Oer-Erkenschwick

Weidenstraße

Kindergarten wird ausgebaut

Der Stadtteil Klein-Erkenschwick wächst, nicht zuletzt durch das neue Baugebiet am Lohhäuser Feld. Um die Angebote für junge Familien auszuweiten, wird die evangelische Kirchengemeinde den Fliedner-Kindergarten an der Weidenstraße ausbauen. Zum Kindergartenjahr 2021/22 soll es dort dann vier statt aktuell zwei Gruppen geben, wie Pastor Bernd Schäfer (Foto) und Kirchmeister Jürgen Behrendt am Sonntag mitteilten.

20.01.2019, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Friedenskirche

Empfang der Gemeinde

Die evangelische Kirchengemeinde richtet heute ihren Neujahrsempfang in der Friedenskirche an der Weidenstraße aus. Nach dem 11-Uhr-Gottesdienst beginnt der  Empfang gegen 12.15 Uhr. Dann gibt es eine Rückschau auf 2018 und einen Ausblick auf die anstehenden Aktivitäten in der Gemeinde.

20.01.2019, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Handball-Bezirksliga

FC 26 empfängt den Spitzenreiter

Die Handballer des FC 26 Erkenschwick, aktuell Tabellendrittletzter der Bezirksliga Ruhrgebiet, sind zwar nicht der Favorit, wenn es am Sonntagabend (18 Uhr, Willi-Winter-Halle) gegen den Tabellenführer TuS Westfalia Hombruch II geht. Doch wie man einen Spitzenreiter in eigener Halle förmlich zerlegt, das hat die Mannschaft von FC-Coach Jens Körner zuletzt beim 29:18 gegen die HSG Rauxel-Schwerin eindrucksvoll demonstriert.

20.01.2019, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Ausstellung

"OE zeigt sich" in der Stadthalle

„OE zeigt sich“ ist der Titel einer Messe am Sonntag, 20. Januar, (12 bis 18 Uhr) in der Stadthalle. Auf die Besucher warten bei freiem Eintritt vielfältigste Infos rund um das Leben am Stimberg. Veranstalter sind der Verein „Alles vor OErt“ sowie die Stadt. Und die konnten immerhin 33 Aussteller zum Mitmachen bewegen. Mit von der Partie sind mit ihren Infoständen diverse Unternehmen sowie Vereine und Verbände aus der Stadt. Zudem ist ein Rahmenprogramm geplant.

19.01.2019, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Kegeln

Damen ermitteln Stadtmeister

Die Stadtmeisterschaft der Kegeldamen findet an diesem Wochenende statt. Um 14.30 Uhr geht im Sportkeglerheim am Stimbergpark zunächst die Formation "FU" an den Start. Bis in den späten Abend sowie am Sonntag wird gekegelt.

19.01.2019, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Tennis-Westfalenliga

Herren 40 des TuS beenden die Saison

Die Rechnung ist ganz einfach: Wenn die Tennis-Herren 40 des TuS 09 Erkenschwick ihr letztes Spiel der Wintersaison am Samstag ab 16 Uhr in eigener Halle gegen TC Buer Schwarz-Weiß-Grün gewinnen, bleiben sie fast sicher auf dem dritten Tabellenplatz und hätten damit den Klassenerhalt in der Westfalenliga geschafft. Der TuS spielt mit Christian Wöbeking, Andre Thyret, Michael Grollmann, Andre Steins, Michael Mischke und Tobias Szepan.

18.01.2019, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Volkshochschule

Gregor Gysi erteilt Zusage

Mit Gregor Gysi kommt der wohl bekannteste Bundespolitiker der Partei "Die Linke" nach Oer-Erkenschwick, wie die Volkshochschule (VHS) heute bestätigte. Am Montag, 13. Mai, spricht Gysi ab 19 Uhr in der Stadthalle zum Thema "„Marx und wir – oder welche Bedeutung hat Marx für die Lösung der Probleme der Gegenwart“.

18.01.2019, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Glatte Straßen

Erster Großeinsatz für Winterdienst

Rund 20 Mitarbeiter des Baubetriebshofs waren am Freitagmorgen im Streueinsatz. Sämtliche Straßen und Gehwege waren glatt. Ab 4 Uhr waren vier Streufahrzeuge der Winterdienstbereitschaft auf den Straßen. Mit Dienstbeginn um 6.30 Uhr streuten weitere Bauhofmitarbeiter zu Fuß und unterstützt von Pritschenwagen die Gehwege und Plätze im Innenstadtbereich.  Beim ersten großen Winterdiensteinsatz in diesem Jahr landeten knapp 20 Tonnen Streusalz auf Straßen und Gehwegen. 

