Oer-Erkenschwick

St. Peter und Paul

Weihnachtskonzert der Gymnasiasten

Im Advent darf das Weihnachtskonzert des Willy-Brandt-Gymnasiums nicht fehlen. Solisten, Chöre und Schulband haben ein rund zweistündiges Programm erarbeitet, das kurz vor Heiligabend mit flotten und besinnlichen Klängen für Weihnachtsstimmung sorgen soll. Das Konzert findet heute um 19 Uhr in der kirche St. Peter und Paul in Oer statt. Der Einlass ist kostenfrei, doch freuen sich die Musiker über Spenden. Die Gelder fließen in die Anschaffung neuer Instrumente.

19.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

Zaun zerstört

Fahrerflucht auf Friedhof-Parkplatz

Nach dieser Unfallflucht steht die katholische Kirchengemeinde St. Peter und Paul vor einem Rätsel. Unbekannte haben auf dem Parkplatz vor dem Friedhof an der Esseler Straße gleich mehrere Zaunelemente beschädigt.Vermutlich zwischen dem 4. und 5. Dezember muss der Unfall passiert sein. Die Gemeinde hat Anzeige bei der Polizei erstattet, bislang allerdings erfolglos. Wer etwas bemerkt hat, kann sich bei der Polizei unter Tel. 08 00/2 36 11 11 melden.

18.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

Schweitzer-Schule

Noch kein Rektor in Sicht

Für die Besetzung der Rektoren-Stelle an der Albert-Schweitzer-Grundschule (ASS) an der Königsberger Straße ist noch keine Lösung in Sicht. Schulleiterin Gabriele Engfer verabschiedet sich Ende Januar in den Ruhestand.Die Ausschreibungs-Kriterien für den Chefposten an der evangelischen Grundschule im Stadtteil Groß-Erkenschwick sind immer noch im Stellenportal der Bezirksregierung Münster veröffentlicht. Die Bewerbungsfrist wurde erneut verlängert – jetzt bis zum 2. Januar. 

18.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

Advents-Aktion

Rentnergemeinschaft öffnet Fenster

Die Alten- und Rentnergemeinschaft (ARG) St. Marien trifft sich heute um 15 Uhr in der Pfarrkirche, Im Bickefeld, zum Wortgottesdienst, bevor ab 16 Uhr der Nikolaus ins Pfarrheim kommt. Dort findet um 18 Uhr auch die Adventsfenster-Aktion statt, die vom ARG-Team ausgerichtet wird.

18.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

Neues Fahrzeug

Tierschutzverein sucht „Katzen-Schmuser“

Neun Katzen sind aktuell in der Auffangstation des Tierschutzvereins untergebracht. Um deren Vermittlungschancen zu erhöhen, ist der Verein auf der Suche nach „Katzen-Schmusern“. Also nach Menschen, die sich an einem beliebigen Wochentag mit den ängstlichen Kätzchen beschäftigen. Überhaupt sind Helfer in der Auffangstation hinter dem Baubetriebshof willkommen. Derzeit freuen sich die Aktiven über ein neues Einsatzfahrzeug, das ihnen vom Deutschen Tierschutzbund zur Verfügung gestellt worden ist.


17.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

Berliner Platz

Puppentheater in der Stadtbücherei

„Joe‘s Puppentheater“ gastiert heute mit dem Stück „Die kleine Meerjungfrau“ in der Stadtbücherei, Berliner Platz 14a. Die Vorstellung ist für Kinder ab zwei Jahre geeignet. Beginn ist um 15 Uhr. Karten zu acht Euro gibt es an der Tageskasse – ab etwa 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

17.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

St. Peter und Paul

Sternsinger gesucht

Die Pfarrgemeinde St. Peter und Paul in Oer sucht noch Sternsinger, die am Sonntag, 6. Januar, von Haus zu Haus ziehen. Wer Interesse hat, kann sich heute um 17 Uhr im Pfarrheim am Brauckweg einfinden. Dort findet die Gewandausgabe statt.

17.12.2018, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Jugendfußball

A-Jugend der Spvgg. Stadtmeister

Bei den Hallenstadtmeisterschaften der Jugendfußballer in Oer-Erkenschwick haben sich die favorisierten A-Junioren der Spvgg. durchgesetzt. Der Landesligist hatte aber zu kämpfen, vor allem gegen Kreisligist Grün-Weiß. Im direkten Duell gab es ein spektakuläres 6:6-Unentschieden. Am Ende waren beide Mannschaften punktgleich, die Spvgg. hatte aber die um ein Tor bessere Tordifferenz.  

