Marl

Konzert

Musik im Klinik-Park

Für die Patienten der Paracelsus-Klinik spielt der Bläserchor der Auferstehungskirche heute adventliche Musik. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im Park der Klinik zwischen Langehegge und Lipper Weg.

19.12.2018, mz

Marl

Neue Philharmonie spielt im Theater

Weihnachtskonzert schon um 18 Uhr

Das Weihnachtskonzert der Neuen Philharmonie Westfalen heute im Marler Theater beginnt bereits um 18 Uhr - anders als auf einigen Plakaten und in unserer Zeitung angekündigt. Kurz vor Heiligabend will das Orchester auf das Fest einstimmen - mit altbekannte Klassikern und musikalischen Überraschungen. Humorige Geschichten und festliche Dekoration werden für weihnachtliches Ambiente im Konzertsaal sorgen.

19.12.2018, MZ

Marl

Aus dem Rathaus

Bürgerbüro arbeitet bis Freitag

Wer am Montag einen Termin im Bürgerbüro der Stadt Marl hatte, sollte sich umgehend im Rathaus melden, bittet die Stadtverwaltung. Bis einschließlich Freitag wollen die städtischen Mitarbeiter möglichst viele der Anliegen noch erledigen, die am Montag liegen geblieben sind. Das Rathaus blieb Anfang der Woche wegen eines Stromausfalls geschlossen.

19.12.2018, mz

Marl

Blitzer

Achtung, Verkehrskontrolle!

Am Mittwoch achtet das Ordnungsamt unter anderem an diesen Marler Straßen auf auf die Geschwindigkeit. Bachstraße, Hülsbergstraße, Josefstraße, Lindenstraße, Neulandstraße und Obersinsener Straße. Darüber hinaus finden in ganz Marl weitere Kontrollen statt.

19.12.2018, mz

Marl

Paracelsus-Klinik

Kapelle ist wieder geöffnet

Nach Abschluss der Renovierungsarbeiten ist die Kapelle in der Parcelsus-Klinik jetzt wieder geöffnet. An Heiligabend findet der Gottesdienst deshalb um 15.30 Uhr statt. Die Leitung übernimmt Pfarrerin Barbi Kohlhage.

18.12.2018, mz

Marl

Überfall

Mann mit Messer bedroht

Am Montag wurde ein 24-Jähriger gegen 0.30 Uhr am Eduard-Weitsch-Weg überfallen. Er war von der Hagenstraße in Richtung Adolf-Grimme-Straße unterwegs. Auf dem Weg bedrohte ihn ein 20-22 Jahre alter Mann mit einem Messer und erbeutete Bargeld. Der Täter war ca. 1,75 bis 1,80 m groß, trug einen Bart, eine schwarze Jacke, eine blaue Hose und dunkle Turnschuhe. Hinweise an Tel. 0800 / 2361 111.

18.12.2018, mz

Marl

Fahrerflucht

Junge Radlerin von Auto erfasst

Am Montag wollte eine 13-jährige Radfahrerin aus Marl gegen 15.30 Uhr in Höhe der Bogenstraße die Goethestraße überqueren. Dabei wurde sie von einem von links kommenden schwarzen Opel mit GLA-Kennzeichen erfasst und leicht verletzt. Der Opel-Fahrer war ein zwischen 40 und 50 Jahre alter, stabiler Mann. Er fuhr weiter, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Hinweise bitte an Tel. 0800 / 2361 111.

18.12.2018, mz

Marl

Aus dem Rathaus

Kulturamtschefin geht

Kulturamtschefin Stefanie Dobberke wird Leiterin der Stadtbibliothek in Münster. Nach knapp fünf Jahren scheidet die Dülmerin damit wieder aus dem Dienst der Stadt Marl aus. 2014 hatte die Diplom-Pädagogin zunächst die Leitung der insel-Volkshochschule übernommen. Im Sommer 2016 übernahm sie den Fachbereich Kultur und Weiterbildung.

18.12.2018, mz

Marl

Auf diesen Straßen wird kontrolliert

Vorsicht, Blitzer!

Auch heute achtet das Ordnungsamt wieder auf die Geschwindigkeit. Unter anderem auf diesen Straßen: Bachackerweg, Carl-Duisberg-Straße, Hammer Straße, Lippramsdorfer Straße, Marler Straße und Merkelheider Weg. Darüber hinaus finden in ganz Marl weitere Kontrollen statt.

