Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Verwaltungsgericht

Diesel-Fahrverbote für Essen und Gelsenkirchen

Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen hat für Essen die Einrichtung einer Diesel-Fahrverbotszone einschließlich von Teilen der vielbefahrenen Autobahn 40 angeordnet. Die «Blaue Umweltzone» soll in 18 der 50 Stadtteile der Ruhrgebietsstadt gelten. Die Richter verpflichteten das Land Nordrhein-Westfalen am Donnerstag, entsprechende Regelungen in den Luftreinhalteplan aufzunehmen.

15.11.2018, Katharina Weber

Recklinghausen

Nordfriedhof

Kriegsgräber werden saniert

Noch voraussichtlich bis Ende des Jahres saniert die Stadt die Kriegsgräber auf dem Nordfriedhof. Für Besucher ist die Anlage für Verstorbene und Gefallene aus dem Zweiten Weltkrieg stellenweise nicht zugänglich. Das gilt auch für den Volkstrauertag am Sonntag, 18. November. Mit den Arbeiten beauftragt sind die Kommunalen Servicebetriebe. Ein Bauzaun sperrt die betroffenen Bereiche ab. Das zentrale Mahnmal sowie die Gräber des Ersten Weltkriegs sind am Volkstrauertag zugänglich.

15.11.2018, RZ

Recklinghausen

4.500 Euro Landesmittel

Stadt will Radlerströme zählen

Die Stadt kann mobile Zählsysteme anschaffen, mit denen sich die Anzahl der Radfahrer im Stadtgebiet feststellen lässt. Die Bezirksregierung Münster hat 4500 Euro aus Landesmitteln für diese Maßnahme bewilligt. Die Stadt möchte fundierte Daten zu den tatsächlich genutzten Radrouten erheben. Anhand dieser Daten soll das Radverkehrsnetz dann optimiert werden.

15.11.2018, RZ

Recklinghausen

Bauarbeiten

Nordcharweg und Gersdorffstraße gesperrt

Seit Mittwoch sind zwei Straßen gesperrt: Der Nordcharweg bleibt bis voraussichtlich Mittwoch, 5. Dezember, zwischen der Halterner Straße und Im Romberg teilweise gesperrt. Grund sind Leitungsarbeiten durch die Firma Gelsenwasser. Umleitungen sind ausgeschildert. Die Gersdorffstraße wird bis voraussichtlich Mittwoch, 21. November, auf Höhe der Hausnummer 16 voll gesperrt. Hier sind Anschlussarbeiten der Grund. Umleitungen sind in beiden Fällen ausgeschildert.

14.11.2018, RZ

Recklinghausen

Bergknappenstraße

Sechs- und Neunjährige von Auto erfasst

Auf der Bergknappenstraße hat es gegen 7.30 Uhr einen Verkehrsunfall gegeben: Eine Sechsjährige wurde schwer verletzt, eine Neunjährige leicht. Die Mädchen waren auf dem Weg zur Schule. Als sie über den Zebrastreifen in Höhe der Tankstelle gingen, wurden beide Kinder von einem Autofahrer (42) erfasst, der gerade aus dem Kreisverkehr kam. Die Sechsjährige wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Neunjährige schien zunächst unverletzt, musste dann aber doch behandelt werden. 

14.11.2018, RZ

Recklinghausen

Handball

ETG erreicht das Viertelfinale

Die  Bezirksliga-Handballerinnen der ETG Recklinghausen haben das Kreispokal-Viertelfinale erreicht. Die Mannschaft  von  Trainer Stefan  Hansen wurde in der Runde der letzten 16 beim  klassentieferen VfL  Bochum ihrer Favoritenrolle gerecht und gewann am Dienstagabend ungefährdet mit 29:23 (18:10).

14.11.2018, RZ

Recklinghausen

Christuskirche

Güttler-Konzert ist abgesagt

Das für Freitag, 16. November, geplante Konzert mit dem Trompeten-Virtuosen Ludwig Güttler und Organist Friedrich Kircheis in der Christuskirche ist ersatzlos abgesagt. Das teilt Stephan Frink vom Konzertveranstalter „Bubu Concerts“ mit. Gekaufte Karten können dort umgetauscht werden, wo sie gekauft wurden.

