Marl

Ordnungsamt und Polizei blitzen

Achtung, Kontrollen!

Achtung: Auch heute blitzt das Ordnungsamt. Der Wagen steht unter anderem auf den folgenden Straßen: Amselstraße, Bachstraße, Bergstraße, Otto-Hue-Straße, Paul-Schneider-Straße und Wellerfeldweg. Darüber hinaus kontrolliert auch die Polizei im gesamten Stadtgebiet.

25.06.2018, MZ

Marl

82-Jähriger wollte sich ertränken

Suche mit Hubschrauber nach Marler

Ein 82-jähriger Marler sorgte in Gelsenkirchen für einen Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr. Mit einem Hubschrauber wurde nach ihm gesucht. Zeugen fanden seinen abgestellten Rollator und eine Jacke mit Papieren in Nähe der Emscher. Fußspuren führten zum Fluss... Der 82-Jährige wurde gefunden, als er gerade aus der Emscher kletterte. Wie er sagte, wollte er sich ertränken. Er wurde ins Krankenhaus gebracht.


24.06.2018, MZ

Marl

Stahlkoloss in der Nordstraße

Chemiepark ersetzt Eisenbahnbrücke

Die alte Eisenbahnbrücke im Chemiepark wird nach rund 60 Jahren durch eine neue ersetzt. Ein Schwertransport hat sie nachts aus Meppen nach Marl geliefert.
Der 55 Tonnen schwere Koloss wurde in einer Halle gebaut. Die Brücke ist 18 Meter lang und sechs Meter breit – so breit wie eine Landstraße. Arbeiter montieren sie voraussichtlich am Dienstag auf dem Chemiepark-Gelände über die Nordstraße.

24.06.2018, MZ

Marl

Riesenjubel nach WM-Drama

Fans feiern den Zittersieg

Was für eine Achterbahnfahrt der Emotionen! Haareraufen, Verzweiflung, Riesenjubel in der Vest-Alm, vor der Auferstehungskirche und überall, wo die deutschen Fans den Zittersieg gegen Schweden verfolgten. An der Kreuzung Lipper Weg/Bergstraße schwenkten etwa 60 Fans Deutschland-Fahnen, zwei Böller wurden gezündet. Die Polizei zeigte Präsenz. Es blieb "überwiegend diszipliniert", so ein Polizeisprecher.

23.06.2018, MZ

Marl

Ziel Public Viewing

60 Radler beim Hülser Marathon

Mehr als 60 Radfahrer starteten am Samstagmittag zum 5. Hülser Fahrradmarathon. Los ging’s am Guido-Heiland-Bad. Die Route führte über Dorsten-Hervest, Wulfen, Lippramsdorf nach Sinsen. Dort gibt es abends in der Vest Alm was auf die Gabel und das WM-Spiel Deutschland gegen Schweden. Organisiert wird der Marathon von den Hülser Oktoberfestwirten. Die Einnahmen gehen an den Kinderschutzbund.

23.06.2018, MZ

Marl

Familie überhört Rauchmelder

Feuerwehr nimmt Topf vom Herd

Eine Familie in einem Wohnhaus in der Brüderstraße hatte heute Nacht im Tiefschlaf den Alarm des Rauchmelders überhört. Die Feuerwehr brach die Tür auf, weil niemand öffnete. Ein Topf mit Essen auf dem Herd war bereits angekokelt Vater, Mutter und drei Kinder mussten kurz die Wohnung verlassen. Zum Glück
wurden keine Kohlenmonoxid-Werte gemessen.

23.06.2018, MZ

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen

Schleusenlauf

Mehr als 1000 Starter

Am Sonntag, 24. Juni, ist es soweit. Dann erlebt Datteln den ersten Schleusenlauf zugunsten des Kinderpalliativzentrums der Vestischen Kinderklinik sowie der Organisation WeSeeHope. Wie die Organisatoren des Laufs mitteilen, gab es in den letzten drei Wochen eine so enorme Resonanz, dass die Anmeldung geschlossen werden musste. Am Sonntag werden mehr als 1000 Läuferinnen und Läufer an den Start gehen. Start ist um 9.30 Uhr am TV-Platz.

