnerstag jeweils ein Quad gestohlen worden. Beide Quads waren schwarz, das Dorstener hatte ein Recklinghäuser Kennzeichen, das Fahrzeug aus  Datteln hatte ein Kennzeichen aus Castrop-Rauxel. Zeugen, die in der Nacht etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich unter 08 00 23 61 11 beim Kriminalkommissariat zu melden.


04.04.2019, DMP

Datteln,Waltrop

Ausverkauft

Tickets für Torsten Sträter vergriffen

Die Tickets für anstehende Veranstaltungen des Dattelner Kulturbüros sind derzeit alles andere als Ladenhüter: Nach weniger als einer Stunde waren die Eintrittskarten für den in Waltrop lebenden Kabarettisten Torsten Sträter, der am 21. Oktober mit einer Vorpremiere in der Stadthalle gastiert, vergriffen. Zuletzt waren im März die Tickets für den Auftritt von Dieter Nuhr ebenfalls in einer Stunde ausverkauft . Auch am Donnerstagmorgen warteten die ersten Ticketjäger schon um 7 Uhr morgens vor dem Kulturbüro.

04.04.2019, DMP

Datteln

Baustelle

Sperrung am Westring

Dattelns Autofahrer müssen ab heute mit einer Sperrung im Innenstadtbereich leben. Wie Stadtsprecher Dirk Lehmanski mitteilt, muss die Friedrich-Ebert-Straße im Mündungsbereich zum Westring in Höhe Kfz-Michels voraussichtlich für bis zu drei Wochen gesperrt werden. Grund sind Kanalbauarbeiten, damit das Niederschlags- und Grundwasser aus dem Neubaugebiet Westerkamp abgeleitet werden kann.

04.04.2019, DMP

Datteln

Abschied

Ruhestand nach 42 Jahren

Vor 60 Jahren wurde Hannelore de Bache selbst eingeschult. In der Folge war sie 42 Jahre als Grundschullehrerin tätig.  Zuletzt war sie an der Böckenheckschule tätig, die sie in den letzten zwei Jahren kommissarisch leitete. Jetzt wurde sie von Kollegen und Weggefährten in den wohlverdienten Ruhestand entlassen. 

03.04.2019, DMP

Datteln

Baustelle

Vorbereitung für neuen Kreisverkehr

Am Hagemer Kirchweg/Ecke Wiesenstraße soll, wie berichtet, ein Kreisverkehr entstehen. Zur Vorbereitung dieses Projektes beginnen am  Donnerstag, 4. April, so genannte Suchschachtungen, mit denen Versorgungsleitungen freigelegt werden, um sie anschließend einzumessen. Die Maßnahme dauert nach Angaben der Stadt voraussichtlich bis Ende nächster Woche.

03.04.2019, DMP

Castrop-Rauxel,Datteln

Autobahn 2

Auffahrt Henrichenburg wird gesperrt

In der A 2-Anschlussstelle Henrichenburg in Castrop-Rauxel wird ab Freitagabend (5. April) um 20 Uhr bis Montagmorgen (8. April) die Auf- und Ausfahrt in Fahrtrichtung Dortmund gesperrt. Umleitungen werden eingerichtet. Wie Straßen.NRW mitteilte, besteht auf der Hebewerkstraße während der Sperrungen ein Halteverbot, um den Umleitungsverkehr störungsfreier fahren zu lassen.

03.04.2019, Regio

Datteln

Vorverkauf startet

Torsten Sträter kommt nach Datteln

Der Gewinner diverser Kleinkunst- und Kabarett-Preise kommt nach Datteln. Mit Torsten Sträter erwartet das Kulturbüro am Montag, 21. Oktober, um 20 Uhr einen gern gesehenen Gast in der Stadthalle. Der Vorverkauf startet morgen (4. April). Karten gibt es für 24 Euro zzgl. Gebühren in der Geschäftsstelle der Dattelner Morgenpost. 

03.04.2019, DMP