16.12.2018, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Blutprobe entnommen

Polizei weckt schlafenden Pkw-Fahrer

Die Polizei hat am frühen Sonntagmorgen einen in seinem Auto schlafenden Mann geweckt. Einer Anwohnerin war zuvor auf dem Steigerweg ein geparktes Auto aufgefallen, bei dem schon seit rund einer halben Stunde der Motor lief. Die alarmierten Beamten bemerkten nach ihrem Eintreffen nicht nur frische Fahrspuren im Schnee. Auch die beiden Reifen auf der rechten Fahrzeugseite waren beschädigt und ohne Luft. Dem 38-jährigen Fahrer aus Recklinghausen wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt.

16.12.2018, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Stadthalle

Chöre stimmen auf das Fest ein

Das städtische Weihnachtskonzert findet heute von 16 bis 17.30 Uhr in der Stadthalle, Berliner Platz 14, statt. Bei freiem Eintritt können sich die Besucher auf ein stimmungsvolles Programm mit den „Oerwürmern“, „I Dolci“, dem Grubenwehr-Chor und dem Volkschor freuen.

16.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

St. Josef

Gottesdienst für Kleinkinder

Die Pfarrei St. Josef lädt zum Gottesdienst für Kinder im Krabbel-, Klein- und Kindergartenkinder ein. Esel „Rica“ erzählt von seinen Erlebnissen, die vor langer Zeit in der Weihnachtsnacht in Bethlehem geschahen. Der Gottesdienst findet statt heute um 15.30 Uhr in der Kapelle der Josef-Kirche, Otto-Hue-Straße 1 – Eingang gegenüber dem Pfarrbüro. Im Anschluss sind alle kleinen und großen Besucher zu weihnachtlichem Gebäck und Getränken ins Pfarrheim eingeladen.

15.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

Maritimo-Eintritt

OE-Bürger zahlen weniger

Ab 2019 gilt für das Oer-Erkenschwicker Maritimo-Freibad und das Freizeitbad eine neue Preisstruktur. Die sieht keine Erhöhungen, sondern für Bürger der Stimbergstadt vielmehr Preissenkungen vor. Wieder eingeführt wird eine Jahreskarte, die von Mai bis August für das Frei- und das Freizeitbad gilt. Der Verkauf der Jahreskarte beginnt ab April nächsten Jahres.

15.12.2018, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

In Oer

Weihnachtsmarkt in den Gassen

Dieser Termin hat Tradition: Heute und morgen lockt ab 11 Uhr wieder der Oerer Weihnachtsmarkt zu den Gassen rund um die Pfarrkirche St. Peter und Paul. Den Besuchern werden altes Handwerk, Handarbeiten, Keramiken, Edelstahlarbeiten sowie Mode- und Silberschmuck geboten. Natürlich ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Heute beginnt um 17 Uhr mit DJ Hans der „Tanz unterm Weihnachtsbaum“, morgen  kommt gegen 17 Uhr der Nikolaus.

15.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

Lindenstraße

Weihnachtsfeier beim Verein „JOE“

Im Jugendzentrum „JOE’s“, Lindenstraße 4, steht heute ab 20 Uhr die Weihnachtsfeier an – mit Musik, Aktionen und Essen. JOE-Mitglieder zahlen fünf Euro, Nicht-Mitglieder 25 Euro (Essen und Trinken frei).

14.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

Johanneskirche

Gymnasiasten geben Weihnachtskonzert

Ist die Adventszeit angebrochen, dann dürfen auch die Weihnachtskonzerte des Willy-Brandt-Gymnasiums nicht fehlen. Solisten, Chöre und Schulband haben ein rund zweistündiges Programm erarbeitet, das kurz vor Heiligabend mit flotten und besinnlichen Klängen für Weihnachtsstimmung sorgen wird. Das Konzert beginnt heute um 18 Uhr in der Johanneskirche.

