Marl

Kammermusikkonzert der Musikschule

Klassiker und Modernes

Die Musikschule der Stadt Marl lädt am 27. November zu ihrem traditionellen Kammermusikkonzert in der Friedenskirche ein. Der Schwerpunkt des diesjährigen Programms liegt auf der Klaviermusik. Außer einer Etüde von Loeschorn und dem berühmten Werk „Gradus ad Parnassum“ von Debussy darf sich das Publikum auch auf modernere Klänge wie die Titelmelodie aus „Schindlers Liste“ und oder „Ora“ von Einaudi freuen. Der Vortragsabend beginnt um 19 Uhr, der Eintritt ist frei.


15.11.2018, MZ

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Verwaltungsgericht

Diesel-Fahrverbote für Essen und Gelsenkirchen

Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen hat für Essen die Einrichtung einer Diesel-Fahrverbotszone einschließlich von Teilen der vielbefahrenen Autobahn 40 angeordnet. Die «Blaue Umweltzone» soll in 18 der 50 Stadtteile der Ruhrgebietsstadt gelten. Die Richter verpflichteten das Land Nordrhein-Westfalen am Donnerstag, entsprechende Regelungen in den Luftreinhalteplan aufzunehmen.

15.11.2018, Katharina Weber

Dorsten,Marl

Autofahrer stirbt

Nordwestbahn kollidiert mit einem Pkw

Ein schwerer Unfall hat sich am Donnerstagmorgen am Bahnübergang an einem Wirtschaftsweg zwischen Köhler Feld und dem Autohaus Borgmann ereignet. Ein Zug der Nordwestbahn (RB 45 / "Der Coesfelder") kollidierte dort mit einem Auto. Laut Auskunft der Polizei wurde der Wagen nach dem Zusammenprall etwa 500 Meter bis zum Bahnübergang Munastraße mitgeschleift. Der Autofahrer starb noch an der Unfallstelle. Der Marler Lokführer erlitt einen Schock. 

15.11.2018, RN

Marl

Winterzauber

Sinsen wird weihnachtlich

Am 9. Dezember findet in Sinsen die vierte Auflage des Winterzaubers statt. Von 11 bis 19.30 Uhr locken im kleinen Waldstück rund um das Ehrenmal mehrere Stände mit Bratwurst, Glühwein und weiteren Angeboten. Dazu singt ein Chor stimmungsvolle Lieder. Der Nikolaus wird den Markt ebenfalls besuchen und Stutenkerle verteilen.

15.11.2018, mz

Marl

Blitzer

Achtung, Verkehrskontrolle!

Am Donnerstag achtet das Ordnungsamt unter anderem auf diesen Straßen auf die Geschwindigkeit: Alte Straße, Falkenstraße, Halterner Straße, Loekampstraße, Merkelheider Weg und Römerstraße. Darüber hinaus finden im gesamten Stadtgebiet weitere mobile Geschwindigkeitskontrollen statt.


 

15.11.2018, mz

Marl

Verursacher flüchtet

Auto massiv beschädigt

Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Dienstag in der Zeit von 8.30 Uhr bis 14.25 Uhr auf dem Parkplatz des Marien-Hospitals einen weißen Mercedes GLC angefahren, massiv beschädigt und ist abgehauen. Der Schaden liegt laut Polizei bei rund 3000 Euro.

14.11.2018, MZ

Marl

Prominenter Besuch

Martin Schulz kommt nach Marl

Der ehemalige SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz ist heute in Marl zu Gast. Ab 16.30 Uhr spricht der frühere Präsident des Europäischen Parlaments im Café Leuchtturm an der Brassertstraße 42 unter dem Motto „Café mit Martin Schulz“ vorrangig über das „Ruhrgebiet im Herzen Europas“.

14.11.2018, mz

Marl

In der Scharounschule

Nachwuchs-Musiker geben Mini-Konzert

Am Samstag findet in der Aula der Scharounschule ein Mini-Konzert der Marler Musikschule statt. Beginn ist um 16 Uhr. Die Kinder der Früherziehungsgruppen präsentieren dann ihre musikalischen Fähigkeiten vor großem Publikum.

14.11.2018, mz

Marl

Achtung, Blitzer!