14.11.2018, RZ

Recklinghausen

Busbahnhof

Duo schlägt auf 18-Jährigen ein

Am Busbahnhof am Europaplatz hat es am Montag gegen 21.15 Uhr eine Schlägerei gegeben. Nach ersten Ermittlungen schlugen zwei junge Männer auf einen 18-Jährigen ein und verletzten ihn leicht. Als sich andere Personen in den Streit einmischten, liefen die Tatverdächtigen davon. Wenig später konnten sie von der Polizei festgenommen werden. Die 18- und 23-Jährigen haben keinen festen Wohnsitz in Deutschland. Sie wurden mit zur Wache genommen.

13.11.2018, RZ

Recklinghausen

Hauptbahnhof RE

Blindgänger ist entschärft

Der 70-Kilo-Blindgänger, der bei Bauarbeiten am Ossenbergweg in der Nähe des Hauptbahnhofes gefunden worden war, ist entschärft. Der Zugverkehr, der zeitweise angehalten worden war, rollt wieder. Auch die Straßensperren rund um den Fundort der Bombe werden nach und nach wieder aufgehoben.

13.11.2018, RZ

Recklinghausen

Skat

Pik As landet bei Städtepokal auf Rang zwei

Das ist bitter. Beim  Deutschen Städtepokal in Elmenhorst hat die  Mannschaft des Skatsclubs  Pik As Recklinghausen wie im vergangenen Jahr den  zweiten Platz belegt.  Im vergangenen  Jahr hatte das Team um Kapitän Andre Willerberg  noch  einen  deutlichen Rückstand auf den jetzigen Gastgeber.  Diesmal  verpasste Pik As nur um zehn Punkte den  Sieg.

13.11.2018, RZ

Recklinghausen

Entsorgung

Umweltbrummi sammelt Problemabfälle

Der Umweltbrummi der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen ist letztmals in diesem Jahr auf Sammeltour. Die heutigen Stationen: 10.30 bis 11 Uhr Töpferplatz, 11.30 bis 12 Uhr Stresemannplatz, 13 bis 13.30 Uhr Schimmelsheider Weg, 14 bis 14.30 Uhr Dr.-Isbruch-Straße/Ahornstraße. Die Wertstoffsammelstelle, Beckbruchweg 33, nimmt jederzeit giftige Abfälle an.

13.11.2018, RZ

Castrop-Rauxel,Gladbeck,Herten,Marl,Recklinghausen

In fünf Städten des Kreises RE

Postbank-Filialen bleiben geschlossen

Die Postbank teilt mit, dass am Dienstag etliche Filialen in NRW geschlossen bleiben. Der Grund sei eine Betriebsversammlung für die Filial-Mitarbeiter der Postbank, die der Betriebsrat durchführe. Im Kreis Recklinghausen seien von der Schließung folgende Filialen betroffen: Castrop-Rauxel (Lönsstr. 20), Recklinghausen (Martinistr. 19-23), Herten (Hermannstr. 7), Marl (Marler Stern 58) und Gladbeck (Barbarastr. 15). Das Unternehmen bedauert nach eigenen Angaben mögliche Serviceeinschränkungen für die Kunden – und weist darauf hin, dass die Partnerfilialen der Deutschen Post im Einzelhandel heute regulär öffnen würden.

12.11.2018, regio

Recklinghausen

Hillerheide

Einbrecher wüten im Jugendtreff

Zwischen Samstag, 20 Uhr, und Sonntag, 14.45 Uhr, sind Unbekannte in den Caritas-Jugendtreff auf der Heidestraße eingebrochen. Sie schlugen eine Fensterscheibe ein und wüteten dann in den Räumen. Gestohlen wurden lediglich Süßigkeiten und zwei kleinere technische Geräte. Die Höhe des Sachschadens schätzt Jugendtreff-Leiter Björn Schmidt-Freistühler auf etwa 2.500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0800/2361111 entgegen.

12.11.2018, RZ

Recklinghausen

Basketball

Citybasket II bringt Spitzenreiter ins Wanken

Dem  Aufsteiger fehlte ein Quäntchen Glück: Die Zweit-Regionalliga-Basketballer  von Citybasket hatten den verlustpunktfreien Spitzenreiter BSV Wulfen am Rande einer  Niederlage.  Die Mannschaft  um Spielertrainer Mirko  Bregulla  unterlag nach Verlängerung mit  78:86. Zur Pause hatten die Gastgeber 40:37 geführt und schienen im Schlussviertel beim  66:56 auf der Siegerstraße. Es sollte nicht reichen.