23.06.2018, dmp

Marl

Kontrollen in Sinsen und Hamm

Achtung, Blitzer!

Auch am heutigen Samstag blitzt das Ordnungsamt der Stadt Marl. Der Wagen steht unter anderem auf den folgenden Straßen: Bachackerweg, Carl-Duisberg-Straße, Neulandstraße und Obersinsener Straße. Darüber hinaus kontrolliert auch die Polizei im gesamten Stadtgebiet.

23.06.2018, MZ

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen

Mitteilung von DJ Phil Fuldner

"Sunset Picknick" fällt offenbar aus

Das für den 21. Juli geplante „Sunset Picknick“ auf der Halde Hoheward (Foto) fällt offenbar aus. Das Musik-Festival lockt seit 2010 jedes Jahr Tausende Menschen an. DJ Phil Fuldner ist jedesmal der Top-Star. Heute teilte er auf „Facebook“ mit, das Picknick finde nicht statt: „Ich hätte uns diese Ansage gerne erspart und hoffe, dass wir die Geschichte dann nächstes Jahr umso ausgelassener wieder abfeiern können.“ Gründe nannte er nicht.

22.06.2018, HA

Marl

Zur Ausstellung Kunst & Kohle

Abbruchhammerkonzert am Rathaus

Zur Ausstellung Kunst & Kohle hat der Klangkünstler Christof Schläger aus Herne Maschinen aus dem Bergbau zu Musikinstrumenten gemacht. Am Samstag, 23. Juni, 15.30 Uhr, lädt er vor dem Skulpturenmuseum auf dem Creiler Platz zum "Abbruchhammerkonzert" ein. Unter anderem erklingen acht Presslufthammer und ein Prallbech, wie sie untertage zum Einsatz kamen.

22.06.2018, mz

Marl

Standort in Bewegung

Unterstützung für die Pusteblume

Heute findet von 15 bis 18 Uhr die Veranstaltung "Standort in Bewegung" am Leichtathletik-Platz des Chemieparks statt. Nicht nur Mitarbeiter können für den guten Zweck laufen. Auch jeder Marler kann gegen eine Gebühr von 10 Euro mitmachen. Dazu gibt es genügend Stände, die Essen und Trinken bieten.

22.06.2018, MZ

Marl

Hier blitzt das Ordnungsamt

Achtung, Kontrolle!

Auch am heutigen Freitag blitzt das Ordnungsamt der Stadt Marl. Der Wagen steht unter anderem auf den folgenden Straßen: Bachstraße, Bahnhofstraße, Goldregenstraße, Hülsbergstraße, Hülsstraße, Victoriastraße. Darüber hinaus kontrolliert auch die Polizei im gesamten Stadtgebiet.

22.06.2018, MZ

Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen

BP Scholven

Fackel statt Großbrand

Wer in Richtung Gelsenkirchen Feuerschein am Himmel seht - keine Panik! Es gibt keinen Großbrand, sondern die BP-Raffinerie in Gelsenkirchen-Scholven verbrennt überschüssiges Gas über die Fackel. Dabei rauscht es laut. Es besteht keine Gefahr für die Bevölkerung.

22.06.2018, HA

Marl

Diebesgut im Internet entdeckt

Opfer übertölpelt Täter

Ein Marler wurde vergangene Woche Opfer eines Diebstahls. Jetzt entdeckte er seine Gartengeräte auf einer Onlineverkaufsplattform und fingierte einen Kauf. Bei einer 25-jährigen Frau und einem 29-jähriger Mann aus Schermbeck klickten kurz darauf die Handschellen. Die Polizei nahm auch einen 30-Jährigen aus Dorsten fest, der die beiden Täter bei dem Einbruch unterstützt haben soll.