18.01.2019, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Neujahrsempfang

Rapener Förderverein lädt ein

Der Förderverein der Clemens-Höppe-Schule im Ortsteil Rapen richtet heute ab 17  Uhr in den Räumlichkeiten des Offenen Ganztags (OGS) im Schulgebäude an der Ewaldstraße 111 seinen traditionellen Neujahrsempfang aus. Vertreter aus Politik, Vereinen und Verbänden kommen dabei wieder ins Gespräch rund um bildungspolitische Themen.

18.01.2019, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Bürgermeisterwahl 2020

SPD-Chef will eigenen Kandidaten

Bei der Bürgermeisterwahl 2020 ohne einen eigenen Kandidaten anzutreten, kommt für die Oer-Erkenschwicker SPD-Chef Peter Duscha (re.) nicht in Frage. Die personellen Weichen für die Kommunalwahl im nächsten Jahr will die SPD ab Herbst stellen, nachdem die schon für den vergangenen Dezember geplante vorzeitige Präsentation eines Kandidaten gescheitert war. Gehandelt wurde damals Shoaiub Nazir (li.). 

Innerhalb der SPD wurden danach Stimmen laut, die Kommunalwahl ohne eigenen BM-Bewerber zu bestreiten.

17.01.2019, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Schützengilde Rapen

Brachmann will kürzertreten

Muss sich die Schützengilde Rapen einen neuen Vorsitzenden suchen? Entschieden ist noch nichts vor der Jahreshauptversammlung im März, doch Vorsitzender Volker Brachmann macht deutlich, dass er zukünftig etwas kürzertreten wolle. Nun wird man sich beraten, wie es an der Spitze der Gilde weitergehen soll.

17.01.2019, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

In Oer

Grünkohl auf dem Dorfmarkt

Beim Oerer Dorfmarkt bauen die Händler morgen wieder ihre Verkaufsstände auf. Von 14 bis 17 Uhr können sich die Oer-Erkenschwicker dort mit Gemüse, Brot und Fleisch eindecken. Außerdem gibt es selbstgekochten Grünkohl mit Mettwurst sowie Kuchen und Kaffee.

17.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick

Drei Jugendhilfe-Träger

Mietmodell für den 14. Kindergarten

Der Bau eines zusätzlichen 14. Kindergartens ist beschlossene Sache. Aktuell sind im laufenden Interessenbekundungsverfahren noch drei freie Träger der Jugendhilfe im Rennen für die Übernahme dieser Einrichtung. Fest steht bereits, dass keiner dieser drei Bewerber den Kindergarten selbst bauen will. 

16.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick

Bärbel Richter-Orlowski

Neue Konrektorin in der Hauptschule

Sie wohnt in der Stimbergstadt, arbeitet noch in Lüdinghausen – und wechselt in Kürze an die Paul-Gerhardt-Schule. Bärbel Richter-Orlowski wird neue Konrektorin an der Paul-Gerhardt-Schule (PGS). Am 11. Februar tritt die neue stellvertretende Schulleiterin ihren Dienst an Oer-Erkenschwicks einziger Hauptschule an.

16.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick

Evangelische Kirche

Pastor Rüter verlässt die Gemeinde

Vom Stimberg nach Südwestfalen: Pastor Frank Rüter sucht eine neue berufliche Herausforderung. Der evangelische Geistliche wechselt als Verantwortlicher für die Notfallseelsorge nach Südwestfalen. Am 24. Februar wird er verabschiedet. Ob seine Stelle wieder besetzt werden kann, ist noch offen.

16.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick

Standesamt

13 Trautermine am Wochenende

Der Trend geht zur Eheschließung am Wochenende. In diesem Jahr bietet das Standesamt 13 Trautermine an Samstagen an. Das sind zwei mehr als im Vorjahr.

Die Wochenende-Termine sind schnell ausgebucht. Anmeldung und weitere Informationen beim Standesamt unter Tel. 0 23 68/69 12 03.

