Marl

Extraschicht

Ein Ticket für 500 Spektakel

Am Samstag, 29. Juni, zeigt sich das Ruhrgebiet während der "Extraschicht" von 18 bis 2 Uhr wieder von seiner kreativen Seite. Auch der Chemiepark Marl ist mit von der Partie. Daneben werden 49 weitere Spielorte in 24 Städten zu besuchen sein. Es gibt 2.000 Künstler und 500 Spektakel zu erleben.

20.06.2019, mz

Marl

Feuerwehreinsatz

Auto gerät in Brand

Gegen 5.30 Uhr wurde die Marler Feuerwehr heute zur Straße Hembrauk in Alt-Marl gerufen. Dort war aus bisher noch unbekannter Ursache ein Auto in Brand geraten. Das Feuer konnte von den Einsatzkräften gelöscht werden. Personen kamen nach Information der Feuerwehr nicht zu Schaden.

20.06.2019, mz

Marl

Rauchmelder

Topf auf Herd löst Feuerwehralarm aus

Gegen 13.20 Uhr rückte die Feuerwehr gestern zu einem Brand in der Heisterkampstraße aus. Das „Feuer“ entpuppte sich allerdings als vergessener Topf auf dem Herd. Die Qualmentwicklung löste einen Rauchmelder aus. Die Einsatzkräfte wurden bereits auf dem Hinweg darüber informiert, dass die Bewohnerin den Topf vom Herd ziehen konnte. Verletzt wurde niemand.

20.06.2019, mz

Marl

Infoabend in St. Josef

58 Flüchtlinge wohnen in der Landesunterkunft

Seit Mitte Mai beherbergt das ehemalige Gesundheitsamt am Lehmbecker Pfad wieder Flüchtlinge. Dem Land Nordrhein-Westfalen dient die Unterkunft als Zentrale Unterbringungseinrichtung. Aktuell wohnen dort 58 Flüchtlinge, Platz wäre für 250. Die Gemeinde St. Josef lädt am Montag, 24. Juni, zu einem Infoabend ein. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Gemeindezentrum an der Bergstraße 115.

19.06.2019, MZ

Haltern,Marl

A52 bei Marl

Arbeitsunfall in der Baustelle

Auf der A52 Richtung Haltern hat sich am Mittwochmorgen im Baustellenbereich zwischen Marl-Frentrop und Marl-Brassert ein Arbeiter verletzt. Wie es zu dem Unfall gekommen ist und wie schwer der Mann verletzt ist, ist noch nicht bekannt. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Es gab mehrere Kilometer Stau.

19.06.2019, Regio

Marl

Die ersten Mieter sind wieder eingezogen

Nach Wohnungsbrand in Drewer

Nach dem Brand am Donnerstag in einem Mehrfamilienhaus auf der Max-Planck-Straße sind mittlerweile vier von sechs Wohnungen wieder bewohnbar. Das teilt David Althans, Geschäftsführer der Wohnungsgesellschaft WVB Centuria mit. Die beiden anderen Wohnungen wurden noch nicht von den Behörden freigegeben. Die Vorarbeiten für Renovierungen laufen.

19.06.2019, mz

Marl,Recklinghausen

Unfall

Zwei Schwerverletzte und 10.000 Euro Schaden

Bei einem Unfall an der Kreuzung Dorstener und Bockholter Straße sind am Dienstag gegen 12 Uhr zwei Menschen schwer verletzt worden. Eine 59-jährige Marlerin war mit ihrem Auto auf den stehenden Wagen eines 29-Jährigen aus Marl aufgefahren. Beide wurden schwer verletzt und mussten zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die beiden Autos waren so beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Der Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt. Die Unfallstelle war für die Dauer der Ermittlungen gesperrt.