12.11.2018, RZ

Recklinghausen

Theodor-Körner-Straße

Polizei stoppt illegales Autorennen

Bei einer Verkehrskontrolle auf der Theodor-Körner-Straße fielen der Polizei am Sonntag gegen 23.15 Uhr zwei Autos auf, die sich offenkundig ein Rennen lieferten. Die Fahrer waren mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit nebeneinander unterwegs. Die Beamten forderten sie zum Anhalten auf, woraufhin ein Dortmunder (42) seinen Wagen stoppte. Er stritt ab, ein Rennen gefahren zu sein. Der andere Fahrer, ein 29-Jähriger aus Hamm, konnte wenig später angehalten werden. Beide mussten ihre Führerscheine abgeben. 

12.11.2018, RZ

Recklinghausen

Suderwich

Adventskalender hat noch Termine frei

Der ökumenische Suderwicher Adventskalender hat noch offene Termine. Gesucht werden Gastgeber, die ein Fenster adventlich gestalten, einen besinnlichen Text für die Gäste lesen, ein Adventslied anstimmen und Glühwein reichen. Alle Informationen gibt es im Gemeindebüro unter Tel. 0 23 61/8 62 23.

12.11.2018, RZ

Recklinghausen

Fußball

SWR dreht 0:3-Rückstand

SW Röllinghausen hat das wichtige Kellerduell gegen  Genclerbirligi Resse mit 5:3 (2:3) gewonnen. Der Bezirksliga-Aufsteiger drehte dabei nach Toren von David Pantring (32.), Stefan Matecki (45.+1), Nico Isenbort (63.) und Michael Baczynski (72., 84.) einen 0:3-Rückstand (22.).

11.11.2018, RZ

Recklinghausen

Im Paßkamp

Feuerwehr löscht Mülltüte

In einer Wohnung an der Straße "Im Paßkamp" hat am frühen Sonntagnachmittag ein Feuermelder Alarm geschlagen. Die Feuerwehr rückte gegen 14.15 Uhr an und öffnete die Wohnungstür gewaltsam, da niemand öffnete. Eine Mülltüte brannte. Die Einsatzkräfte konnten die Flammen schnell löschen. Personen kamen nicht zu schaden. 

11.11.2018, RZ

Recklinghausen

Hochlarmarkstraße

Rodungen am Hellbach

Hunderte Bäume und Sträucher hat die Emschergenossenschaft abermals am Hellbachufer roden lassen. Die Arbeiten bereiten die naturnahe Umgestaltung des Ufers der ehemaligen Kloake vor. Der bislang V-förmige Querschnitt soll einem breiteren Profil weichen. In der zweiten Jahreshälfte 2019 soll der 'Hellbach-Umbau abgeschlossen sein.  

11.11.2018, RZ

Recklinghausen

Herner Straße

Bahn- und Autoverkehr ruht

Am Freitag, 16. November, wird die Bahn die Strecke zwischen Recklinghausen und Gelsenkirchen ab 21 Uhr für zehn Tage sperren. Grund: An der Herner Straße wird eine neue Brücke eingeschoben. Auch Autofahrer sind betroffen. Denn die Herner Straße wird bereits ab Mittwoch, 14. November, an der Mündung zur Kurt-Schumacher-Allee voll gesperrt – und zwar bis zum 28. November.

11.11.2018, RZ

Recklinghausen

St. Markus

Gemeinde hofft auf Baum-Spenden

Für den weihnachtlichen Schmuck in der Kirche St. Markus braucht die Gemeinde einige Bäume aus heimischen Gärten. Die Tannenbäume können bis zu vier Meter hoch sein. Wer einen oder mehrere Bäume spenden möchte, kann sich im Pfarrbüro St. Markus unter Tel. 02361/22042 (dienstags von 9 bis 11 Uhr, donnerstags von 15 bis 17 Uhr) oder per Mail an stmarkus-recklinghausen@bistum-muenster.de melden.

10.11.2018, RZ

Recklinghausen

Handball

HTV erwartet den Spitzenreiter

Hoher Besuch beim HTV 95/28: Zu Gast in der Overberghalle ist der verlustpunktfreie Spitzenreiter Westfalia Herne (heute, 19:30 Uhr). Der Aufsteiger von Trainer Andreas Gutzeit will der weißen Herner Weste den ersten Flecken zufügen.

