Oer-Erkenschwick

Oerer Pfarrheim

Lesung und Bücherflohmarkt

Der Lesekreis der Kolpingsfamilie Oer feiert zehnten Geburtstag. An diesem Wochenende findet ein großer Bücherflohmarkt statt. Als Geburtstagsgast kommt die Schriftstellerin Andrea Schwarz. Sie ist eine der meistgelesenen christlichen Schriftstellerinnen und hält am Sonntag, 22. Oktober, um 17 Uhr im Pfarrheim St. Peter und Paul am Brauckweg eine Lesung. Der Eintritt kostet vier Euro. Zudem findet im Pfarrheim ein Bücherflohmarkt statt (Samstag, 21. Oktober, von 15 bis 17 Uhr und am Sonntag, 22. Oktober, von 12 bis 16 Uhr statt).

21.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Basketball-Kreisliga

TuS 09 verliert beim TV Datteln

Die Basketballer des TuS 09 Erkenschwick haben das Verfolgerduell in der Kreisliga beim TV Datteln 09 mit 33:58 klar verloren. "Bei uns hat niemand die Normalform erreicht", meinte Erkenschwicks Spielertrainer Daniel Corzillius nach dem einseitigen Spiel in der Sporthalle des Berufskollegs in Datteln enttäuscht. In der Tabelle bleiben die Dattelner auf Rang drei, der TuS ist Vierter.  

20.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Handball-Bezirksliga

FC 26 in Gladbeck Außenseiter

Die Handballer des FC  26 Erkenschwick sind am Samstagabend in der Bezirksliga Ruhrgebiet ab 19.15 Uhr auswärts am Ball. Die Mannschaft von Sebastian Dücker und Christian Drüppel muss zum Tabellenführer TV Gladbeck. Die Gastgeber sind in der vergangenen Saison aus der Kreisliga aufgestiegen und mit fünf Siegen in fünf Spielen optimal in die neue Spielzeit gestartet.    

20.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Wieder Suche nach Blindgängern

Steinrapener Weg wird Einbahnstraße

Ab Montag, 23. Oktober, wird der Steinrapener Weg in Höhe der Clemens-Höppe-Schule einseitig gesperrt. Es handelt sich um ein etwa 20 Meter langes Teilstück in nördlicher Fahrtrichtung. Dort wird ein Kampfmittelräumdienst wieder sieben Meter tiefe Löcher bohren und das Erdreich mit einer Sonde nach explosiven Blindgängern absuchen.  Der Kampfmittelverdacht kam bei der Verlegung von Glasfaserkabel auf. Kommt es zu einem solchen Verdacht, werden von der Stadt routinemäßig Überprüfungen beauftragt –  eine reine Vorsichtsmaßnahme.

20.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Einsparungen

Neue Pläne für die Feuerwehr

Ob wie geplant für den Löschzug Erkenschwick und die Jugendfeuerwehr ein neues Gerätehaus an der Ecke Schiller-/Buschstraße gebaut wird, ist noch offen. Die Stadt lässt derzeit prüfen, ob an der genannten Stelle nicht besser die Hauptwache für die Feuerwehr und den Rettungsdienst errichtet werden soll. Möglicherweise ist das eine preiswertere Lösung. Der Erkenschwicker Löschzug würde dann in dem Altgebäude verbleiben. Eine Entscheidung fällt wohl erst im nächsten Jahr.

20.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Basketball-Kreisliga

TuS 09 im Verfolgerduell beim TV 09

Am Donnerstagabend ab 20 Uhr stehen sich in der Sporthalle des Berufskollegs Ostvest in Datteln, Hans-Böckler Straße 2, der Tabellendritte der Basketball-Kreisliga, TV Datteln 09, und der aktuelle Ligavierte, der TuS 09 Erkenschwick, im Verfolgerduell gegenüber. Der Sieger des Spiels bleibt den beiden verlustpunktfreien Top-Teams, Hertener Löwen IV und Citybasket Gelsenkirchen, auf den Fersen.    

19.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Schießerei an der Ludwigstraße

Anklage gegen Rapper erhoben

Nach der Schießerei am 13. Juni an der Ludwigstraße sind vier Anklagen erhoben worden – unter anderem gegen einen 27-jährigen Deutsch-Libanesen aus Essen wegen versuchten Totschlags. Der Täter soll bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei verfeindeten Gruppen zur Waffe gegriffen und mit Pistolenschüssen mehrere Menschen verletzt haben. Drei weiteren Beteiligten der Auseinandersetzung wirft die Anklage zudem gefährliche Körperverletzung vor.