18.06.2019, RZ

Marl

Auffahrunfall

Zwei Verletzte und drei beschädigte Autos

Am Montag übersah ein 48-jähriger Autofahrer aus Herne gegen 18 Uhr das Auto einer 58-jährigen Marlerin, die auf der Hervester Straße vor einer Ampel wartete und fuhr auf. Dabei wurden die Frau und ihr 19-jähriger Beifahrer leicht verletzt. Ihr Wagen wurde durch den Aufprall noch auf das Auto eines weiteren Marlers geschoben. Die Fahrzeuge des Hernes und der Malerlin wurden abgeschleppt. Schaden: 3500 Euro.

18.06.2019, mz

Marl

Kreis sieht keine Gefahr

Senioren sorgen sich wegen Legionellen

Schon vor mehreren Jahren wurden Legionellen im Trinkwasser eines Hülser Mehrfamilienhauses entdeckt. Das Gesundheitsamt sieht keine Gefahr. Aber die Bewohner, vorwiegend Senioren, sind beunruhigt. Der Vermieter, die Vivawest, hat verschiedene Maßnahmen ergriffen, die nach Auffassung des Kreises ausreichend seien. Die Empfehlung: Wasserhähne sollten ausreichend benutzt werden. 

18.06.2019, MZ

Marl

Leicht verletzt

Zweijähriges Kind prallt gegen Fahrradfahrer

Mit leichten Verletzungen kam es fast zweijähriges Kind aus Marl am Montag bei einem Unfall an der Josefstraße davon. Das Kind lief hinter einer Hecke her auf einen Weg, auf dem gerade ein 15-jähriger Marler mit seinem Fahrrad unterwegs war. Die beiden prallten zusammen. Das Kleinkind wurde von den Eltern zum Krankenhaus gebracht.
 

18.06.2019, MZ

Marl

Nach dem Großbrand

neuma richtet Wohnungen her

Zwei Wochen nach dem Großbrand in einem Hochhaus an der Barkhausstraße haben die ersten Mieter Aussicht, in ihre Wohnungen zurückzukehren. Wie neuma-Geschäftsführer Christoph Thier erklärte, wird der Keller, in dem der Brand entstand, zurzeit ausgeräumt. Die Elektroarbeiten haben dort gestern begonnen. Nach dem Brand waren alle Mieter ohne Strom, einige sogar ohne Wasser.

18.06.2019, MZ

Marl

Volksbank ändert Technik

Kein Bargeld am Wochenende

Kunden der Volksbank Marl-Recklinghausen müssen sich am Wochenende auf einen stark eingeschränkten Betrieb einstellen. Die Bank stellt ihre Technik um. Von Freitag, 21. Juni, ab 12 Uhr bis Montag, 24. Juni, 8 Uhr, stehen den Kunden Geldautomaten und andere Geräte wie Überweisungsterminals oder Kontoauszugsdrucker nicht zur Verfügung.

17.06.2019, MZ

Marl

In Polsum

Autofahrer erfasst 10-jährigen Radler

Gegen 12.45 Uhr übersah ein 67-jähriger Autofahrer aus Marl heute einen 10-jährigen Jungen, der auf der Kolpingstraße mit seinem Fahrrad einen Fußgängerüberweg überqueren wollte. Beim Zusammenprall verletzte sich der Junge leicht. Dazu kam ein Sachschaden von etwa 1.500 Euro.

17.06.2019, mz

Marl

Unfall

75-Jähriger fährt Frau an

Gegen 11 Uhr wollte ein 75-jähriger Marler heute mit seinem Auto von einem Parkplatz auf die Lassallestraße fahren. Dabei übersah er eine 64-jährige Marlerin, die ihr Fahrrad über die Straße schob. Bei dem Unfall verletzte sich die Frau leicht. Dazu kam ein Sachschaden in Höhe von 550 Euro.

17.06.2019, mz

Marl

Immer noch zerstritten

Grüne-Parteien streben keine Fusion an

Eine Fusion der beiden Marler Grünen-Parteien scheint auf Nachfrage an Michael Sandkühler/Daniel Schulz (Bündnis-Grüne) und Johannes Westermann (Wählergescheimschaft) trotz des positiven Bundestrends ausgeschlossen. Die Streitereien aus vergangenen Jahren wirken noch nach. Die Wählergemeinschaft zählt 40 Mitglieder, Bündnis 90/Die Grünen haben 20 Mitglieder und zwei Anwärter.

