Herten

Sonder-Ratssitzung ab 19 Uhr

Knifflige Themen auf der Tagesordnung

Politiker, Stadt-Mitarbeiter und Besucher der heutigen Sonder-Ratssitzung  müssen sich auf einen langen Abend einstellen. Ab 19 Uhr stehen kniffelige Themen auf der Tagesordnung der öffentlichen Sitzung im Rathaus. Für den neuen Sozial-Beigeordneten Dr. Karsten Schneider muss der Stellenplanverändert werden, es geht um Fördergelder für die Sanierung des "Hallenbads Westerholt, die Privatisierung des Wochenmarktes, ums Jobcenter und um das umstrittene neue  Sportstättenkonzept.

         

18.09.2018, HA

Herten

Kaiserallee und Jahnstraße

Zwei Sperrungen in Scherlebeck

Zwei Straßensperrungen gibt es in dieser Woche in Scherlebeck. Ab morgen wird die Kaiserallee in Höhe der Helenenstraße für etwa zwei Tage voll gesperrt. Dort muss ein Kran aufgestellt werden. Das hat Auswirkungen auf den Busverkehr der Vestischen: Die Haltestellen „Helenenstraße“ und „Bismarckstraße“ werden in die Bismarckstraße verlegt. Die Jahnstraße ist zwischen den Hausnummern 11 und 17 noch bis heute Abend für den Kfz-Verkehr voll gesperrt. Ebenfalls blockiert ist der westliche Gehweg.

18.09.2018, HA

Herten

Nur stationär

Hier wird heute geblitzt

Auch heute wird in Herten wieder geblitzt. Der Radarwagen der Stadt ist zwar nicht unterwegs, dafür müssen Autofahrer auf drei stationäre Blitzer achten. Die gibt es an der Hertener Straße (Foto), an der Ewaldstraße und an der Gelsenkirchener Straße. Die Polizei führt ebenfalls keine offiziellen Messungen durch, es sind aber weitere, nicht angekündigte Messungen möglich.

18.09.2018, HA

Herten,Recklinghausen

Richter sehen keine Tötungs-Absicht

Bewährungsstrafen im Macheten-Prozess

Sechs Monate nach einer Macheten-Attacke in einem Hochhaus an der Schützenstraße in Herten sind ein 25-jähriger Recklinghäuser und ein Freund (27) aus Herne heute zu jeweils zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Das Duo hatte im März einen Streit angezettelt – ein Anwohner wurde dabei am Hals verletzt. Die Richter in Bochum konnten keinen Tötungs-Vorsatz erkennen und glaubten dem Duo, dass der Macheten-Schlag verunglückt sei. Die Urteile lauteten daher auf gefährliche Körperverletzung.

17.09.2018, HA, RZ

Herten

Scherlebeck

Jahnstraße zwei Tage gesperrt

Heute Morgen um ca. 6 Uhr wird die Jahnstraße zwischen den Hausnummern
11 und 17 für den Kfz-Verkehr voll gesperrt. Ebenfalls blockiert ist der westliche Gehweg. Der östliche Gehweg bleibt jedoch bestehen. Die Sperrung soll bis Dienstagabend, 19 Uhr, andauern. In dieser Zeit werden Elemente für ein Haus im Neubaugebiet angeliefert.

17.09.2018, HA

Herten

Fußball

SV Vestia gewinnt 4:1 - BWWL holt 0:0

Das war ein überzeugender Auftritt: Bezirksligist SV Vestia wies heute Westfalia Gelsenkirchen mit 4:1 in die Schranken, Philipp Müller verschoss sogar einen Foulelfmeter. Dagegen kam BWW Langenbochum gegen die SG Suderwich nicht über eine Nullnummer heraus.

16.09.2018, Michael Steyski

Herten

Feuerwehreinsatz

Brand an der Ewaldstraße

Die Berufsfeuerwehr und der Löschzug Herten der Freiwilligen Feuerwehr sind um 15.03 Uhr zu einem Wohnungsbrand der Ewaldstraße gerufen wurden. Die Sache ging glimpflich aus. Was genau im dritten Obergeschoss brannte, ist noch nicht bekannt. Es wurde jedoch niemand ernstlich verletzt, sodass der Einsatz schnell beendet war.

16.09.2018, HA

Herten

Fußball

Heimauftritte für die Bezirksligisten

Bei ihren Heimauftritten heute um 15 Uhr wollen die beiden Hertener Bezirksligisten weiter punkten. BWW Langenbochum trifft auf der Sportanlage Nord auf die SG Suderwich. Parallel dazu spielt der SV Vestia Disteln gegen Westfalia Gelsenkirchen.

