Recklinghausen

Fußball

1. FFC kann Meisterstück bauen

Aufgestiegen sind die Frauenfußballerinnen des 1. FFC 2003 bereits, nun könnte auch das Meisterstück folgen: Dafür benötigt die Formation von Andreas Krznar einen Sieg bei Wacker Mecklenbeck (So., 12:30 Uhr) und eine Niederlage von Verfolger Arminia Ibbenbüren.

26.04.2019, RZ

Herten,Recklinghausen

Am Paschenberg

Bei Raubversuch ein Messer gezückt

Wie die Polizei mitteilt, haben drei Männer gestern gegen 23.35 Uhr an der Straße „Am Pösken“ am Paschenberg versucht, einem 19-jährigen Recklinghäuser gewaltsam das Handy zu entwenden. Dabei soll einer der Täter ein Messer gezück und versucht haben, dem Opfer in den Bauch zu stechen. Der 19-Jährige wurde aber nur an der Hand verletzt. Die Täter flüchteten ohne Beute. Laut Polizei ist die Beschreibung sehr vage: Von den drei Männern trug einer eine schwarze Kappe, alle sprachen nach Aussage des Opfers mit ausländischem Akzent. Zeugenhinweise: Tel.: 0800/2361111

26.04.2019, HA

Recklinghausen

Limperstraße

Autos krachen zusammen

Heute Morgen gegen 8.50 Uhr fuhr eine 37-jährige Autofahrerin aus Marl die Limper Straße und bog dann nach links in die Dorstener Straße ab. Dabei stieß sie mit einer 26-jährigen Autofahrerin, auch aus Marl, zusammen, die auf der Dorstener Straße unterwegs war. Bei dem Unfall wurde die 26-Jährige leicht verletzt.  Es entstand 6.000 Euro Sachschaden.  

26.04.2019, RZ

Recklinghausen

Akkoallee

Radler stürzt und verletzt sich schwer

Ein 68-jähriger Herner stürzte gestern gegen 13.50 Uhr aus bisher ungeklärten Gründen mit seinem Fahrrad auf der Akkoallee. Er war auf der Bahntrasse unterwegs und wollte die Akkoallee überqueren. Dabei stürzte er ohne Fremdeinwirkung und verletzt sich schwer. Der 68-Jährige wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden am Rad ist gering. Die Akkoallee musste vorübergehend gesperrt werden.

26.04.2019, RZ

Recklinghausen

Baustelle

Zäher Verkehr am Erlbruch

Noch bis Mitte kommender Woche muss am Übergang zwischen Erlbruch und Konrad-Adenauer-Platz mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden. Arbeiter von Westnetz verlegen Stromkabel. Deswegen ist der Abschnitt im Bereich der Brücke eingeengt, außerdem ist eine Baustellenampel installiert worden. Hintergrund sind Arbeiten für eine Schranke, die einen Parkplatz hinter dem Rathaus absichert. 

26.04.2019, RZ

Recklinghausen

Im Romberg

Einbrecher steigen bei Pfadfindern ein

Die Pfadfinder der Gemeinde St. Elisabeth beklagen einen Einbruch. Die Täter brachen nach Angaben der Polizei auf der Straße „Im Romberg“ ein Fenster des Vereinsheims auf und gelangten so in die Räume. Sie nahmen Bargeld mit. Die Tat ereignete sich zwischen Karfreitag und gestern. Hinweise auf den oder die Täter erbittet die Polizei unter Tel. 08 00/2 36 11 11.


25.04.2019, RZ

Recklinghausen

Bruchweg

Frau übersieht Radfahrer

Offenbar übersehen hatte eine 45-jährige Autofahrerin aus Bochum einen Radfahrer auf dem Bruchweg. Die Frau hielt zunächst an einem Stopp-Schild an der Einmündung der Straße „Zum Wetterschacht“. Beim Anfahren touchierte die Frau den 48-jährigen Recklinghäuser mit ihrem Wagen. Der Radfahrer erlitt nur leichte Verletzungen. Es entstand bei dem Unfall nach Polizeiangaben kein Sachschaden.

25.04.2019, RZ

Recklinghausen

Fußball

Hochlar holt neuen Torhüter

Im Saisonfinale baut der SV Hochlar 28 auf einen neuen Spieler. Torhüter Shpend Avdyli kommt vom TSV Marl-Hüls zum A-Kreisligisten und könnte nach überstandenen Knieproblemen bereits im anstehenden Derby gegen den SV Herta (So., 15 Uhr, Averdunkstraße) zum Kader gehören.