15.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick

Friedenskirche

Einladung zum Abendkreis

Die evangelische Kirchengemeinde lädt morgen zum offenen Abendkreis in die Friedenskirche an der Weidenstraße 48 ein. Beginn ist um 19.30 Uhr. Ein Bibelgespräch steht auf dem Programm, dazu sind alle Interessierten eingeladen.

15.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick

Anmelde-Start

Kinder verkaufen Spielzeug beim Flohmarkt

Das Jugendamt veranstaltet am 27. Januar in der Zeit von 10 bis 14 Uhr einen „Kinderflohmarkt“ in der Stimberghalle, Stimbergstraße 198 a. Jungen und Mädchen bis 14 Jahre können als Anbieter fungieren. Eine Standanmeldung ist ab sofort möglich im Jugendamt bei Stadtjugendpfleger Michael Hess (Tel. 0 23 68/69 13 42). Zu verkaufende Waren müssen kindgerecht sein. Kinder dürfen nicht stellvertretend für Erwachsene Waren anbieten. Kleidung gehört nicht zum Sortiment.

15.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick

Hubschrauber-Einsatz

15-Jähriger wird schnell gefunden

Ein Polizeihubschrauber kreiste heute über der Stadt. Gesucht wurde nach einem 15-Jährigen, der aber nach kurzer Zeit wohlbehalten aufgefunden werden konnte. Wie die Polizei mitteilt, wurden die Einsatzkräfte nach OE gerufen, weil der Junge gedroht hatte, sich etwas anzutun. Nach kurzer Zeit konnte aber Entwarnung gegeben werden.

14.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick

Beethovenstraße

Überfall auf Kiosk

Zwei maskierte Männer haben am Sonntagabend einen Kiosk auf der Beethovenstraße überfallen. Die Täter sind auf der Flucht. Gegen 20.40 Uhr betraten die Männer das Ladenlokal, bedrohten einen Angestellten mit einer Schusswaffe und forderten ihn auf, die Kasse zu öffnen. Die Täter nahmen Bargeld aus der Kasse und zusätzlich Zigarettenschachteln in noch nicht bekannter Größenordnung und die Geldbörse des 56-Jährigen mit.

14.01.2019, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Neujahrsempfang

68 Taufen in der Pfarrei

Beim Neujahrsempfang der katholischen Pfarrei St. Josef im Rapener Pfarrheim wurden reichlich Zahlen für das Jahr 2018 bekanntgegeben: 17 Trauungen und 68 Taufen fanden statt sowie 137 Beerdigungen. 69 Kinder gingen zur Kommunion und 42 Jugendliche zur Firmung. Die Gemeinde verzeichnete bei 48 Austritten nur einen Wiedereintritt. Das Spendenaufkommen kann sich sehen lassen: Sternsinger: 21.503,66 Euro; Misereor: 4877,42 Euro; Adveniat: 13.545,29 Euro.

14.01.2019, SZ

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Polizeieinsatz

Erste Ergebnisse der Razzien gegen Groß-Clans

Bei der großangelegten Razzia gegen Clankriminalität im Ruhrgebiet haben die Einsatzkräfte Betäubungsmittel, unverzollten Tabak und Geld sichergestellt. Etwa 1300 Polizisten hatten auch in Herten, Recklinghausen, Bottrop und Gladbeck zugeschlagen. 

14 Menschen wurden festgenommen, 500 Anzeigen wegen Ordnungswidrigkeiten geschrieben und mehr als 100 Strafanzeigen erstattet.

13.01.2019, Randolf Leyk

Oer-Erkenschwick

Ausschreibung

Neubau der Feuerwache

Der Feuerwachen-Neubau ist seit 2015 Dauerthema bei der Freiwilligen Feuerwehr. Beim Neujahrsempfang fiel der Begriff Feuerwache kein einziges Mal. Weil der Bau endlich eingestielt ist. Noch in diesem Jahr, hofft die Stadtverwaltung. Allerspätestens bis Februar 2020 ist Baubeginn. Bis Ende Februar soll die europaweite Ausschreibung für den Planungsauftrag gelaufen sein, der allein ein Volumen von 250.000 Euro hat. 