21.06.2018, MZ

Gladbeck,Marl

Fahrer leicht verletzt

Motorrad rutscht in den Gegenverkehr

Ein 36-jähriger Motorradfahrer aus Gladbeck wurde gestern zur Vollbremsung gezwungen. Er war auf der Hochstraße in Richtung Dorsten unterwegs, als ein Autofahrer die Spur wechselte, ohne auf den Mann zu achten. Der Gladbecker stürzte und dessen Maschine rutschte in den Gegenverkehr. Es kam zu keinem Zusammenstoß kam. Der 36-Jährige wurde leicht verletzt. Der Polofahrer fuhr weiter.

21.06.2018, MZ

Marl

Hier blitzt das Ordnungsamt

Fuß vom Gas!

Auch am heutigen Donnerstag blitzt das Ordnungsamt der Stadt Marl. Der Wagen steht unter anderem auf den folgenden Straßen: Brassertstraße, Goethestraße, Herzlia-Allee, Lipphöfestraße, Robert-Bunsen-Straße, Willy-Brandt-Allee. Darüber hinaus kontrolliert auch die Polizei im gesamten Stadtgebiet.

21.06.2018, MZ

Marl

Aktion der MZ

Heute: Panini-Börse im Marler Stern

Immer noch Katerstimmung nach der blamablen Auftaktniederlage gegen Mexiko? Die Marler Zeitung hilft, den zu lindern. In Zusammenarbeit mit dem Center-Management des Marler Sterns findet heute von 15 bis 17 Uhr eine Panini-Tauschbörse in dem Einkaufszentrum statt.

21.06.2018, MZ

Marl

Nach Auffahrunfall

Kinder verletzt

Bei einem Auffahrunfall sind Dienstagabend zwei Kinder verletzt worden. Eine 40-jährige Marlerin war mit ihrem Auto auf der Hervester Straße stadteinwärts unterwegs. An der Kreuzung Sickingmühler Straße musste sie vor einer roten Ampel stehen bleiben. Ein 43-jähriger Marler bemerkte das zu spät und fuhr auf. Durch den Aufprall erlitten die beiden Kinder der 40-Jährigen leichte Verletzungen.

20.06.2018, MZ

Marl

Nach Wohnungsbrand

Familie im Krankenhaus

Ein Mieter, dessen Frau und  Kind sind gestern Abend mit dem Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gekommen. Gegen 19.30 Uhr brach ein Feuer in einer Wohnung auf der Otto-Hue-Straße aus, das der Mann noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr löschen konnte. Die Polizei geht zum jetzigen Zeitpunkt von Fahrlässigkeit als Brandursache aus. Der entstandene Schaden liegt bei etwa 2.000 Euro.

20.06.2018, MZ

Marl

Hier steht das Ordnungsamt

Achtung, Blitzer!

Auch am heutigen Mittwoch blitzt das Ordnungsamt der Stadt Marl. Der Wagen steht unter anderem auf den folgenden Straßen: Freerbruchstraße, Kinderheimstraße, Langehegge, Lipper Weg, Rappaportstraße, Wellerfeldweg. Darüber hinaus kontrolliert auch die Polizei im gesamten Stadtgebiet.

20.06.2018, MZ

Marl

Lkw auf der Neckarstraße

Diesel aus Tank gepumpt

Aus einem geparkten Lkw auf der Neckarstraße haben unbekannte Täter etwa 300 Liter Diesel aus dem Tank abgepumpt und gestohlen. Die Tatzeit liegt zwischen Samstagmorgen und Montagabend.

19.06.2018, MZ

Marl

Hier steht das Ordnungsamt

Achtung, Blitzer!

Auch am heutigen Dienstag blitzt das Ordnungsamt der Stadt Marl. Der Wagen steht unter anderem auf den folgenden Straßen: Breitestraße, Buerer Straße, Dorstener Straße, Hertener Straße, Im Breil, Sickingmühler Straße. Darüber hinaus kontrolliert auch die Polizei im gesamten Stadtgebiet.

