Recklinghausen

Fußball

Derby in Suderwich

Der Aufsteiger fordert den Vize-Meister der Vorsaison heraus:  Die  Bezirksliga-Fußballer der SG Suderwich empfangen am 22. Oktober  um 15 Uhr ihren Lokal-Rivalen Sportfreunde Stuckenbusch.  In der Tabelle liegen beide Mannschaften als  Sechster und Siebter nahezu gleichauf, was beide mit einem  Derbysieg ändern wollen. Der  FC/JS Hillerheide gastiert beim  heimstarken BV Rentfort.

21.10.2017, RZ

Recklinghausen

Castroper Straße

Rollerfahrer wird schwer verletzt

Am Freitag gegen 12.30 Uhr kam es auf der Castoper Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein Dorstener (23) wollte mit seinem Auto von einem Parkplatz an der Castroper Straße abbiegen. Dabei kam es zur Kollision mit einem Rollerfahrer (52), der von links kam. Der Recklinghäuser wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Dorstener blieb unverletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2.500 Euro.

21.10.2017, RZ

Recklinghausen

"Recklinghausen leuchtet"

Rathaus-Show zum Auftakt

Ab Freitag, 20. Oktober, heißt es wieder "Recklinghausen leuchtet": Bis einschließlich Sonntag, 5. November, werden mehr als 50 Gebäude und Objekte in der Altstadt mit bunten Scheinwerfern in Szene gesetzt. Die Rathaus-Projektion, die freitags, samstags und sonntags um 19, 20, 21 und 22 Uhr zu sehen ist, steht diesmal ganz im Zeichen des 1.000-jährigen Stadtjubiläums.

20.10.2017, RZ

Recklinghausen

Palais Vest

Polizei schnappt Ladendiebe

Im Palais Vest wurden am Donnerstagabend gegen 19.15 Uhr zwei Männer auf frischer Tat beim Stehlen erwischt. Die 26- und 27-jährigen mutmaßlichen Täter haben keinen festen Wohnsitz in Deutschland. Sie wurden daher von Polizeibeamten festgenommen und mit zur Wache genommen, wo sie auch die Nacht verbringen mussten. Die Ermittlungen dauern an.

20.10.2017, RZ

Recklinghausen

Basketball

Durststrecke soll enden

Die Zweitliga-Basketballerinnen von Citybasket Recklinghausen  haben in der neuen sportlichen Umgebung zwar mit soliden Leistungen überzeugt,  nach  vier Spieltagen stehen aber nur  Niederlagen   zu Buche. Das soll die Mannschaft von Peer Reckinger am 21. Oktober  ändern, wenn ab 19:30 Uhr die BG 89 Advides Hurricanes aus Rotenburg (Wümme) zu Gast sind.

20.10.2017, RZ

Recklinghausen

Kunsthalle

Die Ausstellung "Rosemarie Koczÿ" erkunden

Die nächste Führung durch die Ausstellung "Rosemarie Koczÿ" in der Kunsthalle an der Große-Perdekamp-Straße 25-27, findet am kommenden Sonntag, 22. Oktober, um 11 Uhr statt. Den Rundgang leitet die Kunsthistorikerin Marion Rudel. Die Teilnahme an der Führung ist kostenlos. Der Eintritt kostet 5 €, ermäßigt 2,50 €.

20.10.2017, RZ

Recklinghausen

Hallenfußball

HFG sucht neuen Stadtmeister

Die Hobbyfußball-Gemeinschaft (HFG) ermittelt am Samstag (21. Oktober) ihren neuen Hallenstadtmeister. Neun Mannschaften gehen ab 11 Uhr in der Heinrich-Auge-Halle auf Titeljagd. Das Finale ist für 18 Uhr terminiert.

19.10.2017, RZ

Recklinghausen

Zeugen gesucht

BMW in Serie geknackt

In Nacht zu Donnerstag sind mindestens drei BMW aufgebrochen worden. In allen Fällen wurden die Lenkräder ausgebaut und gestohlen, von drei Autos haben die Täter auch die "Navis" aus der Mittelkonsole mitgenommen. Die BMW parkten an der Ecke Mozart-/Händelstraße, an der Reger- und Fritz-Husemann-Straße. Jedes Mal wurde eine hintere Scheibe eingeschlagen. Schaden: mehrere Tausend Euro. Hinweise an die Polizei, Tel. 0800/2361111.