17.06.2019, MZ

Marl

Nach Unfall im Stern

Polizei sucht Fahrer eines weißen Transporters

Die Polizei sucht den Fahrer eines weißen Transporters, der im Zusammenhang mit einem Unfall stehen könnte. Am Freitag wurde laut Polizei zwischen 16.45 und 18.15 Uhr ein im unteren Parkdeck am Marler Stern geparkter weißer Mercedes beschädigt. Der Schaden liegt bei ca. 2000 Euro. Zeugenhinweise erbittet die Polizei unter: Tel. 0800 / 2361 111.

17.06.2019, MZ

Marl

Neuer König gesucht

70 Frentroper Schützen schießen scharf

Bei den Frentroper Schützen läuft nach dem Generalausmarsch der Countdown bis zum Schützenfest, das vom 29. Juni bis zum 1. Juli stattfindet. Bei den Festbällen können sich die Gäste auf ein besonderes Highlight freuen: Die Frentroper Schützen haben das „Free Steps Orchestra“ aus dem Raum Bremen/Oldenburg engagiert. Am Montag, 1. Juli, fällt dann die Entscheidung, wer Nachfolger von Christoph I. wird. 

16.06.2019, MZ

Marl

Fahrerflucht

Mercedes beschädigt

Zwischen 16.45 und 18.15 Uhr  wurde am Freitag im unteren Parkdeck am Marler Stern ein geparkter weißer Mercedes beschädigt. Der Wagen war rückwärts eingeparkt. Der Schaden wird auf ca. 2.000 Euro geschätzt. Im Tatzusammenhang könnte ein weißer Transporter stehen, der ebenfalls dort geparkt war. Hinweise bitte an Tel. 0800 / 2361 111.

16.06.2019, mz

Marl

Wegen Fronleichnam

Müllabfuhr verschiebt sich

Wegen des Feiertags Fronleichnam kommt die Müllabfuhr in der nächsten Woche von Donnerstag, 20. Juni, bis Samstag, 22. Juni, nicht zu den gewohnten Abfuhrtagen. Die Restabfall- und Biotonne werden jeweils einen Tag später geleert. Gleiches gilt für die blaue Papiertonne.

16.06.2019, mz

Marl

Einbruch in Sinsen

Unbekannte hebeln Bürocontainer auf

Unbekannte drangen Donnerstagnacht auf das Freigelände einer Firma an der Gräwenkolkstraße. An zwei Bürocontainern hebelten sie die Türen auf und stahlen mehrere Elektrogeräte. Wie hoch der Gesamtschaden ist, steht noch nicht fest. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0800 / 2361 111 entgegen.

15.06.2019, mz

Haltern,Marl

Marler Straße

Livemusik am Bikertreff Vogel

Heiße Öfen, kalte Getränke und eine Reise über die Mainstreet der Rockgeschichte erwartet die Fans am Samstag (15. Juni) am Bikertreff Vogel an der Marler Straße zwischen Marl-Sickingmühle und Haltern. Die Ruhrgebiets-Kultband „The Servants“ hat die Rockklassiker der 60er-, 70er- und 80er-Jahre im Gepäck und bringt sie live auf die Bühne. Los geht es um 20 Uhr, Einlass ist ab 18 Uhr.

15.06.2019, MZ

Marl

4.000 Euro Schaden

Lkw fährt Laterne an

Auf dem Parkplatz des Zentralen Betriebshofs der Stadt beschädigte ein unbekannter Lkw-Fahrer am Donnerstagabend gegen 19.30 Uhr eine Laterne. Der Fahrer sah sich die Laterne zwar noch an, fuhr dann aber davon. Der Schaden beträgt etwa 4.000 Euro. Täterbeschreibung: männlich, ca. 1, 80 m groß, 30-35 Jahre alt, schlank, kurze blonde Haare. Hinweise bitte an Tel. 0800 / 2361 111. 