19.06.2018, MZ

Marl

Fahrerinnen leicht verletzt

Mit Autos zusammengestoßen

Auf der Halterner Straße sind am Morgen zwei Autos zusammengestoßen.

Eine 74-jährige Marlerin wollte von der Halterner Straße nach links auf den A43-Zubringer (L522) abbiegen. Dabei kam es zur Kollision mit einer 65-jährigen Autofahrerin aus Marl, die auf der Halterner Straße in Richtung Sinsen unterwegs war. Beide Frauen kamen zur Behandlung ins Krankenhaus. 

18.06.2018, MZ

Marl

Schwer verletzt

Radfahrer stürzt

Auf dem Weg von Herten nach Marl ist am Sonntagabend ein 46-jähriger Fahrradfahrer aus Marl verunglückt. Er war gegen 22 Uhr betrunken mit seinem Fahrrad auf der Hertener Straße unterwegs. In der Nähe der Straße "Im Ophoff" fuhr er gegen einen Begrenzungspfosten am Fahrbahnrand und stürzte. Er kam schwer verletzt ins Krankenhaus.

18.06.2018, MZ

Marl

Hier steht das Ordnungsamt

Achtung, Fuß vom Gas!

Auch am heutigen Montag blitzt das Ordnungsamt der Stadt Marl. Der Wagen steht unter anderem auf den folgenden Straßen: Finkenstraße, Lippramsdorfer Straße, Merkelheider Weg, Römerstraße, Triftstraße, Zur Freiheit. Darüber hinaus kontrolliert auch die Polizei im gesamten Stadtgebiet.

18.06.2018, MZ

Marl

Marler muss ins Krankenhaus

Auto mit Rad beschädigt

Ein 53-jähriger Radfahrer aus Marler hat in der Nacht zu Samstag an der Kardenstraße ein geparktes Auto beschädigt. Er schob sein Fahrrad weiter.  Zeugen sprachen ihn an. Sie stellten fest, dass der Radfahrer stark blutete. Die Ehefrau  brachte ihren Mann ins Krankenhaus. Die Polizei ordnete bei dem offensichtlich alkoholisierten 53-Jährigen eine Blutprobe an.

17.06.2018, MZ

Marl

Fußball-Kreispokal

D-Junioren des TSV Marl-Hüls auf Platz 2

Sie haben toll gekämpft, guten Fußball gespielt – aber das Kreispokalfinale knapp verloren. Im Endspiel unterlagen die D-Junioren des TSV Marl-Hüls gegen den VfB Waltrop mit 1:2-Toren. Das Finale war hart umkämpft. Waltrop legte in der 15-minütigen Spielzeit schnell zwei Treffer vor. Das TeamVom vom Loekamp konnte nur noch verkürzen.

17.06.2018, MZ

Marl

Public Viewing in Marl

Erstes WM-Spiel

Heute bestreitet die deutsche Fußball-Nationalmannschaft gegen Mexiko ihr erstes Spiel. Anpfiff ist um 17 Uhr. An der Auferstehungskirche (Westfalenstraße) und in der Vest-Alm (Gräwenkolkstraße) gibt es Public Viewing.

17.06.2018, MZ

Marl

Eintritt frei

„Five-live" in der St.Pius-Kirche

Heute steigt um 19 Uhr die Jubiläumsausgabe des „Five-live-Konzerts“ in der St.-Pius-Kirche an der Schachtstraße in Marl-Brassert. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Zu hören sind Songs der Genre Musical, Sacro-Pop, Gospal und Jazz.

16.06.2018, MZ

Marl

Hier blitzt das Ordnungsamt

Achtung, Kontrolle!

Auch am heutigen Samstag blitzt das Ordnungsamt der Stadt Marl. Der Wagen steht unter anderem auf den folgenden Straßen: Bachstraße, Hülsbergstraße, Obersinsener Straße, Schulstraße. Darüber hinaus kontrolliert auch die Polizei im gesamten Stadtgebiet.