25.04.2019, RZ

Recklinghausen

Fahrerflucht

VW Beetle und BMW angefahren

Zwischen Dienstag, 19.30 Uhr, bis Mittwoch, 7 Uhr, fuhr der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs einen am Fahrbahnrand des Haselnußweg geparkten schwarzen VW Beetle an und flüchtete. Auf dem Börster Weg wurde ein blauer 3er BMW angefahren. Die Besitzerin hatte das Auto am Dienstag vergangener Woche dort geparkt. Als sie vorgestern zu ihrem Auto zurückkehrte, stellte sie fest, dass es beschädigt ist. Der Verursacher flüchtete.

25.04.2019, RZ

Recklinghausen

Am 1. Mai

Hallenbäder geschlossen

Die Hallenbäder der Stadt sind am Mittwoch, 1. Mai, geschlossen. Die Schließung gilt für Schwimmvereine und Öffentlichkeit gleichermaßen. Am Donnerstag, 2. Mai, öffnen das Südbad an der Pappelallee 50 und das Hallenbad an der Herner Straße wieder wie gewohnt um 7 Uhr.

24.04.2019, RZ

Recklinghausen

Kollision am Stauende

Transporter-Fahrer kommt bei Auffahrunfall auf der A2 ums Leben

Am Morgen hat es auf der Autobahn 2 in Höhe der Ausfahrt Recklinghausen-Ost (Fahrtrichtung Oberhausen) einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Ein Lkw-Fahrer ist dabei ums Leben gekommen. So ist nach Angaben der Autobahnpolizei gegen 9.15 Uhr ein Transporter auf einen Lkw aufgefahren. Anschließend hat sich noch ein Pkw unter den Transporter geschraubt. Der Fahrer des Transporters kam bei dem Unfall ums Leben. Der Pkw-Fahrer wurde schwer verletzt. Der Unfall soll nach Angaben der Polizei an einem Stauende entstanden sein. Aktuell ist die Autobahn für Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt.

24.04.2019, rz

Recklinghausen

Einbrecher stehlen Tresor

Café Helene

Bei einem Einbruch in das Café Helene am Dr.-Helene-Kuhlmann-Park neben dem Rathaus haben unbekannte Täter in der Nacht zum Dienstag ziemlich fette Beute gemacht: Sie nahmen gleich den ganzen Tresor mit. Im Tresor befanden sich zu diesem Zeitpunkt die Einnahmen des gesamten Osterwochenendes. Bereits im August hatten Einbrecher versucht, den Tresor aufzubrechen. Damals allerdings vergeblich.

24.04.2019, RZ

Dorsten,Haltern,Herten,Marl,Recklinghausen

Feuerwehr warnt

Brand im Chemiepark Marl

Im Chemiepark Marl ist ein Feuer ausgebrochen. Die Rauchgase sind in Marl und Dorsten wahrnehmbar. Die Feuerwehr ruft die Bevölkerung dazu auf, Fenster und Türen zu schließen. Gesundheitsgefahr kann nicht ausgeschlossen werden.

24.04.2019, HA

Recklinghausen

Unfall

Kaiserwall zum Teil gesperrt

Nach einem Unfall auf dem Kaiserwall in Höhe des Rathauses ist die Straße zum Teil gesperrt. Vor allem auch für die Busse der Vestischen ist derzeit kein Durchkommen. Ein VW Tiguan aus Gelsenkirchen und ein Toyota aus Recklinghausen waren dort zusammengestoßen. Eine Person wurde dabei mindestens verletzt.

23.04.2019, RZ

Herten,Recklinghausen

Anmeldung zum Geocaching

GPS-Schatzsuche auf der Halde Hoheward

Ab sofort kann man sich für eine Schatzuche der besonderen Art anmelden: Der RVR lädt einmal mehr zu einer Geocaching-Tour auf der Halde Hoheward ein. Die Expedition per GPS findet am Samstag, 4. Mai, statt und beginnt um 15.30 Uhr am RVR-Besucherzentrum an der Werner-Heisenberg-Straße 14. Die Teilnahme kostet 12 Euro pro Person inklusive der Nutzung eines GPS-Gerätes in einer Kleingruppe. Anmeldungen und Infos unter Tel. 02366/181160 oder per Mail unter: hoheward@rvr.ruhr

23.04.2019, HA

Recklinghausen

Hochlarmark

Herbertstraße wird nach einem Jahr asphaltiert

Seit einem Jahr ist die Herbertstraße in Hochlarmark eine Baustelle. Beim Kanalbau habe es manche Überraschung gegeben, teilt die Baufirma mit. So sei das Erdreich anders beschaffen gewesen als erwartet. Zwischen dem 6. und 10. Mai soll die Straße nun aber endlich asphaltiert werden. Bis zum Sommer soll auch in der Piusstraße zwischen Herbert- und Auguststraße der neue Kanal liegen.