16.09.2018, Michael Steyski

Herten

Auf Ewald

Oldtimertreff Ruhr lädt zum Saisonabschluss

Wer sich gerne Oldtimer anschaut oder seinen Oldtimer zeigen möchte, der sollte sich heute von 10 bis 15 Uhr den Saisonabschluss vom „Oldtimertreff Ruhr“ auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Ewald in Herten nicht entgehen lassen. Für Besucher ist der Eintritt wie immer frei. Wer sein Auto auf dem Doncaster Platz präsentieren möchte, zahlt eine Parkgebühr in Höhe von 1 Euro. Denn neben Autos sind auch Motorräder und Motorroller willkommen. Jedoch müssen alle Fahrzeuge mindestens 30 Jahre alt sein.

16.09.2018, Hertener Allgemeine

Herten

Fashionshow in der Fußgängerzone

Modefestival geht in die zweite Runde

Heute findet in Hertens Innenstadt von 17 bis 21 Uhr die Fortsetzung des Modefestivals „Peakys Fashion Fairy Tale“ statt. Die Fußgängerzone der am südlichen Ende der Ewaldstraße wird dabei ab 18 Uhr zu einem „Catwalk“ für High- und Street-Fashion. 25 Models, darunter Profis wie Veit Alex und Nina Bauer, präsentieren außergewöhnliche Kreationen junger Modelabels aus dem Ruhrgebiet. Außerdem gibt es Walk-Acts, Akrobatik, Musik, Kulinarisches und Oldtimer der Kultmarke Borgward. Der Eintritt ist frei.

15.09.2018, Hertener Allgemeine

Herten

Kleingartenanlage "Gut Grün"

Kartoffelfest der KGHL

Heute Nachmittag, ab 16 Uhr, startet auf der Kleingartenanlage „Gut Grün“ an der Polsumer Straße in Herten das sechste Kartoffelfest der Karnevalgesellschaft Herten-Langenbochum (KGHL). Pommes gibt es bei diesem Fest rund um die Knolle bewusst nicht, dafür aber Kartoffelspalten (Wedges), Bratkartoffeln mit Leberkäse und natürlich Reibeplätzchen aus frischen Kartoffeln.

15.09.2018, Hertener Allgemeine

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Kreishaus-Neubau

SPD trägt die Pläne zu Grabe

Die Kreis-SPD hat die Pläne zum Neubau des Recklinghäuser Kreishauses zu Grabe getragen. Bei  einer Krisentelefonkonferenz des Kreisvorstandes ist der Beschluss gefasst worden, dass die umstrittene Neubau-Entscheidung in der Kreistagssitzung am 25. September rückgängig gemacht werden soll.

14.09.2018, Regio

Herten

Kreuzung Polsumer und Backumer Straße

Auto ins Feld geschleudert

Schon wieder ein Unfall auf der Kreuzung Polsumer Straße/Backumer Straße – der vierte seit Mitte Juni. Gestern sind dort  gegen 20.40 Uhr zwei Autos zusammengestoßen. Ein 19-jähriger Fahrer aus Marl war auf der Backumer Straße unterwegs und wollte geradeaus über die Kreuzung fahren. Dabei übersah er einen 28-jährigen Autofahrer aus Recklinghausen, der auf der Polsumer Straße unterwegs war. Die Autos kollidierten. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto des 28-Jährigen in ein Feld geschleudert. Er kam mit leichten Verletzungen davon. Sachschaden: ca. 9.000 Euro.

14.09.2018, HA

Herten

Runter vom Gas

Hier wird heute geblitzt

In Herten wird heute an folgenden Straßen die Geschwindigkeit überwacht: An der Wallstraße, der Hertener Straße, der Ewaldstraße, der Gelsenkirchener Straße und an der Fritz-Erler-Straße. Weitere, nicht angekündigte Messungen sind möglich.

14.09.2018, Hertener Allgemeine

Herten

Sachschaden

Kreuzung nach Unfall gesperrt

Die Kreuzung Backumer Straße/Polsumer Straße am Friedhof Langenbochum/Scherlebeck ist nach einem Unfall voll gesperrt. Offenbar gab es keine Verletzten, aber erheblichen Sachschaden.

13.09.2018, HA

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Kreishaus-Neubau

SPD Gladbeck fordert den Ausstieg

Der Kreistag gerät mit seiner Entscheidung für einen Neubau des Recklinghäuser Kreishauses immer stärker unter Druck: Die SPD Gladbeck hat Landrat Cay Süberkrüb und die SPD-Kreistagsfraktion aufgefordert, unverzüglich von dem umstrittenen Projekt Abstand zu nehmen. Das Bürgerbegehren "Sanierung statt Neubau", das der Dorstener Uwe Kähler initiiert hat, wird bereits von weit mehr als den erforderlichen 15.000 Bürgern unterstützt.