19.10.2017, RZ

Recklinghausen

Dorstener Straße

Trio raubt 41-Jährigen aus

Ein 41-Jähriger ist am Donnerstag gegen 5.15 Uhr auf der Dorstener Straße von drei Männern angegriffen, geschlagen und beraubt worden. Dann seien sie mit einem schwarzen Kombi in Richtung Innenstadt geflüchtet. Täterbeschreibung: 1.: 30 bis 35 Jahre, ca. 1,70 Meter groß, muskulös, dunkel gekleidet. 2. und 3.: 30 bis 35 Jahre, 1,75 bis 1,80 Meter groß, muskulös, Vollbart und dunkel gekleidet. Einer hatte vermutlich Nike-Schuhe an. Hinweise an die Polizei, Tel. 0800/2361111.

19.10.2017, RZ

Recklinghausen

Weiterführende Schulen

WLAN kommt noch 2017

Bis zum Jahresende will die Stadt an allen weiterführenden Schulen ein funktionierendes WLAN installieren, also eine drahtlose Verbindung ins Internet. Diese sollen die Schüler auch mit eigenen Geräten nutzen können. Das hat Martin Gohrke, Leiter des Fachbereichs Schule und Sport, am Rande der ersten Jugendsprechstunde des Bürgermeisters erklärt.

19.10.2017, RZ

Recklinghausen

Rheinstraße

Seniorin wird von Traktor erfasst

An der Ecke Bochumer Straße/Rheinstraße hat es am Mittwoch einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Ein 61-Jähriger aus Recklinghausen wollte gegen 12 Uhr mit seinem Traktor von der Bochumer Straße auf die Rheinstraße abbiegen. Dabei erfasste er eine 69-jährige Frau, die zu Fuß über die Rheinstraße ging. Die Seniorin wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Sachschaden entstand nicht.

18.10.2017, RZ

Recklinghausen

Schulverpflegung

Neuer Caterer ist gefunden

Nach den Herbstferien wird ein neuer Caterer für die weiterführenden Schulen der Stadt Recklinghausen seine Arbeit aufnehmen. Es handelt sich hierbei nach Auskunft der Pressestelle im Rathaus um das Unternehmen „Good Food and more GmbH“ aus Bremen. Gekocht wird in einer Großküche in Gelsenkirchen. Weitere Details sollen am Freitag bekannt gegeben werden.

18.10.2017, RZ

Recklinghausen

Schwimmen

Viele Bestzeiten

Beim siebten Recklinghäuser Kurz- und Mittelstrecken-Meeting, das der Schwimmverein  Blau-Weiß im Hallenbad an der  Herner Straße ausgerichtet hat, überzeugten die Aktiven der SG Gladbeck/Recklinghausen und des SV Neptun  mit  guten Leistungen und stellten in den  Einzel- und Staffelwettbewerbe zahlreiche neue Bestzeiten auf.

18.10.2017, RZ

Recklinghausen

Altstadtschmiede

Kinder feiern Halloween

Am Montag, 30. Oktober, verwandelt sich die Altstadtschmiede an der Kellerstraße von 16 bis 19 Uhr in ein Gruselhaus. Mit Spielen, Tanz und Snacks können Kinder zwischen sechs und elf Jahren eine schaurig-schöne Halloweenparty feiern. Das Team der Altstadtschmiede wird sich verkleiden, alle Gäste sind eingeladen, dies auch zu tun. Der Gruselspaß kostet 3 €. Anmeldungen unter Tel. (02361) 21212.

18.10.2017, RZ

Recklinghausen

Theodor-Körner-Straße

Unfallfahrer mit kleiner Nase gesucht

Der Fahrer eines roten Hyundais ist am Dienstag gegen 11.05 Uhr von einer Unfallstelle an der Theodor-Körner-Straße geflüchtet. Er hatte sich zuvor in den fließenden Verkehr eingefädelt und war dabei mit dem Wagen eines Recklinghäusers (38) kollidiert. Anstatt anzuhalten, fuhr der Hyundai-Fahrer in die Hochstraße. Der Fahrer soll laut Polizei etwa 25 bis 30 Jahre alt und ca. 1,75 Meter groß sein. Er hat schwarze, lockige Haare und soll eine auffällig kleine Nase haben. Hinweise: Tel. 0800/2361111.

17.10.2017, RZ

Recklinghausen

Volleyball

Perfekter Auftakt für den VCR

Besser hätte die Landesliga-Damenmannschaft des Volleyball-Clubs Recklinghausen (VCR) 1979 nicht  in die Saison starten können. Beim 3:0 (25:22, 25:18, 25:20) gegen die SG Friedrich der Große Herne II feierte die Mannschaft von Trainer Rolf Niehaus den vierten Sieg im vierten Spiel und  führt damit die Tabelle an.  Am nächsten Spieltag gastiert der  VCR beim ebenfalls noch ungeschlagenen Lüner SV.