14.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

Straßenausbaubeiträge

Info-Abend im Grün-Weiß-Heim

Im Vereinsheim der DJK Grün-Weiß am Nußbaumweg findet heute ab 19 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Thema Straßenausbaugebühren statt. Anlieger verschiedener Straßen haben sich hierfür zusammengeschlossen, die Gründung einer Bürgerinitiative ist aber nicht geplant. Der Stadtrat hatte jüngst beschlossen, dass geplante Straßenbau- und Umbaumaßnahmen ab 2019 bis auf weiteres hinausgeschoben werden – aber nur dann, wenn die Abwasser-Kanäle noch in Ordnung sind oder keine Verkehrsgefährdung vorliegt.

14.12.2018, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Groß-Erkenschwicker-Straße

Bargeld aus Büro gestohlen

Aus einer Firma an der Groß-Erkenschwicker-Straße haben Einbrecher in der Nacht zu Donnerstag Geld gestohlen. Die Unbekannten rissen die Gitter von den Fenstern ab und hebelten es auf. Dann durchsuchten sie das Büro.

13.12.2018, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Ginsterweg

Armbanduhren gestohlen

Nach zwei Einbrüchen ist die Polizei auf der Suche nach den Tätern. Durch eine aufgehebelte Terrassentür gelangten Einbrecher am Mittwochnachmittag in ein Haus am Kastanienweg. Die Eindringlinge durchsuchten die Räume und konnten unerkannt flüchten. Was sie mitgenommen haben, muss noch geklärt werden. Am Ginsterweg sind Unbekannte ebenfalls durch eine aufgehebelte Terrassentür in ein Haus eingebrochen. Zwei Armbanduhren wurden gestohlen.

13.12.2018, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Agnesstraße

Rotes Kreuz bittet zur Blutspende

Zur Blutspende bittet das Deutsche Rote Kreuz heute und morgen jeweils von 14.30 bis 19.30 Uhr ims DRK-Haus, Agnesstraße 5. Wer Blut spenden möchte, muss mindestens 18 Jahre alt sein und sich gesund fühlen. Zum Blutspendetermin unbedingt den Personalausweis mitbringen. Zum Abschluss lädt das Deutsche Rote Kreuz zum Imbiss mit belegten Brötchen und Kesselgulasch ein.

13.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

Förderbescheid

Ein großer Tag für die gesamte FC-Familie

Vor 18 Monaten begannen die ersten Gespräche über die Attraktivierung des FC-Sportgeländes in Rapen. Jetzt liegt der Stadt der offizielle Förderbescheid in Höhe von exakt 2,021 Mio. Euro vor. Gunter Adler, Staatssekretär im Bundes-Innenministerium, und Martin Stolz, Dezernatsleiter bei der Bezirksregierung in Münster, haben die Urkunde während einer Feierstunde im FC-Jugendheim an Bürgermeister Carsten Wewers übergeben. Mit der nun abgesicherten Finanzierung sollen die Bauarbeiten im kommenden Frühjahr beginnen.

12.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

Danziger Straße

Einbrecher scheitern an Verriegelung

Eine gut gesicherte Tür hat nun Einbrecher daran gehindert, in ein Haus einzubrechen. Ans Werk gingen die Täter in der Zeit von Montagnachmittag bis heute Morgen 6.30 Uhr. Dazu hebelten die Täter mehrfach an einer Terrassentür eines Wohnhauses auf der Danziger Straße. Da diese allerdings mit Pilzkopfverriegelungen besonders gesichert war, gelang es den Tätern nicht, die Tür zu öffnen. Sie flüchteten, ohne ins Haus gelangt zu sein.


12.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

Seniorenstift

Volkschor gibt Weihnachtskonzert

Beim Volkschor steht das Weihnachtskonzert auf dem Programm. Dann präsentiert der Volkschor wieder eine Mischung aus besinnlichem und heiterem Liedgut rund um Weihnachten. Ein Konzert im Seniorenstift „An der Haard“ an der Ewaldstraße steht am heute ab 16 Uhr an. Besucher sind herzlich willkommen.

12.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

St. Josef

Adventsfenster öffnet sich

Auch in diesem Jahr findet die ökumenische Adventsfenster-Aktion statt. Täglich um 18 Uhr öffnet sich ein Adventsfenster. Im Vordergrund der Adventsaktion steht die Gemeinschaft. Die Einladung zur Teilnahme richtet sich ausdrücklich an alle Bürgerinnen und Bürger. Heute öffnet sich im Kindergarten St. Josef, Leharstraße 5, ein neues Fenster.