13.09.2018, Regio

Herten

Am Distelner Fachmarktzentrum

Torbogen versperrt Lkw-Einfahrt

Ein Torbogen (Foto) soll ab sofort verhindern, dass Lkw verbotenerweise von der Zechenstraße aus auf das Gelände des Fachmarktzentrums in Disteln fahren, um dortige Märkte wie Aldi und Toom zu beliefern. Das war in der Vergangenheit selbst nach Aufstellen eines Verbotsschildes immer noch geschehen, was zum einen die Anwohner massiv störte, zum anderen aber an dieser Stelle immer wieder zu riskanten Situationen führte. Die Kosten trägt der Investor des Fachmarktzentrums.

13.09.2018, HA

Herten

Heute ab 18 Uhr im Glashaus

Beratung zum Schutz vor Starkregen

„Prävention Starkregen“ heißt ein Bürgerberatungsprojekt, das die Stadt Herten mit dem Gelsenkirchener „Institut für Unterirdische Infrastruktur“ ins Leben gerufen hat. Eine weitere öffentliche Info-Veranstaltung findet heute ab 18 Uhr im Glashaus (Hermannstraße 16) statt. Im Vorfeld ist ermittelt worden, welche Gebäude in Herten bei Starkregen besonders bedroht sind. Es handelt sich um 370 Häuser. Darüber hinaus kann es aber auch in vielen weiteren Gebäuden zu Schäden kommen.

13.09.2018, HA

Herten

Feuerwehr-Einsatz in Herten-Süd

Schwelbrand in Kaffee-Rösterei

Weil es aus einem Drei-Tonnen-Behälter für gemahlenen Kaffee heftig qualmte, schlug heute die Brandmeldeanlage bei „Markus Kaffee“ (Aldi) im Industriegebiet Hohewardstraße gegen 10.45 Uhr Alarm. Kurz darauf war auch die Feuerwehr Herten vor Ort. Wie sich herausstellte, hatte sich in dem Behälter aus ungeklärter Ursache ein Schwelbrand entwickelt. Die Situation war schnell unter Kontrolle  Über die Schadenshöhe konnte keine Angaben gemacht werden, der Kaffee muss nun vernichtet werden.

12.09.2018, HA

Herten

Heute ab 18 Uhr

Kunst-Performance am Bachufer

Vier Künstler, unter anderem die Jongleure Marie Seeger und Thomas Dürrfeld sowie der Musiker Hannes Lingens (Foto), greifen die Renaturierung der Emscher heute mit einer außergewöhnlichen Performance auf. Ab 18 Uhr planen sie in der Nähe der Baustelle an der Uhlandstraße (Haus Nr. 124) in der Nähe der Stadtgrenze Herten/ Recklinghausen eine Aktion, zu der alle Interessierte eingeladen sind. Veranstalter ist die Hertener Initiative „Stadt.Kunst“. Einführende Worte spricht Kunsthistoriker Reinhard Buskies. Der Eintritt ist frei.

12.09.2018, HA

Herten

Blitzer in Herten

Hier wird heute kontrolliert

Auch heute wird in Herten wieder geblitzt. Der Radarwagen der Stadt ist an der Mühlenstraße im Einsatz. Zudem müssen Autofahrer auf drei stationäre Blitzer achten. Die gibt es an der Hertener Straße (Foto), an der Ewaldstraße und an der Westerholter Straße. Die Polizei führt zudem Messungen an der Langenbochumer Straße durch. Es sind weitere, nicht angekündigte Messungen möglich.

12.09.2018, HA

Herten

Kreisverkehr am Busbahnhof

Elfjährige wird angefahren und verletzt

Eine junge Radfahrerin wurde heute gegen 12.40 Uhr von dem Wagen eines 62-jährigen Autofahrers aus Bochum angefahren und verletzt. Die Elfjährige wollte mit ihrem Rad den Kreisverkehr an der Einmündung zur Konrad-Adenauer-Straße (links im Bild) in der Nähe des Hertener Busbahnhofs überqueren. Nach ersten Erkenntnissen übersah der 62-Jährige das Mädchen. Die Elfjährige wurde vom Notarzt untersucht und zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

11.09.2018, HA

Herten

Feuerwehr-Einsatz

Leitung platzt und löscht Brand

An der Ahornstraße in Scherlebeck ist es heute zu einem Brand gekommen, der sich selbst wieder gelöscht hat. Gegen 12.30 Uhr geriet auf einem privaten Grundstück eine Zypressenhecke auf etwa drei Metern Länge in Brand. Durch die Flammen wurde ein Kunststoff-Wasserrohr beschädigt, das in unmittelbarer Nähe verlief. Aus dem Rohr spritzte so viel Wasser, dass die Flammen gelöscht wurden. Als die Feuerwehr wenige Minuten später eintraf, war das Feuer schon aus. Die Brandursache ist unklar