13.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick

Figurentheater

Eine Welt voller Fantasie

Eintauchen in Welten voller Fantasie und Zauber, das ist die Figurentheaterreihe von SV Neptun, Jugendamt und Volksbank. Im Neptun-Jugendheim am Maritimo ist heute ab 15 Uhr das „Na und Theater“ mit dem Stück „Das verlorene Schmusetier“ zu Gast. Geeignet ist das Stück für Menschen ab drei Jahren. Der Eintritt beträgt drei Euro.


13.01.2019, SZ

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Großkontrolle der Polizei

1300 Polizisten: Razzia gegen Clan-Kriminalität

Am Samstagabend startete eine Schwerpunktaktion der Polizei. Dabei waren 1300 Beamte in ganz NRW im Einsatz. Die Razzien begannen in Essen, Bochum, Duisburg, Gladbeck und Bottrop. Aber auch der Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Recklinghausen war dabei. Die Beamten konzentrierten sich auf die Clan-Kriminalität. Durchsucht wurden u. a. Shisha-Bars und andere Einrichtungen.

12.01.2019, Randolf Leyk

Oer-Erkenschwick

Stadthalle

Es ist wieder Tanztee-Zeit

Es ist wieder Zeit für den Tanztee. Morgen sorgt ab 15 Uhr wieder der Orgelmusiker Thomas Weber aus Fröndenberg im Foyer der Stadthalle am Berliner Platz 14 für schwungvolle Musik. Der Eintritt beträgt sieben Euro pro Person, darin enthalten sind Kaffee und ein Stück Kuchen. Kartenreservierungen sind in der Stadthalle erforderlich unter: Tel. 0 23 68/8 90 23 70.

12.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick

Pfarrei

Neujahrsempfang in St. Marien

Die katholische Pfarrei St. Josef richtet morgen ihren Neujahrsmepnfang aus. Der Empfang findet diesmal im Pfarrheim der Rapener Gemeinde St. Marien, Im Bickefeld, statt. Der Gottesdienst beginnt um 9.30 Uhr, der Empfang folgt ab 10.30 Uhr. Die Veranstalter freuen sich, zahlreiche Mitglieder der Pfarrei und weitere Gäste begrüßen zu dürfen.

12.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick

Tag der offenen Tür

Gymnasium informiert

Das Willy-Brandt-Gymnasium lädt morgen zu einem Tag der offenen Tür in seine Räume an der Christoph-Stöver-Straße 4 ein. Eltern und Kinder der Grundschulklassen sowie Interessenten aus anderen Schulformen können sich über die pädagogische Arbeit am Gymnasium informieren. Start ist um 10 Uhr in der Mensa des Schulzentrums mit einer Begrüßung durch Schulleiter Christian Huhn. Der Tag der offenen Tür endet um 12.30 Uhr.

11.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick

Stimbergstraße

Einbrecher steigen übers Dach in Drogerie ein

Heute wurde in eine Drogerie-Filiale auf der unteren der Stimbergstraße eingebrochen. Die unbekannten Täter kamen nach Angaben der Polizei offensichtlich über ein Flachdach und ein Bürofenster ins Gebäude und durchsuchten dort mehrere Büros.

Ob etwas gestohlen wurde, ist noch unklar. Der Einbruch war vermutlich gegen 3.15 Uhr, dann löste zumindest der Alarm aus. 

11.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick

Einwohnerzahl

Stadt knackt 31.000er-Marke

Die Stadt ist auf Wachstumskurs. Oer-Erkenschwick hat wieder die 31.000er-Marke geknackt. Ende 2017 war die Einwohnerzahl von 31.207 auf 30.910 Einwohner gesunken Mit Stand vom 31. Dezember 2018 waren im Rathaus 31.022 Oer-Erkenschwicker gemeldet.

11.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick

Kirmesplatz

Zehnjähriger prallt gegen Bus-Frontscheibe

Auf dem Kirmesplatz ist heute, gegen 7.45 Uhr, ein zehnjähriger Junge aus der Stimbergstadt mit seinem Fahrrad gegen einen Bus geprallt und wurde verletzt. Der Schüler war von der Stimbergstraße auf einen Trampelpfad abgebogen und fuhr den Abhang zum Kirmesplatz herunter. Dabei bemerkte er nicht den anfahrenden Bus, sodass er gegen die Frontscheibe des Busses prallte. Dabei wurde der Junge leicht verletzt, er kam zur Behandlung in ein Krankenhaus. Sachschaden: 1.000 Euro.