23.04.2019, RZ

Oer-Erkenschwick,Recklinghausen

23-Jährige verletzt

Autofahrer baut angetrunken einen Unfall

Eine 23-jährige aus Oer-Erkenschwick wurde gestern bei einem Unfall in Recklinghausen leicht verletzt. Gegen 19.18 Uhr fuhr ein 36-jähriger Pkw-Fahrer aus Recklinghausen an der Kreuzung Kurt-Schumacher-Allee und Dordrechtring auf den Wagen der 23-Jährigen auf. Bei dem Aufprall verletzte sich die junge Frau leicht. Wie die Polizei mitteilt, hatte der Recklinghäuser Alkohol getrunken. Es wurde eine Blutprobe genommen und der  Führerschein sichergestellt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro.


23.04.2019, SZ

Recklinghausen

Stadtgarten

Sternwarte öffnet Türen

Zum Tag der offenen Tür lädt die Sternwarte am Mittwoch, 1. Mai, ab 12 Uhr im Rahmen des Volksfestes auf dem grünen Hügel ein. Die Besucher erleben die Funktionsweise des Projektors im Planetarium und können die Sonne am hoffentlich wolkenlosen Himmel beobachten. Sternwartenleiter Burkard Steinrücken und seine Mitarbeiter erwarten die Besucher am Stadtgarten 6. Eintritt frei.

23.04.2019, RZ

Recklinghausen

"Fridays for Future"

Schüler demonstrieren wieder

Nun ist es offiziell: Die nächste „Fridays for Future“-Demo in Recklinghausen findet am 3. Mai statt. Die für den Klimaschutz demonstrierenden Schüler und Erwachsenen ziehen vom Europaplatz vor dem Hauptbahnhof aus wieder durch die Altstadt. Kundgebungen finden auf dem Altstadtmarkt und im Dr.-Helene-Kuhlmann-Park statt. Bei der ersten „Fridays for Future“-Demo am 15. März zogen rund 1000 Menschen durch die Altstadt.

23.04.2019, RZ

Recklinghausen

Fußball

Stuckenbusch so gut wie gerettet

Das dürfte es wohl gewesen sein:  Die Sportfreunde Stuckenbusch  haben mit einem 2:0-Erfolg im Nachholspiel gegen den Erler SV ein großen Schritt in  Richtung Bezirksliga-Klassenerhalt gemacht, während die Sorgen beim FC/JS  Hillerheide nach dem 0:3 bei Vestia Disteln  weiterhin  groß sind.

22.04.2019, RZ

Recklinghausen

Castroper Straße

Mann überfällt Schnell-Restaurant

Die Polizei fahndet nach einem Mann, der am Sonntag gegen 22.30 Uhr ein Fast-Food-Restaurant an der Castroper Straße überfallen hat. Die beiden Mitarbeiter (20, 21) bedrohte der Täter mit einer Schusswaffe. Mit seiner Beute flüchtete er. Beschreibung: 1,85 bis 1,90 Meter groß, kräftige Statur, sprach deutsch mit Akzent, trug einen schwarzen Kapuzenpullover, eine Sonnenbrille und Handschuhe. Hinweise: Tel. 08 00/2 36 11 11.

22.04.2019, RZ

Recklinghausen

Milchpfad

Täter brechen BMW auf

Einen 1er BMW brachen Unbekannte am Milchpfad auf. Die Gesuchten schlugen in der Nacht zu Samstag zunächst eine Seitenscheibe ein und bauten dann das Lenkrad nebst Airbag aus dem Fahrzeug aus. Wer hat in der Tatnacht etwas Verdächtiges beobachtet? Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel. 08 00/2 36 11 11.

22.04.2019, RZ

Recklinghausen

Für einen Monat

Ludwig-Erhard-Allee halbseitig gesperrt

Die Ludwig-Erhard-Allee wird für rund einen Monat auf Höhe der Kreuzung Ossenbergweg teilweise gesperrt. Von Mittwoch, 24. April, bis voraussichtlich Mittwoch, 22. Mai, regelt eine Baustellenampel den Verkehr. Der Grund für die Teilsperrung sind Bauarbeiten. Umleitungen sind ausgeschildert. Seit Monaten verzögert sich der Weiterbau der Allee wegen zahlreicher Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg.