Hier gibt es Verkehrskontrollen

Am Mittwoch kontrolliert das Marler Ordnungsamt an diesen Straßen die Geschwindigkeit: Amselstraße, Bachstraße, Bergstraße, Kinderheimstraße, Lipper Weg und Wellerfeldweg. Zusätzlich achtet auch die Polizei im gesamten Stadtgebiet auf den Verkehr.

14.11.2018, mz

Marl

„Die Känguru-Chroniken“

Wieder Karten erhältlich

Aufgrund der großen Nachfrage wird die Vorstellung „Die Känguru-Chroniken“ am Freitag, 16. November, von der Studiobühne auf die große Bühne des Marler Theaters verlegt. Am Beginn um 19.30 Uhr ändert sich dagegen nichts. Allerdings sind dank der Verlegung jetzt wieder Karten erhältlich. Die gibt es im i-Punkt. 

14.11.2018, MZ

Marl

Mitarbeiterschulung

Bürgerbüro morgen geschlossen

Wie die Stadt mitteilt, bleibt aufgrund einer Schulung das Bürgerbüro morgen ganztägig geschlossen. Ab Donnerstag sind die Mitarbeiter wieder zu den üblichen Dienstzeiten (montags und dienstags von 8 bis 16 Uhr, mittwochs und freitags von 8 bis 12.30 Uhr sowie donnerstags von 8 bis 18 Uhr) erreichbar.

13.11.2018, MZ

Marl

An der Bergstraße

Auto vom Parkplatz gestohlen

Von einem Parkplatz an der Bergstraße ist am Montag ein schwarzer VW Polo gestohlen worden. Ein unbekannter Mann konnte dabei beobachtet werden, wie er mit dem Wagen wegfuhr. Das Auto hat ein RE(cklinghäuser)-Kennzeichen und einen Wert von etwa 9.000 Euro.

 

13.11.2018, MZ

Marl

Marler festgenommen

Ohne Führerschein und Drogen genommen

Gegen 3.30 Uhr fiel einer Streifenwagen-Besatzung in Mettmann ein schwarzer VW Polo auf, der in Schlangenlinien fuhr. Die Polizisten hielten den Marler an.Während der Kontrolle stellte sich heraus, dass die Fahrerlaubnis des 29-Jährigen seit sechs Jahren erloschen war. Zudem war der VW Polo zur Fahndung ausgeschrieben. Ein freiwillig durchgeführter Drogentest war positiv. Die Polizisten nahmen den Marler fest.

13.11.2018, MZ

Marl

Überfall

Polizei sucht Schläger

Am Samstag, gegen 3.50 Uhr, gingen vier Männer zwei 19-Jährige Marler auf der Römerstraße in Höhe der Backerei Thies an. Es kam zu einer Auseinandersetzung, bei der die vier Täter auf die beiden Marler einschlugen. Dabei stahlen die Täter einem 19-Jährigen die Geldbörse aus der Gesäßtasche, als dieser am Boden lag. Die Täter flüchteten dann in unbekannte Richtung. Hinweise bitte an 0800/23 61 111.

13.11.2018, mz

Marl

Verkehrskontrolle

Achtung, Blitzer!

Am Dienstag achtet das Ordnungsamt unter anderem an diesen Straßen auf die Geschwindigkeit: Bachstraße, Georg-Herwegh-Straße, Josefstraße, Obersinsener Straße, Schmielenfeldstraße und Schulstraße. Außerdem kontrolliert auch die Polizei im gesamten Stadtgebiet.

13.11.2018, mz

Castrop-Rauxel,Gladbeck,Herten,Marl,Recklinghausen

In fünf Städten des Kreises RE

Postbank-Filialen bleiben geschlossen

Die Postbank teilt mit, dass am Dienstag etliche Filialen in NRW geschlossen bleiben. Der Grund sei eine Betriebsversammlung für die Filial-Mitarbeiter der Postbank, die der Betriebsrat durchführe. Im Kreis Recklinghausen seien von der Schließung folgende Filialen betroffen: Castrop-Rauxel (Lönsstr. 20), Recklinghausen (Martinistr. 19-23), Herten (Hermannstr. 7), Marl (Marler Stern 58) und Gladbeck (Barbarastr. 15). Das Unternehmen bedauert nach eigenen Angaben mögliche Serviceeinschränkungen für die Kunden – und weist darauf hin, dass die Partnerfilialen der Deutschen Post im Einzelhandel heute regulär öffnen würden.