17.10.2017, RZ

Recklinghausen

Musikschule

Harfe ist neu im Angebot

In der städtischen Musikschule können Interessierte ab November das Harfespielen lernen. Möglich wird dies durch den Förderverein der Neuen Philharmonie Westfalen, der 10.300 Euro für die Anschaffung von Leihharfen spendiert hat. Bevor der Unterricht startet, lädt die Musikschule für Freitag, 27. Oktober, zu einer Auftaktveranstaltung ein. Ab 14 Uhr wird die Harfenlehrerin sich und ihr Instrument vorstellen. Anmeldung unter Tel. (02361) 501951 oder per Mail an musikschule@recklinghausen.de

17.10.2017, RZ

Recklinghausen

Overbergstraße

Radler belästigt Zwölfjährige

Ein unbekannter Radler hat am Montag gegen 7.45 Uhr ein Mädchen an der

Overbergstraße belästigt. Die Zwölfjährige war zu Fuß unterwegs, als der Radler mit offener Hose an der Schülerin vorbeifuhr, sie anschaute und sich sein Glied rieb. Dann fuhr er davon. Der etwa 30 Jahre alte Mann fuhr auf einem Herrenrad. Er trug eine blaue Arbeitshose, eine gelbe Warnweste und eine Mütze. Er hat eine normale Figur. Zeugenhinweise: Tel. 0800/2361111.

16.10.2017, RZ

Castrop-Rauxel,Herten,Recklinghausen

Monatelange Ermittlungen

Verbrecherbande festgenommen

Die Polizei hat nach monatelangen, verdeckten Ermittlungen in der vergangenen Woche vier Wohnungen in Herten und je eine in Braunschweig und Essen durchsucht. Darin hielten sich Mitglieder einer mutmaßlichen Einbrecherbande auf oder waren dort gemeldet. Die Ermittlungen richten sich gegen Männer und Frauen zwischen 15 und 27 Jahren. Den Festgenommenen werden 14 Straftaten, u.a. Einbrüche in Herten, Recklinghausen, Castrop-Rauxel und Gelsenkirchen zur Last gelegt. Dreh- und Angelpunkt war eine 27-Jährige aus Herten. Sie hatte der Bande Unterschlupf gewährt und Autos besorgt. Die Ermittlungen dauern an.

16.10.2017, HA

Recklinghausen

Fußball

1. FFC verliert Verfolgerduell

Das Ziel war klar: Die Westfalenliga-Fußballerinnen des 1. FFC Recklinghausen 2003  wollten mit einem Heimsieg gegen Arminia  Ibbenbüren einen direkten  Konkurrenten auf Abstand halten und ihrerseits Spitzenreiter SV Bökendorf  dicht auf den Fersen bleiben. Dieses Vorhaben scheiterte:  Die Mannschaft von Andreas  Krznar verlor das Verfolgerduell mit 1:2 und rutschte auf Rang vier ab.

16.10.2017, RZ

Recklinghausen

Kirchplatz

Hässliches Gerüst verschwindet

Das Baugerüst, das sich um die Häuser an der Ecke Holzmarkt/Johannes-Janssen-Straße zieht, ist ein Ärgernis, weil es den Kirchplatz verunziert. Geschäftsschädigend sei es obendrein, findet Dagmar Stattrop von der Boutique „Goldig“. Die gute Nachricht: Das Gerüst direkt vor ihrem Geschäft wird nach Information der Stadt am heutigen Montag abgebaut. Aber es stehen Bauarbeiten am Gebäude an.

16.10.2017, RZ

Recklinghausen

Halterner Straße gesperrt

Motorrad verletzt sich schwer

Auf der Halterner Straße kam es am Sonntag um 14.20 Uhr zu einem schweren Unfall. Ein ca. 50-Jähriger mit seinem Motorrad und rutschte in den Straßengraben. Dabei verletzte sich der Mann schwer. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Personalien waren zum Aufnahmezeitpunkt ungeklärt. Die Ermittlungen dauern an. Die Halterner Straße für etwa 30 Min. gesperrt. Sachschaden: ca. 1000 Euro

15.10.2017, RZ

Recklinghausen

Altstadtmarkt

Kurdische Tänze und Musik

Der Kurdische Verein feiert am Sonntag bis 17 Uhr auf dem Altstadtmarkt ein Familien- und Kulturfest. Mit Musik, Gesängen, Tänzen und mit Applaus begleiteten Ansprachen auf Kurdisch bringen die Ausrichter ihre Forderung nach einem eigenständigen Kurdistan zum Ausdruck. Viele Spaziergänger beobachten die Veranstaltung, zu der Kurden aus dem ganzen Kreis eingeladen wurden.