19.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Im Haushalt fehlen 2,9 Mio. Euro

Finanzplan 2018

Entgegen den ursprünglichen Planungen mit einem Plus von 700.000 Euro klafft im städtischen Finanzplan für 2018 eine Lücke von 2,9 Mio. Euro. Die soll durch Grundstückverkäufe und durch eine Umbuchung in der städtischen Bilanz nicht nur ausgeglichen werden, sondern in ein Plus von 200 000 Euro „umgewandelt“ werden.  Stadtkämmerer Heinz Schnettger stellte das Zahlenwerk im Stadtrat vor, der Haushalt soll am 30. November verabschiedet werden.

19.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Agnesstraße

Blutspende an zwei Tagen

Am 26. und 27. Oktober ruft das Deutsche Rote Kreuz (DRK) in der Stimbergstadt wieder zu einer Blutspende auf – und zwar jeweils von 14.30 bis 19.30 Uhr im DRK-Haus, Agnesstraße 5. Wer Blut spenden möchte, muss mindestens 18 Jahre alt sein und sich gesund fühlen. Zum Blutspendetermin muss unbedingt der Personalausweis mitgebracht werden.

19.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Ratssitzung

Haushalt 2018 wird eingebracht

Stadtkämmerer Heinz Schnettger bringt in der Ratssitzung am Donnerstag, 19. Oktober, den Haushaltsentwurf für das Jahr 2018 ein. Verabschiedet werden soll der Haushalt dann am 30. November. Die Ratssitzung beginnt um 15 Uhr im Rathaus-Sitzungssaal. Zu Beginn steht eine Einwohnerfragestunde auf der Tagesordnung.

19.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Jugendfußball

FC 26 sucht neuen Jugendleiter

Bereits seit Mai ist der FC 26 Erkenschwick auf der Suche nach einem neuen Jugendleiter. Der bisherige Amtsinhaber Olaf Biederbeck stellte sich bei der Jugendversammlung nicht mehr zur Wahl. Ein Nachfolger fand sich nicht. Kommissarisch übernimmt Geschäftsführer Thorsten Evertz die Aufgaben. Am 6. November treffen sich alle Jugendtrainer- und betreuer des FC, um das Thema noch einmal zu besprechen.     

18.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Rat debattiert zum Jahresende

Fröbelschule soll bleiben

Die Stadt hofft, noch in diesem Jahr den Weg für eine Zukunft der Friedrich-Fröbel-Schule als Teilstandort der Martin-Luther-King-Schule in Castrop-Rauxel ebnen zu können. Eigentlich sollte die Fröbelschule ab Sommer 2018 geschlossen werden, doch inzwischen wendet sich das Blatt. Die Gespräche zur Zusammenarbeit der drei Ostveststädte und Castrop-Rauxel sind weit fortgeschritten. In OE herrscht politischer Konsens, die Fröbelschule fortzuführen. 

18.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Wasserproben

Labormobil hält in der City

Für welche Zwecke das selbst geförderte Brunnenwasser geeignet ist, können Bürger heute am Labormobil der VSR-Gewässerschutzorganisation auf dem Berliner Platz erfahren. Wasserproben nehmen die Umweltschützer dort von 9 bis 11 Uhr entgegen. Die Grunduntersuchung auf den Nitrat-, Säure- und Salzgehalt wird gegen eine Kostenbeteiligung von zwölf Euro vor Ort durchgeführt, sodass der Bürger schon gegen Ende der Aktion sein Ergebnis wieder abholen kann.

18.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Treppensteigen

Hachmann siegt beim Tetraeder-Lauf

Andreas Hachmann, Ausdauersportler aus Oer-Erkenschwick und im Winter meistens erfolgreich auf Langlauf-Skiern unterwegs, startete jetzt bei einem ungewöhnlichen Wettkampf in Bottrop. Beim Tetraeder Treppenlauf landete Hachmann auf Platz eins in seiner Altersklasse und wurde Gesamt-Zweiter in 29:07 Minuten hinter Dennis Lauterschlag, der zwei Minuten schneller im Ziel ankam.