11.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick,Recklinghausen

Vor Ampel aufgefahren

Zwei Fahrer bei Unfall schwer verletzt

Heute, gegen 8.30 Uhr, wurde eine 25-Jährige aus OE und ein 22-Jähriger aus RE bei einem Unfall in Recklinghausen schwer verletzt. Der 22-Jährige bremste vor der Rotlicht zeigenden Ampel an der Ecke Alte Grenzstraße/Rumplerstraße ab. Die dahinter fahrende 25-Jährige aus Oer-Erkenschwick konnte nicht rechtzeitig bremsen und fuhr auf das Auto des 22-Jährigen auf. Dabei wurden beide Autofahrer schwer verletzt. Beide wurden zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Es entstand 2.500 Euro Sachschaden.

11.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

Johanneskirche

Blaukreuz-Termin fällt diesmal aus

Die nächste Zusammenkunft der Blaukreuz-Selbsthilfegruppe, die normalerweise immer donnerstags ab 19 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum am Dietrich-Bonhoeffer-Platz stattfinden würde, fällt diesmal aus. Diese Terminstreichung gab heute Blaukreuz-Gruppensprecher Manfred Stark bekannt.

11.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

Einbruch in Realschule

Täter brechen Klassenzimmer auf

Am Wochenende, in der Zeit von Freitagnachmittag bis Montagmorgen, brachen unbekannte Täter in die Christoph-Stöver-Realschule ein. Die Täter brachen nach Angaben der Polizei mehrere Türen zu Klassenzimmern auf und stahlen Bargeld. Hinweise erbittet das zuständige Kriminalkommissariat unter Tel. 08  00/2 36 11 11.

10.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

In Oer

Wehr muss Ölspur beseitigen

Die Feuerwehr musste heute Mittag gegen 11.30 Uhr zur Haardstraße in den Ortsteil Oer ausrücken, um eine Ölspur auf der Fahrbahn zu beseitigen. Der Verursacher ist noch unbekannt. Nach einer halben Stunde war der Einsatz beendet.

10.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

Klemm-Kaufhaus

Aluminium-Fassade ist bald Geschichte

Nun ist der Umbau des ehemaligen Klemm-Kaufhauses in der City sichtbar geworden. Ein Gerüst umfasst das Gebäude, ab Januar wird die Aluminium-Außenhaut demontiert.Diese Metallplatten hatten über Jahrzehnte den Bereich im Dreieck Stimberg-/ Marktstraße geprägt. Die Plattenbefestigungen wurden nun zunächst gesichert, damit bei Windböen keine Metallteile herunterfallen können. 

10.12.2018, SZ

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Bahn-Warnstreik

Bahn stellt bundesweit den Fernverkehr ein

Pendler müssen am Montagmorgen mit vielen Zugausfällen und Verspätungen zurechtkommen: Der für 5 Uhr bis 9 Uhr angekündigte bundesweite Warnstreik lief bereits rund eine Stunde früher an. Die Deutsche Bahn hat bundesweit den Fernverkehr eingestellt. Auch im Großraum Essen/Dortmund kommt es zu Zugausfällen und Verspätungen und hat damit Auswirkungen auf ganz NRW. In Bayern wurde der gesamte Zugverkehr eingestellt. Den ganzen Tag über muss mit Einschränkungen gerechnet werden.

10.12.2018, MB

Oer-Erkenschwick

Kreisliga B4

RWE feiert knappen Derbysieg

Der SV Rot-Weiß Erkenschwick marschiert in der Kreisliga B4 weiter vorne weg. Auch im Derby gegen den zuvor elfmal unbesiegten SV Titania Erkenschwick setzten sich die Honermänner knapp mit 2:1 durch. Vor der Pause trafen Florian Pagels und Torsten Stondzik zum 2:0. Titania war nach dem Wechsel das bessere Team, kam aber nur noch zum 2:1-Anschluss durch Louis Hartel.    

09.12.2018, Stimberg Zeitung

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Deutsche Bahn

Warnstreiks am Montag

Am Montag müssen Fahrgäste der Deutschen Bahn wegen eines Warnstreiks auch im Vest Verspätungen und Zugausfälle in Kauf nehmen. Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) rief Beschäftigte des Konzerns für die Zeit zwischen 5 und 9 Uhr zu dem bundesweiten Ausstand auf. Die Bahn geht davon aus, dass die Arbeitsniederlegungen „den Zugverkehr voraussichtlich bundesweit stark beinträchtigen“ werden. Auch in den Stunden nach dem Warnstreik-Ende sei mit Störungen zu rechnen.