15.06.2019, mz

Marl

Sachschaden

Motorroller auf Parkplatz angefahren

In der Zeit zwischen 13.45 und 14.45 Uhr beschädigte ein bisher unbekannter Fahrzeugführer am Donnerstagnachmittag den geparkten Motorroller eines 43-jährigen Marlers. Der Roller stand auf dem Parkplatz eines Fitness-Studios an der Herzlia-Allee. Der Sachschaden beträgt etwa 2000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0800 / 2361 111 entgegen.

14.06.2019, mz

Haltern,Marl

Langehegge

Hoher Sachschaden nach Autounfall

Bei einem Verkehrsunfall auf der Straße Langehegge ist am Donnerstagabend eine 62-jährige Autofahrerin aus Haltern leicht verletzt worden. Aus bislang ungeklärter Ursache kam sie mit ihrem Auto nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem geparkten Auto. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf etwa 18.000 Euro.

14.06.2019, MZ

Marl

Zeugen gesucht

Unbekannte beschädigen Fahrzeug

Die Polizei sucht den Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs, der am Mittwoch zwischen 15 und 18 Uhr einen grauen Fiat Punto auf dem Parkplatz der Paracelsus-Klinik anfuhr. Am Fiat entstand ein Schaden von 2000 Euro. Zeugen wenden sich bitte an Tel. 0800 / 2361 111.

14.06.2019, mz

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Tolger Arnold gewinnt

1.550 Läufer starten beim Firmenlauf

Tolger Arnold braucht 18 Minuten und 50 Sekunden, dann steht am Donnerstagabend fest: Der zweite Sieg bei der neunten Auflage  des AOK-Firmenlauf in Oer-Erkenschwick  ist unter Dach und Fach.Trotzdem geht es bei dieser Veranstaltung nur zweitrangig um Resultate. 1.550 Läuferinnen und Läufer gehen auf die Strecke. Mit musikalischer Unterstützung aus der Box von AC/DC mit „Thunderstruck“ sowie Live-Percussion von „Willy Z.“ und seinem Orchester.

13.06.2019, Stimberg Zeitung

Marl

A52 Richtung Haltern

Sperrung zwischen Marl-Brassert und Marl-Zentrum

Straßen.NRW wird Freitagnacht von 19 bis 6 Uhr die A52 Richtung Haltern zwischen Marl-Brassert und Marl-Zentrum sperren. Grund dafür sind akute Fahrbahnschäden. Eine Umleitung über die U95 zur A43-Anschlussstelle Haltern wird eingerichtet.

13.06.2019, Regio

Marl

9.000 Euro Schaden

Auto auf Breddenkampstraße ausgebrannt

Am frühen Donnerstagmorgen um 2.10 Uhr ist auf der Breddenkampstraße das Auto eines 43-jährigen Marlers ausgebrannt. Das Feuer musste durch die Feuerwehr gelöscht werden. Das Auto brannte komplett aus, es entstand 9.000 Euro Sachschaden. Die Brandursache ist bislang nicht bekannt.

13.06.2019, MZ

Marl

Max-Planck-Straße

Baby bei Wohnungsbrand verletzt

Bei einem Wohnungsbrand auf der Max-Planck-Straße in Drewer-Nord sind fünf Menschen verletzt worden. Ein Baby wurde mit Brandverletzungen im Gesicht mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Darüberhinaus wurden die Eltern des Kindes mit Vedacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Zwei weitere Bewohner mussten mit einer Leiter von der Feuerwehr gerettet werden. Auch bei ihnen besteht Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung.

13.06.2019, MZ

Marl

Tempo-Kontrolle

Hier wird heute geblitzt

Am heutigen Donnerstag baut das Ordnungsamt seine Blitter an diesen Marler Straßen auf: Bachackerweg, Carl-Duisberg-Straße, Loekampstraße, Merkelheider Weg, Spechtstraße und Hammer Straße. Dazu kommen weitere mobile Kontrollen im Stadtgebiet.