12.11.2018, regio

Marl

Täter flüchtet

Überfall auf Getränkemarkt

Am Samstag bedrohte ein Unbekannter gegen 20.30 Uhr den 20-jährigen Angestellten eines Getränkemarktes an der Breddenkampstraße mit einem Messer. Nachdem der Angestellte in den hinteren Bereich des Ladens flüchtete, verließ der Täter ohne Beute das Geschäft. Der korpulente Verdächtige ist 22-26 Jahre alt, etwa 1,70 m groß, trug eine schwarze Jacke und einen grauen Pullover. Hinweise an Tel. 0800/2361 111.

12.11.2018, mz

Marl

Überfall

Polizei sucht zwei Täter

Am Samstag bedrohten zwei Unbekannte gegen 23.50 Uhr einen 19-jährigen Marler am Eduard-Weitsch-Weg mit einem Springmesser. Sie stahlen sein Handy und etwas Bargeld und flüchteten. Beide Täter waren 18-19 Jahre alt und etwa 1,70 m groß. Einer trug einen grauen Kapuzen-Pullover und eine grüne Weste, der andere hatte einen schwarzen Bart und trug eine Gucci-Kappe. Hinweise an Tel. 0800/2361 111.

12.11.2018, mz

Marl

Renovierung

Theater erhält neue Sitze

Im Marler Theater werden derzeit 50 Sitze im Zuschauerraum restauriert. Die Reparatur kostet 200 Euro pro Sitz. Möglich wird diese Maßnahme durch die Unterstützung der Engel-Stiftung und der Volksbank Marl-Recklinghausen. Die Sitze sind so alt wie das Theater selbst und stammen aus dem Eröffnungsjahr 1953.

12.11.2018, mz

Marl

Das Ordnungsamt kontrolliert

Hier blitzt es

Auch heute achtet das Ordnungsamt auf die Geschwindigkeit. Unter anderem auf diesen Straßen: Brüderstraße, Buerer Straße, Dorfstraße, Dorstener Straße, Hochstraße, Wiener Straße. Darüber hinaus finden im gesamten Stadtgebiet weitere mobile Geschwindigkeitskontrollen statt.

12.11.2018, MZ

Marl

Montagsdemo in Hüls

Von Maaßen bis Schacht-Flutung

Auch heute findet in der Hülser Fußgängerzone die Montagsdemo der Initiative gegen Hartz IV statt. Ab 17.15 Uhr geht es unter anderem um folgende Themen: 1. 100 Jahre Novemberrevolution. Zudem wir die Entlassung des Verfassungsschutzpräsidenten Maaßen diskutiert. Es gibt auch Informationen zum Widerstand gegen die Flutungen von AV. Wie immer wird am offenen Mikrofon diskutiert.

12.11.2018, MZ

Marl

Nach tödlichem Unfall

Marler sitzt in U-Haft

Am vergangenen Freitag hatte ein 25-jähriger Autofahrer aus Marl einen 55-jährigen Fußgänger angefahren. Das Unfallopfer starb später im Krankenhaus. Jetzt sitzt der Autofahrer in Untersuchungshaft. Das teilte die Polizei auf Nachfrage mit. Weitere Hintergründe waren gestern bis Redaktionsschluss nicht bekannt.

11.11.2018, MZ

Marl

Verursacher flüchtet

Opel beschädigt

Auf einem Parkplatz an der Hagenstraße ist am Freitag zwischen 7.45 Uhr und 11.15 Uhr ein silberner Opel Corsa beschädigt worden. Der Verursacher flüchtete. Die Polizei schätzt den Schaden am Auto auf rund 1000 Euro. 

 

11.11.2018, MZ

Marl

Revue in der Scharounschule

Gegenseitige Achtung

Musik und Schauspiel können Gräben überwinden und Menschen zueinander führen. Das zeigen die Teilnehmer des Projektes „Begegnungen“ in einer Revue mit dem Namen „Alles dabei“ heute um 17 Uhr in der Scharounschule. Unter ihnen zu finden sind auch geflüchtete Familien aus Syrien und dem Iran. Für das Projekt haben sich die Kulturmäuse interkulturell und der Chor Kumpane zusammengetan.