11.09.2018, HA

Herten

Mitsingen ausdrücklich erwünscht

Heute ab 19.30 Uhr im Glashaus

Summen, Klatschen, Schnipsen und natürlich Singen – alles ist erlaubt, beim ersten „MitSingDing“ nach den Sommerferien, das heute ab 19.30 Uhr Im Glashaus (Hermannstraße 16) stattfindet. Stefan Nussbaum (Foto) wird dann wieder bekannte Hits, Schlager, Evergreens und Gassenhauer gemeinsam mit dem Publikum singen. Wie immer braucht sich niemand um Texte zu kümmern, denn die Liedzeilen sind auf einer Leinwand zu sehen. Karten gibt es für 10 Euro an der Abendkasse.

11.09.2018, HA

Herten

Nur stationär

Hier wird heute geblitzt

Auch heute wird in Herten wieder geblitzt. Der Radarwagen der Stadt ist zwar nicht unterwegs, dafür müssen Autofahrer auf drei stationäre Blitzer achten. Die gibt es an der Hertener Straße (Foto), an der Ewaldstraße und an der Westerholter Straße. Die Polizei führt ebenfalls keine offiziellen Messungen durch, es sind aber weitere, nicht angekündigte Messungen möglich.

11.09.2018, HA

Herten

In der Hertener Innenstadt

Einbrüche in zwei Geschäfte

In der Nacht von Sonntag auf Montag stiegen Einbrecher in der Hermannstraße in zwei Geschäfte ein. Zunächst brachen sie in einem Euro-Shop einen Tresor auf und verschwanden mit den Einnahmen vom Wochenende. Vermutlich um Spuren zu verwischen, schütteten die Täter am Ende Spülmittel und Wasser aus. Heute zwischen Mitternacht und 10 Uhr drangen vermutlich dieselben Täter auch in eine Pizzeria ein. Dort brachen sie einen Geldautomaten auf, nahmen Bargeld heraus und flüchteten.

10.09.2018, HA

Herten

Blitzer in Herten

Hier wird heute kontrolliert

Auch heute wird in Herten wieder geblitzt. Der Radarwagen der Stadt ist an der Gertrudenstraße im Einsatz. Zudem müssen Autofahrer auf drei stationäre Blitzer achten. Die gibt es an der Hertener Straße (Foto), an der Ewaldstraße und an der Westerholter Straße. Die Polizei führt zwar keine Messungen durch, es sind aber weitere, nicht angekündigte Messungen möglich.

10.09.2018, HA

Herten

Fußball

Hertener Bezirksligisten gewinnen im Gleichschritt

Im Gleichschritt haben die beiden Hertener Bezirksligisten die Punkte eingefahren. BWW Langenbochum setzte sich nach einer torlosen Halbzeit noch mit 2:0 bei Westfalia Gelsenkirchen durch. Noch deutlicher machte es der SV Vestia Disteln, der beim FC/JS Hillerheide mit 5:1 gewann.

09.09.2018, Michael Steyski

Herten

Heute in Gelsenkirchen

„Ignatz“ startet mit Jörg Hafer im Sulky

Premiere für „Ignatz von Herten“: Heute sitzt mit Jörg Hafer zum ersten Mal ein Amateur-Rennfahrer im Sulky, wenn der Bürgertraber im 12. Rennen um 18.15 Uhr im Gelsentrab Park gegen zehn Konkurrenten antritt. Der Langenbochumer Versicherungskaufmann zählt zu den Besten seines Fachs. Er hat mehrere Deutsche Meisterschaften errungen und in seiner Karriere bislang 1350 Rennen für sich entscheiden können.

09.09.2018, HA

Herten

Fußball

BWW Langenbochum steht vor hoher Hürde

Vor einer hohen Hürde steht heute Fußball-Bezirksligist BWW Langenbochum. Der Tabellendritte muss um 15 Uhr sein Auswärtsspiel bei Westfalia Gelsenkirchen bestreiten. Die Hausherren haben wie die Blau-Weißen neun Zähler eingefahren - ein Duell auf Augenhöhe also.

09.09.2018, Michael Steyski

Herten

Fußball

SV Vestia tritt in Recklinghausen an

Auf Reisen geht heute Fußball-Bezirksligist SV Vestia. Die Distelner laufen um 15 Uhr beim FC/JS Hillerheide an der Maybacher Heide auf. Vestia-Trainer Roman Malasewski hofft, dass seine Schützlinge an das 6:0 gegen Genclerbirligi Resse anknüpfen können.

09.09.2018, Michael Steyski

Herten

Große Feier ab 12 Uhr

Kaplan-Prassek-Heim wird geöffnet

Am Kaplan-Prassek-Heim (Papst-Johannes-Straße 2) wird heute ab 12 Uhr die Wiedereröffnung nach umfangreicher Renovierung gefeiert. In und neben dem KPH gibt es ein buntes Rahmenprogramm für Groß und Klein, unter anderem mit Hüpfburg und Kinderschminken, Musik von den „Tonis“ und kulinarischen Angeboten von Bratwurst bis Kuchen.