22.04.2019, RZ

Recklinghausen

Querstraße

Bäume werden aus Sicherheitsgründen gefällt

Um die Verkehrssicherheit zu wahren, werden am Dienstag, 23., und Mittwoch, 24. April, auf einer unbebauten Liegenschaft in der Nähe der Bahngleise an der Querstraße einige Bäume gefällt. Die Arbeiten müssen kurzfristig durchgeführt werden, da einige Bäume nicht mehr standhaft sind und beim nächsten Sturm auf die Gleise stürzen könnten. Um an die betroffenen Bäume zu gelangen, muss ein Großteil der Fläche gerodet werden. Artenschutzrechtliche Belange werden bei der Maßnahme berücksichtigt. Ersatzpflanzungen sind im Rahmen der Herbstpflanzung in diesem Jahr vorgesehen.

22.04.2019, RZ

Recklinghausen

Fußball

Kreisligisten wollen dranbleiben

Im Fernduell mit Spitzenreiter Teutonia SuS Waltrop will sich A-Kreisligist Genclikspor keine Blöße geben. Am Ostermontag (15 Uhr) gastiert die DJK Spvgg. Herten im Eintracht-Stadion. Zeitgleich spielt der SV Hochlar 28 beim abstiegsbedrohten TuS Henrichenburg.

21.04.2019, RZ

Recklinghausen

Evangelischer Friedhof

Kapelle ist Montag geöffnet

Zwischen Mittagessen und Kaffeetrinken (oder Kaffee und Abendessen) die Beine vertreten – das ist gerade zu Ostern beliebt. Ein Ziel am Ostermontag könnte der evangelische Friedhof an der Halterner Straße sein. Dort öffnet Alfred Stemmler vom Verein „Grüne Kapelle“ von 14 bis 17 Uhr die Türen. Er erläutert den Besuchern, was mit der Kapelle geschehen soll und zeigt ihnen die neuen bunten Fenstermodelle.

21.04.2019, RZ

Recklinghausen

Suderwich

Kunst unterm Kirchturm

Ostersonntag wird nach dem Gottesdienst um ca. 11.30 Uhr ein Kunstwerk unter dem Turm der Kreuzkirche an der Henrichenburger Straße 66 enthüllt. Getragen wird es von einer imposanten Edelstahlschale mit einem Durchmesser von 1,60 Metern. Der Entwurf stammt von Susanne Glänzer und Presbyter Jürgen Rolfsmeier.

20.04.2019, RZ

Recklinghausen

Fußball

Bezirksligisten vor hohen Hürden

Am Ostermontag stehen die Bezirksligisten SF Stuckenbusch und FC/JS Hillerheide vor hohen Hürden. Die Sportfreunde empfangen den Erler SV. Der abstiegsbedrohte FC/JS gastiert bei Spitzenreiter Vestia Disteln. Die Nachholpartien starten um 15 Uhr.

20.04.2019, RZ

Recklinghausen

Fußball

Suderwich II gewinnt Nachholspiel

Während vier Recklinghäuser  Bezirks- und A-Kreisligisten ihre Nachholspiele am  Ostermontag bestreiten,  ist die SG Suderwich II bereits am  Gründonnerstag am Ball gewesen.  Die Mannschaft  von Trainer Carsten Kolöchter bezwang ihren Tabellennachbarn VfB Waltrop mit 2:1 (2:0) und hat  auf Platz neun liegend  nun  vier Punkte Vorsprung auf den VfB.

19.04.2019, RZ

Recklinghausen

Straßensperrung in Suderwich

Türkisch-islamische Gemeinde feiert Frühlingsfest

Die Türkisch-islamische Gemeinde in Suderwich veranstaltet am Samstag, 20., und Sonntag, 21. April, ein großes Straßen- und Frühlingsfest. Deshalb wird der Kreuzungsbereich Sigambrerstraße/Cheruskerstraße an beiden Tagen jeweils von 12 bis 20 Uhr voll gesperrt.

 

19.04.2019, RZ

Recklinghausen

Zeugen gesucht

Unfall auf dem Pendlerparkplatz

Die Polizei sucht Zeugen einer Fahrerflucht. Am Mittwoch zwischen 7.15 Uhr und 14.20 Uhr wurde auf dem Pendlerparkplatz der A2 an der Kapellenstraße ein parkender  silberfarbener VW Polo angefahren. Dabei entstand 1.500 Euro Sachschaden. Der Verursacher flüchtete unerkannt. Um Zeugenhinweise wird gebeten unter Telefon 0 800 / 23 61 111.

18.04.2019, RZ

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Neuer Trainer?