10.11.2018, RZ

Recklinghausen

Verfolgungsfahrt

Fahndung mit Polizeihubschrauber

Am frühen Freitagabend kam es in Recklinghausen zu einer
Verfolgungsfahrt. Die Polizei bemerkte einen silbernen BMW der über eine
rote Ampel fuhr und nicht auf Anhaltezeichen reagierte. Zudem waren am
Auto gestohlene Kennzeichen angebracht.

Nachdem der Sichtkontakt abgebrochen war, wurde der BMW verlassen in Datteln-Horneburg aufgefunden. Die Fahndung wurde mit Unterstützung eines Hubschraubers
durchgeführt und führte zur Feststellung von drei Tatverdächtigen, die
im Nahbereich des Auffindeortes festgenommen wurden. Die Ermittlungen
dauern an.


10.11.2018, RZ

Recklinghausen

Suderwich

Martinimarkt lockt ins alte Dorf

An diesem Wochenende findet auf dem Alten Kirchplatz und der Schulstraße in Suderwich der 26. Martinimarkt statt. Heute sind die Stände der rund 70 Aussteller von 12 bis 20 Uhr geöffnet, morgen dann von 11 bis 18 Uhr. Zum Angebot gehören neben traditionellem Handwerk auch Schmuck und Adventsdeko sowie diverse Gaumenfreuden. Der Laternenumzug mit St. Martin startet heute um 17 Uhr am Stresemannplatz.

10.11.2018, RZ

Recklinghausen

Zum Wetterschacht

Einbrecher nehmen Werkzeug mit

In der Nacht zu Freitag sind unbekannte Täter in eine Werkstatt auf der Straße "Zum Wetterschacht" eingebrochen. Nachdem die Eindringlinge Fenster eingeschlagen hatten, nahmen sie aus der Tischlerwerkstatt mehrere Kleinelektrowerkzeuge und eine Säge mit. Anschließend flüchteten die Täter offensichtlich in Richtung Bahndamm. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0800/2361111 entgegen.

09.11.2018, RZ

Recklinghausen

Strafverfahren eingeleitet

Bombendrohung gegen Movie Park

11.000 Besucher mussten den Movie Park vor zwei Wochen umgehend
verlassen. Grund war ein Droh-Anruf. Ein 19-Jähriger soll mit einer
Bombendrohung für die Räumung des Bottroper Movie Parks vor zwei Wochen
verantwortlich sein. Die Polizei ermittelte den jungen Mann in Essen und
stellte sein Smartphone sicher. Er habe mit dem Droh-Anruf einem Bekannten den Spaß am Parkbesuch zunichte machen wollen, teilte die Polizei am Freitag mit. Hintergrund
war ein schwelender Streit.

09.11.2018, Randolf Leyk

Recklinghausen

Unfallflucht

Autofahrerin erfasst Fußgängerin

Am Donnerstag gegen 17.15 Uhr bog eine Autofahrerin von der Bochumer Straße in die Theodor-Körner-Straße ab. Dabei erfasste sie eine Frau (43) die an der Fußgängerampel die Theodor-Körner-Straße überquerte. Die 43-Jährige wurde leicht verletzt. Die unbekannte Autofahrerin - etwa 40 Jahre alt, blonde, schulterlange Haare, die zum Zopf gebunden waren - fuhr mit ihrem dunklen Auto weiter, ohne sich um die 43-Jährige zu kümmern. Hinweise an die Polizei, Tel. Tel. 0800/2361111.

09.11.2018, RZ

Recklinghausen

Basketball

Citybasket erwartet Grevenbroich

Die Regionalliga-Basketballer von Citybasket Recklinghausen erwarten die BSG Grevenbroich. Mit dem ersten Heimsieg könnten sich Kapitän Christoph Bruns (Foto) und seine Mitstreiter in der Verfolgergruppe festsetzen. Sprungball ist am Samstag um 19:30 Uhr in der Vestischen Arena.

09.11.2018, RZ

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Kreishaus schließt früher

Störung in der Elektroverteilung

Wegen einer Störung in der Elektroverteilung muss der Strom im Kreishaus am heutigen Freitag um 12 Uhr abgeschaltet werden - und das Kreishaus schließen. Unvermeidbare Instandsetzungsarbeiten müssten durchgeführt werden, damit ab Montag wieder ein störungsfreier Dienstbetrieb sichergestellt sei, heißt es vonseiten der Kreisverwaltung.