11.11.2018, MZ

Marl

Willy-Brandt-Gesamtschule

Laufsportanlage ohne Licht

Die Beleuchtung der Laufsportanlage an der Willy-Brandt-Gesamtschule ist wegen Sanierungsarbeiten vorübergehend nicht in Funktion. Die Stadtverwaltung will die Beleuchtung so schnell wie möglich wieder in Betrieb nehmen. Die Stadtverwaltung rät daher, die Laufbahn in den Abend- und Nachtstunden bis zur Wiederherstellung der Beleuchtung nicht zu nutzen.

10.11.2018, MZ

Marl

Blitzer

Hier bitte langsam fahren

Am Samstag achtet das Ordnungsamt an diesen Straßen in Marl auf die Geschwindigkeit: Bergstraße, Breddenkampstraße, Langehegge und Otto-Hue-Straße. Darüber hinaus finden im gesamten Stadtgebiet Kontrollen durch die Polizei statt.

10.11.2018, mz

Marl

Kreativmarkt im Stern

Beim Shoppen stöbern

Heute findet im Einkaufszentrum Marler Stern ein Kreativmarkt statt. Von 10 bis 18 Uhr können interessierte Besucher durch ein reichhaltiges Angebot von „Selbstgemachtem“ stöbern. Angeboten werden unter anderem selbst gebastelte Arbeiten aus Holz, Metall und Keramik. Dazu kommt künstlerisch und handwerklich gestalteter Pflanzenschmuck.

10.11.2018, MZ

Marl

Tödlicher Unfall

Autofahrer übersieht Fußgänger

Ein tödlicher Unfall ereignete sich heute gegen 12.30 Uhr. Laut Polizei überholte ein 25-jähriger Marler an der Kreuzung Brasserstraße / Am Theater mehrere Fahrzeuge und fuhr in die Barkhausstraße. Ein 55-jähriger Fußgänger aus Marl wollte zeitgleich ein Stück hinter der Kreuzung die Barkhausstraße überqueren. Der 25-Jährige erfasste den Mann, der kurz darauf im Krankenhaus seinen Verletzungen erlag.

09.11.2018, MZ

Marl

Verursacher flüchtet

Auto beschädigt

Auf der Victoriastraße ist zwischen Sonntagabend und Donnerstagmittag ein geparkter roter Nissan Micra angefahren und beschädigt worden. Der Verursacher flüchtete. Am Micra entstand 1.000 Euro Sachschaden.  

09.11.2018, MZ

Marl

Sturz mit E-Bike

Marlerin leicht verletzt

Eine 20-jährige E-Bike-Fahrerin aus Marl ist heute Morgen auf der Straße Langehegge gestürzt. An dem Unfall war keine andere Person beteiligt. Die Frau erlitt leichte Verletzungen. Am E-Bike entstand lediglich geringer Sachschaden.

 

09.11.2018, MZ

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Kreishaus schließt früher

Störung in der Elektroverteilung

Wegen einer Störung in der Elektroverteilung muss der Strom im Kreishaus am heutigen Freitag um 12 Uhr abgeschaltet werden - und das Kreishaus schließen. Unvermeidbare Instandsetzungsarbeiten müssten durchgeführt werden, damit ab Montag wieder ein störungsfreier Dienstbetrieb sichergestellt sei, heißt es vonseiten der Kreisverwaltung.

09.11.2018, regio

Marl

Im Marler Stern

Kunststern startet heute

Der elfte Marler Kunststern wird heute um 18 Uhr mit einer Vernissage eröffnet. Vom 10. bis zum 24. November können sich die Besucher dann 150 Werke von 74 Künstlern aus acht Ländern ansehen. Das Motto der Ausstellung heißt "Skurril". Die Kunstwerke sind auf acht Ladenlokale im Marler Stern verteilt.

09.11.2018, mz

Marl

Das Ordnungsamt kontrolliert

Kein Gewitter, trotzdem blitzt es

Auch heute achtet das Ordnungsamt auf die Geschwindigkeit. Unter anderem auf diesen Straßen: Auf Höwings Feld, Goldregenstraße, Gräwenkolkstraße, Hülsbergstraße, Kampstraße, Lindenstraße. Darüber hinaus finden im gesamten Stadtgebiet weitere mobile Geschwindigkeitskontrollen statt.

09.11.2018, MZ

Marl

Betriebsversammlung

Postbank-Filiale einen Tag zu

Der Betriebsrat für die Filial-Mitarbeiter der Postbank führt am Dienstag, 13. November, in Teilen Nordrhein-Westfalens eine Betriebsversammlung durch. Darum bleibt die Postbank-Filiale im Marler Stern an diesem Tag geschlossen. Partnerfilialen der Deutschen Post im Einzelhandel sind davon nicht betroffen. Sie haben geöffnet.