10.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick,Recklinghausen

Nach Autoaufbrüchen

20-Jähriger festgenommen

Ein 20-jähriger Mann aus RE ist nach versuchten Autoaufbrüchen in der Oer-Erkenschwicker Innenstadt von der Polizei festgenommen worden. In der Nacht zu Donnerstag wurde ein Anwohner von der Schweriner Straße aufgrund verdächtiger Geräusche aufmerksam. Am frühen Donnerstagmorgen entdeckte zudem ein Anwohner an der Weichselstraße, dass die Seitenscheibe seines Wagens eingeschlagen wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Aufgrund mehrerer Zeugenhinweise wurde der Täter in RE festgenommen. Der Mann ist bei der Polizei kein unbeschriebenes Blatt. Ob er auch als Täter für einen versuchten Einbruch im Flussviertel infrage kommt, wird noch ermittelt.

10.01.2019, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Standesamt

Lust aufs Heiraten wächst

138 Paare haben sich 2018 am Stimberg das Ja-Wort gegeben. Das sind sechs Eheschließungen mehr als im Vorjahr. Weder der Wonnemonat Mai noch die steuergünstige Last-Minute-Heirat im Dezember waren bei den Brautleuten besonders gefragt. Der August war mit 25 Trauungen mit Abstand der beliebteste Hochzeitsmonat.

10.01.2019, SZ

Datteln,Oer-Erkenschwick,Waltrop

NABU-Aktion

Singvögel machen sich rar

Noch bis 15. Januar läuft die Meldefrist. Der Naturschutzbund (NABU) steuert bei seiner Wintervögel-Zählung auf einen neuen Teilnehmerrekord zu. Bloß die Vögel haben sich diesmal rar gemacht. Diese Erfahrung hat auch Experte Ulrich Kamp vom NABU Ostvest bei der „Stunde der Wintervögel“ vom 4. bis 6. Januar gemacht: Kamp gibt vor allem dem Schmuddelwetter die Schuld an der Vogelflaute.

09.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick

Bis Herbst 2019

Neue Wohnbebauung an Horneburger Straße

Wer auf der Horneburger Straße Richtung Datteln fährt, dem ist das Bauschild auf dem Feld kurz hinter dem „Blitzer“ schon aufgefallen. Auf der Fläche entsteht Wohnbebauung, die im Herbst 2019 abgeschlossen werden soll. Die Wohnungen sollen zwischen 80 und 100 m² groß sein.

09.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick

Neuer Schulleiter

Dr. Engfer geht – Brinkmann kommt

Wie Christiane Klein, Sprecherin der Bezirksregierung Münster, bestätigt, bekommt die Christoph-Stöver-Realschule zum 1. Februar einen neuen Rektor. Dirk Brinkmann, in gleicher Funktion zurzeit noch an der Gustav-Heinemann-Realschule in Bottrop beschäftigt, tritt dann die Nachfolge von Dr. Dietmar Engfer an, der sich in den Ruhestand verabschiedet.

09.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick

Handball-Kreispokal

FC 26 unterliegt TuS Hattingen

Diese Niederlage tat nicht weh, war sie doch erwartet worden. Handball-Bezirksligist FC 26 Erkenschwick musste am Dienstagabend im Achtelfinale des Kreispokals gegen einen erst nach dem Seitenwechsel übermächtigen Verbandsligisten TuS Hattingen mit 24:40 (13:16) die Segel streichen. „Unser Fokus liegt ohnehin klar auf dem Ligaspiel am Sonntag gegen Rauxel-Schwerin“, meinte ein entspannter FC-Coach Jens Körner nach dem Schlusspfiff.

08.01.2019, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick,Waltrop

Hebewerk

Gutes Jahr trotz Besucherrückgangs

An die Grenzen der Belastbarkeit hat das Jahr 2018 das kleine Team des Schiffshebewerks-Museums geführt. Dafür kann sich das Ergebnis sehen lassen. 89.563 Besucher kamen im Jahr 2018, im Jahr zuvor waren es noch 94.400. Der kleine Einknick lässt sich aber zum Beispiel mit dem  „Ruhrpott BBQ“ erklären. Dies  fiel im vergangenen Jahr komplett ins Wasser – statt 19.000 kamen  nur 11.000 Besucher. Die Zahl der normalen Besucher, die außerhalb von Veranstaltungen kommen, ist sogar um rund 2000 gestiegen. 