09.09.2018, HA

Herten

„Tag des offenen Denkmals“

Vier Standorte in Herten

Ob Einblicke in Industriekultur, Zugang zur barocken Bauruinen oder ein Rundblick vom Wasserturm aus: Am heutigen „Tag des offenen Denkmals“ ist vieles möglich, was Besuchern normalerweise vorenthalten wird. In Herten öffnen sich die vier Pforten: am Maschinenhaus Scherlebeck, Scherlebecker Straße 258, 10 bis 16 Uhr; am Bergwerk Schlägel & Eisen, Glückauf-Ring, 10 bis 17 Uhr; an der Orangerie im Schlosspark (Foto), 11 bis 17 Uhr und an den Wassertürmen, Westerholter Straße, von 11 bis 17 Uhr.

09.09.2018, HA

Herten

Modefestival in Herten

Regionaler Mode- und Designmarkt

Am heutigen Samstag startet das Mode-Event „Peakys Fashion Fairy Tale“ im unteren Teil der Fußgängerzone Ewaldstraße in Herten mit einem Mode- und Designmarkt. Dreizehn regionale Modelabels präsentieren von 17 bis 21 Uhr ihre Kreationen. Dazu gibt es Kulinarisches, Tanz und mehr. Auch leer stehende Ladenlokale an der Ewaldstraße 15, 20 und 22 sowie Theodor-Heuss-Straße 26 werden bespielt. An den kommenden beiden Samstagen wird das Festival fortgesetzt.

08.09.2018, Hertener Allgemeine

Herten

Heute von 15 bis 18 Uhr

Nachbarschaftsfest in Süd

Der Hertener Alex (2.v.r.) lädt mit seiner im Internet-Netzwerk Facebook gegründeten Gruppe „Vest Help“ heute zu einer Nachbarschaftsfeier von 15 bis 18 Uhr am Bürgerhaus Süd, Hans-Senkel-Platz 1, ein. Essen und Getränke sind frei, wer möchte, kann aber etwas spenden. Das Geld geht dann an das Caritas-Kinderland.

08.09.2018, HA

Herten

Wohnung an der Storcksmährstraße

Wieder kokelt Essen auf dem Herd

Zu einem gemeldeten Wohnungsbrand rückte die Feuerwehr Herten heute Abend gegen 20.45 Uhr zur Storcksmährstraße nach Westerholt aus. Vor Ort stellte sich heraus, dass dort einmal mehr Essen auf dem Herd vor sich hin kokelte. Es ist bereits der zweite Einsatz dieser Art an der Storcksmährstraße in kurzer Zeit. Die Feuerwehr kümmerte sich um das Essen und entlüftete alle Räume. Der Bewohner hatte den Geruch nicht bemerkt,  Nachbarn alarmierten die Feuerwehr. Es entstand kein nennenswerter Sachschaden. 

07.09.2018, HA

Herten

Konzert

Irish Folk mit "Crashandoh"

Fans von Irish-Folk-Music sind heute Abend im evangelischen Glaubensquartier an der Scherlebecker Str. 272 in Herten richtig. Ab 19 Uhr spielt dort die Band „Crashandoh“. Karten gibt es im Glaubensquartier im Vorverkauf für acht Euro und an der Abendkasse für zehn Euro.

07.09.2018, Hertener Allgemeine

Herten

42. Auflage

Hertener Weinmarkt beginnt heute

Der Hertener Weinmarkt feiert in diesem Jahr seine 42. Auflage. Heute, von 16 bis 22 Uhr, morgen, von 17 bis 23 Uhr und am Sonntag, von 12 bis 19 Uhr, können Besucher in der Innenstadt in gemütlicher Atmosphäre das eine oder andere Glas Rebensaft genießen. Zu essen gibt es auch, u.a. Gegrilltes, Flammkuchen und Crêpes. Zum Auftakt wird heute Abend ab 19 Uhr die Band „Big Wheel“ die Bühne rocken, etwas ruhiger geht es am Samstag ab 17 Uhr mit dem Live-Duo „Viva l’amour“ weiter. Am Sonntag haben von 13 bis 18 Uhr die Geschäfte in der Innenstadt geöffnet.