09.11.2018, regio

Recklinghausen

25.000 Euro Schaden

Auto prallt gegen Fassade

Ein 36-jähriger Recklinghäuser ist am Donnerstagabend gegen 22.15 Uhr mit seinem BMW auf einem Tankstellengelände an der Bochumer Straße gegen die Fassade des Verkaufsraums geprallt. Am Auto und der Fassade entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 25.000 Euro.

09.11.2018, RZ

Recklinghausen

NLRG

"Bücherherbst" ist abgesagt

Die für Sonntag, 11. November, angekündigte Veranstaltung „Bücherherbst“ der Neuen Literarischen Gesellschaft Recklinghausen (NLRG) in der Stadtbücherei fällt aus organisatorischen Gründen aus. Bereits erworbene Tickets können in den Vorverkaufsstellen der NLGR zurückgegeben werden. Eine Liste der vorgesehenen Literaturempfehlungen kann in Kürze auf www.nlgr.de eingesehen werden. 

09.11.2018, RZ

Recklinghausen

Bladenhorster Straße

Radfahrer bringt Fußgängerin zu Fall

Auf einem Feldweg an der Bladenhorster Straße sind heute gegen 12 Uhr ein 82-jähriger Fahrradfahrer und eine 48-jährige Fußgängerin zusammengestoßen. Nach ersten Ermittlungen der Polizei geriet die Frau aus Castrop-Rauxel auf die "Fahrspur" des Radfahrers - es kam zum Unfall. Die Fußgängerin stürzte. Sie wurde anschließend leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der 82-Jährige blieb unverletzt. 

08.11.2018, RZ

Recklinghausen

Silvesterlauf

RLC freut sich über die ersten Anmeldungen

Man mag es bei den aktuell milden Temperaturen kaum glauben, aber in rund sieben Wochen endet das Jahr 2018. Somit naht mit Riesenschritten der 32. Silvesterlauf.   Der Recklinghäuser  Leichtatheltik-Club hat die Vorbereitungen  bereits aufgenommen.  Die ersten Anmeldungen (unter www.rlc1952.de) sind bereits eingegangen.  Interessierten stehen wieder Rundkurse über fünf und zehn Kilometer zur Auswahl.

08.11.2018, RZ

Recklinghausen

Karlstraße

Zwei maskierte Männer rauben Spielhalle aus

Heute gegen 0.30 Uhr betraten zwei maskierte Männer die Spielhalle an der Karlstraße. Der eine drohte dem Mitarbeiter (52) mit einer Schusswaffe, der andere mit einer Machete. Die Täter forderten Geld und liefen dann damit davon. Einer trug Jeans, eine dunkle Jacke mit Emblem am Ärmel, schwarze Schuhe mit weißer Sohle und dunkle Handschuhe. Der andere trug eine Washed-Jeans, dunkle Schuhe mit weißer Sohle, eine Jacke bzw. Weste, helle Handschuhe mit rotem Aufdruck. Hinweise: Tel. 0800/2361111.

08.11.2018, RZ

Recklinghausen

Overberghalle

Jugend kickt um den "Fair-Play-Cup"

Der Stadtjugendring lädt Jugendliche zwischen 14 udn 20 Jahren für Samstag, 17. November, 15 Uhr, zum Hallenfußballturnier „Fair-Play-Indoor-Soccer-Cup“ in der Halle der Bernard-Overberg-Realschule, Overbergstraße 99. Mannschaften können sich noch bis Freitag, 9. November, im Heinrich Pardon Haus unter Tel. (02361) 44666 anmelden.

08.11.2018, RZ

Recklinghausen

Zeppelinstraße

Jetzt gilt wieder Tempo 70

Auf der Zeppelinstraße gilt ab sofort wieder Tempo 70. Der Landesbetrieb Straßen.NRW hat die erlaubte Höchstgeschwindigkeit wieder heraufgesetzt. Vor gut zwei Jahren war das Tempolimit wegen Straßenschäden auf 50 km/h gesenkt worden, es folgten umfangreiche ober- und unterirdische Bauarbeiten. Anwohner fürchten, dass nun wieder verstärkt gerast werden könnte, auch gehe von einer höheren Geschwindigkeit eine größere Lärmbelästigung aus.

07.11.2018, RZ

Recklinghausen

Hauptbahnhof RE

Blindgänger ist entschärft

Die Experten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes haben ganze Arbeit geleistet: Der Blindgänger, der am Mittwoch am Ossenbergweg entdeckt worden war, ist bereits entschärft. Der Zugverkehr rollt wieder, die Straßensperren rund um den Fundort der Bombe werden aufgehoben. Erst am Dienstag hatte Feuerwerker Horst Schöwe (Bild) einen Blindgänger entschärft, der nur wenige Meter entfernt im Erdreich gelegen hatte. 