16.06.2018, MZ

Marl

Nach Sturz

14-Jährige verletzt

Eine 14-jährige Radfahrerin verletzte sich am Donnerstag leicht. Sie war auf der Brassertstraße unterwegs, als eine 42-jährige Marlerin mit ihrem Auto in Richtung Zechenanlage abbog. Das Mädchen bremste stark und stürzte. Es entstand geringer Sachschaden. Eine Fußgängerin soll sich bei der Polizei melden, die dem Mädchen nach wieder auf die Beine geholfen hatte. Kontakt zur Polizei 0800/2361 111.

15.06.2018, MZ

Marl

Marler randaliert

Polizisten bedroht

Ein 35-jähriger Marler hat sich einen Streifenwagen als Randale-Objekt ausgesucht. Er riss am Donnerstagabend die Scheibenwischer ab und beschädigte die Windschutzscheibe so stark, dass sie ausgetauscht werden muss.  Auf dem Weg zur Wache randalierte der Tatverdächtige weiter, trat und schlug um sich. Außerdem beleidigte und bedrohte er die Polizeibeamten.

15.06.2018, MZ

Marl

Kontrollen in Alt-Marl und Polsum

Achtung, Blitzer!

Auch am heutigen Freitag blitzt das Ordnungsamt der Stadt Marl. Der Wagen steht unter anderem auf den folgenden Straßen: Brüderstraße, Brüggenpoth, Dorfstraße, Glatzer Straße, Leiblstraße und Westerholter Straße. Darüber hinaus kontrolliert auch die Polizei im gesamten Stadtgebiet.

15.06.2018, MZ

Marl

Rotes Kreuz im Pfarrheim St. Georg

Blut spenden und Kranken helfen

Am Freitag, 15. Juni, von 10 bis 14 Uhr und von 15 bis 19 Uhr bittet das Deutsche Rote Kreuz um Blutspenden im Pfarrheim St. Georg, Altmarkt 10. Auch Typisierungen für Knochenmarkspender sind dort möglich. Blutspende-Termine gibt es auch am Dienstag und Mittwoch, 19. und 20. Juni, sowie am 26. und 27. Juni von 9 bis 15 Uhr im Chemiepark. Blutspender können ins Viactiv-Gebäude, Lipper Weg 190, kommen.

14.06.2018, MZ

Marl

Höchste Auszeichnung

Stadtplakette für Manfred Degen

Manfred Degen wird am Donnerstagnachmittag mit der Marler Stadtplakette ausgezeichnet. Damit ehrt der Rat den SPD-Politiker, ehemaligen Landtagsabgeordneten und engagierten Bürger mit der höchsten Auszeichnung, die die Stadt zu vergeben hat. Die Sondersitzung des Rats zur Verleihung der Stadtplakette beginnt um 15 Uhr im Rathaus.

14.06.2018, Mz

Marl

Hier steht das Ordnungsamt

Fuß vom Gaspedal

Auch am heutigen Donnerstag blitzt das Ordnungsamt der Stadt Marl. Der Wagen steht unter anderem auf den folgenden Straßen: Alte Straße, Bachackerweg, Falkenstraße, Halterner Straße, Hammer Straße, Marler Straße. Darüber hinaus kontrolliert auch die Polizei im gesamten Stadtgebiet.

14.06.2018, MZ

Marl

Marlerin erleidet Verletzungen

Unfall vorm Marienhospital

An der Zufahrt zum Marienhospital kam es am Dienstag gegen 15.40 Uhr zu einem Auffahrunfall, bei dem eine 22-Jährige aus Marl leicht verletzt wurde. Sie war mit ihrem Wagen auf der Hervester Straße unterwegs und fuhr auf den Pkw eines 69-Jährigen aus Marl auf. Durch den Aufprall wurde sie leicht verletzt und musste im Krankenhaus behandelt werden. Der Sachschaden wird auf 5500 Euro geschätzt.