18.12.2018, MZ

Marl

Polizei sucht Zeugen

Skoda-Fahrer rammt parkende Autos

Der Fahrer eines silberfarbenen Skoda Octavia hat in der Nacht auf Montag auf der Autobahn 52 erst eine Leitplanke gerammt, dann auch noch zwei parkende Autos. Ohne anzuhalten, fuhr er weiter. Nun sucht die Polizei ihn und seine beiden Beifahrer. Der Fahrer ist Ende 20 bis Anfang 30 Jahre alt, schlank, dunkel gekleidet, trug einen dunklen Vollbart. Hinweise an die Polizei unter 0800 2361 111.

17.12.2018, MZ

Marl

Nach Stromausfall

Rathaus ist am Dienstag wieder geöffnet

Das Rathaus war heute für einen ganzen Tag lahmgelegt. Eine Ratte hatte am Sonntag im Keller einen Kabelbaum angebissen, dadurch kam es zu einem Kurzschluss und Schmorbrand. Der Strom fiel aus. Ein Notteam schickte die Bürger nach Hause. Mittlerweile ist der Schaden behoben. Am Dienstag soll das Rathaus wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet sein. Auch die Familienbibliothek Türmchen ist wieder offen.

17.12.2018, MZ

Marl

Polizei ermittelt

Trio flüchtet nach Unfall

In der Nacht zu Montag raste ein mit drei Männern besetzter Skoda durch Hüls. Das stark beschädigte Auto rammte gegen 0.30 Uhr beim Abbiegen von der Victoriastraße in die Georg-Herwegh-Straße zwei parkende Pkw und blieb kurz darauf liegen. Die drei Männer flüchteten zu Fuß in verschiedene Richtungen. Einer von ihnen war offensichtlich verletzt und humpelte. Hinweise an die Polizei unter Tel. 0800/2361 111.

17.12.2018, mz

Marl

Rathaussanierung

Initiative macht weiter

Auch nachdem die Stadtverwaltung ihr Bürgerbegehren für rechtlich nicht zulässig eingestuft hat, wollen die Gegner der Rathaussanierung weiter für einen Neubau kämpfen. Am Dienstag findet die nächste Versammlung der Initiative statt. Beginn ist um 19 Uhr in der Gaststätte Kluge am Lipper Weg.

17.12.2018, mz

Marl

Blitzer

Hier kontrolliert das Ordnungsamt

Am Montag achtet das Ordnungsamt an diesen Marler Straßen auf die Geschwindigkeit: Brüggenpoth, Dorfstraße, Hertener Straße, Hochstraße, Schillerstraße und Sickingmühler Straße. Außerdem überwacht auch die Polizei im Stadtgebiet  den Verkehr.

17.12.2018, mz

Marl

Nach Schmorbrand

Rathaus bleibt am Montag geschlossen

Eine Ratte hat am Sonntag Vormittag für einen Kurzschluss samt Schwelbrand im Rathaus gesorgt – ein Vorfall mit Folgen. Das Rathaus bleibt am Montag für Besucher und Mitarbeiter geschlossen – einschließlich Bürgerbüro sowie die Kinder- und Jugendbibliothek Türmchen.

16.12.2018, mz

Marl

An der Bergstraße

Volksbank schließt SB-Center

Die Volksbank Marl-Recklinghausen schließt am Mittwoch ihren Selbstbedienungs (SB)-Terminal an der Ecke Bergstraße/Heyerhoffstraße. Eine weitere Änderung soll es Ende nächster Woche geben: Dann soll das SB-Center an der Zechenstraße umziehen zur Ecke Kampstraße/Dümmerweg.

16.12.2018, mz

Marl

Polsumer Weihnachtsmarkt

Budenzauber und Musik

In Polsum hat der Weihnachtsmarkt seine Pforten geöffnet. Der ganze Dorfkern glänzt am dritten Adventssonntag mit vorweihnachtlichem Budenzauber. Bis 21 Uhr locken neben zahlreichen Ständen mit Kunst, Handwerk und Schlemmereien zahlreiche musikalische Highlights. Zum Finale tritt am Abend Susan Kent mit ihrer Band auf.