09.11.2018, MZ

Marl

Spielplatz Märkische Straße/Wellerfeldweg

Ödland wird wieder Spielfläche

Lange Zeit bot der Spielplatz an der Märkischen Straße/Wellerfeldweg ein trauriges Bild. Viele Geräte wurde abgebaut. Doch jetzt wird aus dem Ödland wieder eine Spielfläche. Eine Firma ist dabei, dort eine Zweierschaukel, einen Sandbagger und ein Sandwerk mit Aufzug und Schüttelrohr aufzubauen. Kostenpunkt: Rund 15.000 Euro.

08.11.2018, MZ

Marl

Heute zwei Umzüge

St. Martin ist untwerwegs

Auch in Marl ist St. Martin unterwegs. Der Umzug in der Konrader Zechensiedlung findet heute um 17 Uhr auf dem Schulhof der Pestalozzischule statt. Gemeinsam geht es  zur Konrad-Kirche an der Tannenstraße. Auch das evangelische Familienzentrum Himmelszelt lädt heute um 17 Uhr zum Laternenumzug. Das Fest beginntmit einem Gottesdienst und dem Martinsspiel in der Dreifaltigkeitskirche.

08.11.2018, MZ

Marl

Autos zusammengestoßen

Frau leicht verletzt

Bei einem Unfall ist am Mittwochabend eine 27-jährige Frau aus Dinslaken leicht verletzt worden. Gegen 17.10 Uhr fuhr ein 34-jähriger Autofahrer aus Marl auf der Bogenstraße in Richtung Schachtstraße. An der Kreuzung zur Goethestraße fuhr er geradeaus weiter und stieß dabei mit der Frau zusammen. Durch die Wucht der Kollision wurde das Auto der Frau auf den Bürgersteig und in einen Zaun geschoben.

08.11.2018, MZ

Marl

Täter flüchtet

Mercedes beschädigt

Am Mittwoch wurde zwischen 10 und 11.15 Uhr ein grauer Mercedes B-Klasse angefahren. Der Wagen parkte an der Zeppelinstraße und wurde hinten links beschädigt. Der unbekannte Täter flüchtete und hinterließ einen Schaden von 1000 Euro. Hinweise bitte an Tel. 0800/2361 111.

08.11.2018, mz

Marl

Verkehrskontrolle

Hier wird geblitzt

Am Donnerstag achtet das Ordnungsamt an diesen Straßen auf die Geschwindigkeit: Freerbruchstraße, In den Kämpen, Kreuzstraße, Paul-Schneider-Straße, Rappaportstraße und Wellerfeldweg. Dazu gibt es auch Kontrollen der Polizei im gesamten Stadtgebiet.

08.11.2018, mz

Marl

Fahrerflucht

Unbekannter beschädigt Volvo

Am Dienstag fuhr ein unbekannter Fahrer zwischen 15 und 17 Uhr auf der Karl-Liebknecht-Straße einen am Straßenrand geparkten silberfarbenen Volvo V40 an. Am Volvo wurde die Stoßstange hinten links beschädigt. Der Sachschaden beträgt 2000 Euro.

07.11.2018, mz

Marl

Fahndung

Polizei sucht Flaschenwerfer

Die Polizei sucht einen jungen Verdächtigen, der am Sonntag, 27. Mai, an einer Tankstelle an der Bergstraße einem 21-Jährigen aus Recklinghausen nach einem Streit eine volle Bierflasche an den Kopf geworfen haben soll. Wer den Verdächtigen kennt oder weiß, wo er sich aufhält, wird gebeten, sich unter Tel. 0800/2361 111 zu melden.

07.11.2018, mz

Marl

Überfall missglückt

Räuber zückt Schusswaffe

Eine Angestellte der Shell-Tankstelle auf der Breite Straße wurde am Dienstagabend beim Verlassen des Verkaufsraumes von einem maskierten und bewaffneten Mann überfallen.  Sie sollte im Verkaufsraum eine verschlossene Tür öffnen. Die Frau kam der Forderung nicht nach, worauf der Täter flüchtete. Der Mann ist  20 bis 25 Jahre alt, 165 cm lang  und war mit einer hellbraunen Lederjacke und einer dunklen Jeans bekleidet.