08.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick

Spendensumme

Sternsinger sammeln 20.374 Euro

In den vier katholischen Gemeinden der Pfarrei St. Josef waren die Sternsinger unterwegs. Noch sind nicht alle Spenden ausgezählt, einige werden wohl noch dazukommen. Aber das vorläufige Ergebnis der Hilfsaktion kann sich sehen lassen: 20.374,76 Euro. Aufgesplittet lautet das vorläufige Ergebnis: St. Marien: 2483,20 Euro; St. Peter und Paul: 9.769,15 Euro; St. Josef: 3422,41 Euro; Christus König: 4700 Euro.

08.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick

Stadtbücherei

Zahl der E-Ausleihen steigt

Die Bilanz liest sich diesmal nicht so erfreulich. 118.302 Bücher und andere Medien hat die Stadtbücherei in 2018 ausgeliehen. Das sind gut sechs Prozent weniger als im Vorjahr. Ektronische Ausleihen sind hingegen weiter auf dem Vormarsch. 8.507 E-Books haben sich die Nutzer heruntergeladen. Das bedeutet ein Plus von rund 25 Prozent.

08.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick

Fußball und Gesang

Dieter Simanek erhält silberne Ehrennadel

Große Überraschung für Dieter Simanek. Bei der Hallenfußball-Stadtmeisterschaft wird er aufs Parkett gebeten. Der Bürgermeister ist da, Vertreter des Stadtrates  – und alle für ihn: Dieter Simanek, Spitzname „Zwiebel“, ein Mann, den man mit dem SV Titania verbindet. Nun ist er Träger der silbernen Ehrennadel der Stadt. Die SPD-Fraktion hatte die Ehrung beantragt. Fußball ist die eine Leidenschaft, das Singen die andere. 1964 trat Simanek in die Grubenwehr ein und tritt noch heute im Sängerkreis der ehemaligen Grübenwehr auf. 

07.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick

Figurentheater

Eintauchen in Fantasie-Welten

Eintauchen in Welten voller Fantasie und Zauber, das ist die Figurentheaterreihe von SV Neptun, Jugendamt und Volksbank. Die Organisatoren haben jetzt das Programm für die neue Saison vorgestellt. Jeweils sonntags (13.1., 10.2., 10.3., 7.4.) gastieren verschiedene Kompanien mit Stücken für Kinder ab drei Jahren im Neptun-Heim am Maritimo. Der Eintritt beträgt drei Euro. 

07.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick

Heute geht es los

Weihnachtsbäume werden abgeholt

Ab heute werden im Stadtgebiet die Weihnachtsbäume abgeholt und im Laufe der Woche eingesammelt. Die Bäume müssen frei von Lametta und Engelhaar sowie weiterem Weihnachtsschmuck sein.

07.01.2019, Stimberg Zeitung

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Wechsel

Neuer Fahrplan der Vestischen

Einige Busse im Vest fahren in diesem Jahr zu anderen Zeiten. Gestern war Fahrplanwechsel bei der Vestischen. Bis auf Datteln gibt es in allen Städten Änderungen - meistens verschieben sich die Abfahrtszeiten aber nur ganz gering um ein paar Minuten, damit wir unsere Anschlussbusse besser bekommen. In

Dorsten gibt es ab sofort kein Anrufsammeltaxi mehr, sondern nur noch
die Taxibus-Linien. Und in Haltern fahren im Herbst und Winter keine
Busse mehr zum Ketteler Hof.

07.01.2019, MHB

Oer-Erkenschwick

Hallenfußball-Stadtmeisterschaften

GWE und Spvgg. holen sich den Titel

Bei den Hallenfußball-Stadtmeisterschaften in Oer-Erkenschwick entthronte die Spvgg. Vorjahressieger RWE und setzte sich die Krone auf. Die Schwarz-Roten gewannen alle vier Partien. Bei den Alten Herren siegte zum wiederholten Male GWE. Auch der Titelverteidiger gewann alle Spiele souverän. Bester Torschütze bei den Senioren wurde Ahmet Inal von der Spvgg. mit zwölf Treffern.