09.12.2018, mdhb

Oer-Erkenschwick

Fahrer trägt Kosten

Ölspur-Verursacher ist ermittelt

Der Verursacher der langen Ölspur, die die Feuerwehr gestern Mittag in Atem hielt, ist ermittelt. Der Eigentümer eines Kleintransporters muss nun für die Kosten für die Beseitigung des ausgelaufenen Kraftstoffs durch eine Fachfirma aufkommen. Die Feuerwehr war um kurz vor 13 Uhr alarmiert worden. Die Ölspur zog sich von der Kreuzung Pieper in Oer bis zur Kreuzung Schulte-Hubbert in Rapen. Bis zum Eintreffen der Fachfirma unterstützte die Feuerwehr die Polizei bei ihren verkehrslenkenden Maßnahmen.

09.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

Brennende Steaks

Feuerwehr-Einsatz an „Grill-Garage“

Zum vermeintlichen Brand eines Kleingebäudes ist die Feuerwehr gestern Nachmittag gegen 16.40 Uhr zur Elsa-Brandström-Straße gerufen worden. Anwohner hatten die Rettungskräfte alarmiert, weil Rauch aus einer Garage quoll. Als die Feuerwehr vor Ort eintraf, „brannten“ nur Nackensteaks und Würstchen auf einem Grill. Nachbarn hatten ein kleines Grillfest veranstaltet und vor dem Regen Schutz im Einfahrtbereich einer Garage gesucht. Die Wehr konnte wieder abrücken.

09.12.2018, SZ

Datteln,Oer-Erkenschwick

Unfall

Beifahrer erlitt Schock

Am Samstagnachmittag kam es in Oer-Erkenschwick zu einem Unfall mit Dattelner Beteiligung. Ein 20-jähriger Pkw-Fahrer aus Datteln befuhr die Klein-Erkenschwicker-Straße in Richtung Osten. In Höhe der Hausnummer 135 fuhr er auf den vor ihm fahrenden Pkw einer 34-jähriger Oer-Erkenschwickerin auf. Aufgrund des Aufpralls erlitt der 34-jährige Beifahrer des Dattelners einen Schock und wurde mittels RTW ins Krankenhaus nach Recklinghausen gebracht. Sachschaden: rund 2500 Euro. 

09.12.2018, dmp

Oer-Erkenschwick

Handball-Bezirksliga

FC verliert auch in Hombruch

Der FC 26 Erkenschwick verbringt die Weihnachtspause im Tabellenkeller der Handball-Bezirksliga Ruhrgebiet. Im letzten Spiel des Jahres kassierte die Mannschaft von FC-Coach Jens Körner am Samstagabend auswärts bei Westfalia Hombruch II eine deftige 21:31 (12:15)-Niederlage. Es war die zehnte Pleite im 13. Saisonspiel für die Rapener, die nur bis zur Pause mithielten.

09.12.2018, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Figurentheater

Ein Plätzchen für Lilli

Heute gastiert um 15 Uhr das Figurentheater „Compania t“ mit dem Stück „Ein Plätzchen für Lilli“ im Jugendheim des SV Neptun Erkenschwick am Maritimo. Das Stück ist ein sinnliches, verrückt-vergnügliches Weihnachtsmärchen und ist geeignet für alle Menschen ab vier Jahren. Der Eintritt beträgt drei Euro. Junge Volksbanksparer und Mitglieder des SV Neptun haben bei Vorlage entsprechender Nachweise freien Eintritt.

09.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

Fußball

GWE will auch gegen Henrichenburg punkten

Der erste Schritt ist gemacht, der nächste soll folgen. Durch den 3:0-Sieg gegen Schlusslicht SC Herten hat GWE in der Kreisliga A2 das erste von zwei Spielen gegen einen direkten Abstiegskonkurrenten vor der Winterpause gewonnen. Am Sonntag ab 14.30 Uhr empfängt die Elf vom Nußbaumweg mit TuS Henrichenburg nun ein weiteres Kellerkind. Die Gäste liegen derzeit auf dem vorletzten Tabellenrang.