16.12.2018, mz

Marl

Weihnachtsferien

Kirchenbüros machen Pause

Die Büros der Evangelischen Stadt-Kirchengemeinde Marl an der Römerstraße 57 sowie an der Dreifaltigkeitskirche (Brassertstraße 40-42) sind in der Zeit vom 24. Dezember bis zum 4. Januar 2019 geschlossen. Ab dem 7. Januar 2019 haben dann beide Gemeindebüros wieder geöffnet.

15.12.2018, mz

Marl

Im Chemiepark

Einladung zum Bürgerdialog

Am Montag, 17. Dezember lädt der Chemiepark in der Zeit von 16.30 bis 18.30 Uhr zu einem Bürgerdialog im Informationszentrum am Lipper Weg 210 ein. Im Rahmen der Veranstaltung wird darüber informiert, was im letzten Jahr alles rund um den Chemiepark passiert ist. Geplant ist auch ein ausblick auf die geplanten Chemiepark-Aktivitäten im neuen Jahr.

15.12.2018, mz

Marl

Verkehrskontrolle

Hier stehen Blitzer

Am Samstag achtet das Ordnungsamt an diesen Stellen in Marl auf die Geschwindigkeit: Breddenkampstraße, Freerbruchstraße, Langehegge und Rappaportstraße. Außerdem finden in ganz Marl weitere Kontrollen durch die Polizei statt.

15.12.2018, mz

Marl

Unfall

Autofahrer übersieht Marlerin

Um 7 Uhr hielt eine 46-jährige Marlerin mit ihrem Auto in Herten an der Kreuzung Westerholter und Hertener Straße an. Das übersah ein 29-jähriger Autofahrer aus Gelsenkirchen und fuhr auf. Die Marlerin wurde leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Zusätzlich entstand ein Sachschaden in Höhe von 2000 Euro.

14.12.2018, mz

Marl

Unfall

Autofahrer verletzt 11-jähriges Mädchen schwer

Heute wurde ein 11-jähriges Mädchen aus Marl gegen 13.40 Uhr auf dem Oerweg in Recklinghausen schwer verletzt. Die 11-Jährige überquerte die Straße an einem provisorischen Fußgängerüberweg. Ein zunächst wartender 26-jähriger Autofahrer aus Oslo übersah die Marlerin und fuhr sie an. Das Mädchen kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus in Recklinghausen.

14.12.2018, mz

Marl

In der Erlöserkirche

Klavierkonzert zu Weihnachten

Am zweiten Weihnachtstag, 26. Dezember, lädt der Heimatverein Marl zu einem Klavierkonzert ein. Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr in der Erlöserkirche an der Schachtstraße 104. Weitere Infos gibt es unter Tel. 32313.

14.12.2018, mz

Marl

Spieliothek

Werwölfe im Marler Stern

Am Mittwoch, 19. Dezember, verwandelt sich das Foyer der Spieliothek im Marler Stern wieder zum Dorf "Düsterwald".  Von 17 bis 18.30 Uhr verstecken sich dort "Werwölfe", die darauf warten, von interessierten Spielern entdeckt zu werden. Hilfe gibt es von einer Seherin, einer Hexe und einem kleinen Mädchen.

14.12.2018, mz

Marl

Hier wird kontrolliert

Achtung, Blitzer!

Auch heute achtet das Ordnungsamt auf die Geschwindigkeit. Unter anderem auf diesen Straßen: Am Kanal, Heinrich-Heine-Straße, Hervester Straße, Martin-Luther-Straße, Robert-Bunsen-Straße und Willy-Brandt-Allee. Darüber hinaus finden in ganz Marl weitere Kontrollen statt.

14.12.2018, MZ

Marl,Recklinghausen

Razzien in RE und Marl

Bande erbeutet Millionen – mehrere Festnahmen

Eine Bande soll im Ruhrgebiet mehr als zwei Millionen Euro erbeutet haben. Es stammte aus Geldtransporten und einem Geldautomaten. «Die Bandenmitglieder sollen sich bei ihren Vorbereitungen auf Sicherheitstechnik spezialisiert und Insidererkenntnisse gehabt haben», sagte eine Polizeisprecherin am Donnerstag.