Dieter Hecking bei Schalke 04 im Gespräch

Dieter Hecking gilt als Top-Kandidat für den Schalker Trainer-Posten. Nach der Trennung von Chefcoach Domenico Tedesco Mitte März hat Huub Stevens bis zum Saisonende die Aufgabe auf Schalke übernommen, dann muss ein neuer Chef her. Hecking, der in Mönchengladbach ausscheidet, will sich zu den Gerüchten nicht äußern.

18.04.2019, MHB

Recklinghausen

Fußball

SGS II empfängt VfB

Die SG Suderwich II empfängt am heutigen Gründonnerstag den im Abstiegskampf der Kreisliga B4 noch mit Restzweifel bedeckten VfB Waltrop (18:30 Uhr, Lülfstraße). Mit einem Sieg würde die SGS II vor Stadtrivale Hillerheide II rücken, die Gäste könnten ihrerseits den Klassenerhalt packen.

18.04.2019, RZ

Recklinghausen

Lohtor

Baustelle wird in Kürze zurückgebaut

Die Baustelle am Lohtor wird in Kürze zurückgebaut. Wie die städtische Wohnungsgesellschaft mitteilt, ist der Rohbau des neu errichteten Gebäudes Am Lohtor 1 fertiggestellt. „Vermutlich schon in der Woche nach Ostern wird alles wieder in den ursprünglichen Zustand zurückversetzt“, erläutert Geschäftsführer Marc-Oliver Fichter. Damit wird man – von Norden kommend – am Lohtor wieder in zwei separaten Spuren nach links oder rechts in die Wälle einbiegen können, und auch die Fußgängerampel von der Kirkeby-Skulptur über den Herzogswall wird wieder in Betrieb genommen.

18.04.2019, RZ

Recklinghausen

Rollhockey

Platz zwei bei internationalem Turnier

Die Junioren des Rollhockeyclubs (RHC) haben bei der "HCLM Trophy" für U14-Mannschaften im französischen Monthléry den zweiten Platz belegt. Die Formation von Jessica Haubrock unterlag erst im Finale RS Gujan-mestra mit 2:7.

17.04.2019, RZ

Recklinghausen

Mann tot in Wohnung gefunden

Tatverdächtiger festgenommen

Nachdem am 10. April ein 33-jähriger Recklinghäuser tot in seiner Wohnung auf der Hohenzollernstraße in Recklinghausen gefunden wurde, hat die Polizei am Dienstagnachmittag einen Tatverdächtigen festgenommen. Der 29-Jährige wurde gegen 15.45 Uhr in Warstein festgenommen. Am Mittwoch wurde Untersuchungshaftbefehl gegen ihn erlassen. Die Ermittlungen dauern an.

17.04.2019, RZ

Oer-Erkenschwick,Recklinghausen

Unfall

Radlerin leicht verletzt

Eine 55-Jährige aus Oer-erkenschwick war heute Morgen in einen Unfall in Recklinghausen verwickelt. Im Kreisverkehr der Overbergstraße übersah die Autofahrerin aus der Stimbergstadt eine 53-jährige Recklinghäuserin auf ihrem Fahrrad. Bei dem Unfall wurde die Radlerin leicht verletzt, medizinische Hilfe war indes nicht notwendig, wie die Polizei mitteilt. Der Sachschaden beträgt 350 Euro.

17.04.2019, SZ

Recklinghausen

Cranger Straße

Leichtverletzte nach Auffahrunfall

Eine 58-jährige und eine 64-jährige Recklinghäuserin waren  gestern um 13.35 Uhr hintereinander mit ihren Auto auf der Cranger Straße unterwegs. Die 58-Jährige musste verkehrsbedingt bremsen. Die 64-Jährige fuhr mit ihrem Wagen auf und klagte anschließend über Kopfschmerzen. Medizinische Hilfe war nicht notwendig. Es entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro.  

17.04.2019, RZ

Recklinghausen

Unfall

Verblüffende "Massenkarambolage"

Dominoeffekt der wenig wünschenswerten Art: Am Montag gegen 15 Uhr musste zunächst ein 26-jähriger Autofahrer aus Oer-Erkenschwick vor der Ampel an der  Averdunkstraße stark abbremsen, da ein 21-jähriger Herner mit seinem Wagen unmittelbar vor ihm einscherte. Dadurch ging auch eine 19-jährige Autofahrerin dahinter in die Eisen. Ein hinter ihr fahrender 34-jähriger Autofahrer aus Recklinghausen konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, fuhr auf und schob das Auto der 19-Jährigen auf das des 26-Jährigen. Vier Personen wurden verletzt.