09.12.2018, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Um 18 Uhr

Festliches Konzert in Johanneskirche

Heute findet um 18 Uhr das traditionelle Adventskonzert in der evangelischen Johanneskirche am Dietrich-Bonhoeffer-Platz statt. Festliche Musik versprichen der Posaunenchor der Kirchengemeinde, der Instrumentalkreis der Friedenskirche, der Chor „Online“, die Ökumenische Chorgemeinschaft, der Projektchor und der Gospelchor „Joyful Voices“. Lesungen von Pfarrer Rüdiger Funke runden den Abend ab. Der Eintritt ist frei.

08.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

Stadthalle

Seniorenclub lädt zur Weihnachtsfeier

Der Seniorenclub lädt heute zu seiner traditionellen Weihnachtsfeier ein. Los geht es um 15 Uhr in der Stadthalle, Berliner Platz 14. Der Einlass beginnt um 14.30 Uhr. Im Eintritt von zehn Euro für Clubmitglieder und zwölf Euro für Nichtmitgliederinbegriffen sind ein weihnachtliches Programm sowie Kaffee und Kuchen enthalten. Karten gibt es noch an der Tageskasse.

08.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

Jugendfußball

Topspiel für die A-Junioren von GWE

Es wird erstmals ernst für die A-Junioren von GW Erkenschwick. In der Kreisliga B kommt es für die Truppe von Christian Kevering und Patrick Hölken am Sonntag (10.30 Uhr) an der Hagenstraße beim FC Marl zum Topspiel. Beide Teams konnten bislang alle Spiele gewinnen und machen den Aufstieg unter sich aus. Zeitgleich empfängt RWE die  JSG FC 26/Titania zum Derby am Mühlenweg.

08.12.2018, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick,Waltrop

Stimbergstraße

„Beermann“ schließt morgen die Pforten

Die Geschäftswelt in der Innenstadt ist vorerst um ein alt eingesessenes Unternehmen ärmer. Morgen öffnet die Filiale des Wurst-und Fleischwarenunternehmens „Beermann“ an der Stimbergstraße 109 zum letzten Mal. Noch ist nicht absehbar, ob es eine Wiedereröffnung gibt.Jene Mitarbeiterinnen, die noch an der Stimbergstraße tätig sind, werden nach Angaben des Geschäftsführers dringend an den anderen Standorten gebraucht.

07.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

Stimberghalle

Stadtsportverband lädt zur Jugend-Disco

Der Stadtsportverband richtet heute von 18 bis 22 Uhr wieder eine „U 16 Disco“ unter dem Motto „In Party“ in der Stimberghalle, Stimbergstraße 169a aus. „DJ Versta3rker“ sorgt für Musik. Der Eintritt ist wie immer frei.

07.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

Clubraum-Contest

Vier Bands wollen ins Finale

Heute ist der Verein „JOE“ Gastgeber für die nächste Runde im S-Clubraum-Contest (Wettbewerb) der Sparkasse Vest RE und bietet Nachwuchskünstlern an der Lindenstraße 4 ab 20 Uhr die Bühne für ihren Auftritt. „The Productives“, Lukas Utech, „Voodoo Cowboys“ und „Plain Cooking“ treten im Kampf um den Einzug ins Finale gegeneinander an. Der Einlass beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt liegt bei drei Euro, für „JOE“-Mitglieder zwei Euro. Der Erlös wird an eine karitative Einrichtung gespendet.

07.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

Deutscher Rock&Pop-Preis

Ralf und Nici Mohrenz sind im Finale​

Das Oer-Erkenschwicker Gesangsduo  "Break" tritt am Samstag in der vollbesetzten Siegerlandhalle auf. Der renommierte Preis wird von der Deutschen Pop-Stiftung, dem Deutschen Rock-und Pop Musikerverband, dem „Musiker Magazin“ und der Stadt Siegen verliehen. Schon Bands wie Pur, Juli oder Luxuslärm waren in Siegen erfolgreich mit dabei.

06.12.2018, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick,Recklinghausen

Vier Verletzte

Karambolage auf der Zeppelinstraße

Zu forsch ist am Donnerstag gegen 16 Uhr ein 80-Jähriger aus Oer-Erkenschwick auf der Zeppelinstraße auf die Ampel an der Halterner Straße zugefahren. Er landete im Rückstau. Durch den Aufprall wurden drei Wagen ineinandergeschoben. Der Fahrer und drei weitere Personen, eine 39-jährige Hertenerin mit ihrem sechsjährigen Kind sowie eine weitere Frau aus Herten, wurden verletzt und von den Rettungskräften ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei beziffert den Sachschaden auf etwa 15.000 Euro.