07.11.2018, RZ

Recklinghausen

Herner Straße

Unfallverursacher fährt einfach weiter

Die Polizei sucht den Fahrer eines weißen Autos, der am Dienstag einen Unfall auf der Herner Straße verursacht hat. Der Unbekannte kam gegen 17.30 Uhr einem Autofahrer (40) entgegen. Dann scherte der Fahrer des weißen Autos aus. Um eine Kollision zu verhindern, musste der 40-Jährige abbremsen. Dadurch fuhr ihm ein Autofahrer (22) hinten auf. Schadenshöhe: rund 2500 Euro. Der Unbekannte fuhr weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Hinweise an die Polizei unter Tel. 0800/2361111.

07.11.2018, RZ

Recklinghausen

König Ludwig

Fahrgast entreißt Taxifahrer das Geld

Ein 28-Jähriger hat in der Nacht zu Mittwoch einen Taxifahrer beraubt. Beim Aussteigen gegen 3.45 Uhr an der König-Ludwig-Straße bezahlte er zunächst, versuchte dann aber, dem Fahrer (76) das Portemonnaie zu entreißen. Das gelang nicht, doch er griff sich das gerade übergebene Geld und lief davon. Der Taxifahrer alarmierte die Polizei, die den 28-Jährigen kurz darauf auf der Ruhrstraße festnahm. Er wurde zur Wache gebracht, außerdem musste er eine Blutprobe abgeben, da er offensichtlich betrunken war. 

07.11.2018, RZ

Recklinghausen

Handball

ETG II wirft Favoriten raus

Die Handballer der ETG II (1. Kreisklasse) haben den Favoriten Ruhrbogen Hattingen aus dem Kreispokal-Wettbewerb geworfen. Die Formation von Dirk Bergmann bezwang den Kreisligisten mit 32:30 (16:14) und zog somit in die dritte Runde ein.

07.11.2018, RZ

Recklinghausen

Pauluskirche

Bläser gestalten Hubertusmesse

Guter Tradition entsprechend findet auch in diesem Jahr eine Hubertusmesse in der Pauluskirche, An der Pauluskirche 11, statt: am Sonntag, 11. November, ab 18.30 Uhr. Zu Gast sind wieder die Bläser des Hegerings Rüthen aus dem Sauerland, die der Gemeinde freundschaftlich verbunden sind. Der Eintritt ist frei, die Türkollekte ist zur Finanzierung der Hubertusmesse bestimmt.

07.11.2018, RZ

Recklinghausen

Oerweg

Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

Bei einem Unfall auf dem Oerweg sind gegen 12.40 Uhr zwei Autofahrerinnen schwer verletzt worden. Eine 84-Jährige wollte an einem geparkten Auto vorbeifahren, das teilweise auf der Fahrbahn stand. Dabei übersah sie den ihr entgegenkommenden Wagen einer 53-Jährigen - es kam zum Zusammenstoß. Beide Autofahrerinnen wurden ins Krankenhaus gebracht. Die Autos wurden abgeschleppt. Der Oerweg war zwischen Nord- und Tellstraße vorübergehend gesperrt. Sachschadenshöhe: ca. 8.000 Euro.

06.11.2018, RZ

Recklinghausen

Hauptbahnhof RE

Blindgänger ist erfolgreich entschärft

Der Blindgänger, der am Dienstagvormittag bei Bauarbeiten am Ossenbergweg in der Nähe des Hauptbahnhofes gefunden wurde, ist bereits entschärft. Experten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes werden die 70-Kilo-Bombe nun abtransportieren. Der Bahnverkehr am Hauptbahnhof rollt wieder, die Straßensperren rund um den Fundort werden aufgehoben. 

06.11.2018, RZ

Recklinghausen

Volleyball

VCR unterliegt im Derby

Das hatten sich die Verbandsliga-Volleyballerinnen des VC RE 1979 anders vorgestellt: Im Kreisderby unterlag der Aufsteiger um Kapitänin Carolin Orlob (M.) der DJK Sportfreunde Datteln mit 0:3 (20:25, 20:25, 15:25).