13.06.2018, MZ

Datteln,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen

Hauptbahnhof RE

Blindgänger ist bereits entschärft

Der 70-Kilo-Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg, der am Mittwoch bei Bauarbeiten am Ossenbergweg in Recklinghausen entdeckt worden war, ist bereits entschärft. Gut 20 Minuten nach Beginn der Absperrung in einem Radius von 150 Metern um den Fundort konnte der Feuerwerker in Diensten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes Arnsberg Entwarnung geben. Der Zugverkehr kann nun wieder rollen, die Menschen dürfen zurück in ihre Häuser.

13.06.2018, RZ

Marl

Im Stand-up-Paddling

Oliver Lynen holt den Titel

Der Marler Oliver Lynen holt bei den Deutschen Meisterschaften im Stand-up-Paddling den Titel über die Langdistanz. In Xanten distanzierte er nach zwölf Kilometern seine Konkurrenz klar. Der Zweitplatzierte kam 30 Sekunden nach Lynen ins Ziel.  Der Erfolg kam etwas überraschend, ging der Marler doch nicht hundertprozentig fit ins Rennen.

13.06.2018, MZ

Marl

Verursacher flüchtet

VW beschädigt

Ein weißer VW Scirocco ist gestern zwischen 11.30 Uhr und 13.10 Uhr am Lipper Weg beschädigt worden. Der Wagen stand im Parkhaus bei Kaufland. Der Unfallverursacher flüchtete. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat unter 0800 2361 111 in Verbindung zu setzen.

 

 

13.06.2018, MZ

Marl

Hier steht das Ordnungsamt

Achtung, Blitzer!

Auch am heutigen Mittwoch blitzt das Ordnungsamt der Stadt Marl. Der Wagen steht unter anderem auf den folgenden Straßen: Bahnhofstraße, Josefstraße, Kampstraße, Lindenstraße, Lipperandstraße, Nonnenbusch. Darüber hinaus kontrolliert auch die Polizei im gesamten Stadtgebiet.

13.06.2018, MZ

Marl

Tür aufgehebelt

Werkzeuge geklaut

In einen Lagerraum eines Hofes an der Altendorfer Straße sind in der Zeit zwischen Sonntag und Dienstag Unbekannte eingebrochen. Die Täter hebelten die Tür auf und nahmen aus dem Schuppen verschiedene Werkzeugmaschinen mit. Dann flüchteten sie unerkannt.

13.06.2018, MZ

Marl

Täter flüchtet

Gegenstand gegen den Kopf geschlagen

Nachdem er einem 28-Jährigen Marler bei einem Streit mit einem Gegenstand gegen den Kopf geschlagen hat, ist ein Unbekannter am Montag von der Haltestelle an der Bergstraße geflüchtet. Das Opfer wurde bei dem Angriff leicht verletzt.

12.06.2018, MZ

Marl

Hier steht das Ordnungsamt

Achtung, Blitzer!

Auch am heutigen Dienstag blitzt das Ordnungsamt der Stadt Marl. Der Wagen steht unter anderem auf den folgenden Straßen: Bachstraße, Bergstraße, Breddenkampstraße, Kreuzstraße, Otto-Hue-Straße, Paul-Schneider-Straße. Darüber hinaus kontrolliert auch die Polizei im gesamten Stadtgebiet.

12.06.2018, MZ

Marl

Spieliothek lädt ein

„Spiel des Jahres“ kennenlernen

Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren lädt die städtische Spieliothek am Donnerstag (14.06.) zu einem Spieleabend ein. Von 19 bis 22 Uhr können in gemütlicher Runde alte und neue Gesellschaftsspiele gespielt werden. Dieses Mal gibt es außerdem die Möglichkeit, die Nominierungen zum diesjährigen „Spiel des Jahres“ und „Kennerspiel des Jahres“ auszuprobieren.