13.06.2019, mz

Marl

Uhlandstraße

Unbekannte brechen in Geschäft ein

In der Nacht zu Dienstag sind Unbekannte in ein Geschäft auf der Uhlandstraße eingebrochen und schlugen eine Fensterscheibe ein. Nach Angaben der Polizei stahlen die Täter Bargeld. Hinweise nimmt die Polizei unter folgener Rufnummer entgegen: 0800/2361 111.

12.06.2019, MZ

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Sanierung der Autobahn A52 in Marl

Vollsperrung für eine Nacht

Vollsperrung der A52: Der Landesbetrieb Straßen.NRW wird die Autobahn für eine Fahrbahndeckenerneuerung zwischen den Anschlussstellen Marl-Brassert und Marl-Zentrum von Freitag, 14.06.2019, 19 Uhr, bis Samstag, 15.06.2019, 6 Uhr, in beiden Richtungen voll sperren. Die Umleitung führt vom Kreuz Marl-Nord über die A 43 bis zur Anschlussstelle Haltern, von dort über die B58 und den Marler Damm / Wulfener Straße zur Anschlussstelle Brassert.

12.06.2019, regio

Marl

Auto verschwindet

Unbekannte stehlen Mini Cabrio

Gegen 2 Uhr stahlen Unbekannte am Mittwoch auf der Ernst-Barlach-Straße ein beige-farbenes Mini One Cabrio mit Recklinghäuser Kennzeichen. Der Mini war in der Einfahrt eines Wohnhaus geparkt. Hinweise bitte an Tel. 0800 / 2361 111.

12.06.2019, mz

Marl

Straßensanierung

Vollsperrung bis zum Montag

Die Kreuzung Hervester Straße und Buerer Straße nahe der Gaststätte „Bei Ivan“ am Gewerbepark Dorsten/Marl, wird ab heute saniert. Die Kreuzung bekommt eine neue Fahrbahndecke und soll nach Angaben des Kreises Recklinghausen von heute bis Montag, 17. Juni, voll gesperrt werden. 

12.06.2019, mz

Marl

Blitzer

Hier nicht zu schnell fahren

Am Mittwoch stehen die Blitzer des Ordnungsamts unter anderem an diesen Marler Straßen: Riegestraße, Schillerstraße, Sickingmühler Straße, Wiener Straße, Brüggenpoth und Friedhofstraße. Dazu kommen weitere mobile Kontrollen im gesamten Stadtgebiet.

12.06.2019, mz

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Alkohol und Drogen

937 Fahrzeugführer kontrolliert

Die Polizei Recklinghausen hat sich in der vergangenen Woche an den europaweiten TISPOL-Kontrollen „Alcohol & Drugs“ beteiligt. Sie kontrollierte im Vest 937 Fahrzeugführer. Dabei ergaben sich bei sieben Fahrern Hinweise auf Alkoholeinwirkung und bei dreizehn Fahrern Hinweise auf Drogen- oder Medikamenteneinfluss. 2018 zählte die hiesige Polizei 279 Verkehrsunfälle unter Alkoholeinwirkung, bei denen 115 Menschen verunglückten. Bei 79 Unfällen unter Drogen- oder Medikamenten-Einfluss verunglückten 42 Menschen.

11.06.2019, regio

Marl

Initiative will Bürgerentscheid durchsetzen

Richter entscheiden über Rathaussanierung

Der Rat hat das Bürgerbegehren der Initiative „Rathaussanierung stoppen!“ für unzulässig erklärt. Auch er selbst will die Bürger nicht befragen, einen Ratsbürgerentscheid lehnten die Fraktionen ab. Die Bürgerliste ‚WiR für Marl‘, die die Bürgerinitiative steuert, will den Bürgerentscheid nun mit einer Klage durchsetzen. Darüber müssen Richter nun entscheiden.

11.06.2019, MZ

Marl

Grund ist die Artenvielfalt

Lippedeiche sind braun statt grün

Sonst sprießt hier saftiges Grün, jetzt haben sich die Lippedeiche zwischen Haltern-Lippramsdorf und Sickingmühle rotbraun verfärbt und sehen aus wie nach einer langen Dürre- und Trockenphase. „Das hängt mit den unterschiedlichen Grasarten zusammen, die auf dem Deich wachsen“, sagt eine Sprecherin des Lippeverbands. Grund zur Besorgnis gebe es nicht. Experten fanden keine Schädlinge.