15.10.2017, RZ

Recklinghausen

Basketball

Niederlage gegen Spitzenreiter

Die Regionalliga-Basketballer  von  Citybasket Recklinghausen haben  ihr Heimspiel gegen den ungeschlagenen Spitzenreiter BSG Grevenbroich mit 63:71 (15:18, 21:15, 15:22, 12:16)  knapp verloren.  Knackpunkt war  letztlich die Trefferquote -  vor allem die  von der Freiwurflinie. Nur sechs von 17 Versuchen rauschten durch den  Korbring.

15.10.2017, RZ

Recklinghausen

Belastung durch Stickstoff-Dioxid

Messwerte an zwei Stellen grenzwertig

Um Autos, Lkw und Busse flüssiger über die Straßen Recklinghausens fließen zu lassen, setzt die Stadt seit einiger Zeit auf Kreisverkehre. Das könnte helfen, das Stickstoffdioxid-Problem zu lösen. Denn die Ergebnisse der zwei Messstationen an Bochumer Straße und Kaiserwall sind grenzwertig. Schuld an Stickstoffdioxid in der Atemluft sind – natürlich – Dieselfahrzeuge. Die Stadt sei bemüht, den Verkehr möglichst reibungslos fließen zu lassen.

15.10.2017, RZ

Recklinghausen

Hochlar

Erntemarkt lockt am Sonntag

Am Sonntag, 15. Oktober, werden in Hochlar wieder Tausende Besucher erwartet, die in den Dorfkern strömen. Grund ist der beliebte Ernte- und Bauernmarkt. Von 11 bis 18 Uhr bieten rund 100 Aussteller Dekoratives, Herbstliches und Genüssliches an. Bürgermeister Christoph Tesche sticht um 11 Uhr das erste Fass an und eröffnet den Markt.

14.10.2017, RZ

Recklinghausen

Volleyball

Spitzenreiter will Serie ausbauen

Drei Spiele, drei Siege. Die Landesliga-Volleyballerinnen des  VC Recklinghausen 1979 sind  optimal in die neue  Saison gestartet.  Im Heimspiel gegen die SG Friedrich der Große  II möchte die Mannschaft  von Trainer Rolf Niehaus gern den Trend beibehalten. Spielbeginn ist am 14. Oktober  um 15 Uhr in der Sporthalle des Gymnasiums Petrinum (Augustinessenstraße).

14.10.2017, RZ

Recklinghausen

ISG Krim

Kreyenschulte bleibt Vorsitzender

Die Immobilen-Standort-Gemeinschaft (ISG) Krim hat einen neuen Vorstand gewählt. Der langjährige Vorsitzende Andreas Kreyenschulte, der seit Juli 2013 die ISG führt, wurde im Amt bestätigt, ebenso Optiker Jürgen Schüttemeyer. Neu gewählt wurden in das vierköpfige Gremium Buchhändler Patrick Musial und Sebastian Balint, der sich in den vergangenen Jahren als Veranstalter des Vestiwalls einen Namen gemacht hat. Die ISG Krim ist eines von fünf Altstadtquartieren.

13.10.2017, RZ

Recklinghausen

Zeugen gesucht

Unbekannter hantiert an Fernwärmeleitung

Am Donnerstagabend gegen 21 Uhr hat ein Zeuge auf der Berghäuser Straße einen unbekannten Mann dabei beobachtete, wie er mit einem Akkuschrauber an einer Fernwärmeleitung rumhantierte. Als der Täter den Zeugen bemerkte, lief er weg. An der Fernwärmeleitung waren mehrere Schrauben abmontiert worden. Der Unbekannte ist etwa 35 Jahre alt, ca. 1,75 Meter groß, hatte eine Glatze und trug eine schwarze Bomberjacke. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0800/2361 111 entgegen.

 

13.10.2017, RZ

Recklinghausen

American Football

Letztes Heimspiel der Chargers

Zwei Spiele bestreiten die American  Footballer der Recklinghausen Chargers  in dieser  Verbandsliga-Saison noch. Der Spitzenreiter empfängt am 14. Oktober  um 16 Uhr die Hamm Aces im Stadion Hohenhorst und  möchte im letzten Heimspiel 2017  eine besondere  Serie  ausbauen: Unter der  Regie  von Headcoach Nils Müller sind die Recklinghäuser auf eigenem Platz  noch ungeschlagen.