Nach monatelangen Ermittlungen schlug die Polizei vergangene Woche zu: Bei Razzien in 15 Wohnungen und Geschäftsräumen in Recklinghausen, Marl, Düsseldorf, Ratingen, Köln und Bonn wurden sechs Männer und eine Frau im Alter zwischen 21 und 44 Jahren festgenommen.

13.12.2018, RZ

Marl

Abschluss-Tour

Marler wandern durch Herten

Der Sauerländische Gebirgsverein Marl lädt Mitglieder und Wanderfreunde zur Jahresabschlusswanderung ein. Am Sonntag, 16. Dezember, geht es auf einer Strecke von zwölf Kilometern ca. vier Stunden lang durch den Hertener Stadtwald. Start ist um 9 Uhr am Busbahnhof Herten-Mitte. Der Beitrag für Nichtmitglieder beträgt 1,50 Euro. Anmeldung unter Tel. 0 23 65 / 85 67 240.

13.12.2018, mz

Marl

Einbruch

Diebe stehlen Süßigkeiten

Am Mittwoch hebelten Unbekannte tagsüber ein Fenster einer Wohnung an der Schwabenstraße auf. Sie drangen in die Räume und nahmen Süßigkeiten mit. Danach flüchteten sie. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0800 / 2361 111 entgegen.

13.12.2018, mz

Marl

Weihnachtsferien

Bücherei Liebfrauen macht Pause

In den Weihnachtsferien findet in der Bücherei Liebfrauen an der Goldregenstraße 97 keine Ausleihe statt. Die letzte Gelegenheit, sich vor Weihnachten noch mit Leihbüchern einzudecken ist am 20. Dezember. Die Bücherei öffnet im neuen Jahr wieder am 3. Januar.

13.12.2018, mz

Marl

Achtung, Blitzer

Hier lieber langsam fahren

Auch heute achtet das Ordnungsamt auf die Geschwindigkeit. Unter anderem auf diesen Straßen: Falkenstraße, Finkenstraße, Halterner Straße, Loekampstraße, Triftstraße und Zur Freiheit. Zusätzlich kontrolliert auch die Polizei den Verkehr.

13.12.2018, mz

Marl

Polizei sucht Zeugen

Bagger von Baustelle gestohlen

Heute Mittag stahlen Unbekannte einen in einem Waldbereich an der Dorstener Straße abgestellten gelben Bagger der Marke Komatsu. Das Baufahrzeug stand hinter einer gesicherten Schranke, etwa 40 bis 50 Meter von der Straße entfernt. Zeugen melden sich bitte unter Tel 0800 / 2361 111.

12.12.2018, mz

Marl

In Brassert

Weihnachtskonzert in der Erlöserkirche

Am Samstag, 15. Dezember, veranstaltet der Heimatverein Marl ein Weihnachtskonzert mit der Marler Klarinettistin Sabine Grofmeier. Das Konzert beginnt um 19 Uhr im Kulturzentrum in der Erlöserkirche an der Schachtstraße.

12.12.2018, mz

Marl

Straße gesperrt

Autofahrer prallt gegen Baum

Schwer verletzt wurde ein 24-jähriger Marler Autofahrer, als er am Dienstag gegen 15 Uhr von der Breddenkampstraße abkam und in Höhe der Einmündung zum Wellerfeldweg gegen einen Baum prallte. Das Auto wurde zurück auf die Fahrbahn geschleudert, der Fahrer kam in ein Krankenhaus. Die Straße war zeitweise gesperrt.


12.12.2018, mz

Marl

Sammlertreff

Börse für Briefmarken und Münzen

Am Sonntag, 16. Dezember, findet in Marl die 20. kreisweite Vestbörse für Briefmarken und Münzen statt. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr in der Gaststätte "Müllerin" an der Hammer Straße. Interessierte Sammler finden dort reichlich Gelegenheit zum Austausch.

12.12.2018, mz

Marl

Blitzer

Achtung, Verkehrskontrolle

Am Mittwoch achtet das Ordnungsamt an diesen Straßen auf das Tempo: Brüderstraße, Buererstraße, Dorstener Straße, Im Breil, Westerholter Straße und Wiener Straße. Zusätzlich kontrolliert auch die Polizei im gesamten Stadtgebiet den Verkehr.