06.11.2018, RZ

Recklinghausen

Vest-Quartier

Stadtbibliothek öffnet am 15. Dezember

Mit einem Fest und einem Tag der offenen Tür soll die neue Stadtbibliothek im Vest-Quartier an der Ecke Augustinessenstraße/Heilige-Geist-Straße am Samstag, 15. Dezember, ab 11 Uhr eingeweiht werden. 485.000 Euro kostet die Einrichtung, 291.000 Euro steuert das Land bei. Die Fläche verdoppelt sich fast von 800 auf dann 1500 Quadratmeter. Zu den rund 70.000 Büchern kommen unzählige digitale Medien. Künftig können die Nutzer die entliehenen Medien rund um die Uhr zurückgeben.

06.11.2018, RZ

Recklinghausen

Gneisenaustraße

Bewohner schlägt Einbrecher in die Flucht

Am Freitag gegen 19.30 Uhr wollten offensichtlich zwei Personen in ein Wohnhaus auf der Gneisenaustraße einbrechen. Der Bewohner bemerkte Licht im Garten, schaute daraufhin nach und sah zwei Personen, die davonliefen. Dann bemerkte er Einbruchsspuren an einem Fenster. Die mutmaßlichen Täter - mindestens einer ist männlich - sind etwa 16 bis 18 Jahre alt und ca. 1,70 bis 1,80 Meter groß. Hinweise an die Polizei, Tel. 0800/2361111.

05.11.2018, RZ

Recklinghausen

Basketball

Sieg bei der Heimpremiere

Die Regionalliga-Basketballerinnen Citybaskets haben ihre erste Heimpartie der Saison souverän mit 83:47 (45:28) gewonnen. Beste Werferin für die Formation von Björn Grönheit war die US-Amerikanerin Precious Martin (Foto) mit 23 Punkten.

05.11.2018, RZ

Recklinghausen

Bochumer Straße

Jugendliches Trio attackiert Pärchen

Auf einem Tankstellengelände an der Bochumer Straße gab es in der Nacht zu Sonntag gegen 1.20 Uhr eine Schlägerei. Ein 32-jähriger Mann war nach eigenen Angaben mit drei Jugendlichen in Streit geraten, woraufhin diese auf ihn einschlugen und ihn leicht verletzten. Auch die Freundin (26) des Mannes sei beleidigt und bespuckt worden. Die Jugendlichen werden so beschrieben: ca. 16 bis 18 Jahre alt, dunklerer Hauttyp, alle dunkel gekleidet, einer trug eine dunkle Tarnjacke. Hinweise: Tel. 0800/2361111.

05.11.2018, RZ

Recklinghausen

Altstadtschmiede

Repair Café öffnet Türen

Das nächste Repair Café öffnet am Samstag, 10. November, ab 14 Uhr in der Altstadtschmiede, Kellerstraße 10, seine Türen. Vom Elektrogerät bis zum losen Stuhlbein bringen die Organisatoren alles in Ordnung. Werkzeug ist vorhanden. Kaffee und Kuchen auch.   

05.11.2018, RZ

Recklinghausen

Fußball

SGS landet Derbysieg

Die SG Suderwich hat das Bezirksliga-Derby beim FC/JS Hillerheide mit 4:1 (2:0) gewonnen. Joel Jedfeld (9.), Christoph Meyer (35.), Max Eggermann (83.) und Dirk Junge (90.+2) trafen für die SGS. Christian Konzok verkürzte zwischenzeitlich auf 1:2 (49.).

04.11.2018, RZ

Recklinghausen

Kemnastraße

Mann flüchtet mit Kind

Zu einer Unfallflucht kam es nach Polizeiangaben am Samstag um 17.40 Uhr auf dem Parkplatz Kemnastraße/Hertener Straße. Ein Autofahrer hatte dort beim Rangieren zwei Wagen beschädigt. Trotz Aufforderung von zwei Zeugen entfernte der Mann sich nach dem Einparken mit einem Kind zu Fuß. Der Sachschaden liegt bei 2300 Euro.

04.11.2018, RZ

Recklinghausen

Recklinghausen leuchtet

Besucherrekord auf dem Rathausplatz

Moguai macht's möglich: Der DJ und Produzent aus Marl hat am Samstagabend rund 10.000 Menschen auf den Rathausplatz gelockt. Mehr waren dort noch nie während "Recklinghausen leuchtet". Und niemand musste sein Kommen bereuen: Neben krachenden Rhythmen wurde mit einer eigens kreierten Lightshow und wilden Feuerstößen auch richtig was fürs Auge geboten. 