06.12.2018, RZ

Oer-Erkenschwick

Baustelle

Einfahrt in Voßacker am Kiesenfeldweg gesperrt

Der Voßacker ist wegen Modernisierungsarbeiten am Stromnetz aktuell zwischen Kiesenfeldweg und Lippestraße – voraussichtlich bis Mitte kommender Woche. Umleitungen sind ausgeschildert. Auch der Busverkehr ist betroffen. Für die Linie 230 gilt: Die Haltestelle Kiesenfeldweg wird in Fahrtrichtung Walterstraße zur gleichnamigen Haltestelle der Linie 234 verlegt.

06.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

Weidenstraße

Adventsandacht in der Friedenskirche

Die evangelische Kirchengemeinde lädt im Advent wieder zu Andachten ein. In der Friedenskirche, Weidenstraße 48, finden die Adventsandachten bei Kerzenschein jeweils donnerstags um 19 Uhr statt – also heute wieder.

06.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

5.000 Besucher

Nikolaus reitet durch die Stadt

Das traditionelle Nikolausumzug durch Oer-Erkenschwick bewegt auch nach Jahrzehnten immer noch die Massen. Hunderte folgten am frühen Mittwochabend dem Nikolaus auf seinem Schimmel vom Hünenplatz bis zur City. Und auf dem Rathausplatz warteten schließlich rekordverdächtige 5.000 Kinder mit ihren (Groß-)Eltern auf die Ansprache vom Nikolaus. Zahlreiche Helfer sorgten für eine reibungslose Veranstaltung.

05.12.2018, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Seniorenclub

Noch Karten für die Weihnachtsfeier

Wie die Veranstalter heute mitgeteilt haben, gibt es für die Weihnachtsfeier des Seniorenclubs (8. Dezember, 15 Uhr) in der Stadthalle noch Karten zum Preis von zehn Euro für Clubmitglieder und zwölf Euro für Nichtmitglieder. Im Preis inbegriffen sind ein weihnachtliches Programm sowie Kaffee und Kuchen. Kartenverkauf bei Monika Syska, Tel. 0 23 68/8 79 92 13 oder an der Tageskasse am Veranstaltungstag.

05.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

Tütengutscheine im Rathaus

Nikolausumzug führt durch die City

Um 17.15 Uhr setzt sich heute der Nikolausumzug vom Hünenplatz aus in Bewegung. Die Route führt über die Stimbergstraße, den Hovelfeldweg und die Kirchstraße zum Rathausplatz. Vom bunt angestrahlten Rathaus hält der Nikolaus gegen 18 Uhr seine Ansprache. Die Tütenausgabe erfolgt im Foyer des Rathaus-Sitzungssaals. Tütengutscheine (2,50 Euro) gibt es auch heute noch im Rathaus.

05.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

Zwei Autos angefahren

Sachschäden nach Unfallfluchten

Rund 2.000 Euro Schaden sind bei einer Unfallflucht auf der Karlstraße entstanden. Dort wurde zwischen gestern Morgen und gestern Nachmittag ein schwarzer Opel Vivaro angefahren und beschädigt. Auf der Klein-Erkenschwicker-Straße wurde zwischen gestern Abend und heute Morgen ein silberner Mercedes Vito von einem anderen Fahrzeug angefahren. Der Schaden beträgt 4.000 Euro.

04.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

Ludwigstraße/Berliner Platz

Unfallzeugen gesucht

Nach einem vermeintlichen Unfall auf der Ludwigstraße sucht die Polizei nach Zeugen. Gegen 18.30 Uhr hatte ein 28-jähriger Autofahrer am Montagabend nach eigenen Angaben mehrere Fußgänger am Zebrastreifen – kurz vor dem Berliner Platz – über die Straße gelassen. Beim Wiederanfahren fiel plötzlich ein 31-jähriger Mann aus OE hin und gab an, von dem 28-Jährigen angefahren und leicht verletzt worden zu sein. Ob der Mann wirklich erfasst wurde, muss noch geklärt werden. Hinweise an die Polizei unter 08 00/2361-111.