12.12.2018, mz

Marl

Einbruch

Werkzeug aus Lieferwagen gestohlen

Aus einem Lieferwagen an der Troisdorfer Straße stahlen Unbekannte in der Nacht auf Dienstag Werkzeuge im Wert von mehreren tausend Euro. Die Täter schlugen eine Scheibe ein und gelangten so in das Fahrzeug. Ein Zeuge beobachtete den Vorgang. Einer der Täter war zwischen 1,70 und 1,80 m groß, trug einen schwarzen Mantel bzw. Parker mit Kapuze und eine dunkle Hose. Hinweise bitte an Tel. 0800 / 2361 111.

11.12.2018, mz

Marl

Naturschutzfreunde

NABU Marl lädt zum Treffen

Zu seinem monatlichen Treffen lädt der Marler Naturschutzbund (NABU) am Mittwoch, 12. Dezember, um 19.30 Uhr ins Nachbarschaftszentrum an der Max-Reger-Straße 99. Interessierte Naturschutzfreunde sind herzlich eingeladen.


11.12.2018, mz

Marl

Unfall

Rollerfahrer rutscht aus

Gegen 17.30 Uhr war ein 54-jähriger Marler am Montag auf einem Motorroller auf dem Dümmerweg unterwegs. Beim Abbiegen nach links auf den Parkplatz eines Lebensmittelladens rutschte er aus und stürzte. Der Fahrer und seine 48-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

11.12.2018, mz

Marl

Zeugen gesucht

Einbrecher klettern auf Balkon

Für einen Einbruch am Freitagnachmittag sucht die Polizei Zeugen. Unbekannte kletterten auf den Balkon eines Wohnhauses an der Teichstraße am Volkspark. Sie hebelten eine Balkontür auf und durchsuchten sämtliche Räume nach Beute. Was gestohlen wurde, steht derzeit noch nicht fest. Hinweise bitte an Te. 0800 / 2361 111.

11.12.2018, mz

Marl

Verkehrskontrolle

Hier lieber langsam fahren

Am Dienstag achtet das Ordnungsamt an diesen Straßen in Marl auf die Geschwindigkeit: Goldregenstraße, Heyerhoffstraße, Hülsstraße, Ringerottstraße, Schmielenfeldstraße und Victoriastraße. Darüber hinaus finden im gesamten Stadtgebiet weitere mobile Geschwindigkeitskontrollen statt. 

11.12.2018, mz

Marl

Einbruch

Diebe stehlen Elektrowerkzeuge

Zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen drangen Einbrecher in das Gebäude einer Firma an der Elbestraße ein. Dafür zerschlugen sie zuvor eine Kunststoffscheibe. Aus den Räumen nahmen sie mehrere hochwertige Elektrowerkzeuge mit und entkamen unerkannt. Eine genaue Aufstellung des Schadens liegt derzeit noch nicht vor, heißt es im Polizeibericht. Zeugen melden sich bitter unter Tel. 0800 / 2361 111.

10.12.2018, mz

Marl

Benzin gestohlen

Täter zapfen Kraftstoff ab

Unbekannte Täter brachen in der Zeit von Sonntag, 20 Uhr bis Montag, 5.30 Uhr bei einem auf der Neckarstraße geparkten Lastwagen den Tankdeckel auf. Sie zapften mehrere hunderte Liter Kraftstoff ab und entkamen unerkannt. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 0800 2361 111 zu melden.


10.12.2018, mz

Marl

Spielenachmittag

Spieliothek lädt zum Kartenspielen ein

Am Dienstag, 11. Dezember, findet in der Spieliothek im Marler Stern wieder ein Spielenachmittag statt. Von 16.30 bis 18.30 Uhr stehen Kartenspiele für die ganze Familie im Mittelpunkt. Interessierte Spieler sind herzlich eingeladen. Weitere Infos unter Tel. 99 42 04.

10.12.2018, mz

Marl

Das Ordnungsamt kontrolliert

Hier blitzt es!

Auch heute achtet das Ordnungsamt auf die Geschwindigkeit. Unter anderem auf diesen Straßen: Amselstraße, Bachstraße, Bergstraße, In den Kämpen, Kreuzstraße, Lipper Weg. Darüber hinaus finden im gesamten Stadtgebiet weitere mobile Geschwindigkeitskontrollen stat. 