11.06.2019, MZ

Marl

Schildstraße

Unbekannte brechen Gartenlauben auf

Zwischen Donnerstag und Samstag brachen unbekannte Täter mindestens drei Gartenlauben an der Schildstraße in Marl auf. Entwendet wurden unter anderem Gartengeräte und Werkzeuge. An den Gartenlauben entstand Sachschaden. Die Täter flüchteten in unbekannte Richtung. Hinweise nimmt die Polizei unter 0800/ 2361 111 entgegen.

11.06.2019, MZ

Marl

Vorsicht Blitzer!

Ordnungsamt kontrolliert in Sinsen

Vorsicht! Das Ordnungsamt blitzt heute vor allem in Sinsen. Genau kontrolliert wird in diesen Straßen: Auf Höwings Feld, Heyerhoffstraße, Josefstraße, Lindenstraße, Goldregenstraße und Gräwenkolkstraße.

11.06.2019, MZ

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Ehrenamt

Notfallseelsorge braucht Verstärkung

In mehr als 150 Einsätzen haben Notfallseelsorger im vergangenen Jahr Menschen im Kreis RE und in Bottrop in Krisensituationen zur Seite gestanden. Hilfe zur Selbsthilfe leisten, Menschen wieder handlungsfähig machen – das sei kennzeichnend für diese Arbeit, so der Koordinator für Notfallseelsorge im Kirchenkreis, Peter Bromkamp. Um weiterhin ein verlässliches Begleitungsangebot machen zu können, braucht die Notfallseelsorge weitere ehrenamtliche Mitarbeiter.

10.06.2019, regio

Dorsten,Marl

Weihe

Zwei neue Priester aus dem Kreis RE

Jan Aleff (37) aus Dorsten und Stefan Rosenbaum (38) aus Marl sind zusammen mit drei anderen Männern von Bischof Dr. Felix Genn zum Priester geweiht worden. Die Weihe fand am Pfingstsonntag im St.-Paulus-Dom zu Münster statt. Viele Familienangehörige, Freunde und Wegbegleiter der Priesteramtskandidaten waren vor Ort. Über Gottesdienst und Weihe stand ein Wort aus der Apostelgeschichte: „Ihr werdet meine Zeugen sein.“

10.06.2019, regio

Marl

Fußball

VfB Hüls und FC Marl wollen in Bezirksliga 9

Ursprünglich hatten Landesliga-Absteiger VfB Hüls und der FC Marl überlegt, Anträge auf die Eingruppierung in die Bezirksliga 11 zu stellen, wo sie vor zwei Jahren Konkurrenten waren. Beide haben aber umgedacht und wollen nun in die Bezirksliga 9, wo die Gegner Vestia Disteln oder SC Hassel heißen. 

10.06.2019, mz

Marl

Proben für Weihnachtskonzert beginnen

Melody-Chor sucht Kinder und Jugendliche

Auch wenn die Weihnachtskonzerte erst am Samstag, 30. November, und Sonntag, 1. Dezember, im Marler Theater stattfinden, startet der Melody-Chor jetzt mit den Proben. Auch in diesem Jahr wie in den Vorjahren soll es wieder einen Kinder- und Jugendchor geben, der mit dem Melody-Chor die Konzerte gestaltet. Geprobt wird ab Samstag, 15. Juni. Anmeldung bei Angelika Claassen: Tel. 02361/18 27 44.

10.06.2019, MZ

Marl

Programm für Familien

Pfingstmontag ist Mühlentag

Am Pfingstmontag, 10. Juni, laden die Mühlradfreunde im Heimatverein von 11 bis 18 Uhr ins Heimatmuseum am Volkspark ein. Dort erwartet die Gäste ein interessantes und abwechslungsreiches Programm für die gesamte Familie. Für die Kinder wurden wieder Aktionen rund um das Thema Mühle vorbereitet. Die Wassermühle ist in Betrieb und es wird den ganzen Tag Korn zu Mehl gemahlen.