17.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Überfall am Berliner Platz

Zwei Täter festgenommen

Dieser Überfall hat für zwei junge Erwachsene (18/19) aus OE und Recklinghausen noch ein böses Nachspiel. Am Montag traf gegen 15.45 Uhr auf dem Berliner Platz ein 19-jähriger Oer-Erkenschwicker auf die beiden Männer. Plötzlich nahmen sie ihn in den Schwitzkasten und verlangten seine Geldbörse. Die Täter entwendeten Bargeld und flüchteten. Eine Zeugin beobachtete, wie einer der Täter ein Handy ins Gebüsch warf. Nur kurze Zeit später wurden die beiden Tatverdächtigen festgenommen. Die Tatverdächtigen mussten die Nacht in einer Polizei-Zelle verbringen.

17.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Ludwigstraße

Autofahrerin (64) leicht verletzt

Eine  64-jährige Autofahrerin aus der Stimbergstadt ist bei einem Verkehrsunfall auf der Ludwigstraße leicht verletzt worden. Gegen 13.45 Uhr fuhr am Montag eine 22-Jährige aus Oer-Erkenschwick mit ihrem Pkw auf den Wagen der Frau auf. Der Sachschaden wird auf 1.500 Euro geschätzt.

 

17.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Westfleisch

Mehr Schweine - weniger Gestank

Das Unternehmen Westfleisch will am Standort seiner Tochtergesellschaft Gustoland in Oer-Erkenschwick künftig bis zu 100.000 Schweine pro Woche schlachten und verarbeiten. Ein entsprechender Antrag liegt der Kreisverwaltung vor. Wird der genehmigt, dann ergibt sich durch die Tieranlieferung und den Warenabtransport von und zu den Autobahnen ein Verkehrsplus von bis zu fünf Prozent. Gleichzeitig investiert das Unternehmen in die Verringerung der Geräusch- und Geruchsbelastung. Die Pläne stellten Westfleisch-Vorstand Johannes Steinhoff (l.) und Gustoland-Geschäftsführer Bernhard Kotthoff vor.

17.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Jugendfußball

U17 der Spvgg. 3:3 gegen Herne

Den U17-Junioren der Spvgg. Erkenschwick gelang in der Landesliga im Kampf gegen den Abstieg in letzter Minute der 3:3-Ausgleich gegen Mitkonkurrent SC Westfalia Herne. Die Mannschaft von Trainer Sascha Burzynski hatte bereits mit 1:3 zurückgelegen, kämpfte sich aber wieder zurück. Erst traf Luca Böddeker zum 2:3, dann war es kurz vor dem Abpfiff Jyhad Seklawi mit dem Tor zum 3:3-Endstand.  

16.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Polizei sucht Zeugen

18-Jährige mit Waffe bedroht

Eine 18-jährige Oer-Erkenschwickerin ist am Sonntag gegen 18.50 Uhr von einem Unbekannten am Lochtruper Kirchweg in Haltern am See mit einer schwarzen Waffe bedroht worden. Der Mann forderte ihr Handy. Als die junge Frau laut schrie und die Flucht antrat, flüchtete auch der Tatverdächtige. Er soll etwa 20 Jahre alt und 1,70 Meter groß gewesen sein, hatte eine dickliche Figur, braune Haare und braun gebrannte Haut. Der Mann trug eine Jeanshose und eine graue Kapuzenjacke, wobei die Kleidung viel zu groß für ihn war. Zeugen-Hinweise unter 08 00/23 61 111.

16.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Glasfaser-Leitungsarbeiten

Sperrung an der Moselstraße

Fast 30 Kilometer Leerrohre zur Aufnahme von Glasfaser- und Kupferleitungen werden seit drei Monaten im Stadtgebiet verlegt. In Kürze geht es weiter im Bereich Schillerstraße, Moselstraße und Stimbergstraße. Bis zum 20. Oktober ist der Einmündungsbereich Moselstraße zur Westerbachstraße gesperrt. Weiter geht es dann vom 23. bis 29. Oktober im Einmündungsbereich Beethovenstraße zur Heinrich-Imig-Straße.

16.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Handball

Erster Sieg für FC 26

Der erste Sieg ist eingefahren. Die Handballer des FC 26 Erkenschwick setzten sich am Samstagabend in der Willi-Winter-Halle gegen TuS Hattingen II klar mit 34:28 (16:11) durch und sprangen damit in der Bezirksliga Ruhrgebiet aus der Abstiegszone auf Rang 13. Bester Werfer in einer insgesamt starken Mannschaft waren Sebastian Dücker mit sechs und Philipp Kusmierz mit fünf Toren.