07.09.2018, Hertener Allgemeine

Herten

Nächtlicher Einsatz

Polizei nimmt zwei Männer fest

Heute Früh, gegen 4 Uhr, brachen zunächst unbekannte Täter in eine Apotheke an der Ewaldstraße in Herten-Süd ein. Die zwei jungen Männer hatten dazu ein Fenster aufgehebelt. Eine Zeugin wurde durch laute Geräusche und Taschenlampenschein aufmerksam und informierte die Polizei. Die Beamten umstellten die Apotheke. Daraufhin kamen die Täter, ein 21- und ein 17-Jähriger ohne festen Wohnsitz in Deutschland, heraus und ließen sich widerstandslos festnehmen. Sie wurden dem Haftrichter vorgeführt.

06.09.2018, Hertener Allgemeine

Herten

Probealarm

Ab 10 Uhr heulen die Sirenen

Anlässlich des landesweiten "Warntages" ertönen heute ab 10 Uhr in Bertlich, Westerholt, Scherlebeck und Herten-Süd die vier neu installierten Sirenen. Es handelt sich um einen Probealarm. Zuerst wird das Signal „Entwarnung“ mit einem einminütigen Dauerton ausgelöst. Dann folgt ein einminütiger, an- und abschwellender Heulton (Bedeutung: Radio einschalten und auf Durchsagen achten). Zum Abschluss gibt es wieder Entwarnung.

06.09.2018, HA

Herten

Lkw-Sperre am Fachmarktzentrum

Torbogen ist bereits in Arbeit

Die Fundamente für die Lkw-Sperre am Distelner Fachmarktzentrum sind bereits in Arbeit. Zunächst werden die Bodenhalterungen einbetoniert. Ein Torbogen soll künftig verhindern, dass immer wieder Lastwagen verbotenerweise von der Zechenstraße aus auf das Gelände fahren, um Aldi und Toom zu beliefern. Dadurch wurden riskante Situationen provoziert und Anwohner gestört. Die Kosten des Torbogens trägt der Investor des Fachmarktzentrums.

05.09.2018, HA

Herten

Heute ab 18 Uhr

ADFC lädt zur Radtour ein

Der ADFC lädt heute zur Feierabendtour ein. Der Treffpunkt für die Fahrt ins Blaue ist an der Zeche Scherlebeck in Herten. Dort startet um 18 Uhr eine 25 Kilometer lange, mittelschwere Tour – geleitet von Bernd Jurzyk. Unterwegs wird mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 15 bis 18 km/h gefahren. Die Teilnahme ist für ADFC-Mitglieder kostenlos, Gäste sind wie immer willkommen. Sie zahlen bei der Tour eine Gebühr von 2 Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

05.09.2018, HA

Herten

"Kulinarius" heute ab 17 Uhr

Zauberei und Leckereien im Glashaus

Freunde treffen oder neue Leute kennenlernen und dabei Leckereien in fester oder flüssiger Form zu sich nehmen – das kann man jeden Monat am ersten Mittwoch beim „Kulinarius“, dem Feierabendmarkt im Glashaus. So auch heute von 17 bis 21 Uhr. Neben den Zauberkünsten von Andy Clapp (Foto) gibt es italienische Pasta, sardische Spezialitäten, Maultaschen, Burger mit Süßkartoffel-Pommes, Honig, Marmeladen oder Lakritz aus Schweden. Neu dabei ist ein Stand mit Seifen und Kerzen.

05.09.2018, HA

Herten

Trockenheit

Brände an den Bahngleisen

Die Berufsfeuerwehr und der Löschzug Herten der Freiwilligen Feuerwehr waren heute Nachmittag an der Distelner Heide im Einsatz. An den dortigen Bahngleisen brannten etwa 15 Quadratmeter Böschung. Polizeibeamte und Mitarbeiter der Reifenfirma Tanski bekämpften die Flammen zunächst mit Pulverlöschern, die Feuerwehr löschte den Brand dann endgültig. Einige hundert Meter entfernt war zeitgleich die Recklinghäuser Feuerwehr im Einsatz. Entlang derselben Bahnstrecke brannte ebenfalls die ausgetrocknete Böschung, dort standen bis zu hundert Quadratmeter große Flächen in Flammen.

04.09.2018, HA

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

6,7 Kilometer die Halde hinunter

1. TopRunRuhr Viactic Firmenlauf

Heute findet der „1. TopRunRuhr Viactic Firmenlauf“ statt, für den bisher 158 Unternehmen mit 1700 Läufern aus dem Ruhrgebiet gemeldet haben. Vor dem Start um 18.30 Uhr auf der Halde Hoheward heizt ein DJ bei der Warm-up-Party ab 16 Uhr den Teilnehmern ordentlich ein. Um 18.30 Uhr beginnt der Lauf, der 6,7 Kilometer hinab zum Ziel auf dem Gelände der Zeche Ewald führt. Auf dem dortigen Doncaster-Platz finden die Siegerehrung und die After-Run-Party ab ca. 20.30 Uhr statt.