09.06.2019, MZ

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Sturmböen am Samstag

Rund 40 Einsätze der Feuerwehren im Kreis RE

Sehr windig war es am Samstag im gesamten Kreis Recklinghausen. Es gab ab den Morgenstunden Sturmböen zwischen Windstärke 7 und 9. Insgesamt zählte die Kreisleitstelle der Feuerwehr Recklinghausen rund 40 sturmbedingte Einätze im Kreisgebiet. Das Gros der Einsätze verteilte sich dabei auf Dorsten, Marl, Gladbeck und Haltern am See. Am Pfingstsonntag beruhigt sich die Lage, es bleibt den ganzen Tag über sonnig.

09.06.2019, op

Marl

Pfarrfest

Drei Gemeinden laden zum Feiern ein

Auftritte von MarLeo-Preisträgerin Sophie Holländer, den Bands „Löwenherz“ und „Bring Your Own Beer“ und viele Aktionen locken am Samstag, 15. Juni und Sonntag, 16. Juni, zum Sommerfest an St. Josef, Bergstraße. Wie in den vergangenen Jahren feiern hier die drei katholischen Gemeinden aus Drewer – St. Josef, St. Michael, und St. Heinrich – zusammen.

09.06.2019, mz

Marl

Rat setzt auf Freiwilligkeit

Keine Vorschrift gegen „Steinwüsten“

Vermeintlich pflegeleichte Steingärten bestimmen zunehmend das Bild in Neubauvierteln. Die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen will verhindern, dass es immer mehr solcher „Schotterwüsten“ gibt, wie sie die Gärten nennt. Deshalb beantragte sie, die Stadt solle künftig in Bebauungsplänen die Begrünung von Vorgärten festschreiben. Der Rat entschied sich mit 24:19 Stimmen dagegen.

08.06.2019, MZ

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen

Unbeständig, aber nicht dramatisch

Wetter beruhigt sich

Es soll zwar noch einige Sturmböen im Laufe des Tages geben, doch am Nachmittag dürfte sich das Wetter beruhigen. Am Sonntag soll es dann weniger Wind geben und etwas wärmer werden. Die Wetter-Lage am Pfingstmontag ist hingegen noch unklarer.

08.06.2019, Randolf Ley

Marl

Schädlingsbekämpfung

Eichenprozessionsspinner auf dem Vormarsch

Viele Marler entdeckten in dieser Woche Nester des Eichenprozessionsspinners. Ob in Brassert, Drewer oder Hamm – fast in allen Stadtteilen machten Bürger Fotos von den Insekten. Nester der Raupe, deren Haare starke allergische Reaktionen auslösenkönnen, können dem Zentralen Betriebshof der Stadt unter Tel. 99 54 27 oder per E-Mail an julian.wagner@marl.de gemeldet werden.

08.06.2019, mz

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Pilotprojekt in NRW startet

Polizei im Kreis RE wird mit Smartphones augestattet

Die Polizeibehörden in Dortmund sowie den Kreisen Recklinghausen und Wesel führen als erste in NRW Smartphones für alle Beamten ein. Das Pilotprojekt des NRW-Innenministeriums sieht vor, die Geräte und die dazugehörige Software zunächst acht Wochen lang in der Praxis zu testen. Bis zum Frühjahr 2020 sollen dann insgesamt 20.000 iPhone 8 an alle NRW-Polizeistationen ausgeliefert werden. Kostenpunkt: 50 Millionen Euro.

07.06.2019, regio

Marl

Fahrerflucht

Mercedes beschädigt

Zwischen 14 und 14.15 Uhr beschädigte ein Unbekannter am Donnerstag an der Carl-Duisberg-Straße einen geparkten, schwarzen Mercedes C-Klasse. Der Verursacher fuhr davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Dem Mercedes-Besitzer hinterließ er einen Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro. Am Fahrzeug wurden im vorderen linken Bereich Stoßstange und Felge beschädigt.