17.04.2019, RZ

Recklinghausen

Ferienspaß

Viactiv-Erlebnisland kommt gut an

Das hat Tradition. Seit mehr als 15 Jahren bietet der StadtSportVerband Recklinghausen ein ganz besonderes Ferienprogramm für Jungen und Mädchen zwischen fünf und 13 Jahren an. Zurzeit hat sich die Sporthalle an der Sauerbruchstraße in das Viactiv-Erlebnisland verwandelt. Noch bis zum 18. April und zwischen dem 23. und 26. April  können dort Kinder jeweils zwischen 10 und 17 Uhr nach Herzenslust herumtoben. Der Eintritt  kostet einen Euro.

16.04.2019, RZ

Herten,Recklinghausen

Oberleitung defekt

Güterbahnstrecke gesperrt

Die Anwohner der Güterbahnstrecke zwischen Westerholt und Recklinghausen haben aktuell Ruhe vom Bahnlärm. Zwischen Paschenbergstraße und Feldstraße hat sich die Oberleitung teilweise von den Masten gelöst, sodass keine Züge mehr fahren können. Ein Werkstatt-Zug der Deutschen Bahn ist vor Ort, Mitarbeiter reparieren die Leitung. Menschen und der Straßenverkehr werden durch den Vorfall nicht gefährdet oder beeinträchtigt.

16.04.2019, HA

Recklinghausen

Diebstahl

Drei Mobiltelefone entwendet

Zwei unbekannte Täter haben am Montag gegen 16 Uhr drei Mobiltelefone aus einem Geschäft auf der Kunibertistraße entwendet. Die Geräte wurden zur Geschäftszeit gewaltsam aus den Sicherungshalterungen gerissen, anschließend flüchteten die Täter in unbekannte Richtung.  Beide Täter waren 18 bis 20 Jahre alt, 1,75 bis 1,80 Meter groß und trugen Cappys.  Der eine war mit einer schwarzen Jacke, der andere mit einer Jeansjacke bekleidet. Hinweise an die Polizei unter 0800/2361111.

16.04.2019, RZ

Herten,Recklinghausen

Strecke gesperrt

Stau nach Unfall auf A2

Die A2 Richtung Hannover ist zwischen Herten und Kreuz-Recklinghausen gesperrt. Die Feuerwehr ist um 8.23 Uhr zu einem Unfall ausgerückt. Nach Angaben der Kreisleitstelle der Feuerwehr gibt es eine schwer verletzte Person. Wie lange die Sperrung andauert ist nicht bekannt.

16.04.2019, RZ

Marl,Recklinghausen

Ein Schwerverletzter

Auto brennt nach Unfall aus

Ein 22-jähriger Autofahrer aus Marl ist bei einem Unfall auf der Bockholter Straße in Recklinghausen in der Nacht zu Dienstag schwer verletzt worden. Laut Feuerwehr kollidierte er zunächst mit einem Baum und schleuderte zurück auf die Fahrbahn, bevor sein Auto Feuer fing. Durch den Brand wurde die Fahrbahn beschädigt. Die Straße bleibt bis in die Morgenstunden gesperrt.

16.04.2019, RZ

Recklinghausen

Rollhockey

Saison ist für den RHC beendet

Das war zu erwarten. Nach dem 1:11 im  ersten Viertelfinal-Spiel zur Deutschen Meisterschaft haben die  Bundesliga-Herren des Rollhockeyclubs (RHC) Recklinghausen nun auch das Rückspiel bei Titelverteidiger  SK Germania  Herringen verloren. Für die Mannschaft  von Trainer  Johannes Rindfleisch ist die Saison nach dem 3:15 in Hamm  beendet.

15.04.2019, RZ

Oer-Erkenschwick,Recklinghausen

Illegales Rennen

Anzeigen gegen drei junge Raser

Wie die Polizei heute bekannt gibt, waren Samstagnacht um 23.20 Uhr drei junge Oer-Erkenschwicker in RE mit ihren drei Autos aufgefallen. An der Dortmunder Straße in RE überholten sie auf der Gegenfahrbahn mehrere wartende Autos. Pech für sie, Polizisten in zivil waren vor Ort. Diese nahmen die Verfolgung auf. Bei der Fahrt in Richtung O-E waren die Verkehrssünder deutlich zu schnell unterwegs und fuhren offenbar ein Rennen. Die Fahrt endete auf einem Parkplatz „Am Schillerpark“. Die Führerscheine der drei Fahrer (ein 23-Jähriger und zwei 21-Jährige) wurden einkassiert. Die Autos der Raser wurden ebenfalls sichergestellt und werden nun technisch überprüft. Die Fahrer bekamen eine Anzeige wegen der Teilnahme an einem illegalem Autorennen.