04.09.2018, HA

Herten

Gespräche mit Händlern und Kunden

Bürgermeister erneut auf dem Wochenmarkt

Hertens Bürgermeister Fred Toplak sucht heute erneut von 11 bis 12.30 Uhr Kontakt zu den Händlern des Hertener Wochenmarktes und deren Kundschaft. Anlass ist der Wirbel um die Privatisierung des Marktes. Dieser soll künftig von der Firma „Deutsche Marktgilde“ organisiert und verwaltet werden. Zahlreiche Händler sind dagegen.

04.09.2018, Hertener Allgemeine

Herten

Fußball-Bezirksliga

BWW Langenbochum verliert Nachholspiel mit 1:2

Die Tabellenführung hat Fußball-Bezirksligist BW Westfalia Langenbochum verpasst. Die Blau-Weißen unterlagen im Nachholspiel beim bisher punktlosen Aufsteiger SV Horst-Emscher 08 II mit 1:2 (0:0). Dabei brachte Pascal Kötzsch die Gäste in der 54. Minute sogar in Führung.

03.09.2018, Michael Steyski

Herten

Fußball-Bezirksliga

BWW Langenbochum holt heute nach

Heute steigt für Bezirksligist BW Westfalia Langenbochum. Die Hertener treten um 19.30 Uhr bei der Reserve des SV Horst-Emscher an. Im Falle eines Sieges würden die Blau-Weißen den Spitzenplatz übernehmen.

03.09.2018, Michael Steyski

Herten

Drei Hertener starten Lehre

Vestische begrüßt Azubis

Zwei Frauen und sechs Männer haben heute ihre Ausbildung bei der Vestischen begonnen, darunter auch ein Trio aus Herten: Robin Arndt lernt Konstruktionsmechaniker, Nick Böckmann und Niklas Lutsch werden zu Kfz-Mechatronikern ausgebildet. Zum Start wünschten Betriebsdirektor Holger Becker, Prokurist Heiner Wickert, Ausbildungsmeister Hans Still und Ausbildungsleiter Christian Fichtner sowie der Betriebsratsvorsitzende David Borek den Auszubildenden viel Erfolg.

03.09.2018, HA

Herten

Rathaus und Jobcenter

Eingangstüren mit Schaum verklebt

Die Türen am Haupt- und Nebeneingang des Hertener Rathauses sowie am Jobcenter sind am frühen Morgen von unbekannten Tätern mit Bauschaum verklebt worden und ließen sich nicht mehr öffnen. Der Schaden wurde am Jobcenter um 6.15 Uhr und am Rathaus um 6.30 Uhr festgestellt. Mitarbeiter von ZBH und Haustechnik beseitigten den Schaum, jedoch ist ein nicht unerheblicher Schaden an den Türen und an der elektrischen Türöffnungsanlage des Rathauses entstanden. Es wurde Anzeige erstattet, die Polizei erbittet Hinweise unter Tel. 0800/2361111.

03.09.2018, HA

Herten

Umwege für Autofahrer

Ewaldstraße ab heute halbseitig gesperrt

Die Ewaldstraße wird an der A2-Brücke ab heute zu einem Nadelöhr. Für vier Monate gilt zwischen der Kreuzung Gelsenkirchener Straße und der Albert-Einstein-Allee (Zufahrt zum Ewald-Gelände) eine Einbahnstraßenregelung. Die Ewaldstraße wird in dem Bereich halbseitig gesperrt. Fahrzeuge kommen nur in Richtung Süden durch. Wer vom Ewald-Gelände aus oder von Herne aus in Richtung Norden fahren will, muss im ungünstigsten Fall eine mehr als acht Kilometer lange Umleitung in Kauf nehmen und einmal um die Halden herum fahren.

03.09.2018, HA

Herten

Fußball

SV Vestia schlägt Genclerbirligi mit 6:0

Den zweiten Saisonsieg hat Bezirksligist SV Vestia eingefahren. Die Distelner fertigten Genclerbirligi Resse mit 6:0 (2:0) ab. Die Gäste brachten die Partie in doppelter Unterzahl - einmal Gelb-Rot, einmal Rot - zuende.

02.09.2018, Michael Steyski

Herten

Fußball-Bezirksliga

SV Vestia trifft auf Genclerbirligi Resse

Den zweiten Saisonsieg am vierten Spieltag möchte Fußball-Bezirksligist SV Vestia einfahren. Die Distelner empfangen heute um 15 Uhr Genclerbirligi Resse. Doch Vorsicht: Auch wenn die Gelsenkirchener erst einen Zähler auf der Habenseite haben, beide Niederlagen waren jeweils nur knapp mit einem Tor Unterschied.