07.06.2019, mz

Marl

Alba-Brand

CDU verlangt Akteneinsicht

Die Marler CDU-Fraktion wird zum Großbrand auf dem Gelände der Recycling-Firma Alba Akteneinsicht bei der Stadt Marl beantragen. Die CDU will außerdem anonymen Hinweisen aus Kreisen der Einsatzkräfte nachgehen, die auf angeblich fehlende Warnfahrzeuge beim Brand Ende April hinwiesen. Die Feuerwehr erklärte dazu bereits, dass die Fahrzeuge aufgrund fehlender Gefährdung nicht nötig waren. 

07.06.2019, mz

Marl

Neuer Bußgeldkatalog

Stadt überprüft höhere Strafen

Die Stadt will überprüfen, ob Umweltsünden wie das Wegwerfen von Zigarettenkippen oder Kaffeebechern auf Straßen und Gehwegen demnächst mit deutlich höheren Geldstrafen geahndet werden. Dazu hatte NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser (CDU) die Kommunen des Landes jetzt mit einem neuen Bußgeldkatalog aufgefordert. Bisher liegen die Strafen in Marl dafür bei etwa zehn Euro.

07.06.2019, mz

Marl

Blitzer

Achtung, hier wird kontrolliert

Auf der Fahrt ins Wochenende sollten Autofahrer am Freitag besonders auf diesen Marler Straßen auf ihr Tempo achten: Auf dem Acker, Finkenstraße, Römerstraße, Silvertstraße, Alte Straße und Zur Freiheit. Dazu kommen weitere mobile Kontrollen im Stadtgebiet.

07.06.2019, mz

Marl

Bürger werden beteiligt

Marl ruft Klimanotstand aus

Nach Bochum als erster Revierstadt ruft nun auch Marl den "Klimanotstand" aus. Für alle künftigen Entscheidungen müssen Rat und Verwaltung die Auswirkungen auf Klima und Umwelt berücksichtigen. Das beschloss der Rat am späten Donnerstagabend mit nur einer Gegenstimme. Die Stadt soll nun Klima-Veranstaltungen organisieren und ihr Klimaschutzkonzept mit den Bürgern weiterentwickeln.

06.06.2019, MZ

Marl

Stadtradeln in Marl

Feierabendtour startet in Polsum

Bis zum 14. Juni können Marlerinnen und Marler noch beim Stadtradeln für den Klimaschutz in die Pedalen treten. Das Team „Tour de Rennbach“ bietet drei geführte Touren zum Mitfahren an. Die erste startet bereits am heutigen Donnerstag, 17.30 Uhr. Die Feierabendtour führt vom Dorfplatz Polsum über ca. 30 km rund um Gelsenkirchen.

06.06.2019, mz

Marl

Fahrerflucht

Skoda auf Parkplatz angefahren

An der Glatzer Straße fuhr der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs zwischen Dienstag, 17 Uhr und Mittwoch, 13.30 Uhr, auf einem Parkplatz einen silberfarbenen Skoda an. Der Täter verschwand, ohne sich um den Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro zu kümmern. Zeugen melden sich bitte unter Tel. 0800 / 2361 111.

06.06.2019, mz

Marl

Nach Pfingsten

Müllabfuhr verschiebt sich

Wegen der Pfingstfeiertage verschiebt sich die Müllabfuhr in Marl in der kommenden Woche. Alle Tonnen (für Restmüll, Bio, Wertstoffe und Papier) werden  ab Dienstag 11. Juni, jeweils einen Tag später geleert als gewohnt.

06.06.2019, mz

Marl

Baustelle A 52

Auf Frentrop folgt Brassert

Der Autobahnanschluss in Brassert wird ab Sommer für den Lkw-Verkehr umgebaut, das letzte Teilstück der Brassertstraße saniert. Mit der Baustelle sind Umleitungen verbunden. Sie werden in einigen Bauphasen auch über die Schachtstraße und von der Abfahrt Drewer/Zentrum der A52 über die Rappaportstraße und die Paul-Baumann-Straße geführt. 

06.06.2019, mz