13.10.2017, RZ

Recklinghausen

Garagenbrand

Drei Jugendliche festgenommen

Am Donnerstagabend gegen 18 Uhr hat es in einer Garage Am Südpark gebrannt. Mehrere Türen, die in der Garage gelagert waren, und die Garage selbst wurden dabei beschädigt. Ein Zeuge hatte auf dem Garagenhof verdächtige Jugendliche beobachtet. Außerdem gab er an, im Keller eines Mehrfamilienhaues Am Südpark kurz zuvor ein anderes kleines Feuer bemerkt und selbst gelöscht zu haben. Im Rahmen der Fahndung konnten Polizeibeamte drei Jugendliche antreffen. Die beiden 14-Jährigen aus Recklinghausen und ein 13-Jähriger aus Datteln wurden mit zur Wache genommen. Die Ermittlungen dauern an.

13.10.2017, RZ

Recklinghausen

Am Südbahnhof

Parkverbotszone wird eingerichtet

Zwischen Dienstag, 17. Oktober, und voraussichtlich Donnerstag, 19. Oktober, wird eine Parkverbotszone im westlichen Randbereich der Straße Am Südbahnhof eingerichtet. Fahrer, die ihr Auto im Bereich des Südbahnhofs abstellen wollen, müssen mit Beeinträchtigungen rechnen. Grund für die Sperrung sind Pflegearbeiten der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR).

13.10.2017, RZ

Recklinghausen

Basketball

Citybasket im Pokal gefordert

Den Regionalliga-Basketballern von Citybasket steht am Freitagabend (20:30 Uhr) eine Prüfung bevor: Die Schützlinge von Trainer Johannes Hülsmann gastieren im WBV-Pokal beim TSV Hagen, seinerseits verlustpunktfreier Spitzenreiter der 2. Regionalliga.

12.10.2017, RZ

Recklinghausen

Polizei

Zwei Einbrüche in Hochlar

Gleich zweimal wurde in diesen Tagen in Hochlar eingebrochen: Zunächst diente eine aufgehebelte Terrassentür zwischen Dienstag und Mittwoch als Zugang zu einer Wohnung an der Straße "Hohbrink". Die Unbekannten durchsuchten die Wohnung und flüchteten unerkannt. Ob sie etwas mitgenommen haben, steht noch nicht fest.  Dann wurde in der Nacht zu Donnerstag eine Postfiliale an der Hertener Straße  aufgebrochen. Die Täter hebelten die Eingangstür auf und nahmen einen Tresor mit Briefmarken mit.

 

12.10.2017, RZ

Recklinghausen

Garage brennt

Feuerwerksrakete als Auslöser?

Am Mittwochabend gegen 19.15 Uhr brannte auf einem Firmengelände an der Alten Grenzstraße eine Garage ab. Diese wurde auch als Aufenthaltsraum genutzt und war entsprechend eingerichtet. Ein Zeuge hatte kurz vorher auf dem Gelände gesehen, wie eine Feuerwerksrakete abgebrannt wurde. Ob sie mit dem Brand in Verbindung steht, muss jetzt geprüft werden. Der Schaden wird auf etwa 12000 Euro geschätzt. Das Fachkommissariat für Branddelikte hat die Ermittlungen aufgenommen.

12.10.2017, RZ

Recklinghausen

Wasserbank-Hauptschule

Stadt schlägt Verbund vor

Die Wasserbank-Hauptschule darf weiter auf ihren Fortbestand hoffen. Die Stadt hat in mehreren Gesprächen mit der Bezirksregierung Münster und der Fachaufsicht für die Fortführung im Rahmen eines Verbundes geworben. „Noch ist keine Entscheidung gefallen. Wir gehen aber davon aus, dass wir in der nächsten Sitzung des Schulausschusses ein Resultat präsentieren können“, sagte gestern Schuldezernent Georg Möllers. Möglich wäre eine Partnerschule in einer umliegenden Stadt.

12.10.2017, RZ

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen

Ratsbeschluss

Rudi Assauer wird nicht Ehrenbürger

Schalke-Ikone Rudi Assauer wird nicht Ehrenbürger der Stadt Herten. Das hat der Hertener Rat am Mittwochabend in geheimer Abstimmung (17 Ja, 21 Nein, 2 Enthaltungen) beschlossen. Es war im Vorfeld in Politik und Bevölkerung kontrovers diskutiert worden, ob die Verdienste von Assauer konkret für Herten ausreichend sind für eine Ehrenbürgerschaft. Rudi Assauer (73) ist schwer an Alzheimer erkrankt und lebt bei seiner Tochter in Herten-Langenbochum.