15.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

TuS 09 Erkenschwick

300 Oktoberfest-Gäste

Mehr als 300 Besucher feierten in der Stadthalle auf Einladung des TuS 09 Erkenschwick ein Oktoberfest. Größtenteils zünftig gekleidet in Dirndl und mit Lederhose ging es typisch bayerisch und gesellig zu. Zum dritten Mal organisierte der Verein ein Oktoberfest, eine Wiederholung ist nach dem neuerlichen Erfolg nicht ausgeschlossen.

15.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Großbrand in Datteln

25 Einsatzkräfte aus OE vor Ort

Zur Bekämpfung eines Großbrandes auf dem Werksgelände von Becker Plastics im Dattelner Süden ist in der Nacht zum Sonntag auch die Oer-Erkenschwicker Feuerwehr ausgerückt. Mit vier Fahrzeugen waren die 25 Einsatzkräfte aus OE vor Ort, darunter auch mit einer Drehleiter. Gegen 1 Uhr war in der Nacht das Feuer ausgebrochen. Eine Lager- und Produktionshalle brannte komplett aus. Verletzt wurde niemand.

15.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Pfarrkirche St. Peter und Paul

Konzert mit "Oerklang"

Aus Anlass seines zehnjährigen Bestehens gibt der Chor „Oerklang“ am Sonntag, 15. Oktober, in der Pfarrkirche St. Peter und Paul ein Konzert. Beginn ist um 16 Uhr. Alle Besucher, die moderne geistliche Lieder mit flotten Rhythmen und ansprechenden Texten lieben, sind herzlich eingeladen.

14.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Stadthalle

Oktoberfest beim TuS 09

Am Samstag, 14. Oktober, ist es wieder so weit: Ab 19.30 Uhr lädt der TuS 09 Erkenschwick zu  seinem Oktoberfest in die Stadthalle. "Wir hoffen wieder auf eine zünftige Fete mit möglichst vielen Besuchern“, sagt Vereinsvorsitzender Frank Kaiser. Der Eintritt kostet 15 Euro. Darin sind eine Maß Bier oder ein Cocktail enthalten. Musikalisch wird der Abend begleitet von der Band „Die original Sterntaler“.

14.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Kreisliga B4

RWE im Topspiel beim SV Herta

Das wird ein ganz interessanter Spieltag für die Oer-Erkenschwicker B-Kreisligisten. RWE startet am Sonntag im Topspiel ab 15 Uhr beim SV Herta Recklinghausen den Angriff auf die Tabellenspitze. Die möchte der aktuelle Klassenprimus SV Titania zeitgleich gegen SV Bossendorf verteidigen. Derweil hofft der FC 26 im Heimspiel gegen Schlusslicht Henrichenburg II auf den nächsten Sieg. 

13.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Versuchter Raub

Seniorin (78) wehrt sich

Ein noch unbekannter Täter wollte am Donnerstag gegen 16.20 Uhr einer älteren Frau die Handtasche wegnehmen – am Ende erfolglos. Die 78-jährige Frau aus Oer-Erkenschwick war nach Angaben der Polizei zu Fuß auf der Lessingstraße unterwegs. Plötzlich wurde sie von hinten umgestoßen, anschließend riss der Täter an ihrer Handtasche. Die 78-Jährige wehrte sich und konnten den Raub gerade noch verhindern. Zeugen werden gebeten, sich beim zuständigen Regionalkommissariat in Castrop-Rauxel unter Telefon 08 00/2 36 11 11 zu melden.

13.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Wiechertstraße

49-Jähriger leicht verletzt

Ein 49-jähriger Mann aus Oer-Erkenschwick ist am Donnerstagabend bei einem Unfall auf der Wiechertstraße leicht verletzt worden. Das Auto eines 18-jährigen Dattelners machte sich dort gegen 18.55 Uhr selbstständig und rollte gegen den Mann, der gerade dabei war, sein Fahrzeug zu beladen.

13.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Bombensuche

"An der Aue" voll gesperrt

Die Straße "An der Aue" ist an der Einmündung zur Ewaldstraße komplett gesperrt. Die Firma Baumann baggert auf der westlichen Gehwegseite drei große Gruben, damit sich ab Montag Kampfmittelexperten auf die Suche nach möglichen Weltkriegsblindgängern machen können. Mit der Baustelle auf der Straße „An der Aue“ ist die Bombensuche noch nicht zu Ende. Es muss auch noch auf Stimberg- und Werkstraße, Steinrapener Weg und „Im Buschkamp“ gebohrt werden.