15.04.2019, SZ

Recklinghausen

Brand

Balkon und Fassade in Flammen

Ein Brand ist am Samstag um 1.20 Uhr vom Balkon einer Wohnung an der Hukesteinstraße teilweise auf die Wohnung übergegriffen. Die Fassade des Hauses wurde ebenfalls von den Flammen angegriffen. Die Feuerwehr löschte den Brand. Mindestens ein Bewohner, ein 42-jähriger Mann, wurde bei Löschversuchen durch den Rauch leicht verletzt. Das Haus musste für die Einsatzdauer evakuiert werden. Das Fachkommissariat für Branddelikte hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.

15.04.2019, RZ

Recklinghausen

A43-Ausbau

Salentinstraße wird gesperrt

Wieder einmal kommt es an der Salentinstraße zu Einschränkungen. Aufgrund des A43-Ausbaus steht am Dienstag, 16. April, bis etwa 18 Uhr eine Vollsperrung an. Die eigentlich voll gesperrte Querstraße wird für diesen Tag geöffnet. Allerdings fließt der von einer Baustellenampel geregelte Verkehr nur über eine Spur.

15.04.2019, RZ

Recklinghausen

Hestermannweg

Mehr als 30 Bäume werden gefällt

Ab Montag fällt der Landesbetrieb "Wald und Forst" am Hestermannweg in König Ludwig 35 Bäume. Bei Untersuchungen seien Schäden an den Bäumen festgestellt worden, die der Sturm Ela vor fünf Jahren angerichtet habe. Im Herbst sollen junge Bäume nachgepflanzt werden. Die zu fällenden Bäume stehen nahe am Weg und stellen deshalb eine Gefahr dar, erklärt der Landesbetrieb. 

14.04.2019, RZ

Recklinghausen

Fußball

1. FFC steigt in die Regionalliga auf

Die Fußballerinnen des 1. FFC  Recklinghausen 2003 haben ihr erstes Etappenziel erreicht. Die Mannschaft  von Trainer Andreas Krznar hat  vorzeitig den Aufstieg in die Regionalliga geschafft und muss dafür  am heutigen Sonntag  nicht  einmal spielen. Weil der SC Wiedenbrück kurzfristig sein  Gastspiel  im Sportzentrum Hohenhorst  absagte, wird die Partie mit 2:0 Toren  für den noch ungeschlagenen Westfalenliga-Spitzenreiter gewertet.

14.04.2019, RZ

Recklinghausen

Palmkirmes

Schausteller sind zufrieden

Trotz des winterlichen Intermezzos am Samstag: Die Schausteller sind mit dem Verlauf der Palmkirmes zufrieden. Diesen Sonntag drehen sich die Karussells letztmalig noch bis 23 Uhr auf dem Saatbruchgelände. Die meisten der 187 Betriebe haben anch Angaben des Recklinghäuser Schaustellervereins einen "grundsoliden" Umsatz gemacht.

14.04.2019, RZ

Recklinghausen

Stadthaus A

Bürgerbüro bleibt am 16. April zu

Das Bürgerbüro im Stadthaus A bleibt am Dienstag, 16. April, ganztägig geschlossen. Grund dafür ist eine interne Fortbildung. Bereits am Mittwoch, 17. April, ist das Bürgerbüro am Rathausplatz 4 wieder geöffnet. Die Öffnungszeiten bleiben wie gewohnt, von 8 bis 16 Uhr.

14.04.2019, RZ

Recklinghausen

Jamaika-Koalition

Weitere Kreisverkehre sollen kommen

Die Jamaika-Koalition möchte an weiteren Stellen Ampeln abmontieren und Kreuzungen zu Kreisverkehren umbauen. Aus ihrer Sicht kommen dafür die Castroper Straße im Bereich der Kreuzung mit den Straßen Hillen und Mittlere Mühle sowie die Herner Straße/Hohenzollernstraße in Betracht. Die Begründungen dafür sind unterschiedlich – ob die städtischen Straßenbauer die beiden Kreuzung auf ihre Eignung überprüfen sollen, entscheidet sich in der Ratssitzung am 29. April. CDU, FDP und Grüne haben ein Mandat mehr als die Opposition.