06.01.2019, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Stimbergstraße

Einbruch in Bäckerei-Filiale

Die Polizei ermittelt nach einem Einbruch in eine Bäckerei-Filiale an der Stimbergstraße 109. Gegen 23 Uhr wurden die Beamten am Samstagabend in die City gerufen, nachdem dort die Alarmanlage ausgelöst wurde. Von den Tätern fehlt bislang noch jede Spur. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei telefonisch unter 08 00/23 61-111 in Verbindung.

06.01.2019, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Laterne beschädigt

Unfallflucht an der Sterngasse

Die Polizei ermittelt nach einer Unfallflucht auf der Ewaldstraße, Höhe Parkplatz Sterngasse. Kurz vor 21 Uhr beobachteten am Samstagabend Zeugen, wie ein unbekannter Mann mit seinem Auto gegen eine Straßenlaterne fuhr. Anschließend stieg der Mann aus und schaute sich den verursachten Schaden an. Danach stieg er wieder in sein Fahrzeug ein und fuhr davon. Inzwischen konnten das korrekte Kennzeichen und der Halter ermittelt werden. Die Ermittlungen dauern an. Der Sachschaden beträgt 3300 Euro.

06.01.2019, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Auslosung der Startzeiten

Damen kegeln um Stadtmeisterschaft

Die Kegel-Damen-Clubs stehen in den Startlöchern für ihre Stadtmeisterschaften. Die Organisationsversammlung für die Titelkämpfe findet heute ab 11 Uhr im „Hamburger Hof“ statt. Clubs können sich für die Teilnahme anmelden. Außerdem werden die Startzeiten für die Wettkampftage ermittelt.

06.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick

Stadthalle

Narren laden zur Proklamation

"Stimberg, Helau!", heißt es heute Abend in der Stadthalle am Berliner Platz. Zahlreiche befreundete Gilden haben ihren Besuch bei der Proklamation der Karnevalsgesellschaft Blau-Weiß am Stimberg angekündigt. Natürlich ist auch wieder für Programm gesorgt. Los geht es um 19.31 Uhr. Der Eintritt ist frei.

05.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick

Stadtmeisterschaft

Spvgg. und GWE sind die Favoriten

Bei den Hallenfußballstadtmeisterschaften für Senioren und Alte Herren in Oer-Erkenschwick am Samstag und Sonntag in der Willi-Winter-Halle gibt es zwei klare Favoriten. Bei den Senioren ist das Westfalenliga-Team der Spvgg. Erkenschwick mit Spielertrainer Ahmet Inal als klassenhöchste Mannschaft favorisiert. Bei den Alten-Herren führt der Sieg wohl nur über Titelverteidiger GWE. Beginn am Samstag ist um 14 Uhr. Am Sonntag rollt der Ball ab 13 Uhr.

05.01.2019, Stimberg Zeitung

Oer-Erkenschwick

Hilfe für Kinder

Sternsinger bringen den Segen

Mädchen und Jungen, gekleidet als Heilige Drei Könige, sind wieder in der Stimbergstadt unterwegs. Segen bringen, Segen sein. Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit!“, so lautet das Motto der Sternsingeraktion. Bei ihren Besuchen bitten die Sternsinger um Unterstützung für Kinder in den armen Ländern der Erde. Und schreiben nach altem Brauch den Segen an die Tür. In St. Josef, Christus König und St. Marien sind die Sternsinger morgen unterwegs - übermorgen in der Gemeinde St. Peter und Paul.


04.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick

Arbeitsmarkt

1.268 Menschen sind ohne Job

Die Zahl der Arbeitslosen bleibt konstant niedrig. 1.268 Männer und Frauen waren im Dezember ohne Job. Im Vormonat waren es noch 1.259, vor einem Jahr 1.415. Am Stimberg beträgt die Quote 7,8 Prozent (November: 7,8/ Dezember 2017: 8,8 Prozent). Von 1.268 Arbeitslosen in Oer-Erkenschwick sind 658 Männer und 610 Frauen.


04.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick

Proklamation

Narren stehen in den Startlöchern

Die Karnevalisten der Stimbergstadt werden künftig von einer Stadtprinzessin regiert. Morgen findet ab 19.31 Uhr in der Stadthalle am Berliner Platz die Proklamation statt. Dann wird Silke Hilgert in ihr Amt eingeführt. Einen Stadtprinzen gibt es in diesem Jahr nicht. Der Eintritt ist frei. 