04.12.2018, Oer-Erkenschwick

Oer-Erkenschwick

Ludwigstraße

Post öffnet wieder am 12. Dezember

Die seit dem Wochenende überraschend geschlossene Postagentur an der Ludwigstraße wird am 12. Dezember wieder eröffnen, wie die Post jetzt bekannt gegeben hat. Ein neuer Betreiber ist gefunden. Dabei handelt es sich um den Unternehmer Andreas Junge, der nach Postangaben in Nordrhein-Westfalen bereits mehrere Poststellen betreibt. Ein Teil des bisherigen Personals soll übernommen werden.

04.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

Halluinstraße

Weihnachtsmarkt am Claudius-Zentrum

Das Matthias-Claudius-Zentrum lädt ein zum Weihnachtsmarkt. Adventliche Atmosphäre und ein vielfältiges Angebot an zahlreichen Ständen im und um das Matthias-Claudius-Zentrum gibt es heute ab 14.30 Uhr an der Halluinstraße 26. Um 15 Uhr sorgt der Grubenwehrchor für Stimmung. Und für 17 Uhr hat sich der Nikolaus angekündigt.

04.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

Überraschung bei der SPD

Kandidatenvorstellung verschoben

Ursprünglich wollte der SPD-Stadtverband seinen Kandidaten für die Bürgermeisterwahl 2020 präsentieren. Daraus wurde aber nichts. Ein möglicher Bewerber habe aus persönlichen und beruflichen Gründen vorerst verzichtet, so Parteichef Peter Duscha. Wie die Genossen nun personell reagieren werden mit Blick auf die Wahl, ist noch offen.

03.12.2018, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick,Recklinghausen

22-Jähriger angegriffen

Polizei sucht Mann mit Ziegenbart

Ein junger Mann aus OE wurde in der Recklinghäuser Innenstadt angegriffen. Vor einer Kneipe auf der Löhrhofstraße wurde er in der Nacht auf Samstag, gegen 4.15 Uhr, verprügelt. Der 22-Jährige gab bei der Polizei an, von vier Männern angegriffen worden zu sein. Einer der Täter soll einen langen Ziegenbart gehabt haben. Eine nähere Beschreibung konnte der 22-Jährige nicht abgeben, weil er zur Tatzeit betrunken war. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 08 00/2 36 11 11 bei der Polizei zu melden.

03.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

Keine Verletzten

8.000 Euro Sachschaden nach Unfall

8.000 Euro Sachschaden sind das Resultat eines Unfalls, der sich gestern Abend gegen 19.45 Uhr ereignete. Ein 26-jähriger Autofahrer aus Oer-Erkenschwick fuhr auf der Straße "An der Aue". Auf der Kreuzung mit der Werkstraße prallte er mit einem von links kommenden 29-jährigen Autofahrer, auch aus Oer-Erkenschwick, zusammen. Wie die Polizei mitteilt, wurde bei dem Unfall niemand verletzt.

03.12.2018, SZ

Oer-Erkenschwick

SPD-Parteitag

BM-Kandidat wird präsentiert

Während der Mitgliederversammlung des SPD-Stadtverbandes heute Abend in der Stadthalle wird auch der Kandidat für die Bürgermeisterwahl 2020 vorgestellt. Zudem stehen Vorstandswahlen auf dem Programm. Parteichef Peter Duscha kandidiert für eine weitere Amtszeit. Der Parteitag beginnt um 18 Uhr in der Stadthalle.

03.12.2018, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Kreisliga A

GWE schlägt SC Herten 3:0

GW Erkenschwick ist durch den 3:0 (2:0)-Erfolg bei Schlusslicht SC Herten der Befreiungsschlag in der Kreisliga A2 gelungen. Beim Debüt von Rückkehrer Timo Ostdorf, der vom TuS Haltern kam, zeigten die „Frösche“ eine starke Leistung. Die Tore für die Mannschaft von Trainer Thomas Synowczik und Oliver Gallert erzielten Markus Krüger, Jan Mratzny und Marius Gruben.

02.12.2018, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Ludwigstraße

Postagentur vorerst geschlossen

Die Postagentur an der Ludwigstraße 23 bleibt „bis auf weiteres“ geschlossen. Die Ausgabe von benachrichtigten Briefen oder Paketen finde in der Postagentur in Recklinghausen-Süd an der Theodor-Körner-Straße 10 statt, wie per Aushang verkündet wird. Begründet wird die Schließung mit einem „kurzfristigen Eigentümerwechsel“.

02.12.2018, SZ