07.11.2018, MZ

Marl

Verkehrskontrolle

Hier bitte langsam fahren

Am Mittwoch sollten Autofahrer auf diesen Straßen in Marl auf ihr Tempo achten, denn hier blitzt das Ordnungsamt: Brüggenpoth, Buerer Straße, Hertener Straße, Leiblstraße, Schillerstraße und Sickingmühler Straße. Außerdem kontrolliert auch die Polizei im gesamten Stadtgebiet.

07.11.2018, mz

Marl

Veranstaltung auf dem Creiler Platz

Zeichen gegen Frauengewalt

Ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen setzen am Montag, 26. November, die Marler Organisationen „Terre De Femmes“, „Marler Wege zum Frieden“ und „Frauen helfen Frauen“. Sie laden um 16 Uhr zu einer Fahnenhissung auf dem Rathausplatz mit anschließender Veranstaltung im Rathausfoyer ein.

07.11.2018, MZ

Marl

Stadt will Auftrag vergeben

Dach der Fußgängerzone wird repariert

In den nächsten Wochen soll das Dach in der Hülser Fußgängerzone repariert werden. Zum Jahresbeginn hatte es ein Lieferwagen beschädigt. Wie Stadtsprecher Rainer Kohl mitteilt, kam es zu Verzögerungen, weil die Versicherung des Schadenverursachers den Gutachter wechselte. Sobald die Versicherung die Übernahme der Kosten bestätigt hat, werde die Stadt den Reparaturauftrag vergeben.

06.11.2018, MZ

Marl

Kalender jetzt erhältlich

Marler Motive in jedem Monat

Wer für 2019 eine Übersicht braucht und zu jedem Monat eine Aufnahme aus Marl möchte, sollte über den „Marl-Kalender“ nachdenken. Er bietet im DIN A 3-Panorama-Format 13 Aufnahmen aus allen Jahreszeiten. Zudem finden sich alle Marler Stadtteile wieder. Ab sofort ist der aktuelle Kalender für 9,90 Euro unter anderem in den Buchhandlungen Wystup und Kottmann erhältlich.  

06.11.2018, MZ

Marl

Autofahrerin übersieht Frau

Seniorin verletzt

Eine 76-jährige Fahrradfahrerin ist gestern angefahren und verletzt worden. Die Seniorin aus Marl war mit ihrem Pedelec auf dem Radweg auf der Bergstraßeunterwegs. Im gleichen Moment fuhr eine 18-jährige Autofahrerin aus Herten von einem Supermarktparkplatz auf die Bergstraße und stieß dabei mit der Fahrradfahrerin zusammen. Die 76-Jährige musste ins Krankenhaus gebracht werden.

06.11.2018, MZ

Marl

Polizei sucht Täter

Einbruch in Restaurant

Zwischen Sonntagabend und Montagmorgen brachen unbekannte Täter in ein Restaurant auf der Bergstraße ein. Sie durchsuchten die Räume und nahmen unter anderem einen Fotoapparat, ein Notebook sowie eine Spardose mit Bargeld mit. Die Täter flüchteten offensichtlich durch eine geöffnete Terrassentür. Hinweise erbittet die Polizei unter Tel. 0800 2361 111.

06.11.2018, mz

Marl

Blitzer

Vorsicht, Verkehrskontrolle

Am Dienstag achtet das Ordnungsamt an diesen Marler Straßen auf die Geschwindigkeit: Bachackerweg, Carl-Duisberg-Straße, Finkenstraße, Hammer Straße, Lippramsdorfer Straße und Silvertstraße. Außerdem kontrolliert auch die Polizei im gesamten Stadtgebiet.

06.11.2018, mz

Marl

Unfall

Autos prallen aufeinander

Am Montagmorgen fuhr ein 54-jähriger Autofahrer aus Herten gegen 7.40 Uhr auf der Storcksmährstraße auf das haltende Auto einer 30-jährigen Marlerin auf. Dabei wurde die 30-Jährige leicht verletzt. Sie wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Ihr Auto wurde abgeschleppt. Der Sachschaden beträgt 6000 Euro.