 

11.06.2018, MZ

Haltern,Marl

Am Marler Stern

Halterner attackiert

Ein 27-jähriger Mann aus Haltern am See ist am Samstagabend gegen 22 Uhr von zwei Unbekannten am Marler Stern attackiert worden. Die beiden Männer sollen den Halterner laut eigener Aussage gegen 22 Uhr angesprochen und nach Drogen gefragt haben. Als er sagte, er habe nichts, seien die beiden Männer auf ihn losgegangen.

11.06.2018, MZ

Marl

Achtung Autofahrer!

Kontrollen am Montag

Auch am heutigen Montag gilt: Es gibt wieder Geschwindigkeitskontrollen. Das Ordnungsamt der Stadt Marlblitzt unter anderem hier: Heinrich-Heine-Straße, Hervester Straße, Martin-Luther-Straße, Matthias-Claudius-Straße, Schachtstraße, Willy-Brandt-Allee. Darüber hinaus gibt es weitere mobile Kontrollen auch durch die Polizei im gesamten Marler Stadtgebiet.

11.06.2018, mz

Marl

Rollhockey

VfL Hüls ist Vizemeister

Die Zweitliga-Rollhockeyer des VfL Hüls beenden die Saison als Vizemeister.

Nach der 5:7-Niederlage im Heimspiel vor zwei Wochen verlor das Team von Trainer Hermann Höfener auch das Final-Rückspiel in Schweinfurt mit 4:10. Schon zur Pause hatten die Hülser gegen den alten - und nun neuen- Zweitligameister mit 2:4 zurückgelegen. 

10.06.2018, MZ

Marl

Seniorenbeirat lädt ein

Stadtrundfahrt durch Marl

Der Seniorenbeirat der Stadt Marl lädt zu einer Stadtrundfahrt kreuz und quer durch Marl ein. Am Mittwoch, 20. Juni, ab 14 Uhr startet die Bustour am am Café Tudyka, Lipper Weg, in Hüls. Straßen und Orte, die nach prominenten Personen benannt wurden, sind dieses Mal das Thema der Rundfahrt. Die Teilnahme kostet 15 Euro. Anmeldungen unter anderem bei Klaus Kahl, Tel. 5 58 72.

10.06.2018, MZ

Marl

Nach Wohnmobil-Brand

Ermittlung wegen Brandstiftung

Nachdem Brand eines Wohnmobils an der Straße Kurzer Weg, in dem ein Mann und eine Frau übernachteten, ermittelt die Polizei wegen vorsätzlicher Brandstiftung. In der Nacht zu Samstag hatten Unbekannte auch eine Wohnwagen an der Kamphoffstraße angezündet. Außerdem gab es ein Feuer in im Kellers eines Mehrfamilienhauses am Nonnenbusch.

10.06.2018, mz

Marl

In der Spieliothek

Nachmittag für Familien

Unter dem Motto „Bewegungsspiele“ lädt die Spieliothek alle Interessierten zu einem Familien-Spiele-Nachmittag für Familien in den Marler Stern ein. Am Dienstag, 12. Juni, dreht sich zwischen 16.30 Uhr und 18.30 Uhr alles um Spiele, die zur Bewegung anregen sollen. Weitere Infos gibt es von Dienstag bis Donnerstag von 14.30 bis 18.30 Uhr unter  994204.

10.06.2018, MZ

Marl

Drei Gemeinden feiern

Ein großes Fest

Die Mitglieder der Gemeinden St. Josef, St. Heinrich und St. Michael laden heute und morgen zum bunten Fest an St. Josef, Bergstraße, ein. Es wird heute um 15 Uhr auf der Kirchwiese eröffnet. Der Eintritt ist frei. Der Sonntag beginnt um 11 Uhr mit dem Festhochamt auf der Kirchwiese, um 12 Uhr nach der Messe beginnt der Frühschoppen.