04.11.2018, RZ

Recklinghausen

Augustinessenstraße

Sperrung wegen Bauarbeiten

Die Augustinessenstraße wird von Mittwoch, 7. November, bis Dienstag, 13. November, auf Höhe des Vest Quartiers voll gesperrt. Grund dafür sind Anschlussarbeiten. Umleitungen werden während der Sperrung ausgeschildert.

04.11.2018, RZ

Recklinghausen

Canisiusstraße

Einbrecher dringen in Schule ein

Nachdem sie eine Scheibe eingeschlagen haben, sind Unbekannte zwischen Mittwoch und Freitag in eine Schule an der Canisiusstraße eingebrochen. Sie durchsuchten nach Angaben der Polizei mehrere Räume und sind schließlich mit diversen Beamern, Laptops und einem Wandtresor geflüchtet. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0800/2361111 entgegen.

03.11.2018, RZ

Recklinghausen

Basketball

Citybasket feiert Heimpremiere

Die Regionalliga-Basketballerinnen von Citybasket begehen am 4. Spieltag ihre Heimpremiere. Zu Gast in der Vestischen Arena (heute, 19:30 Uhr) ist Oberliga-Aufsteiger DJK Frankenberg.

03.11.2018, RZ

Recklinghausen

"Recklinghausen leuchtet"

Moguai legt am Rathaus auf

Zum Abschluss kracht es bei „Recklinghausen leuchtet“ ordentlich. Und zwar nicht nur beim Feuerwerk am Sonntag auf dem Rathausplatz. Um 19 und 20 Uhr sind dort die letzten Shows zu sehen, anschließend erhellen Raketen den Himmel über der Stadt. Am heutigen Samstag gibt es übrigens keine Stadtführungen und auch keine Bergbau-Shows, da gehört der Rathausplatz ab 19 Uhr Moguai und seinen Fans. Aber: Moguai legt erst ab 21 Uhr auf, zuvor wollen die DJs Goetz und Salvatore Mancuso einheizen.

03.11.2018, RZ

Recklinghausen

Hochlarmark

Frau aus der Emscher gerettet

Arbeiter haben am Freitag gegen 11 Uhr in Höhe der Walter-Wenthe-Straße eine ältere Frau in der Emscher treiben sehen. Erste Versuche, sie mit einem Seil zu retten, schlugen fehl. Daraufhin rückte die Feuerwehr an, die Polizei setzte einen Hubschrauber ein, die Taucherstaffel der Dorstener Feuerwehr wurde alarmiert. Letztlich konnten Feuerwehrleute die stark unterkühlte Frau ans Ufer ziehen. Die 74-Jährige aus Herne wurde ins Krankenhaus gebracht.

02.11.2018, RZ

Recklinghausen

Volleyball

VCR bittet zum Kreisderby

Die Verbandsliga-Volleyballerinnen des VC Recklinghausen 1979 erwarten die DJK Sportfreunde Datteln zum Kreisderby (Sa., 16 Uhr, Petrinumhalle). Die Schützlinge von Trainer Rolf Niehaus (Foto) wollen auf dem Weg zum Klassenerhalt einen weiteren Konkurrenten distanzieren.

02.11.2018, RZ

Recklinghausen

Kaiserwall

Autos kollidieren beim Abbiegen

Am Freitag gegen 8.30 Uhr bog ein Autofahrer (79) vom Kaiserwall nach links in die Schaumburgstraße ab. Dabei stieß er mit dem ihm entgegenkommenden Auto eines 38-Jährigen zusammen. Bei der Kollision wurde die 76-jährige Beifahrerin des Seniors leicht verletzt. Laut Polizei entstand Sachschaden in Höhe von rund 17.500 Euro. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Für den Zeitraum der Unfallaufnahme wurde der Unfallort kurzfristig gesperrt.

02.11.2018, RZ

Recklinghausen

Altstadt

Läden öffnen bis 21 Uhr

Im Rahmen von "Recklinghausen leuchtet" findet am heutigen Freitag ein "Late-Night-Shopping" statt. Die Läden in der Altstadt dürfen bis 21 Uhr öffnen. Viele Einzelhändler locken mit besonderen Rabatten oder Aktionen. Die Rathaus-Show unter dem Motto "Abschied vom Bergbau" findet um 19, 20 und 21 Uhr statt.

02.11.2018, RZ