10.12.2018, MZ

Marl

Fahrerflucht

Polizei stellt Betrunkenen

Am Samstagabend beobachtete ein Zeuge, wie ein Autofahrer in der Neulandstraße/Einmündung Rosmarinweg beim Ausparken ein Fahrzeug beschädigte. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr der Mann weiter. Der Zeuge verfolgte ihn und informierte die Polizei, die den Fahrer stellte. Er war erheblich betrunken. Die Polizei kassierte seinen Führerschein, außerdem wurde eine Blutprobe entnommen.

10.12.2018, mz

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Bahn-Warnstreik

Bahn stellt bundesweit den Fernverkehr ein

Pendler müssen am Montagmorgen mit vielen Zugausfällen und Verspätungen zurechtkommen: Der für 5 Uhr bis 9 Uhr angekündigte bundesweite Warnstreik lief bereits rund eine Stunde früher an. Die Deutsche Bahn hat bundesweit den Fernverkehr eingestellt. Auch im Großraum Essen/Dortmund kommt es zu Zugausfällen und Verspätungen und hat damit Auswirkungen auf ganz NRW. In Bayern wurde der gesamte Zugverkehr eingestellt. Den ganzen Tag über muss mit Einschränkungen gerechnet werden.

10.12.2018, MB

Marl

Verkehr wird umgeleitet

Brassertstraße ist Großbaustelle

Voraussichtlich neun Monate lang wird die Kanalisation in der Brassertstraße erneuert. Abschnittweise ist die Straße voll gesperrt, der Markt bleibt erreichbar. Die Bauarbeiten in zwei Abschnitten haben an der Kreuzung Schachtstraße begonnen und werden bis Ende Februar/Anfang März 2019 in Richtung Ringstraße fortgesetzt. Der Verkehr wird über die Goethestraße umgeleitet.

09.12.2018, MZ

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Deutsche Bahn

Warnstreiks am Montag

Am Montag müssen Fahrgäste der Deutschen Bahn wegen eines Warnstreiks auch im Vest Verspätungen und Zugausfälle in Kauf nehmen. Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) rief Beschäftigte des Konzerns für die Zeit zwischen 5 und 9 Uhr zu dem bundesweiten Ausstand auf. Die Bahn geht davon aus, dass die Arbeitsniederlegungen „den Zugverkehr voraussichtlich bundesweit stark beinträchtigen“ werden. Auch in den Stunden nach dem Warnstreik-Ende sei mit Störungen zu rechnen.

09.12.2018, mdhb

Marl

Insassen bleiben unverletzt

Auto überschlägt sich bei Unfall

Am Samstag kam ein Autofahrer auf der Herzlia-Alle gegen 21:29 Uhr aus bisher unbekanntem Grund von der linken Spur ab. Auf Höhe der Pommernstraße prallte er gegen den Grünstreifen. Der Kleinwagen überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die beiden Insassen blieben unverletzt. Das Auto wurde aufgerichtet und abgeschleppt. Der Sachschaden beträgt 10.000 Euro.

09.12.2018, mz

Marl

Weihnachtskonzert

Musik in der Scharounschule

Am Sonntag, 16. Dezember, lädt die Marler Musikschule zu ihrem traditionellen Weihnachtskonzert in die Scharounschule. Beginn ist um 17 Uhr. Gespielt wird Musik von der Renaissance bis zur Moderne. Im ruhigeren ersten Teil gibt es alte und neue Weihnachtslieder zu hören, im zweiten Teil kann es mit irischen Klängen, Songs von Queen oder modernen Klassikern wie „Rudolph, the rednosed reindeer“ lauter werden.


08.12.2018, mz

Marl

Einbruch

Täter stehlen Bargeld

Auf der Frentroper Straße stiegen unbekannte Täter am Donnerstag in ein Wohnhaus ein. Nachdem sie ein Toilettenfenster aufgehebelt hatten, suchten sie in den Räumen nach Wertgegenständen. Gestohlen wurde Bargeld. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 0800 / 2361 111 zu melden.

08.12.2018, mz

Marl

Verkehrskontrolle

Hier bitte langsam fahren

Am Samstag stehen die Blitzer des Ordnungsamts an diesen Marler Straßen: Alte Straße, Carl-Duisberg-Straße, Halterner Straße und  Merkelheider Weg. Darüber hinaus finden im gesamten Stadtgebiet weitere mobile Geschwindigkeitskontrollen statt.