11.10.2017, HA

Recklinghausen

Schulessen

Mensen stehen auf dem Prüfstand

Die Stadt ist zuversichtlich, dass sie nach den Herbstferien wie geplant einen neuen Caterer für die Mittagsverpflegung an den weiterführenden Schulen präsentieren kann. „Wir haben Gespräche mit verschiedenen Anbietern geführt, daraus Vorschläge entwickelt, die wir nun direkt mit den betroffenen Schulleitern abstimmen“, sagte gestern Schuldezernent Georg Möllers. Nun wird diskutiert, ob an jedem Standort ein vollständiger Mensabetrieb benötigt wird. Aufgrund geringer Nachfrage wird nun geprüft, ob nicht auch ein Bistrobetrieb ausreicht.

11.10.2017, RZ

Recklinghausen

Rottstraße

Zwei Autos zusammengestoßen

Mit leichten Verletzungen wurde eine 59-jährige Recklinghäuserin in ein Krankenhaus gebracht, nachdem ihr Wagen am Mittwoch gegen 6.25 Uhr mit dem Auto eines 25-Jährigen zusammengestoßen war. Der Recklinghäuser wollte mit seinem Wagen aus einer Ausfahrt auf die Rottstraße einbiegen und war auf der Straße mit dem Auto der 59-Jährien kollidiert. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 3.000 Euro.

11.10.2017, RZ

Recklinghausen

Herner Straße

Hallenbad bleibt am 14. Oktober geschlossen

Am Samstag, 14. Oktober, findet im Hallenbad an der Herner Straße eine überregionale Schwimmsportveranstaltung statt. Deshalb bleibt das Hallenbad am für den öffentlichen Badebetrieb. Auch das Babyschwimmen kann nicht stattfinden. Die Badegäste können auf das Südbad, Pappelallee 50, ausweichen, das von 7 bis 18 Uhr geöffnet hat. Informationen zu den Frei- und Hallenbädern gibt es auch unter www.recklinghausen.de/baeder.

11.10.2017, RZ

Recklinghausen

Schwimmen

Gäste aus der Schweiz

Das siebte  Kurz- und Mittelstrecken-Meeting des Schwimmvereins  Blau-Weiß Recklinghausen verdient sich die Bezeichnung  "international".   Beim Wettkampf am 14. und 15. Oktober im Hallenbad an der Herner Straße stehen auch  Aktive des schweizer Vereins Limmat Sharks Zürich im Hallenbad an der Herner Straße auf den Startblöcken. Beginn ist an beiden  Tagen jeweils um 10 Uhr.

11.10.2017, RZ

Recklinghausen

Umleitungen ausgeschildert

Bauarbeiten an der Kölner Straße

Ab heute kann es zu Verkehrsbehinderungen im Bereich der Dr.-Isbruch-Straße, Kölner Straße, Ahorn- und Tannenstraße kommen. Grund sind Teil- oder Vollsperrungen im Zuge von Arbeiten am Versorgungsnetz, die voraussichtlich bis zum 3. November dauern. Umleitungen sind ausgeschildert.

11.10.2017, RZ

Recklinghausen

Kostenloser Kurs

Frauen reparieren ihr Auto

Die Gleichstellungsstelle der Stadt und KfZ Waaga bieten am Samstag, 14. Oktober, einen kostenlosen Pannenkurs für Frauen an. Los geht es um 9 Uhr. Die Teilnehmerinnen lernen in der Autowerkstatt an der Hochlarmarkstraße 69 was zur Grundausstattung des Autos gehört oder wie sie eine Pannenstelle absichern. Anmeldungen erforderlich unter Telefon 0 23 61 / 6 25 65.

10.10.2017, RZ

Recklinghausen

Zwei BMW aufgebrochen

Lenkräder ausgebaut und gestohlen

In der Nacht zu Dienstag wurden mindestens zwei Fahrzeuge der Marke BMW aufgebrochen. Die Wagen standen an der Paulusstraße und am Sandweg. An beiden Autos wurden die Scheiben eingeschlagen und Geräte ausgebaut. Die Diebe nahmen Lenkräder mit und flüchteten unerkannt. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat unter 0800 2361 111 in Verbindung zu setzen.

10.10.2017, RZ

Recklinghausen

Welthospiztag

Tag der offenen Tür

Das Hospiz zum heiligen Franziskus an der Feldstraße begeht den Welthospiztag am Sonntag, 15.Oktober, mit einem Tag der offenen Tür. Das Motto von 11 bis 17 Uhr: „Wir wollen nicht einsam leben, warum sollten wir so sterben?“  Das Hospiz hat den  Stiftungspreis „Engel der Kulturen“ erhalten für das Engagement für Schwerstkranke und Sterbende aller Konfessionen und Religionen.