09.06.2018, MZ

Marl

80 Bewohner evakuiert

Brände in Mehrfamilienhaus und Wohnwagen

Kurz vor 1 Uhr brannte es heute Nacht im Keller eines Mehrfamilienhauses am Nonnenbusch. 80 Bewohner wurden evakuiert. Zwei Stunden lang bekämpften Feuerwehr-Trupps die Flammen, dann kehrten die Bewohner in ihre Wohnungen zurück. Nach 4 Uhr standen ein Wohnwagen und ein Wohnmobil am Kurzen Weg und in der Kamphoffstraße in Flammen. Der Wohnwagen brannte aus. Die Polizei ermittelt.

09.06.2018, MZ

Marl

Hier steht das Ordnungsamt

Achtung, Blitzer!

Auch am heutigen Samstag blitzt das Ordnungsamt der Stadt Marl. Der Wagen steht unter anderem auf den folgenden Straßen: Finkenstraße, Halterner Straße, Lippramsdorfer Straße, Spechtstraße. Darüber hinaus kontrolliert auch die Polizei im gesamten Stadtgebiet.

09.06.2018, MZ

Marl

Marler verursacht Unfall

Vorfahrt missachtet

Ein 23-jähriger Marler hat laut Polizei in der vergangenen Nacht einen schweren Unfall im niedersächsischen Peine verursacht. In Höhe des Schwarzen Weges missachtete er die Vorfahrt eines 21- jährigen Fahrers aus Peine. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch das Auto des 23-jährigen Marlers durch die Wucht des Aufpralls noch gegen eine Hauswand geschleudert wurde. Beide Fahrer wurden leicht verletzt.

08.06.2018, MZ

Marl

Hier blitzt das Ordnungsamt

Achtung, Kontrolle!

Auch am heutigen Freitag blitzt das Ordnungsamt der Stadt Marl. Der Wagen steht unter anderem auf den folgenden Straßen: Amselstraße, Freerbruchstraße, Langehegge, Lipper Weg, Rappaportstraße, Wellerfeldweg. Darüber hinaus kontrolliert auch die Polizei im gesamten Stadtgebiet.

08.06.2018, MZ

Marl

BMW aufgebrochen

Lenkräder gestohlen

In der Nacht auf Donnerstag sind in Marl zwei BMW aufgebrochen worden. Auf der Straße "Am Gernegraben" war ein weißer 5er BMW betroffen. Auf dem Jasminweg wurde ein weißer 2er BMW aufgebrochen. In beiden Fällen schlugen die Täter die Scheiben ein, um die Lenkräder auszubauen.  

07.06.2018, MZ

Marl

Von Autotür getroffen

E-Bike-Fahrerin stürzt

Eine 51-jährige Autofahrerin aus Marl parkte ihr Auto gestern gegen 15.45 Uhr am Fahrbahnrand der Otto-Haarmann-Straße. Als sie aussteigen wollte und dazu die Fahrertür öffnete, stieß sie dabei gegen eine vorbeifahrende 76-jährige Ebike-Fahrerin aus Marl. Die 76-Jährige stürzte und wurde dabei so verletzt, dass sie zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden musste.

07.06.2018, MZ

Castrop-Rauxel,Datteln,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Autobahn gesperrt

Schwerer Lkw-Unfall auf der A2

Auf der Autobahn 2 in Fahrtrichtung Hannover ist es zwischen der Anschlussstelle Herten und dem Autobahnkreuz Recklinghausen um 12 Uhr zu einem schweren Unfall gekommen. Zwei Lkw sind offenbar beteiligt, ein Fahrer ist im Fahrzeug eingeklemmt, ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz. Die Autobahn ist gesperrt.

07.06.2018, HA

Marl

Hier blitzt das Ordnungsamt

Fuß vom Gaspedal

Auch am heutigen Donnerstag blitzt das Ordnungsamt der Stadt Marl. Der Wagen steht unter anderem auf den folgenden Straßen: Dorstener Straße, Friedhofstraße, Hertener Straße, Hochstraße, Im Breil, Sickingmühler Straße. Darüber hinaus kontrolliert auch die Polizei im gesamten Stadtgebiet.

07.06.2018, MZ