13.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Handball-Bezirksliga

FC hofft auf den ersten Sieg

Gewonnen haben beide in dieser Saison noch nicht. Das soll sich am Samstag ändern. Gastgeber FC 26 Erkenschwick und der TuS Hattingen II sehnen in der Handball-Bezirksliga Ruhrgebiet ihr erstes Erfolgserlebnis herbei. Die Gäste haben zwei Unentschieden auf ihrem Konto, der FC erst einen Zähler. Anwurf in der Willi-Winter-Halle ist um 18 Uhr.

12.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Kindertagesstätte

Elf Hähnchen und Sense gestohlen

Es gibt Diebe, die machen aber auch vor nichts Halt. Aus einer privaten Kindertagesstätte an der Wilhelmstraße haben Einbrecher in der Zeit zwischen Dienstag und Mittwoch eine Motorsense und elf gefrorene Hähnchen gestohlen. Die Täter hatten ein Fenster und eine Tür aufgehebelt und dann die Räume durchsucht. Hinweise an die Polizei unter 08 00/23 61 111.

12.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Aktion "Riegel vor!"

Polizei informiert vor Kaufland

Die Polizei führt wieder ihre Aktion „Riegel vor! Sicher ist sicherer!“ durch. Am Donnerstag sind Beamte mit einem Informationsstand von 9 bis 13 Uhr vor Kaufland auf dem Berliner Platz vertreten. Im ersten Halbjahr des Jahres 2017 gingen die Einbrüche im Kreis Recklinghausen um 22 Prozent zurück. „Uns ist es wichtig, diesen positiven Trend mit in das zweite Halbjahr zu nehmen und es den Einbrechern so schwer wie möglich zu machen“, betont der Leiter der Direktion Kriminalität, Holger Haufmann

12.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Viertelfinale im Kreispokal

U19 der Spvgg. mit Dusel weiter

Im Viertelfinale des Kreispokal-Wettbewerbs haben sich die A- und B-Junioren der Spvgg. Erkenschwick am Mittwochabend schwergetan. Die B-Junioren unterlagen beim A-Kreisligisten JSG Lembeck/Rhade/Deuten mit 1:4 und sind ausgeschieden. Die A-Junioren kamen mit viel Mühe ins Halbfinale. Gegen B-Ligist BW Wulfen hieß es zur Pause 1:3. Am Ende drehten die Schwarz-Roten die Partie und siegten noch mit 4:3.  

11.10.2017, Stimberg Zeitung

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen

Ratsbeschluss

Rudi Assauer wird nicht Ehrenbürger

Schalke-Ikone Rudi Assauer wird nicht Ehrenbürger der Stadt Herten. Das hat der Hertener Rat am Mittwochabend in geheimer Abstimmung (17 Ja, 21 Nein, 2 Enthaltungen) beschlossen. Es war im Vorfeld in Politik und Bevölkerung kontrovers diskutiert worden, ob die Verdienste von Assauer konkret für Herten ausreichend sind für eine Ehrenbürgerschaft. Rudi Assauer (73) ist schwer an Alzheimer erkrankt und lebt bei seiner Tochter in Herten-Langenbochum.

11.10.2017, HA

Oer-Erkenschwick

BMW am Rathausplatz beschädigt

Unfallverursacher gesucht

Die Polizei ist auf der Suche nach einem Unfallverursacher. Ein am Rathausplatz geparkter BMW ist in der Zeit zwischen Montag, 14.30 Uhr, und Dienstag, 9 Uhr, bei einer Unfallflucht so stark beschädigt worden, dass ein Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro entstand. Die Verursacher kümmerten sich nicht um die entstandenen Schäden und flüchteten. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizei-Verkehrskommissariat telefonisch unter 08 00/23 61 111 in Verbindung zu setzen.

11.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Beim offenen Abendkreis

Vortrag zum Jakobsweg

Der offene Abendkreis der evangelischen Kirchengemeinde findet am Mittwoch, 11. Oktober, um 19.30 Uhr in der Friedenskirche an der Weidenstraße statt. Zu Gast ist Karl-Heinz Wewers (Foto), er schildert die Eindrücke seiner Pilgerreise auf dem Jakobsweg.