04.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick

Kirmesplatz

Sportler sorgen sich um wegfallende Parkplätze

Im Frühjahr sollen laut Stadt die Erschließungsarbeiten für die Bebauung des Kirmesplatzes beginnen. Derweil sorgen sich Sportvereinsmitglieder schon jetzt um den wegfallenden Parkraum. Die Lösungssuche sei noch nicht abgeschlossen, Gespräche müssten noch geführt werden, aber laut Stadt sei zum Beispiel das Umfunktionieren des jetzigen Ascheplatzes im Stimbergstadion zu einem Veranstaltungs- und Parkbereich denkbar. 

03.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick

Vogel-Zählung

NABU hofft auf Hilfe der Bürger

Bei der Aktion „Stunde der Wintervögel“ sind die Naturschützer des NABU auf die Hilfe der Bürger angewiesen. Sie werden gebeten vom 4. bis zum 6. Januar sich eine Stunde Zeit zu nehmen, um im Garten oder Park die Piepmätze zu zählen. Die Ergebnisse werden dem NABU gemeldet. Die Abbildungen der häufigsten heimischen Vögel im Meldebogen und in der Zählhilfe leisten bei Unsicherheiten wertvolle Erkennungshilfe. Meldebögen gibt es in der Gecshäftsstelle der Stimberg Zeitung, Stimbergstraße 115.

03.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick

Barbara Sosna

Neue Fachdienstleiterin im Rathaus

Barbara Sosna ist neue Fachdienstleiterin im Rathaus. Im Fachdienstes 2 ist die 35-jährige Waltroperin verantwortlich für das Jobcenter, das Jugendamt, die Stadtbücherei, die Volkshochschule sowie das Stadtarchiv. Darüber hinaus leitet sie das Ordnungsamt. Ihre direkte Dienstvorgesetzte ist die Erste Beigeordnete der Stadtverwaltung, Gabriele Langemeier-Conrad. Die Hobby-Volleyballerin ist Diplom-Verwaltungswirtin und hat einen Master-Abschluss im Fach „modernes Verwaltungsmanagement“.

03.01.2019, SZ

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Thema Energiewende

Wittke kommt zum DGB-Neujahrsempfang

Hunderte Gewerkschaftsmitglieder und Betriebsräte werden am Freitag (4. Januar) zum Neujahrsempfang der DGB-Region Emscher-Lippe in der Stadthalle Gladbeck erwartet. Gastredner ist Oliver Wittke, Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. Ein zentrales Thema ist die Umsetzung der Energiewende. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr.

02.01.2019, Regio

Oer-Erkenschwick

Angelsport

Abholung der Fischereierlaubnis

Der Oer-Erkenschwicker Angelsportverein (ASV) gibt bekannt, dass morgen die Fischereierlaubniskarten für 2019 im Vereinsheim der DJK Grün-Weiß Erkenschwick am Nußbaumweg 9 in der Zeit von 18 bis 20 Uhr abgeholt werden können. Der Vorstand erklärt: „Ein gültiger Jahres- bzw. Fünfjahresfischereischein sowie eine gewissenhaft ausgefüllte Fangstatistik ist vorzulegen.“

02.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick

Bundesmittel

Groß unterstützt das Freibad-Projekt

Für 10,6 Mio. Euro will die Stadt das Maritimo-Freibad komplett erneuern und hat dafür beim Bund Förderanträge gestellt. Zumindest einen Unterstützer weiß die Stadt bereits an ihrer Seite. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Michael Groß will sich in Berlin dafür stark machen, dass Oer-Erkenschwick 90 Prozent der Gesamtkosten als Fördergelder erhält.

02.01.2019, SZ

Oer-Erkenschwick

Calluna-Quartier

Fernwärme-Versorgung gesichert

Die Fernwärmeversorgung unter anderem des Neubaugebiets Calluna-Quartier steht wieder auf sicheren Füßen. Das Unternehmen Innogy ist künftig der Vertragspartner der dortigen Siedler. Die Fernwärmekunden werden im Januar während einer Versammlung mit Innogy-Vertretern darüber informiert, wie die seit der Insolvenz der Fernwärmegesellschaft OE in 2016 bislang "gratis" geflossene Energie abgerechnet wird.

02.01.2019, Stimberg Zeitung