05.11.2018, mz

Marl

In Brassert

Einbruch in Kosmetikstudio

Auf der Brassertstraße wurde am Wochenende, zwischen Freitagabend und Sonntagnachmittag, in ein Kosmetikstudio eingebrochen. Die Unbekannten nahmen Schmuck und Bargeld aus der Kasse und konnten anschließend unerkannt entkommen. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 0800 2361 111 zu melden.

05.11.2018, mz

Marl

Unfall

Radfahrer stürzt auf Brassertstraße

Gegen 18.15 Uhr war ein 15-jähriger Marler am Sonntag mit seinem Fahrrad auf dem Radweg der Brassertstraße unterwegs. Aus bisher unbekannten Gründen stürzte er, fiel über den Lenker und verletzte sich leicht. Zur ärztlichen Behandlung wurde er ins Krankenhaus gebracht.

 

05.11.2018, mz

Marl

Im Marler Stern

Kreativmarkt lockt mit Angeboten

Am Samstag, 10. November, findet im Einkaufszentrum Marler Stern ein Kreativmarkt statt. Besucher sind herzlich eingeladen, durch allerhand Selbstgemachtes zu stöbern. Beginn ist um 11 Uhr, das Ende ist gegen 18 Uhr geplant.

05.11.2018, mz

Marl

Tempokontrollen

Hier werden flotte Autofahrer geblitzt

Auch am heutigen Montag achtet das Ordnungsamt auf die Geschwindigkeit. Unter anderem auf diesen Straßen: Brassertstraße, Hervester Straße, Herzlia-Allee, Martin-Luther-Straße, Robert-Bunsen-Straße, Schachtstraße. Darüber hinaus finden im gesamten Stadtgebiet weitere mobile Geschwindigkeitskontrollen statt.

05.11.2018, MZ

Marl

Ausschuss-Sitzung

Es geht um Zuschüsse und den Haushalt

Der Ausschuss für Schule und Sport tagt am kommenden Mittwoch, 7. November, um 16 Uhr in der Ratsstube. Darin geht es unter anderem um Zuschüsse für die Unterhaltung und den Betrieb vereinseigener beziehungsweise langfristig angepachteter Sportstätten. Wichtigster Punkt wird aber wohl die Diskussion um die Haushaltssatzung für das Jahr 2019 sein.

04.11.2018, MZ

Marl

Fahrerflucht

Unbekannter beschädigt Auto

Im Bereich Wellerfeldweg/In den Orthöfen fuhr ein unbekannter Autofahrer den Wagen eines 38-jährigen Marlers an. Er flüchtete von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Den Sachschaden beziffern Experten der Polizei auf rund 500 Euro.

04.11.2018, mz

Marl

"Nicht mehr standsicher"

Straßen.NRW fällt Bäume am Zubringer

Im Auftrag von Straßen.NRW werden an der Auffahrt zum Autobahnzubringer an der Halterner Straße etliche Bäume abgeholzt. „Das ist aber eine normale Bestandspflege“, so Susanne Schlänga, Pressereferentin von Straßen.NRW.  „Die Bäume sind nicht mehr standsicher oder so gewachsen, dass sie zu einer Gefahr werden können.“ Die Arbeiten dauern an.

04.11.2018, MZ

Marl

Konzert

Don Kosaken kommen nach Brassert

Am Mittwoch, 5. Dezember, gibt der weltberühmte Don Kosaken Chor Serge Jaroff ein Gastspiel im Kulturzentrum Erlöserkirche an der Schachtstraße. Beginn ist um 20 Uhr. Eingeladen wurde der Chor vom Heimatverein Marl.

03.11.2018, MZ

Marl

Blitzer

Geschwindigkeitskontrolle

Am Samstag achtet das Ordnungsamt unter anderem auf diesen Straßen auf die Geschwindigkeit: Obersinsener Straße, Ovelheider Weg, Schulstraße und Victoriastraße. Außerdem finden im gesamten Stadtgebiet weitere mobile Geschwindigkeitskontrollen statt.

03.11.2018, mz

Marl

Einbruch

Täter stehlen teure Reifen

Am Freitagmorgen wurden auf dem Gelände des Autohauses Wolf an der Schweriner Straße ein Einbruch entdeckt. Unbekannte bockten dort sechs Fahrzeuge der Marken Jaguar und Range Rover auf und stahlen die Reifen. Davor brachen die Täter ein Tor auf, um an die Autos zu gelangen. Auf Nachfrage schätzt das Autohaus den Schaden auf über 20.000 Euro.

02.11.2018, mz