02.09.2018, Michael Steyski

Herten

Feldstraße

Mann bei Brand verletzt

Ein Wohnungsbrand an der Feldstraße hat am Samstagabend gegen 22.40 Uhr die Berufsfeuerwehr und den Löschzug Herten auf den Plan gerufen. In einem Mehrfamilienhaus hatte ein Rauchmelder gepiept, Nachbarn hatten Polizei und Feuerwehr benachrichtigt. Als die Feuerwehr eintraf, hatten die Bewohner das Haus bereits verlassen. Ein Trupp unter Atemschutz ging in das Gebäude, löschte das Feuer und lüftete die Räume. Der 54-jährige Wohnungsinhaber wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert. Der Einsatz war nach einer guten halben Stunde beendet. Die Brandursache ist noch unklar, die Polizei ermittelt.

02.09.2018, HA

Herten

Treffen für Fans

Youngtimer Show auf Ewald

Die „Youngtimer Show 2018“, das Treffen für Liebhaber von Fahrzeugen bis zum Baujahr 1998, findet auch heute von 10 bis 16 Uhr auf dem Ewald-Gelände statt. Neben den Fahrzeug-Prämierungen durch eine Fachjury und der Pokalvergabe bietet die „Youngtimer Show“ moderierte Fahrzeugpräsentationen an der Bühne, die „Junge Meile“, Musik vom DJ und ein Kinderprogramm. Eintritt  10 Euro pro Pkw, für Besucher („Fußgänger“) ist der Zutritt zum Veranstaltungsgelände kostenlos.

02.09.2018, Hertener Allgemeine

Herten

Tango, Mambo, Rockabilly

Tanznacht mit "Rosario Smowing"

Tango, Mambo und Rockabilly heißt das Motto heute Abend im Hertener Glashaus, Hermannstr. 16. Argentinisches Lebensgefühl und ein musikalisches Feuerwerk verspricht die Band „Rosario Smowing“, die dort ab 20.30 Uhr auf der Bühne steht. Von Swing über Ska, Bolero und Rockabilly bis zu Tango und Mambo ist für alle etwas bei diesem Highlight der Kulturreihe „summer in the city“ dabei. Eintritt: Abendkasse 16 Euro, ermäßigt 8 Euro.

01.09.2018, Hertener Allgemeine

Herten

Rosa-Parks-Schule

Löwen feiern Saisonauftakt

Unter dem Motto "40 Jahre Basketball in Herten, 20 Jahre Hertener Löwen" feiert der Verein heute in der Rosa-Parks-Schule, Fritz-Erler-Str. 2, den Saisonauftakt. Von 11 bis 15 Uhr steigen Jugendspiele, von 16 bis 18 Uhr wird die erste Mannschaft vorgestellt. Zum Abschluss findet von 19 bis 21 Uhr ein Spiel zwischen den Herren I und einem All-Star-Team statt. Musikalischer Höhepunkt: Um 16 Uhr wird die Big Band der Erich-Klausener-Schule spielen.

01.09.2018, Hertener Allgemeine

Haltern,Herten,Marl,Recklinghausen

Auffahrunfall

Drei Autos prallen zusammen

Zwei leicht verletzte Fahrer, zwei abgeschleppte Autos und ein Sachschaden von 12.000 Euro waren die Folge eines Auffahrunfalls auf der Kaiserstraße am Donnerstagnachmittag in Herten. Gegen 16.10 Uhr hielt dort eine 63-jährige Fahrerin aus Haltern an. Der 35-jährige Marler hinter ihr bremste ebenfalls. Ein 47-jähriger Recklinghäuser übersah beide Autos und fuhr nahezu ungebremst auf.

31.08.2018, mz

Herten

Wirbel um Privatisierung

Bürgermeister auf dem Wochenmarkt

Hertens Bürgermeister Fred Toplak sucht heute von 7.30 bis 9.30 Uhr erneut Kontakt zu den Händlern des Hertener Wochenmarktes und deren Kundschaft. Anlass ist der Wirbel um die Privatisierung des Marktes. Dieser soll künftig von der Firma „Deutsche Marktgilde“ organisiert und verwaltet werden. Zahlreiche Händler sind dagegen.

31.08.2018, Hertener Allgemeine

Herten

Quote bleibt gleich

Zahl der Arbeitslosen sinkt um zwei

Nicht wirklich viel passiert ist auf dem Hertener Arbeitsmarkt im August. Die Zahl der arbeitslos gemeldeten Menschen hat sich um zwei auf 3194 verringert, die Arbeitslosenquote ist bei 10,3 Prozent geblieben. Damit ist Herten weiterhin die Stadt mit der vierthöchsten Arbeitslosenquote im Kreis RE, nur Gladbeck (11,3 Prozent), Marl (10,6 Prozent) und Recklinghausen (10,5 Prozent) weisen einen höheren Anteil an Arbeitslosen im Verhältnis zur Gesamtzahl der erwerbsfähigen Menschen auf.

30.08.2018, HA