13.04.2019, RZ

Recklinghausen

Am Stadion

Mehrere Sperrungen stehen an

Die Straße Am Stadion wird von Montag, 15. April, bis Freitag, 26. April, sowie von Montag, 29. April, bis Donnerstag, 12. Dezember, teilweise gesperrt. Dabei wird die Fahrbahn unterhalb der A43 verengt. Der Verkehr wird durch eine Baustellenampel geregelt. In den drei Tagen, die zwischen diesen beiden Perioden liegen, gibt es allerdings keine Entspannung für die Autofahrer – im Gegenteil: Von Freitag, 26. April, 20 Uhr, bis voraussichtlich Montag, 29. April, 5 Uhr, kommt es sogar zu einer Vollsperrung.

13.04.2019, RZ

Recklinghausen

Basketball

Citybasket gewinnt den WBV-Pokal

Die Regionalliga-Basketballerinnen von Citybasket Recklinghausen haben den WBV-Pokal gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Björn Grönheit gewann am Freitagabend bei ihrem Klassengefährten TSV Hagen nach einem offenen Schlagabtausch mit 61:59 (23:28). Im Hinspiel in eigener Halle hatte Citybasket am Montag ein 58:51 vorgelegt.

12.04.2019, RZ

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Motorradsaison startet

An Unfällen tragen oft Autofahrer die Schuld

Die noch junge Motorrad-Saison hat im Vest bereits ein Todesopfer und 14 Schwerverletzte gefordert. Bei mehr als jedem zweiten Unfall mit einem motorisierten Zweirad trägt der Autofahrer die Schuld. Das hat eine statistische Auswertung des Polizeipräsidiums Recklinghausen ergeben. Insgesamt sind im Kreispolizeibezirk Recklinghausen im Jahr 2018 exakt 329 motorisierte Zweiradfahrer verunglückt; 26 oder 8,6 Prozent mehr als im Vorjahr. Zwei Biker überlebten ihren Unfall nicht.

12.04.2019, regio

Castrop-Rauxel,Datteln,Dorsten,Gladbeck,Haltern,Herten,Marl,Oer-Erkenschwick,Recklinghausen,Waltrop

Neues Trainingszentrum

Auch die Recklinghäuser Polizei übt hier

In einem früheren Baumarkt in Bochum übt die Polizei künftig für spezielle Einsätze in der Terrorabwehr oder bei Amoksituationen. Beamte des Wach- und Wechseldienstes würden dort für besonders riskante Lagen geschult, sagte ein Sprecher am Freitag. Sie sollten besser vorbereitet werden für den Ersteinsatz - bis Spezialeinsatzkräfte einträfen. Das Trainingszentrum können die Polizeipräsidien Essen/Mülheim, Bochum, Gelsenkirchen, Oberhausen und Recklinghausen nutzen.

12.04.2019, regio

Recklinghausen

Gestohlene EC-Karte

Polizei sucht Hinweise zu einer Tatverdächtigen

Die Polizei setzt im Fall eines Diebstahles auf die Mithilfe der Öffentlichkeit. Gesucht wird eine unbekannte Tatverdächtige, die am 24. Oktober 2018 an einem Geldautomaten im Palais Vest eine gestohlene EC-Karte eingesetzt haben soll. Zuvor wurde der geschädigten Frau in einem Geschäft des Einkaufszentrums die Geldbörse samt EC-Karte entwendet. Tatzeit: 15 bis 15.25 Uhr. Die Polizei fragt nun: Wer kann Angaben zu der Tatverdächtigen auf dem Bild machen? Hinweise nehmen die Beamten unter Tel. 0800/2361 111 entgegen.

12.04.2019, RZ

Recklinghausen

Salentinstraße

Vollsperrung am 16. April

Im Zuge des A43-Ausbaus wird die Salentinstraße am Dienstag, 16. April, unterhalb der Autobahn voll gesperrt. In dieser Zeit wird eine Fahrbahn der eigentlich voll gesperrten Querstraße geöffnet. Der Verkehr wird hier durch eine Baustellenampel geregelt. Ab etwa 18 Uhr ist die Querstraße dann wieder nur für Radfahrer und Fußgänger offen. Auf der Salentinstraße ist dann wieder eine Fahrbahn frei und der Verkehr wird durch eine Baustellenampel geregelt.  

12.04.2019, RZ

Recklinghausen

Fußball

Derby-Sonntag in der Kreisliga A2

Recklinghäuser Fußball-Fans  dürfte es  freuen: In der Kreisliga A2 steht ein Spieltag der kurzen Wege an.  Mit dem FC Leusberg und  FC 96 sowie dem SV Herta 23 und  Genclikspor  kreuzt sich am Sonntag ab 15 Uhr zweimal  der Weg zweier  Ortsrivalen.  Ein wenig aus der Reihe schlägt  der SV Hochlar 28, der bei seinem Tabellennachbarn  SW Meckinghoven  gastiert.

12.04.2019, RZ