10.10.2017, RZ

Recklinghausen

Ausbildungsplatzbörse

KSR werben um Nachwuchs

Die Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) nehmen an der Ausbildungsplatz-Börse der Bundesagentur für Arbeit am Mittwoch, 18. Oktober, teil. Von 9.30 bis 15 Uhr können sich Interessierte an der Görresstraße 15 bei der Recklinghäuser Agentur für Arbeit rund um die Ausbildung bei den KSR, aber auch über den Bereich Fachangestellte für Bäderbetriebe informieren.

10.10.2017, RZ

Recklinghausen

Ruhrfestspiele

Olaf Kröck wird neuer Intendant

Olaf Kröck wird neuer Intendant der Ruhrfestspiele. Der 46-Jährige übernimmt die Spitze des ältesten Theaterfestivals Deutschlands am Ende der nächsten Saison von Frank Hoffmann. Aktuell ist Olaf Kröck Interimsintendant am Schauspielhaus Bochum.

09.10.2017, Randolf Leyk

Recklinghausen

Hinsbergsiedlung

Auto weg samt Angelausrüstung

Auf der Oberlinstraße ist zwischen Freitagabend und Samstagmorgen ein grauer Toyota Corolla R1 gestohlen worden. In dem Auto lagen eine Angel- und eine Campingausrüstung - auch diese Sachen sind jetzt weg. Die Polizei schätzt den Wert der Beute auf rund 5.000 Euro ein. Der Toyota hat ein Recklinghäuser Nummernschild. Hinweise unter Tel. 08 00/ 23 61 111.

09.10.2017, RZ

Recklinghausen

Busbahnhof

Rat entscheidet heute über Alkoholverbot

Der Rat der Stadt tagt am heutigen Montag ab 17 Uhr im Bürgerhaus Süd am Körnerplatz. Unter Tagesordnungspunkt 8 geht es in der öffentlichen Sitzung um das mögliche Alkoholverbot für den Bereich des Busbahnhofes. Ausgenommen vom Verbot ist laut Entwurf der Stadtverwaltung die Freifläche neben der Radstation, auf der sich die Trinker- und Drogenszene aufhält.

09.10.2017, RZ

Recklinghausen

Rollhockey

RHC im Pech

Diesen Heimspieltag haben sich  die Bundesliga-Mannschaften des  Rollhockeyclubs (RHC) sicherlich ganz anders vorgestellt.  Das Herren-Team  von Trainer  Johannes Rindfleisch unterlag dem RSC Cronenberg mit 3:8.  Anschließend standen sich die Damen beider Vereine gegenüber. Die  Formation  von Uwe  Gregorowius verlor  zum Saisonauftakt mit 5:8.

09.10.2017, RZ

Recklinghausen

Polizei

Zwei Unfallfluchten

Gleich zwei Fahrerfluchten musste die Polizei am Samstag verzeichnen. Um 10.30 Uhr wurde der geparkte Pkw eines Recklinghäusers an der Straße Am Stadion (bei Askania) durch ein unbekanntes Fahrzeug beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von 1300 Euro. Zwischen 17.30 und 18 Uhr wurde am Rewe-Markt an der Herner Straße 245 der Wagen eines 38-jährigen Recklinghäusers beschädigt. Der Sachschaden beträgt 2500 Euro.

09.10.2017, RZ

Recklinghausen

Basketball

Herten feiert Derbysieg

Im Derby in der1. Basketball-Regionalliga haben die  Hertener Löwen  ihren Heimvorteil genutzt. Die Mannschaft von Cedric Hüsken bezwang Citybasket  Recklinghausen mit 83:71 (17:19, 22:16, 22:22, 22:14).  Den Topscorer des Spiels stellten jedoch die Gäste: Konrad Tota erzielte 31 Punkte für die Mannschaft  von Johannes Hülsmann.

08.10.2017, RZ

Recklinghausen

Kurt-Oster-Beat-Revival

Elfte Auflage steigt in der Vest-Arena

Am 4. November ist es wieder soweit: Das elfte Kurt-Oster-Beat-Revival nimmt die Besucher in der Vest-Arena, Hellbachstraße 105, mit auf eine musikalische Zeitreise in die 1960er-Jahre. Sieben Bands werden wieder auf der Bühne stehen und dem Publikum einheizen. In diesem Jahr haben sich The Shaggys, Big Wheel, Living Rock, T-Birds, The Electronics, Graf Hotte und Nino Malfeld angekündigt. Karten zu 12,40 € gibt es im RZ-Ticket-Center, Breite Straße 4.