08.12.2018, mz

Marl

Fahrerflucht

Unbekannter beschädigt Weihnachtsbäume

Auf der Freerbruchstraße fuhr ein Unbekannter zwischen Mittwoch, 23 Uhr, und Donnerstag, 19 Uhr, in eine Verkaufsfläche für Weihnachtsbäume. Der Fahrer beschädigte Plakat- und Girlandenhalterungen, Weihnachtsbäume und Zaunelemente. Der Täter flüchtete und hinterließ einen Schaden in Höhe von 4000 Euro. Hinweise erbittet die Polizei an Tel. 0800/2361 111.


07.12.2018, mz

Herten,Marl

Unfall

Auto prallt auf Lastwagen

Gegen 8.30 Uhr wollte heute ein 51-jähriger LKW-Fahrer aus Herten von der Victoriastraße nach links auf ein Tankstellengelände abbiegen. Das Bremsmanöver des Lastwagens bemerkte ein dahinter fahrender 38-Jähriger, ebenfalls aus Herten, zu spät und fuhr mit seinem Auto auf. Der 51-Jährige und sein 44-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt. Das Auto wurde abgeschleppt. Der Sachschaden beträgt 3000 Euro.

07.12.2018, mz

Dorsten,Marl

Polizei bedankt sich für Hinweise

Vermisste Mädchen sind wieder zurück

Die beiden seit Montagabend vermissten Mädchen aus Dorsten und Marl sind wieder da. Laut Polizei hätten Hinweise aus der Bevölkerung dazu geführt, dass die beiden 13-Jährigen gefunden werden konnten. Nach ersten Erkenntnissen geht es den Teenagern gut. 

07.12.2018, MZ

Marl

Im Marler Stern

Fotos mit dem Weihnachtsmann

Die Werbegemeinschaft Marler Stern hat für Samstag, 8. Dezember, den Weihnachtsmann ins Einkaufszentrum eingeladen. Von 11 bis 17 Uhr verteilt er in einer weihnachtlichen Kulisse in der unteren Ladenstraße Stutenkerle an die Kinder. Wer möchte, kann ein Foto mit dem Weihnachtsmann mit nach Hause nehmen.

07.12.2018, mz

Marl

Vorsicht, Blitzer!

Hier bitte langsam fahren

Am Freitag achtet das Ordnungsamt an diesen Marler Straßen auf die Geschwindigkeit: Aloy-Weddeling-Straße, Dorfstraße, Glatzer Straße,
Leiblstraße, Riegestraße und Schillerstraße. Außerdem kontrolliert auch
die Polizei im gesamten Stadtgebiet den Verkehr.

07.12.2018, mz

Marl

Weihnachtsmarkt

Sinsener Winterzauber

Am Samstag findet um das Ehrenmal in Sinsen der vierte Winterzauber statt. Von 11 bis 19 Uhr bietet der eintätige Weihnachtsmarkt verschiedene Leckereien und besondere Angebote für Kinder an. Der Nikolaus wird den Winterzauber ebenfalls besuchen.

06.12.2018, mz

Marl

Unfall auf der Stadtgrenze

Fünf Kinder verletzt

Fünf Kinder wurden am Donnerstagmorgen bei einem Unfall auf der Stadtgrenze Marl / Dorsten verletzt. Ein Kleinbus mit den behinderten Kindern an Bord wollte über die Buerer Straße in die Hervester Straße fahren. Im Kreuzungsbereich kollidierte der Bus mit einem Lkw. Durch den Zusammenprall zerbarsten die hinteren Scheiben auf der Fahrerseite am Kleintransporter. Der Bus landete im Straßengraben.

06.12.2018, mz

Marl

Im Marler Stern

Kirchenpavillon öffnet heute

Der Kirchenpavillon im Marler Stern wird heute um 15 Uhr eröffnet. Vertreter aller christlichen Kirchen sind vor Ort, verteilen Nikoläuse und laden zum kostenlosen Kaffee ein. Besucher können die Baustelle besichtigen, geplant ist  eine Kinderecke. Zur künftigen Gestaltung des Pavillons gibt es eine Umfrage. Das Motto des Tages lautet: „Willkommen auf der Baustelle - Hier entsteht ein Ort für Ihren Glauben“.

06.12.2018, mz