11.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Jugendfußball

Viertelfinale im Kreispokal steht an

Am Mittwoch steht für die Jugendfußballer von den C- bis A-Junioren das Viertelfinale im Kreispokal auf dem Programm. Die Spvgg. Erkenschwick ist noch mit allen Mannschaften im Rennen. Die U19 empfängt um 19 Uhr den 1.SC BW Wulfen. Die U17 spielt zeitgleich bei der JSG Lembeck/Rhade/Deuten um den Einzug ins Halbfinale. Die U15 ist erst am 18. Oktober (18.30 Uhr) zu Gast bei SV Vestia Disteln.

10.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Fest an der Biostation

Erinnerung an Haardschacht

Am 11. Oktober vor 40 Jahren wurde der erste Spatenstich für den Bergwerksschacht An der Haard 1 durchgeführt. Anlass genug für den ehemaligen Pütt-Betriebsratsvorsitzenden Ernst Saland und den ehemaligen Werksdirektor Anton Stark, am Mittwoch ab 11 Uhr für alle ehemaligen Bergleute ein Erinnerungsfest an der Biologischen Station auszurichten. Die Ex-Kumpel sind eingeladen, sich bei Bratwurst, Kaffee und Bier an die alten Zeiten in der Stimbergstadt zu erinnern.

10.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Sirenen heulen

Probealarm in Rapen

Heute Vormittag wird im Ortsteil Rapen Sirenenalarm ausgelöst. Dabei handelt es sich um eine technische Überprüfung des Alarmgeräts auf dem Dach der Clemens-Höppe-Schule. Bei der Jahresabschlussübung der Feuerwehr vor gut einer Woche hatte diese Sirene nicht funktioniert. Jetzt soll überprüft werden, ob der Fehler nur an einer falschen Programmierung lag, oder ob ein technischer Schaden vorliegt.

10.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Badminton-Bezirksklasse

KSV 20 feiert Heimsieg

Das erste Heimspiel der Saison in der Badminton-Bezirksklasse hat Aufsteiger KSV 20 Erkenschwick in der Besetzung Bastian Deitermann, Benedikt Brecht, Jessica Copogreco, Sebastian Kiera, Lars Uehlemann und Melissa Köhler gegen Albatros Henrichenburg klar mit 6:2 gewonnen. Punkten konnten ein Herren-, ein Damendoppel und das Mixed sowie alle drei Herreneinzel.

09.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Bargeld gestohlen

Einbruch in Spielhalle

Mit Bargeld entkamen Einbrecher, die in der Nacht zu Sonntag in eine Spielhalle an der Horneburger Straße eingebrochen sind. Die Unbekannten verschafften sich nach Angaben der Kreispolizeibehörde über einen Hausflur Zugang und brachen die Tür auf. In der Spielhalle hebelten sie eine Kasse und Automaten auf. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest

09.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Am Dienstag

Standesamt geschlossen

Am Dienstag, 10. Oktober, sind die Mitarbeiter des Standesamtes der Stadtverwaltung im Rathaus für die Bürger nicht zu erreichen. Sie absolvieren an diesem Tag eine Weiterbildung. Am Montag und ab Mittwoch sind die Mitarbeiter des Standesamtes unter anderem für Heiratswillige wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten erreichbar.

09.10.2017, Stimberg Zeitung

Datteln,Oer-Erkenschwick

Polizei

7500 Euro Sachschaden

Ein 21-jähriger Mann aus Oer-Erkenschwick ein 50-jähriger Mann aus Neuss sind am Samstagmorgen im Kreuzungsbereich Castroper Straße/Südring zusammengestoßen. Der 21-Jährige wurde leicht verletzt, Sachschaden: 7 500 €. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.

09.10.2017, dmp

Oer-Erkenschwick

Kreisliga B4

RWE siegt im Spitzenspiel

Die eine Serie hielt, die andere nicht. Der SV Rot-Weiß Erkenschwick setzt seinen Weg an die Tabellenspitze unbeirrt fort, feierte den fünften Sieg in Folge und fügte Mitkonkurrent Kültürspor Datteln am Sonntag beim 3:1 (0:1) dessen erste Saisonniederlage bei. Vor der Pause traf zunächst Cengiz per Strafstoß für die Gäste (42.). Dann glich Florian Pagels aus (61.). Stondzik per Elfer (79.) und Ortmann (85.) machten den Sieg perfekt. 