08.10.2017, RZ

Recklinghausen

Weitere Prozess-Niederlage

„Diesel-Dieb“ muss Schadenersatz zahlen

Nach seinem fristlosen Rauswurf wegen Privattankens auf Firmenkosten muss der illoyale Auslieferungsfahrer aus Recklinghausen nun auch Schadenersatz zahlen. 700 Euro muss er seinem ehemaligen Arbeitsgeber überweisen. Die betroffene Firma, ein Dorstener Möbelhaus, hatte die Schadenersatz-Klage vor allem auf entlarvende Videofilme einer Tankstellen-Überwachungskamera gestützt. Nach einer deutlichen Ansage durch das Arbeitsgericht Herne, erkannte der Lkw-Fahrer die 700-Euro-Schadenersatzklage schließlich zähneknirschend an.

07.10.2017, RZ

Herten,Recklinghausen

Basketball

Derby in Herten

Zum absoluten Schlagerspiel der 1. Basketball-Regionalliga kommt es heute Abend (19:30 Uhr) in der Hertener Rosa-Parks-Halle. Die Hertener Löwen empfangen Citybasket Recklinghausen. Das letzte Derby im Februar 2016 gewann Recklinghausen mit 105:93.

07.10.2017, RZ

Recklinghausen

Süder Herbst

Buntes Programm mit verkaufsoffenem Sonntag

Ein buntes Fest mit viel Programm wartet am Sonntag, 8. Oktober, ab 11 Uhr auf der Bochumer Straße beim "Süder Herbst". Von 13 bis 18 Uhr öffnen die Geschäfte. Das Bettenrennen startet um 14 Uhr auf der Theodor-Körner-Straße. Auf der Bühne an der Persil-Uhr am Neumarkt gibt es die Sängerin Marie Angerer, das Blues-Urgestein Dr. Mojo und die Band Turtle Beach zu hören. Im Rahmen des Stadtjubiläums werden "1.000 Köstlichkeiten" an 15 Food-Trucks serviert. Für das Herbstfest wird die Bochumer Straße zwischen Grullbadstraße und Feldstraße/Marienstraße etwa von 8 bis 18.30 Uhr voll gesperrt.

07.10.2017, RZ

Marl,Recklinghausen

TSV Marl-Hüls

Mannschaft ist gegen Legat-Lösung

Die Katze ist aus dem Sack: Die erste Mannschaft des TSV Marl-Hüls wird schon am Sonntag nicht mehr zum Oberliga-Spiel bei Arminia Bielefeld II antreten. Das haben die Fußballer mit großer Mehrheit am Freitagabend (6. Oktober) beschlossen. Und damit auch gegen einen Trainer Thorsten Legat gestimmt. Dieser hätte den Job sogar ehrenamtlich übernommen.

06.10.2017, Red.

Recklinghausen

Handball

PSV trennt sich von Rother

Sandra Rother ist nicht mehr Trainerin der PSV-Handballerinnen: Der Drittligist gab am Vormittag die Trennung bekannt. Im Heimspiel gegen Bayer Leverkusen II (So., 16 Uhr, Halle Nord) wird Dominik Schlechter sein Debüt als Cheftrainer feiern. Der bisherige Assistent bis zum Saisonende Teamchef.

06.10.2017, RZ

Recklinghausen

WM 2018

Public Viewing vor dem Rathaus

Die deutsche Nationalmannschaft hat sich mit dem Sieg gegen Nordirland sicher für die Teilnahme an der Weltmeisterschaft 2018 qualifiziert. Damit ist auch der Weg fürs Rudelgucken geebnet: Der Rathausplatz wird im kommenden Jahr wieder zur Kia-Arena. Auch 2018 steigt vor dem Rathaus wieder das beliebte Public Viewing. Die aREna GmbH arbeitet mit Hochtouren an der Organisation. Auch am Rahmenprogramm wird bereits intensiv gebastelt.  

06.10.2017, RZ

Recklinghausen

20. Musiknacht

Kurzfristige Programmänderung

Wegen gesundheitlicher Probleme mussten die Bands „Vertikal“ (Scoozi) und „Gus’n’Hower“ (Altstadtschmiede) kurzfristig ihre Teilnahme an der 20. Musiknacht am Samstag, 8. Oktober, in der Altstadt absagen. Der Veranstalter konnte Ersatz organisieren. „M-Pulse“ (Foto) übernehmen im Scoozi die Bühne. In der Altstadtschmiede springt Edy Edwards mit seiner Band ein. 15 Musikgruppen spielen an 13 Spielorten. Karten gibt es an der Abendkasse für 14 Euro.

06.10.2017, RZ