08.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Städtevergleichskampf

OE-Angler unterliegen

Die Mitglieder des Oer-Erkenschwicker Angelsportvereins haben das 50. Städte-Vergleichsfischen gegen ihre Kollegen aus Datteln verloren. Jetzt steht es nach einem halben Jahrhundert 26:24 für die Angler aus der Kanalstadt. Dafür konnten die OE-Angler vereinsinterne Sieger ehren. Markus Kruschinski gewann das Gemeinschaftsfischen und Kadir Kapusuz hatte beim Aal- und Raubfischangeln die Nase vorn.

08.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Katholiken wählen

15 Kandidaten für Pfarreirat

An ausreichend Kandidaten mangelt es in der Groß-Pfarrgemeinde St. Josef nicht, wenn am 11. und 12. November rund 10 000 Katholiken in Oer-Erkenschwick aufgerufen sind, einen Pfarreirat zu wählen. Bislang gibt es 15 Bewerber auf zwölf Stellen. Bis zum 14. Oktober können sich noch weitere Interessenten melden. Dann wird die Liste geschlossen.

07.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Bombensuche

"Aue" ab Donnerstag gesperrt

Nachdem die Suche nach möglichen Weltkriegs-Blindgängern in der Ewaldstraße ergebnislos verlaufen ist, besteht nun ein neuer Bombenverdacht an der Straße „An der Aue“. Die wird deshalb ab Donnerstag, 12. Oktober, im Einmündungsbereich zur Ewaldstraße voll gesperrt. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis zum 20. Oktober. Die Ewaldstraße soll an diesem Wochenende wieder freigegeben werden.

07.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Westfalenliga

Spvgg. fährt zum FC Iserlohn

Die Westfalenliga-Fußballer der Spvgg. Erkenschwick müssen erneut ins Sauerland reisen. Nach Finnentrop/Bamenol und Olpe geht es für die Schwarz-Roten am Sonntag nach Iserlohn. Nach drei Remis hintereinander hofft Trainer Zouhair Allali, dass seine Mannschaft ihre Abschlussschwäche abstellt und im Willi-Vieler Stadion dreifach punktet. Anstoß der Begegnung ist um 15 Uhr.  

06.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Am Sonntag

Tanztee in der Stadthalle

Am Sonntag, 8. Oktober, ist es wieder so weit. Um 15 Uhr beginnt in der Oer-Erkenschwicker Stadthalle am Berliner Platz wieder beliebte Tanztee. Hallen-Pächter Marcus Vierhaus hat einmal mehr Entertainer Thomas Weber für die stets gut besuchte Veranstaltung gewinnen können. Karten für den Tanztee gibt es noch an der Tageskasse.

06.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Jugendverein JOE

Tag der offenen Tür

Der Verein „Jugend in Oer-Erkenschwick“ (JOE) lädt am Samstag, 7. Oktober, zum Tag der offenen Tür. Ort des Geschehens ist ab 15 Uhr das Jugendzentrum des Vereins an der Lindenstraße 4. Ab 15 Uhr gibt es nicht nur viele Informationen über die Arbeit des Jugendvereins, auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Und ab 19.30 Uhr stehen Rap & Soul auf dem Programm. Der Eintritt ist frei.

06.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Viertelfinale im Kreispokal

FC-Damen beim 0:12 chancenlos

Auf die leichte Schulter hatte Bezirksligist FC Marbeck das Kreispokal-Viertelfinale beim FC 26 Erkenschwick ganz sicher nicht genommen. Der Bezirksligist aus dem Borkener Raum machte beim 12:0 (6:0) ernst und ließ den Rapenerinnen keine Chance. Sechs Tore vor, sechs nach der Pause schenkten Kathrin Müller (vier Treffer), Analena Bonhoff (3), Sophia Vestrick (2), Lisa Schlattmann, Carina Schwartke-Lamberti und Jolene Schmalenberg den FC-Damen ein. 

05.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Feuerwache

Telefonanschluss defekt

Bereits seit Tagen ist die Feuerwache über ihren Festnetzanschluss (02368/1440) telefonisch nicht zu erreichen. Grund ist der Ausfall eine Telekom-Leitung. Wie das Unternehmen mitteilt, ist ein Kabel feucht geworden. Das hat die Störung bewirkt. Die Reparatur der Schadstelle auf aufwendig und zieht sich seit Tagen hin. Der Feuerwehr-Notruf 112 ist von der Störung aber nicht betroffen.

05.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Berliner Platz

Vandalismus in der City

Unbekannte Täter haben – vermutlich in der Nacht zu Mittwoch – die Bänke neben dem öffentlichen Bücherschrank beschädigt. Sie rissen die Sitzflächen aus ihrer Verankerung heraus und ließen diese auf dem Berliner Platz liegen. Mitarbeiter des Baubetriebshofs regierten am Mittwoch unverzüglich und haben die von vielen Bürgern frequentierten Bänke wieder repariert.

05.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

13. Stimberg-Haardlauf

Über 400 Läuferinnen und Läufer

Über 400 Läuferinnen und Läufer sorgten beim 13. Stimberg-Haardlauf des TuS 09 Erkenschwick am Tag der Deutschen Einheit für einen neuen Teilnehmerrekord. Beim Volkslauf über 5000 Meter siegte der Recklinghäuser Mark Peters vor dem Oer-Erkenschwicker Tim Kazmeier. Die erst elfjährige Finja Tober verblüffte als die schnellste weibliche Starterin. Einen Herner Doppelsieg gab es beim Hauptlauf über 10300 Meter, wo Sven Abbing vor Maik Bernhardt ins Ziel kam.  

04.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Spendenaktion

Ein Herz für Fellnasen

Schon zum achten Mal organsierte Conny Tiemann am Tag der Deutschen Einheit den Fellnasentag, diesmal ein paar Nummern kleiner. Trotzdem kamen rund 100 Tierfreunde zu ihrer Fahrschule am Hünenplatz, wo es viele Informationen und gegen eine Spende Kaffee und Kuchen gab. Ihre Initiative "Helfen, wo die Not am größten ist“, unterstützt seit Jahren das Tierheim Odysseas in Griechenland. Mit von der Partei war erstmals der Verein „Pfoten-Engel“, der sich für ebenfalls für diese  Straßenhunde einsetzt.

04.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

TuS 09

Mehr als 50 Teilnehmer bei Haardwanderung

Mehr als 50 Teilnehmer starteten am Dienstagmorgen um 10.02 Uhr an den Grillhütten  bei der Haardwanderung. Das ist am Tag der Deutschen Einheit quasi das Vorspiel für den großen Stimberg-Haardlauf, der um 13 Uhr dort begann. Die zehn Kilometer lange Wanderung organisiert die Radtouren- undWanderabteilung des TuS 09 bereits zum sechsten Mal. Wanderführer war wieder Egon Lörks, der für seine Schützlinge immer reichlich Gummibären zur Stärkung mitnimmt.

03.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Feiertag

Müllabfuhr verschiebt sich

Wegen des heutigen Feiertages verschieben sich die Termine für die Müllabfuhr.
Ausweislich des städtischen Abfuhrkalenders werden die Abfallgefäße jeweils einen Tag später geleert. Die Müllabfuhr erfolgt also in dieser Woche bis einschließlich Freitag. Die Bürger werden gebeten, jeweils ihre Tonne möglichst schon am Vorabend an den Straßenrand zu rollen.

03.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Frauen-Bezirksliga

Titania verliert bei Teutonia Schalke

„Wir bekommen es zurzeit nicht auf den Platz“, sagt Trainer Stefan Hagedorn nach der 2:6 (2:3)-Niederlage der Bezirksliga-Fußballerinnen des SV Titania Erkenschwick bei Teutonia Schalke. Trotz der am Ende deutlichen Niederlage sei diese vermeidbar gewesen, meint der Coach. In der Tabelle sind die Oer-Erkenschwickerinnen auf den zehnten Tabellenplatz abgerutscht und stecken mitten im Abstiegskampf.

02.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Mit Gullydeckel

Einbrecher werfen Scheibe ein

Unbekannte Täter haben in der Zeit zwischen Freitagabend bis Sonntagmorgen mit einem Gullydeckel die Fensterscheibe des Kiosks der Schule an der Christoph-Stöver-Straße ein. Die Täter durchsuchten dann die Regale und Schränke. Was sie mitnahmen, steht zurzeit nach Angaben der Kreispolizeibehörde noch nicht fest.  

02.10.2017, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Fehlalarm

Wehr rückt zum Altenheim aus

Die Feuerwehr ist am Mittag mit einem Großaufgebot zum Matthias-Claudius-Seniorenheim an der Halluinstraße ausgerückt. Die Brandmeldeanlage hatte den Alarm ausgelöst. Menschen befanden sich aber nicht in Gefahr. Vielmehr handelte es sich um einen technisch bedingten Fehlalarm. Die Einsatzkräfte konnten nach kurzer Zeit wieder abrücken.

02.10.2017, Stimberg Zeitung